Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ultimative Kaffeethread

Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 08:06
@Fusselkater
Fusselkater schrieb:Das sind ja nun aber zum größten Teil gesellschaftliche Merkmale die Du da präsentierst... ich sprach vom kulturellen Teil der 80er.... Naja und dieser wunderschöne Manta A ist 1970 auf den Markt gekommen.... glatte 10 Jahre zu früh um ihn als Errungenschaft der 80er verkaufen zu wollen
Lol - guten Morgen.

Hast wohl vieles mißverstanden - macht aber nix. Der Manta A - so einen fuhr ich ab 1982 ( um genau zu sein zwei ) - und DAS wollte ich ausdrücken - das der viel früher gebaut wurde weiß ich selbst - habe auf Opel gelernt - und einiges zur Firmengeschichte damals geschrieben :)
Und btw:
Ab Beginn der 1980er wurde die Droge allmählich als Genussmittel unter dem Namen Ecstasy entdeckt, als Clubdroge tauchte sie zunächst in den USA (Texas) auf und verbreitete sich dann auch in der schwulen Tanzszene. Zu dieser Zeit wurde die amerikanische Drug Enforcement Administration (DEA) auf MDMA aufmerksam. 1985 wurde Ecstasy in den USA und ein Jahr später durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) auch weltweit faktisch verboten, jedoch verhalf dies der Droge auch zu mehr Publizität und bereits 1988 wurde Ecstasy erstmals in Europa, im Rahmen der britischen Acid-House-Bewegung, populär und entwickelte sich schnell zur Droge der aufkommenden Ravekultur. Anfang der 1990er wurde die Droge dann bei Personen aller Gesellschaftsbereiche sichergestellt. Keine Droge hat sich je so schnell so weit verbreitet. Da sich das deutsche Betäubungsmittelgesetz im Wesentlichen auf chemische Inhaltsstoffe von Rauschmitteln bezieht, werden Abwandlungen der Wirkstoffe häufig gewerblich vermarktet. Sie gelten so lange als legal, bis eine Revision des Betäubungsmittelgesetzes stattgefunden hat. Dieses Phänomen sorgt wiederum dafür, dass jedes Jahr eine ganze Reihe neuer Substanzen in das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen werden.
Für Wirkung, Legalität und Gefahren siehe: MDMA.
Und by the way:

Ich schilderte wie ICH die Achtziger erlebte, was mich in diesen Jahrzehnt prägte, was ich in meinem gesellschaftlichen Kreis abspielte, in dieser Zeit - und WIR hatten mit diesen DRECK nichts zu tun und nichts am Hut :)
Außerdem verbrachte ich diese Zeit weder in den USA, noch in der britischen Acid-House-Bewegung, sondern in Franken . und das hier:
in 1988 wurde Ecstasy erstmals in Europa, im Rahmen
war bereits Ende der Achtziger Jahre...
Fusselkater schrieb:Anfang der 1990er wurde die Droge dann bei Personen aller Gesellschaftsbereiche sichergestellt.
^^

Sind gesellschaftliche Merkmale und Entwicklungen nicht ein Teil der Kultur eines jeden Jahrzehntes?


melden
Anzeige
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 08:40
@Addy
@Fusselkater
@häresie
@PrivateEye
@Charminbear

Und an alle anderen:

Es gab was zu feiern - und zwar haben @Splitter und ich die 6000er PN-Marke geknackt!

JUHHHHUUUHH!!!

DAS wurde entsprechend gefeiert:



Leider kam es an der Fete zu tumultartigen Auschreitungen:





Damit sowas nicht wieder vorkommt, möchten Splitter und ich mit euch in ruhiger Runde feiern:

http://www.youtube.com/watch?v=NgypA-H1ERA


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 08:55
Muss auch mal wieder sein:

http://www.youtube.com/watch?v=RgkYUNJGKlk


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 08:57


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 08:57


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:01
@Splitter
Sag Du nochmal zu mir ich wäre " irre" - gugg dir an, wie der Kinski drauf war...MUAHAHA!


melden

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:07
@Exon
Bin soeben dabei....ihr seid beide irre... auf.... eine unterschiedliche Art und Weise...^^


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:10
@Splitter

Nee, der war echt irre - ich hab nur einen oder zwei nebenher laufen :)


melden

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:12
@Exon
Mindestens.... manchmal auch ne ganze Horde... ^^


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:15
@Splitter
Nu übertreib mal nicht, ja.........du Keks!


melden

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:16
@Exon

Guten Morgen :D Ja nach nochmaligem Lesen muss ich Dir Recht geben^^ Mich hat wohl das frühe aus des Herrn S. aus K. ein bisschen zu sehr berührt^^
Exon schrieb:Sind gesellschaftliche Merkmale und Entwicklungen nicht ein Teil der Kultur eines jeden Jahrzehntes?
Ich würde eher sagen die Kultur ist die Folge einer gesellschaftlichen Entwicklung... heute könnte es aber auch anders herum sein. Dank Massenmedien. Aber das ist vielleicht eine Frage der Definition.
Exon schrieb:Ich schilderte wie ICH die Achtziger erlebte, was mich in diesen Jahrzehnt prägte, was ich in meinem gesellschaftlichen Kreis abspielte, in dieser Zeit - und WIR hatten mit diesen DRECK nichts zu tun und nichts am Hut :)
Naja wenn's danach geht..... in den 90ern waren wir auch total clean.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:22
@Fusselkater
Fusselkater schrieb:Mich hat wohl das frühe aus des Herrn S. aus K. ein bisschen zu sehr berührt^^
Wer issn des?


melden

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:26
t6pmkKh michael-schumacher-23952-17348

Ups.... Moment ich such mal ein Bild von früher^^

t1nSc3t 1461791431-michael-schumacher-hockenheim

Nu bin ich aber erstmal wech..... noch'n bissel raus


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:27
Fusselkater schrieb:Mich hat wohl das frühe aus des Herrn S. aus K. ein bisschen zu sehr berührt^^
Gestorben?


melden

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:28
@Exon

:D rofl... ne Getriebeschaden :D


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:31
@Fusselkater

Ach so - ich wusste garnicht das der wieder fährt...also braucht er Geld!

Tstststststs!


melden

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:34
Exon schrieb:...also braucht er Geld!
Auf solche Provokationen geh ich mal lieber nicht weiter ein^^ Nur soviel er fährt für Mercedes.... das sind Schwaben.... da hat er Glück, wenn's zur Mittagspause Wurst aufs Brot gibt.... und nu bin ich raus.... bissl an die frische Luft... viel Spass


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 09:39
@Fusselkater
Fusselkater schrieb:Auf solche Provokationen geh ich mal lieber nicht weiter ein^^
Wieso fühlst du dich provuziert, ich meinte doch den Schumacher, und nicht dich^^

Komisch.

Versteh ich ehrlich gesagt nicht.

Bei dem Namen isses wurscht ob Italien oder Schwabenländle, er bekommt was er fordert, wenn nicht von Mercedes, dann von Porsche - oder woher auch immer. :)


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 10:03
@Fusselkater
Auf solche Provokationen geh ich mal lieber nicht weiter ein^^


Wieso fühlst du dich provuziert, ich meinte doch den Schumacher, und nicht dich^^

Komisch.

Versteh ich ehrlich gesagt nicht.
Ich meinte natürlich provoziert.

Und : Ich bin in keinster Weise neidisch auf sein Können, auf seine Kohle noch auf sonst was, da ich für Formel 1 seit dem Tode von Jochen Rind und Jahre später von Senna nix mehr übrig habe.

Möchte das auch mit dem " dann braucht er wieder Geld" zurück nehmen, er fährt nur wieder, weil er Benzin im Blut hat und ohne Rennen fahren nicht leben kann.


melden
Anzeige

Der ultimative Kaffeethread

18.03.2012 um 11:27
Exon schrieb:Wieso fühlst du dich provuziert, ich meinte doch den Schumacher, und nicht dich^^

Komisch.

Versteh ich ehrlich gesagt nicht.
Wenn ich Dir glauben würde, dass Du das nicht verstehst würde ich wahrscheinlich irgendwas von Fan sein usw. blubbern....
Exon schrieb:Bei dem Namen isses wurscht ob Italien oder Schwabenländle, er bekommt was er fordert, wenn nicht von Mercedes, dann von Porsche - oder woher auch immer. :)
Wage ich zu bezweifeln. Aber die Privatsponsoren greifen sicher ordentlich in die Tasche.
Exon schrieb:Möchte das auch mit dem " dann braucht er wieder Geld" zurück nehmen, er fährt nur wieder, weil er Benzin im Blut hat und ohne Rennen fahren nicht leben kann.
Ich denke, dass ihm eher der Wettbewerb auf hohem Niveau fehlt. Rennen fahren könnte er auch in kleinen Klassen oder bei den Tourenwagen.
Exon schrieb:Und : Ich bin in keinster Weise neidisch auf sein Können, auf seine Kohle noch auf sonst was
Das führt ja auch zu nix^^
Exon schrieb: da ich für Formel 1 seit dem Tode von Jochen Rind und Jahre später von Senna nix mehr übrig habe.
Hab ich beides nicht wirklich bewusst erlebt. Bei Rindt war ich noch das Blitzen in den Augen meines Vaters und '94 hab ich mich zwar schon für Motorsport interessiert aber eher aktiv :D Formel 1 war damals noch kein Thema für mich.


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden