weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

1.361 Beiträge, Schlüsselwörter: Moderatorenverschwörung

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 14:17
@allmotley

Doch - wenn Ihr keine Disziplin habt, warum sollen wir darunter leiden? Was nützt ein aufgeblähter Apparat? Wenn es mehr Mods gibt, ist es viel schwieriger, eine einheitliche Linie zu fahren. Dann würde es nach kurzer Zeit einen Leitfaden geben und die Mods würden 08/15 entscheiden.

Das Forum wäre in wenigen Monaten totmoderiert...


melden
Anzeige
davros2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 14:18
Also ich versteh Commonsense da schon, das macht Sinn.


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 14:20
Moin.

Auf vielen Blogs und Seiten im Internet wird darüber spekuliert das die Moderation von Allmy von Desinformanten und Regierungshandlangern durchsetzt ist, die die Wahrheit verhindern.

Unter anderen heisst es das man Psirammitglied sein muss um Moderator zu werden.

Zitat:

Das Forum wird von irgendeiner Partei, Regierungsbehörde, oder von der Bundesregierung selbst finanziert. Im Nachhinein kann nur spekuliert werden, und kranke Moderatoren können ruhig in Allmystery weiter machen. Dort sind halt eine Menge Multikulturialismus und Israel Freunde unterwegs. Dieses Forum ist einfach krank und nicht mehr normal. Beim Design des Forum müssten schon Alarmglocken aufschlagen, die Farben sind alle viel zu kalt gewählt, und spiegeln in Wirklichkeit das Forum selbst wieder. Ich nenne mal die Namen der betroffenen Moderatoren, die aus dem Forum verbannt werden sollten:

viel, mehr und noch viel mehr
Also erstmal glaube ich das du und viele andere hier diesen Typen total missverstanden habt. Ich hab mir die Links tatsächlich angetan, trotz der derben Rechtschreibung, der ganzen Polemik und der tausendfachen Ausführung des Wortes Troll. -.-

Er sagt NIE das hier irgendwer von irgendeinem Geheimdienst bezahlt wird, oder angestellt ist. Die Gruppe die hier trollen soll (dazu später mehr) bezeichnet er einfach als NSA-Gruppe weil sie/ihr jawohl auch solche Avatarbildchen nutzt. Keine Ahnung ob das ganze wirklich passiert ist, und ich weiss auch sonst nichts gross, weil ich mich ebenfalls schon lange in anderen Themenberreichen bewege.

Und ganz ehrlich, ohne böse oder persöhnlich werden zu wollen?

Trotz der vielen Fehler und der total an den Haaren herbeigezogenen Schlussfolgerungen die dieser Mensch da zieht, und auch Dinge sieht obwohl nichts in dem Chatprotokoll steht, hat er in vielen Dingen RECHT.

Zuerst:

Es ist ein kein Geheimniss das Moderatoren auf dieser Seite oder in diesem Forum ungewöhnlich "Aktiv" und auch "parteiisch" sind. Nochmal, ich spreche hier keinen an und möchte nur meine Meinung zu einer Diskussion abgeben.
Desweiteren haben einige Mods und auch sehr viele User hier keine Ahnung was das Wort "Troll" im Inet bedeutet. Im Chat haben mir Mods schon die abenteuerlichsten Definitionen des Wortes "Troll" beigebracht. Von Spammern über Flamer war alles dabei, aber nie war es die einfache Erklärung das ein Troll ein User ist der durch sarkastische und nicht zum Themabezogene Kommentare eine Diskussion stört.
Man könnte auch meinen es gibt hier ein paar ältere Heeren die sich eben nicht so auskennen, deswegen nochmal, eine Meinung haben, vertreten, aussprechen zu einem Thema ist "KEIN" Trollen.

In eine Diskussion zu gehen die z.b. heisst "Ich hab ein Geist gesehen", und dort zu posten "Und war auch ein rosa Elefant dabei" ist "TROLLEN"
Dann am besten noch gleich alle 2 Tage das Avapic ändern und dabei immer Pics nehmen die so manchem TE praktisch einen schlag in die Fresse geben. Allein damit Trollt so mancher schon. ;)

Und genau dieses lächerlich machen sieht man doch oft von im Text angesprochenen Usern, komischerweise! Jedenfalls ist es bei mir der Grund nach 10 Jahre lesen und 4 jähriger Anmeldung gewisse Themen völlig zu meiden, weil ein normales Lesen und schreiben NICHT möglich ist. Da ist ein Gamingforum mit reichlich Minderjährigen angenehmer, und das ist die schonungslose Wahrheit.

Trotzdem ist es natürlich masslos übertrieben von diesem Heeren und er scheint auch sehr angefressen zu sein. Das sich über so lange Zeiten Gruppen bilden die sich auch gegenseitig verteidigen und irgendwann nichts mehr machen können als andere lächerlich darzustehen, gibt ja sonst nix in Ufologie oder Verschwörung. Also damit meine ich keine Themen, nix neues, was soll man auch machen. Thats INet

Das hier viel zu viele wegen angeblichem Trollen gesperrt werden ist mMn die Wahrheit.


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 14:32
@jabberwocky

Vielleicht sollte man sich diesen Artikel mal richtig durchlesen und sich nicht nur auf die ersten paar Zeilen konzentrieren.

Wikipedia: Troll_(Netzkultur)

Wenn jemand gezielt mit falschen Behauptungen vom Thema ablenkt, gleich lautende Behauptungen immer wieder aufstellt, obwohl sie schon mehrfach eindeutig widerlegt wurden, dann ist das eben auch Trollen...


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 14:36
Commonsense schrieb:Wenn jemand gezielt mit falschen Behauptungen vom Thema ablenkt, gleich lautende Behauptungen immer wieder aufstellt, obwohl sie schon mehrfach eindeutig widerlegt wurden, dann ist das eben auch Trollen...
Nein

Genau das Wort "behaupten" ist falsch. Lies deinen Link nochmal. Behauptungen etc. haben NICHTS mit Provokationen oder dergleichen zu tun.

Und ich kann wohl "behaupten" ;) das die Mehrzahl der Threads, egal ob mystisch oder Aliens, von Leuten eröffnet werden die darüber reden möchten was sie da "behaupten".


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 14:44
@jabberwocky

Bei den Usern, die Threads eröffnen, würde ich Dir in den meisten Fällen sogar recht geben (es gibt allerdings auch Ausnahmen), ich beziehe mich eher auf die User, die in Threads einfallen und dann eben den Thread durcheinander wirbeln.

Da gibt es einige Beispiele von Usern, die immer wieder dieselben Behauptungen in Threads posten, die damit eigentlich nichts zu tun haben...


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 14:50
Es gibt sogar User, die einen sehr langen Textbaustein gebastelt haben, den sie in jeden in ihren Augen zweifelhaften Thread posten.

Das finde ich nicht gut.

Wenn ich irgendwo Zweifel habe, poste ich das direkt mit meinen eigenen Worten, und sende nicht eine Uralt-Textwand, die wahrscheinlich jedem schon zum Hals raus hängt.


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 14:55
Commonsense schrieb:Bei den Usern, die Threads eröffnen, würde ich Dir in den meisten Fällen sogar recht geben (es gibt allerdings auch Ausnahmen), ich beziehe mich eher auf die User, die in Threads einfallen und dann eben den Thread durcheinander wirbeln.

Da gibt es einige Beispiele von Usern, die immer wieder dieselben Behauptungen in Threads posten, die damit eigentlich nichts zu tun haben...
Natürlich hast du da recht, wie gesagt, ich will hier keinen Mod angreifen oder die Fähigkeit zu moderieren absprechen. ;)

Es gibt sowieso soviele Themen hier und ich hab, wie gesagt, jetzt auch gar nicht so den Überblick was damit überhaupt gemeint ist. Ich kenne Fennek aus dem Gamingberreich und natürlich ist das alles hochgepusht bis zum abwinken.

Gibt eigentlich nichts zu diskutieren, könnte ja auch von @amsivarier alles in wochenlanger Arbeit erstellt worden sein um mal wieder einer Sparte zu neuem Ruhm zu verhelfen. :D


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 14:59
@jabberwocky

Nee, das war damals wirklich so... :D


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 15:14
@Commonsense
Commonsense schrieb: Da gibt es einige Beispiele von Usern, die immer wieder dieselben Behauptungen in Threads posten, die damit eigentlich nichts zu tun haben...
da geb ich dir recht.
es gibt und gab user die in threads behauptungen aufstellten die mit dem thread titel rein gar nichts zutun gehabt haben. zB im allen Michael Jackson threads und im geschlossenen Kampusch thread.

lg: Eurocopter


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 15:22
@jabberwocky
jabberwocky schrieb: Auf vielen Blogs und Seiten im Internet wird darüber spekuliert das die Moderation von Allmy von Desinformanten und Regierungshandlangern durchsetzt ist, die die Wahrheit verhindern.
das glaub ich nicht. in welchem forum gibts mods die von regierungshandlangern und desinformanten durchsetzt ist ?? mit sicherheit nicht hier auf allmystery.


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 15:25
EC145 schrieb:das glaub ich nicht. in welchem forum gibts mods die von regierungshandlangern und desinformanten durchsetzt ist ?? mit sicherheit nicht hier auf allmystery.
Naja, wenn schon die CIA laut Herrn Schäuble selbst im Innenministerium nur drittklassige Agenten einsetzt, wenn sollen die denn da in Allmy plazieren? Die Putzfrau? ;)


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 15:29
@Kurzschluss
Kurzschluss schrieb: Naja, wenn schon die CIA laut Herrn Schäuble selbst im Innenministerium nur drittklassige Agenten einsetzt,
dummes geschwurbel von Herrn Schäuble.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 15:41
Mich würde ja mal interessieren, ob die Mods alle von der selben, geheimen Institution bezahlt werden, oder ob es da Unterschiede gibt, die ein leichtes Konkurrenzdenken fördern sollen.


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 16:11
EC145 schrieb:das glaub ich nicht. in welchem forum gibts mods die von regierungshandlangern und desinformanten durchsetzt ist ?? mit sicherheit nicht hier auf allmystery.
Ganz ehrlich? Ich hab grad keine Ahnung was du von mir willst und mir in die Schreibfinger legst.

Zeig mir doch mal den Post in dem ich DAS(!?) geschrieben habe:
jabberwocky schrieb:Auf vielen Blogs und Seiten im Internet wird darüber spekuliert das die Moderation von Allmy von Desinformanten und Regierungshandlangern durchsetzt ist, die die Wahrheit verhindern.


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 16:12
Also Ich bin alles andere als ein Experte auf dem Gebiet, und wers besser weiss soll mich bloss korrigieren....aber hier mal ne Zusammenfassung eines meiner wirren Gedankengänge zum Thema Verfassungsschutz und Internetforen.

Also...was hätten Regierungsorganisationen, in welcher Form auch immer, davon hier irgendwelche ,,Wahrheiten'' zu unterdrücken?? Allmy ist zwar ein großes Forum aber jedem sollte doch klar sein das Beiträge die in die Thematik UFO-Geister-Hitler lebt-Verschwörung etc. Gepostet werden mal überhaupt nich Gesellschaftsrelevant sind. Selbst wenn hier jemand klare beweise für die NWO vorlegen könnte würd's in der Welt da draussen keinen interessieren bzw keiner würde es für voll nehmen.

Was BKA und Verfassungsschutz betrifft kann Ich mir zwar vorstellen das sich ein, zwei Leute mit allmy auseinandersetzen. Allein schon wegen der größe von allmy und dem kriminalfälle-Themenbereich. Aber da Extremisten hier konsequent gekickt werden gibt es sehr viel Interessantere orte für den Verfassungsschutz und das sind die Foren in denen sich Nazis und Salafisten bei Stammtischatmosphäre in einen Blutrausch labern.

Von daher....sporadisch vom Verfassungsschutz/BKA analysiert? Halte Ich für wahrscheinlich. Von der BRD-GmbH unterwandert? OMG....*facepalm*


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 16:24
@klausbaerbel Ich find Dich persönlich verdächtig. Schon der Nickname ist verdächtig. haha^^

Ne, aber... es gibt doch überall kleine Verschwörungen. Fängt schon beim Arbeitgeber/Arbeitnehmerverhältnis an.

Mir ist es eigentlich egal, so lange die Wahrheit nicht zu sehr verzerrt wird.
Insgesamt lebt man doch eher in ner transparenten Gesellschaft.

Auf das was vllt verborgen wird, kommt man eig mit dem gesunden Menschenverstand.


melden

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 17:34
@alle

Kommt doch einfach mal runter von dem Wahn, anzuklagen und zu rechtfertigen. So wie ich das verstanden habe, ist das Forum als Privatinitiative vor vielen Jahren gegründet worden. Wie es finanziert wird, darüber wurde noch nichts geschrieben, jedenfalls nicht über lästige Werbung.

Commonsense hat erläutert, wie es dazu kommt, Moderator zu werden. Wenn die Beiträge dem Betreiber zusagen, vor allem von der Form her. Dass da natürlich auch Präferenzen entstehen, die durch den Inhalt entstanden sind, das ist auch klar.

Commonsense sagt, die Moderatoren werden nicht bezahlt, machen das also in ihrer Freizeit. Mir erschließt sich weder ein kommerzielles Interesse noch ein Wählergewinn. Was soll denn noch dahinterstecken?

Man muss auch nicht alles aufdecken, was man vermutet. Man muss sich einfach von den Gefahren fernhalten. Und das haben hier wohl die, die eine Verschwörung in einem Verschwörungsforum vermuten, nicht kapiert. Oder ich kapiere das nicht, dass man Verschwörungen einfach potenzieren will.

Ich weiß nicht, wenn ich Moderator (und eher an Ordnung als an Verschwörungspotenzen interessiert) wäre, wie ich das in den Griff kriegen könnte.

Und an alle, die sich auf den Schlipps getreten fühlen: Einfach Konto löschen, dann habt Ihr Euren Frieden.


melden
Tettenbura
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 18:19
Moin Moin
@mistaz
mistaz schrieb:Was BKA und Verfassungsschutz betrifft kann Ich mir zwar vorstellen das sich ein, zwei Leute mit allmy auseinandersetzen. Allein schon wegen der größe von allmy und dem kriminalfälle-Themenbereich. Aber da Extremisten hier konsequent gekickt werden gibt es sehr viel Interessantere orte für den Verfassungsschutz
Da wäre ich mir nicht so sicher,denn auch Themen,die hier von viellen als unseriös betrachtet werden,
wie zb. das Ufo Thema,könnten unter umständen dazu führen,das einige Ufos vielleicht als Drohnen erkannt werden,die vor der öffentlichkeit aber verborgen bleiben sollen und so im geheimen agieren.

auch andere Themen könnten sehr schnell brisant werden,wenn man sie in zusammenhang bringt.

ob das von Geheimdiensten so gerne gesehen würde,ist fraglich und würde den wiederstand erklären,
der manchen Themen entgegengesetzt wird. In so einem Fall würden die Moderatoren wohl auch kooperieren müssen,wenn zb. auf die sogenannte nationale oder innere Sicherheit verwiesen würde.

Und da es hier auch pikante Themen gibt,die schnell politisch unkorekt sein könnten,seh ich das geteilt.

Vielleicht ist es garnicht unbedingt erwünscht,das Menschen sich zu sehr mit mysteriösen beschäftigen,
denn es könnte zu einem dazu führen,das sie etwas verstecktes aufdecken oder ihre Kraft erkennen ? .


melden
Anzeige

Die Allmystery-Moderatoren-Verschwörung

12.07.2014 um 18:27
@Tettenbura

Sorry, aber das ist echt Schmarrn!

Weltweit schreiben "Believer" jedweden Unsinn über UFOs. Wenn da etwas die"nationale Sicherheit"gefährden würde, wäre das schnell unterbunden - gerade in den USA.

Die einzige Behörde, mit der ich jemals zu tun hatte, seitdem ich Mod bin, war die Polizei, als ich einen potentiellen Suizid melden musste...


melden
207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden