Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lockere Uhren in der Schwerelosigkeit

25 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schwerelosigkeit, Uhren, Lockere ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lockere Uhren in der Schwerelosigkeit

24.10.2015 um 18:37
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Kann mir gut vorstellen, das die Schwerelosigkeit bei den Astronauten streßig ist und zerrt und desshalb die Uhren an ihren Handgelenken schlackern durch Gewichtsverlust.
Muskel- und Knochenschwund ist natürlich Fakt. Aber das Handgelenk ist das letzte das in diesem Umfang schwinden könnte. Ist ja nicht so, dass die Astronauten wie Skelette nach 6 Monaten durch die ISS schweben. Die sehen ganz normal aus. Wenn ihre lockere Uhren das repräsentieren wie sie auf der Erde diese tragen, dann reden wir hier von fettleibigen Menschen die über 100 Kilo wiegen. Passt nicht zum Astronautenprogramm.


melden

Lockere Uhren in der Schwerelosigkeit

24.10.2015 um 18:48
Muss dir recht geben. Also wenn ich abnehme, dann zuletzt an meinem Handgelenk. Das merke ich an meinen Armbändern und Gedöns.
Vielleicht ist es einfach nur so, das sie nichts beengtes an ihrem Körper, sprich Handgelenk haben wollen. Die sind ja auch ganz locker gekleidet. Nur der eine hat einen Gürtel zur Hose, da müsste der ja exakt feststellen, wenn er abnehmen würde, oder?


1x zitiertmelden

Lockere Uhren in der Schwerelosigkeit

24.10.2015 um 18:52
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Vielleicht ist es einfach nur so, das sie nichts beengtes an ihrem Körper, sprich Handgelenk haben wollen.
Der Tragekomfort. Wurde hier auch schon angesprochen. Ja, das wäre wohl die plausibelste Erklärung.


melden

Lockere Uhren in der Schwerelosigkeit

24.10.2015 um 19:48
Fehlende Schwerkraft ist vermutlich die einfachste Erklärung. Die Uhr muss bei Schwerelosigkeit nicht so eng ans Handgelenk geschnallt werden. Da die Uhr nichts nichts wiegt, verrutscht sie auch bei lockerer Tragweise kaum.

Emodul


1x zitiertmelden

Lockere Uhren in der Schwerelosigkeit

24.10.2015 um 20:28
Zitat von emodulemodul schrieb:Da die Uhr nichts nichts wiegt, verrutscht sie auch bei lockerer Tragweise kaum.
Gerade bei Schwerelosigkeit verrutscht die andauernd.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Unterhaltung: Mechanische Armband-Uhren-Thread
Unterhaltung, 427 Beiträge, am 14.05.2021 von Funzl
Diabolist am 11.06.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 19 20 21 22
427
am 14.05.2021 »
von Funzl
Unterhaltung: Unknown's Juwelier
Unterhaltung, 86 Beiträge, am 02.04.2019 von Nüpfead
UnknownPerson am 09.02.2019, Seite: 1 2 3 4 5
86
am 02.04.2019 »
Unterhaltung: 10 nach 10
Unterhaltung, 39 Beiträge, am 23.04.2015 von NoSleep
linner74 am 30.05.2012, Seite: 1 2
39
am 23.04.2015 »