weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

591 Beiträge, Schlüsselwörter: Impfzwang, Reakion Darauf
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 14:57
@Zeo
Danke , sehr lieb von Dir, aber ich bin auch nicht von gestern.. sondern von vorgestern.. :)


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 14:58
@kore
Von vorgestern? Das ist gut. Dann hast du genug Lebenserfahrung, um dich von solchen Typen nicht voll-labern zu lassen. ^^


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:00
Also entweder sind @Kores Aussagen falsch oder richtig. Ich möchte gerne wissen, was gemeint ist...

So wie es da steht ist es offensichtlich falsch. Aber eine Chance mich zu überraschen gebe ich gerne.


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:19
Zeo schrieb:In diesem Fall wird dir eingeredet: "Du bist schuld, wenn Leute krank werden, weil du dich nicht impfen lässt."
Ungefair so, wie Du versuchst Anderen einzureden Pandremix würde in das Grippeimpfserum eingemischt?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:38
@klausbaerbel
Vergiss es. Ich weiß inzwischen, dass du mit interrobang unter einer Decke steckst. Ihr werdet hier niemanden zum Impfzwang-Befürworter machen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:51
@Zeo
Weist du inzwischen auch das du schwachsinn gelabert hast? Währe wichtig.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:52
@interrobang
Ich prüfe das noch. Dir glaub ich jedenfalls mal gar nichts.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:52
@Zeo
Heute ist Freitag.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:53
@interrobang
Hab ich gerade geprüft, es stimmt.


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:54
Meine Fresse.....sehr unterhaltsam.
Warum wollen sie dich manipulieren?
@Zeo


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:55
@BungaBunga
Weil interrobang hier nichts anderes macht, als mich zu trollen. Egal um welche Themen es geht. Damit hat er sich als glaubwürdiger Diskussionspartner disqualifiziert.


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:57
@Zeo
Auch wenns OT ist. Meinst Du so groß ist die Bedeutung in
@interrobang
s Leben das er nix anderes zu tun hat? So wichtig ist Allmy doch nicht. Oder doch?

Zwangsimpfung? Die müssen mich erst mal kriegen. Wenns um Spritzen geht dann kann ich laufen wie ein Sprinter.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 15:59
@BungaBunga
Wichtig genug, mich zu trollen, ist es ihm offensichtlich

Zum Thema: ich selber bin kein Impfgegner (obwohl der inter das ständig behauptet). Ich bin Impfkritiker. Ich habe einige schlechte Erfahrungen mit Impfungen gemacht, auch so manches aus dem Bekanntenkreis erfahren, das mich skeptisch werden lässt und zusätzlich ein psychologisches Problem mit Nadeln. Aus diesen Gründen würde ich mich niemals impfen lassen, wenn ich nicht davon überzeugt bin, dass es absolut notwendig ist. Und im Falle von Grippeimpfungen bin ich das ganz und gar nicht.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:02
@BungaBunga
BungaBunga schrieb:Zwangsimpfung? Die müssen mich erst mal kriegen.
Musst du bei einer epedemie auch ^^ Ansonsten würdest du wohl in isolationshaft kommen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:02
@BungaBunga
Siehst du, was ich meine?


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:03
@Zeo
Mit der Grippeimpfung habe ich auch so meine Erfahrungen gemacht als sie grade auf den Markt kamen.
Der Arbeitgeber meinte es sei doch förderlich für den Job, damit man gut durch den Winter kommt.
Naja und was umsonst ist, nimmt man ja auch mal mit.
Aber danach war ich totkrank.
Ok, der Arzt kannte auch den Grund. Und man sollte bakterielle Infekte nicht mit Virusinfekten verwechseln. Daher wirkt das Zeug nicht bei mir.

@interrobang
Naja, ich sehs wie Zeo. Wenns unbedingt sein muss, dann lasse ich das zu. Ansonsten bin ich schneller als jeder andere weggelaufen


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:05
@BungaBunga
Naja sonst fällt mir auch kein Grund ein warum man eine impfpflicht einführen sollte. ^^


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:07
@BungaBunga

Eine Frau Dr. med. Erika Harzer von der Seite impfenimdialog.de meint: "Angst muss man vor der Grippeimpfung auch für Kinder nicht haben, aber Sie müssen entscheiden." Sie ist wenigstens so vernünftig, den Leuten nichts aufzwingen zu wollen. Anders als es einige Diskussionsteilnehmer hier versuchen.

Das unbedingt im Auge behalten: die Folgen eines Impfzwangs werden hier nur diskutiert. Es sind lediglich einige User, die es gerne hätten, dass den Menschen hier jedes Entscheidungsrecht abgenommen wird. Aber es ist unwahrscheinlich, dass sowas wirklich kommen wird.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:08
@Zeo
Wer will den eine grippeimpfung aufzwingen?


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:09
Dazu bräuchte man auch erst mal gute Gründe. So wie ich das hier verstanden habe ist das doch nur ein Gedankenexperiment.
@interrobang
@Zeo


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:09
@interrobang
Na du mit deinem manipulativen Geschwätz. Fragen und Aussagen, wie diese...
interrobang schrieb:also übernimst du alle folgen und kosten die verursacht werden wen du jemanden ansteckst?
interrobang schrieb:Musst du bei einer epedemie auch ^^ Ansonsten würdest du wohl in isolationshaft kommen.
...zeichnen doch ein eindeutiges Bild davon, was deine Absichten sind.


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:11
Zeo schrieb:Vergiss es. Ich weiß inzwischen, dass du mit interrobang unter einer Decke steckst. Ihr werdet hier niemanden zum Impfzwang-Befürworter machen.
Vergiss es.

Nur weil ich zufälligerweise auch nicht sofort glaube, was Du da so von Dir gibts und selbst Deine Quelle gelesen habe, die Du ja zum Glück verlinkt hattest, wobei mir aufgefallen ist, daß Du da etwas völlig falsch wiedergibst, heißt das noch lange nicht, daß ich mit Irgendjemanden unter einer Decke stecke.

Weiterhin liegst Du mit Deiner 2. Mutmaßung ebenfalls total daneben.

Genauso, wie Du die Aussage der Ärztin missinterpretiert hast und fehlerhafte Behauptungen in den Raum stellst.

Bei Deiner von mir zitierten Aussage, kommt mir schon der Gedanke, daß sie ein wenig paranoid klingt.


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:11
@Zeo
Weiß nicht ob ich das genau so sehen würde.

Wenn man sich mal vorstellt es ist eine Krankheit die wirklich schlimm ist. Und die nur durch eine Impfung ausgemerzt werden kann.
Dann ist schon die Frage was mit den Menschen geschieht die sich nicht impfen lassen wollen. Sie werden bestimmt isoliert um keinen "Schaden" anzurichten.
Nicht anders verstehe ich die Argumente von
@interrobang


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:13
@Zeo
Erster Satz: Wen Kore will das die anderen die Verantwortung übernehmen warum will er dan keine Verantwortung übernehmen? Wo ist das problem?

Zweiter Satz: Dieser bezog sich in einer möglichkeit in einer extremsituation.
Zeo schrieb:...zeichnen doch ein eindeutiges Bild davon, was deine Absichten sind.
Immer wieder lustig welchen schwachsinn du sabbelst weil du nichts verstehst... :D

@BungaBunga
BungaBunga schrieb:Wenn man sich mal vorstellt es ist eine Krankheit die wirklich schlimm ist. Und die nur durch eine Impfung ausgemerzt werden kann.
Die Pocken wurden so ausgerottet.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 16:13
@BungaBunga
Für sich allein gesehen könnte man das so auffassen. Aber was er hier früher geschrieben hat, würde zu deiner Vermutung nicht passen. Er ist für Zwangsimpfungen.


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden