Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Spinnen, Spinne, Vogelspinnen, Vogelspinne
Seite 1 von 1

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 00:53
Jetzt muss ich doch mal diese Umfrage erstellen,weil mich das brennend interessiert,was eure Meinung dazu ist.
Ich hab ein Freund, der hält in seiner Wohnung aus Leidenschaft sehr,sehr viele verschiedene Spinnen,darunter viele Vogelspinnen und eine Riesenkrabbenspinne in Terrarien. Spinnen,so meint er,sind für ihn faszinierende Tiere.Er hegt und pflegt sie,gibt sehr viel Geld für sie zum Beispiel für Futtertiere aus,geht deswegen schon nicht mehr im Urlaub,hält die Terrarien immer penibel sauber,... holt die eine oder andere Spinne aus ihren Terrarium und hält sie in der Hand und darf auf seinem Arm hoch und runter krabbeln. Er liebt all seine Tiere,was ich ja auch richtig und schön finde,wenn man sich welche hält.
Doch als wir so ins Gespräch kamen,erzählte er mir,dass er neulich eine große Winkelspinne (die großen braunen Spinnen) in seiner Wohnung hatte,die er dann kurzerhand erschlug.
Erst dachte ich mir dabei nichts,denn viele töten Spinnen,wenn die in der Wohnung sind.
Doch dann kam ich auf den Gedanken,ob das gerecht ist. Er selbst hält viele Spinnen im Terrarium,aber eine andere Spinne,auch wenn es eine ganz andere ist und ungewollt in der Wohnung sich aufhält,die muss sterben.
Es geht mir jetzt nicht darum,dass er sie erschlagen hat,denn wenn die schon sterben sollte,könnte er die auch als Futter für eine seiner geliebten Spinnen geben,es geht mir nur darum,warum tötet er eine Hausspinne,wenn er selbst Spinnen hält und für ihn "faszinierte Tiere" sind?
Als Spinnenliebhaber könnte er die Hausspinne doch auch in einem Glas,... setzten und in den Garten hinter seinem Haus absetzen.
Findet ihr das gerecht, wenn ein Spinnen Halter eine andere Spinne tötet,nur weil diese "in seine Wohnung nicht hingehört" (wie er meinte)?


melden
Anzeige
Ja,ich finde das gerecht,weil,..... (bitte erläutern)
23 Stimmen (40%)
Nein,finde ich nicht gerecht,weil,..... (bitte erläutern)
35 Stimmen (60%)

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 01:12
was ist schon gerecht in dieser welt..mein ex hat das auch so gemacht


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 01:13
WESPENfan schrieb:,könnte er die auch als Futter für eine seiner geliebten Spinnen geben
das könntest du ihm ja mal vorschlagen


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 02:56
in dem Sinne gerecht, wie viele nicht Vegetarier etc halten sich Fleisch und nennen es Hund..

is quasi das selbe in Grün..


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 04:44
tic schrieb:wie viele nicht Vegetarier etc halten sich Fleisch und nennen es Hund..
Hä? Wo ist der Zusammenhang?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 04:50
der Typ hält Spinnen und tötet trotzdem andere..
Menschen halten sich Tiere und essen gleichzeitig welche..

is beides etwas paradox und deshalb zumindest ne kleine Ähnlichkeit vorhanden @-ripper- ^^


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 04:58
@tic

Warum paradox? Ich kann ja auch gerne Fußball spielen obwohl ich die Fernsehübertragungen nicht mag. Seh da nichts was das andere ausschließen könnte.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 04:59
wenn nen Spinnenliebhaber spinnen tötet is das nich paradox? @-ripper-


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 05:01
@tic

Nö wieso. Ist ja ein Unterschied ob man zu dem Tier eine Bindung oder Zuneigung verspürt weil man sich darum kümmert, ob es es einem völlig fremd ist.
Wenn jemand ein Katzenliebhaber ist und deshalb 2 Katzen hält, heißt das ja auch noch lange nicht das er jede umherstreunende Straßenkatze füttern muss.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 05:03
stimmt, jedoch wenn man den Satz liest "Spinnenliebhaber tötet Spinne" is es paradox @-ripper-

er/sie/es würde aber keine Katze töten..


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 05:06
@tic

Es heißt aber: Spinnen-Halter tötet Hausspinne. Und eine Hausspinne gehört eben nicht zu seiner Haltung.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 05:12
^^ wie auch immer, das ich da oben "Blödsinn" geschrieben hab weiß ich selber @-ripper-

man sollte ne gleiche Umfrage erstellen und dort blos Spinne durch Hund ersätzen..


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 09:51
Nur weil ich mir Ratten halte will ich deshalb noch lange keine im Vorratskeller haben.
Unsinnige Frage.


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 10:18
@Fenris

Wollte ich auch grade erwähne.
ich halte auch Ratten als Haustiere, aber ich töte die Wilden im Keller oder im Hof.


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 11:51
@Fenris
Fenris schrieb:Nur weil ich mir Ratten halte will ich deshalb noch lange keine im Vorratskeller haben.
Unsinnige Frage.
Musst du ja auch nicht.
Bei Ratten sehe ich das ein bisschen anders,da sie an den Vorrat im Keller gehen,alles verwüsten und vernichten können,daher Schädlinge sind.Da muss man so handeln,anders geht es nicht.
Aber eine große Winkelspinne ist kein Schädling und warum muss man sie dann gleich töten,nur weil man keine Spinne im Haus haben will,selbst wenn man welche hält?
Da reicht es doch voll und ganz,sie einzufangen und im Garten hinterm Haus (welcher er besitzt)
wieder frei lassen.Darum gehts mir,nicht,ob ich eine Spinne im Haus haben will oder nicht.
Man muss sie einfach nicht gleich erschlagen.
Ich halte im Terrarium einen Hundertfüßer und demnächst eine Walzenspinne,würde es diese Tiere alle bei uns geben und sie sich einmal in meiner Wohnung verlaufen würden,würde ich sie auch nicht
erschlagen,sondern in der Natur wieder frei lassen.


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

30.10.2013 um 11:54
@Rhagodes
Dann mach das du Hippie.
Bei mir bekommt Ungeziefer eine gepaddelt.


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

22.08.2017 um 04:49
😲 geht gar nicht.
Komischer Spinnenhalter...

Ich klatsche keine Spinne platt.
Für mich sind sie alle gleich, und die Hausspinnen, machen sich meist von Alleine ausm Staub, nur leider nehmen sie nie ihre alte Bude (Netz) mit. :D


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

23.08.2017 um 12:17
An erster Stelle finde ich es abartig wenn man Spinnen generell erschlägt. Auch wenn (wie ich finde) sie absolut ekelhafte Lebewesen sind und ich eine panische Angst (richtige Phobie) gegen diese Viehcher ab einer bestimmten Größe hege, würde ich sie niemals töten. Sofern es keine Notwehr oder ein Reflex ist.

Auch wenn es mir schwer fällt, fang ich eine Spinne ein und setze sie an die Luft oder ich suche jemanden der dies für mich übernimmt.
Spinnen sind nützlich und diverse kleiner Spinnen in meiner Wohnung haben mich schon von der ein oder anderen Fliegen und Mückenplage befreit.

Aber zu sagen man findet Spinnen faszinierend und erschlägt sie dann herzlos, das finde ich verlogen und  unter aller Sau!
Er hätte sie wenigstens an die frische Luft setzen können.

Verfüttern an die anderen Spinnen finde ich allerdings auch ekelhaft. Weiß nicht ob kanibalismus unter Spinnen normal ist aber ...würg??


melden

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

23.08.2017 um 22:49
Merkwürdig ist es auf jeden Fall...es gibt viele, die Spinnen fangen und sie draussen absetzen, warum ausgerechnet ein Spinnenliebhaber das nicht macht, ist seltsam.


melden
Anzeige
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spinnen-Halter tötet Hausspinne,findet Ihr das gerecht?

24.08.2017 um 09:02
Das finde ich egoistisch.
Er mag nur exotische Spinnen, weil die toll aussehen und wenn dann eine heimische, schäbige Winkelspinne kommt, wird sie kurzerhand erschlagen.

Ist ungefähr so, wenn ich in den Zoo gehe weil ich Geparden mag und dann zu anderen Käfigen gehe und Löwen mit Steinen bewerfe -.-


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden