Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

203 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

27.07.2013 um 20:36
@Citral
Citral schrieb:wenn der Glaube keine Alternative bietet
Dann ist es eine Diktatur.
Citral schrieb:der Glaube sogar die Wahrheit
Es gibt Wahrheiten.. mit denen ich mich nicht arrangieren mag.


melden
Anzeige

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

27.07.2013 um 20:37
Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

Ich würde ihm nicht folgen, sondern begleiten.


melden
Citral
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

27.07.2013 um 20:38
@Gwyddion
Mein Glaube sagt, du wirst so oder so diktiert und hast die möglichkeit zu entscheiden von wem.
Gwyddion schrieb:Es gibt Wahrheiten.. mit denen ich mich nicht arrangieren mag.
Das ist Ignoranz.


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

27.07.2013 um 20:38
@Citral
Citral schrieb:Denn mit demselben Gericht, mit dem ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden; und mit demselben Maß, mit dem ihr [anderen] zumesst, wird auch euch zugemessen werden.
Angenommen.... ich richte nicht und messe nicht zu? Fall ich dann aus dem Raster?


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

27.07.2013 um 20:39
@Citral
Citral schrieb:Das ist Ignoranz.
Ignoranz? Mittnichten....
Nenn es Eigenverantwortungsbereitschaft...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

28.07.2013 um 15:51
Citral schrieb:Dein Gewissen ist auch Produkt dieses fiktiven Wesens, wie du es nennst.
Anscheinend hat Es bei Menschen dabei völlig versagt, sonst würde es kein Ungerechtigkeit auf dieser Welt geben. :}

Und deine eigene Worte;
Citral schrieb:Jeder Mensch ist böse und ein Sünder.
und
Citral schrieb:Aber vor Gott sind alle verdorben.
bestätigen diese Versagen sehr schön :}

@Shano
Shano schrieb:Dieses Ding an deinen Sätzen..bist du befallen?
Ich kann nicht von etwas fiktiven befallen werden :} :P:


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

30.07.2013 um 11:46
Citral schrieb:Dein Gewissen ist auch Produkt dieses fiktiven Wesens, wie du es nennst.
Ein Messgerät das aufzeigt, wann du gegen Gottes Gesetz verstößt.
Jede Religion weiß, dass ein Mensch schuldig ist. Das Gewissen bezeugt es.
Wieso deckt sich dann mein Gewissen so fast vollkommen überhaupt nicht mit Gottes Gesetz wie es in der Bibel steht?
Ich hab kein spezielles Problem damit andere Götter anzubeten, Homosexuelle sind für mich Menschen wie alle anderen auch, dafür halte ich im Gegensatz zum biblischen Gott Menschenopfer für eine unglaubliche Abartigkeit, bzw das Töten von Menschen ausserhalb einer Notwehrsituation generell und wenn ein Mann der seine Töchter einem Mob zur Massenvergewaltigung vorwirft als "gerechten Mann" bezeichnet wird dann kräuseln sich mir sämtliche Zehennägel.
Stattdessen wird dann seine Frau umgebracht, die nichts getan hat als sich umzudrehen, worauf dieser "gerechte Mann" im Suff seine Töchter vögelt.
Wenn Gott selber ein Gewissen hat müsste er sich vor Schuldgefühlen unter einem Stein verstecken.


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

30.07.2013 um 14:47
Ich renn' keinem hinterher.


melden
SuBkEEs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

30.07.2013 um 14:55
nein,
weil er/sie nicht die friedliche gesellschaft geschaffen hat, welche ich mir als "dummer sterblicher" vorstellen kann.

somit bin ich nicht beeindruckt!


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

30.07.2013 um 15:01
Nein! Auf keinen Fall!

Aber vielleicht würde ich ihm ein paar - für ihn - unangenehme Fragen stellen, bevor ich ihn zum Deibel jagen würde :D .


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

30.07.2013 um 17:20
@Citral
Also ich kann nur für meinen Gott sprechen.
Ihn stört es wie du lebst und er möchte das du umkehrst.
Komisch, meiner sagt, dass du umkehren sollst.

Im Ernst: Dieser Satz disqualifiziert dich für jegliche Diskussion über
Gott. Du hast das Konzept "Gott" nicht verstanden.
Deine Meinung zu "Gott" ist zu simpel. Naiv. Kindisch.

Du folgst sklavisch einer Idee, die du eigentlich überhaupt nicht verstehst.
Mit dir zu reden ist vertane Zeit. Ende.


melden
Darksnow1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

30.07.2013 um 21:26
Wer hat denn die Frage gestellt?

"Ja Klar"

Sag das mal einer Frau. Lach.


melden
Citral
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

30.07.2013 um 21:38
@myzyny
Du meinst, ich bin nicht bereit. einen eigenen Gott nach meinen Wünschen und Vorstellungen zu basteln und klammer mich an einen der bereits existiert. Ja, dann hast du recht.


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

01.08.2013 um 04:15
Gott ist existent und er ist in seinem Sohn Jesus sichtbar geworden. Das ist Faktum. Das ist wunderbar im wahrsten Sinne des Wortes. Und deine Threadfrage stellt sich mir nicht als konjunktive Frage mit "würdest du", sondern ich möchte ihm folgen. Ich wäre töricht, wenn ich es nicht wenigstens versuchen würde.
Ein Leben ohne Gottes Richtschnur, seine großartigen, hilfreichen Empfehlungen, würde mir Angst machen. Im Zeitgeist sagen doch viele Modeströmungen das und jenes. Die einen machen Hosen, die aussehen wie Kartoffelsäcke und mit dem Schritt auf den Knien hängen, zum begehrenswerten Objekt, die anderen lassen sich die ganze Haut blau tattooisieren. Die anderen stechen sich Nasen- und Nabelringe in den Körper. Andere zeigen nackte Haut, dass einem schlecht wird. In einer SWR-Talkshow bei Wieland Backes hat eine sehr schön gestylte und mehrfach auf Schönheit hin operierte Frau für mehr öffentlich gesendetes Sexualverhalten plädiert ... und solcher Modenonsens ließe sich fortsetzen. Dann die Drogenangebote, die Schönheitsprodukte, die Eventlockungen, die auf Menschen im Zeitgeist einströmen.

Wenn ich da keinen göttlichen Maßstab mehr hätte, wie ich diesen Schwachsinn bewerten kann (nämlich als diabolisches System - Geldschöpfung auf Teufel komm raus und auf Kosten von Irregeleiteten, die keinen Boden mehr unter den Füßen haben), dann wäre ich sehr sehr arm.


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

01.08.2013 um 14:18
@Giselle-Sophie
Warum braucht man einen Gott um einem zu sagen was richtig und was falsch ist?
Hab ich bis heute nie verstanden...


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

01.08.2013 um 19:41
er ist unsichtbar und ich folge dem HERR nach .
umwieviel würde ich dann sichtbar fplgen , ja dann könnte ich haus - und arbeit kündigen ...
so mache ich das und er trägt mit mir ALLES
amen


melden
Mücke68
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

02.08.2013 um 12:21
Nö werden folgt den Mir ;-)))))


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

02.08.2013 um 13:12
Nur nordischen Göttern. Mit denen kann man auch einen Trinken gehen. :bier:


melden
Citral
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

23.10.2013 um 00:24
Mich würde gern interessieren, ob es bestimmtel Gründe für eure Wahl gibt.


Mfg


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

23.10.2013 um 01:24
Er würde in Erklärungsnot geraten!!! Dann würde ich ihn KREUZIGEN! :troll:
hehheee...sieht so aus als wäre mir die Hölle sicher! Wenigsten gibt es dort Tiere! :D
Ich erinnere gerade mein erstes philosophisches Gespräch mit einem Pfaffen! :D Der hat mich zum Teufel gewünscht - die Stasi auch! heheee :troll:


melden

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

23.10.2013 um 09:10
Ich folge ihm auch so, weil ich an Gott glaube.

Dafür muss er nicht leibhaftig vor mir stehen.


melden
Anzeige

Wenn Gott sichtbar und existent ist, würdest du ihm Folgen ?

23.10.2013 um 09:18
@Kc
Kc schrieb:Ich folge ihm auch so, weil ich an Gott glaube.

Dafür muss er nicht leibhaftig vor mir stehen.
Genau.
DARUM geht es vermutlich auch, ihm zu folgen, OBWOHL man n i c h t s genaues WISSEN kann ...
... halt eben GLAUBEN/ Vertrauen.


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt