Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rezepte für vegetarisches Essen

262 Beiträge, Schlüsselwörter: Vegetarier, Rezepte, Vegetarisches Essen
Lufton
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rezepte für vegetarisches Essen

04.02.2011 um 17:42
@gastric
Danke für das Rezept, klingt lecker. Gehe ich Recht in der Annahme, dass dafür getrocknete Linsen genommen werden?


melden
Anzeige

Rezepte für vegetarisches Essen

04.02.2011 um 18:02
dillkartofffel.

knappen kg kartoffel schälen, in würfel schneiden und kochen.
in einem topf eine kleingeschnittene zwiebel anrösten, mit ca. einem halben liter gemüsesuppe aufgießen, ein - bis zwei löffel rahm rein, viel dille dazu, das ganze mit einer fixeinbrenn verdicken, kartoffel dazu, salz pfeffer und kurz durchziehen lassen.
ist wirklich super lecker!


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

04.02.2011 um 19:40
@Lufton
jap ganz recht .. getrocknete müssens sein :)


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

04.02.2011 um 21:31
da waren ja schon echt ein paar leckere Sachen dabei. Diesen Kartoffel-Pilz-Topf muss ich mal probieren.
Ich wollte mal fragen, ob hier zufällig jemand ein gutes Rezept für Ful hat? Wikipedia: Ful_%28Gericht%29
Sieht ein bißchen eklig aus, ist aber total lecker :D. Nur leider gibt es da wohl mehrere Varianten, und ich suche eine mit dunklen Bohnen.

Vielleicht hat hier ja einer ne Idee :)


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

27.02.2011 um 17:02
Zutaten für 2 Personen

2 Zucchini
1 Tomate
1/2 Zwiebel
1 Pkg. Mozzarella
Salz, Pfeffer, Oregano, Öl
Zubereitung von Vegetarische Zucchinischiffchen

Zwiebel fein schneiden, in Öl anschwitzen. Zucchini halbieren, aushöhlen. Das weggeschnittene Innere in Würfel schneiden und zu den Zwiebeln geben. Die Tomaten würfeln, dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

Eine kleine Auflaufform mit Backpapier auslegen, die Zucchinihälften einlegen, innen salzen. Die Tomaten-Zucchini-Masse einfüllen, mit Mozzarellascheiben belegen und im vorgeheizten Rohr bei 180°C 10 Minuten überbacken.


Schmeckt Hammer lecker ich habe gerade noch die Reste von gestern verzehrt.

PS.

Reis passt hervorragend dazu.


melden
Lufton
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rezepte für vegetarisches Essen

27.02.2011 um 22:25
@Full_of_Rage
Da läuft mir ja nur beim Lesen das Wasser im Munde zusammen... Klingt super lecker!
Danke für das Rezept.


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 13:58
.........und dazu nen leckeres Schnitzel :D

vegetarisch esse ich am liebsten
"Kässpätzle" ..die gibt es auch heute...

Bergkäse
Edamer reiben

Zwiebeln schälen, in Streifen oder Ringe schneiden, andünsten, bis die eine bräunliche Farbe annehmen, also leicht süsslich schmecken.

Frische Spätzle 2 Minuten kochen.

Pfanne etwas erhitzen, dann etwas Spätzle hinein, Butter drüber, etwas Käse, dann wieder Spätzle, Butter, Käse....und ganz zum Schluss noch die angedüsteten Zwiebeln dazu, Deckel für ein paar Minuten auf die Pfanne, damit der Käse etwas schmilzt und durchzieht.

Ist einfach, lecker aber nichts für Kalorienbewusste ;)


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 14:13
Also mal ein Rezept von mir, is sehr lecker, aber hat auch viel Kalorien.

2 Zucchini
1 Stange Lauch
1 Schlagsahne
ein wenig Schafskäse
ein wenig pflanzl. Öl
Gewürze (Curry, Pfeffer, Salz, Paprika,..)

Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden, diese auch teilen. Ein wenig in Öl andünsten, damit die ein wenig weich werden. Danach Lauch zerkleinern, auch eher in dünne Scheiben, danach zu den Zucchini dazu. Beides andünsten, aber den Lauch recht spät reingeben, weil der schnell anbrennt. Danach die Sahne dazu (250ml) und natürlich gut würzen (s.o.) nach Lust und Laune. Das ein wenig kochen lassen, bis die Sahne zu ner Soße wird. Fertig. Ich tu zusätzlich noch ein wenig Schafskäse drauf, am besten zerkleinern und dann während es noch warm ist. Schmeckt mit Brot lecker! Was einfaches und schnelles.


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 14:37
@liaewen klingt sehr gut, werd ich mir die Woche über mal kochen.


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 14:37
@Katori
ist auch wirklich lecker :)


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 14:40
@liaewen ich werd das wohl noch mit einigen Waldpilzen sowie gemörserten Walnüßen erweitern.

Aber das Grundrezept ist schon sehr trefflich :)


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 14:42
@Katori
das ist ja so toll, man kann es wirklich mit versch. zutaten schmücken :) ich mach ab und an mal jungzwiebel rein, je nach lust und laune. ein wenig ausprobieren schadet nicht. das wird sicher lecker ;)


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 14:46
@liaewen

Schalotten sind auch nicht zu verachten, alles in der Tat sehr lecker. Wenn ich mal Lust hab stell ich hier das Rezept für meine Curry hier rein.


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 14:47
@Katori
ja bitte tu das ;)


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 15:02
Jawoll wird gemacht @liaewen :D


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 15:12
knusprige Wraps (4 Portionen)

Frischkäse (Streichkäse)
4 Tortilias
1 Tasse zerkleinerter Spinat (oder aufgetauter Blattspinat)
1/2 Tasse zerkleinerter Rotkohl (roh)
1/2 Tasse gevirtelte Tinatenstücke
1/2 Tasse geviertelte Gurkenstücke
1/2 Tasse geviertelte Gemüselzweibel (auch lecker mit Lauchzwiebel)
1/2 Tasse geschnitte Avocado
1/4 Sojasporssen

Tortilia mit Streichkäse bestreichen, die frischen Zutaten rein, einrollen und fertig


melden
Lufton
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 16:23
@nataS
nataS schrieb:Ist einfach, lecker aber nichts für Kalorienbewusste
Nee, Käsespätzle sind anerkanntermaßen 100% Diätfrei... :D

@Wolfsgirl
Ich vermute mal, bei den Tinaten bist du nur auf der Tastatur nach links verrutscht... (Oder ist das ein Gemüse, ähnlich wie Pastinaken?)

Was nimmst du als Frischkäse? Philadelphia o.ä.? (Ich frage nur, wegen des Streichkäses, das ist für mich immer eher so Käseecken & Co)


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

28.02.2011 um 18:45
@Lufton
Ja ich bin da etwas verrutscht, natürlich Tomaten ^^
Frischkäse würde ich Exquisa oder Philadelphia Empfehlen weil die schön weich sind und sich besser streichen lassen wie die harten von irgendwelchen billigfirmen.
Was für was geanz besonderes im Geschmack sorgt ist Petrella in verschiedenen Geschmacksrichtungen, mit "Sweet Paptika" sehr lecker und wenn es etwas extravagant sein darf dann "Bärlauch" oder "schwarzer Pfeffer"


melden

Rezepte für vegetarisches Essen

24.03.2011 um 16:19
Pasta from outer space :D

tvwbtlJ pasta from outer space

* balsamico-essig
* romanesco blumenkohl
* chilischote(n) rot
* gemüsebrühe gekörnt
* knoblauchzehe(n)
* nudeln
* olivenöl
* paprikapulver
* pfeffer
* salz
* sojasauce
* tofu

Blumenkohl (unbedingt romanesco verwenden!) in kleine röschen zerteilen, knoblauch fein hacken und tofu in kleine würfel schneiden, chilischote entkernen und in ringe schneiden.
Sojasauce mit balsamico, salz, pfeffer und paprikapulver vermischen. Tofuwürfel darin baden und 5 minuten ziehen lassen.
Einen großen topf mit wasser zum kochen bringen, gekörnte gemüsebrühe einrühren und die blumenkohlröschen darin 3 - 5 minuten garen. Die noch knackigen röschen aus dem wasser heben und abschrecken.
Nudeln (gnocchi oder andere kurze pasta) in der gemüsebrühe al dente kochen.
In einer großen pfanne das öl erhitzen, knoblauch und tofuwürfel darin kross braten. Dann die blumenkohlröschen zugeben und unter ständigem rühren kurz mitbraten.
Abgetropfte nudeln unterheben, evtl. etwas nudelwasser zugeben und mit salz abschmecken.
Mit chiliringen bestreut servieren.

gutn appetit :D


melden
Anzeige
Lufton
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rezepte für vegetarisches Essen

25.03.2011 um 11:01
@gastric
Das Rezept klingt lecker und so, dass ich mir sogar vorstellen könnte, dass dabei sogar Tofu schmeckt. (Meine bisherigen Versuche waren da immer eher... hm... na sagen wir mal interessant im Geschmack.)

Aber Aussehen tut es eher so, dass ich es wahrscheinlich den Kids zur Halloween-Party servieren könnte ;)

Aber Danke für das Rezept.


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt