Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie sehr nerven euch neugierige Nachbarn?

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage

Wie sehr nerven euch neugierige Nachbarn?

16.09.2020 um 09:42
@Funzl
ich tippe auf Langeweile und schlechte Gewohnheiten. 😃
Gestern hab ich ihnen 100 Prozent den neuen Gesprächsstoff geliefert: 😅
Ich ging am frühen Abend einkaufen und zufällig war der Nachbar (Einer von den Arabischen Jungs) genau auf dem gleichen Weg. Wir so gegangen und geschwätzt, hat sich halt so ergeben.

Nach dem Einkaufen wieder zufällig an der Kasse zur gleichen Zeit gewesen, zusammen locker nach Hause geschlendert.
100 Meter von daheim der ersten Nachbarin über den Weg gelaufen.

Als wir vor dem Haus ankamen, waren natürlich alle Nachbarn draussen, die normalerweise um die Uhrzeit immer drinnen hocken! Ich schon innerlich am Grinsen.
Nachbarin steht an Auto, guckt in unsere Richtung, ganz ohne zu übertreiben den Mund offen stehen, guckt sie uns an. 😆 Ich grüße sie freundlich und sie hat erst gar nicht mitbekommen, dass ich sie angesprochen habe.
Ich nochmal: hi wie gehts?
Nachdem sie sich in ihrem Entsetzen, Verwunderung, was auch immer gefasst hatte, kam dann eine knappe Antwort.
Die anderen haben uns auch gesehen.

Ich warte jetzt schon vergnügt und mich über die grenzenlose Fantasie der Leute lustig machend, wann mich einer fragt, ob wir jetzt etwa zusammen sind. 😂🤣
Denn das nimmt unsere Nachbarschaft jetzt ganz sicher an.
(Anmerkung: die Jungs sind sehr viel jünger als ich. 😃)

Wie heißt es so schön:
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.



melden

Wie sehr nerven euch neugierige Nachbarn?

16.09.2020 um 15:17
Hier im nordfriesischen Outback sind die Nachbarn höchstens schwarz-weiss und sagen Muh statt Moin.

In der Stadt fand ich es früher schlimmer.



"Na, das war gestern abend aber noch lange laut bei Ihnen, Herr J."

"Was sind das wohl immer für Leute, die da bei dem verkehren."

"Die Müllersche hat immer Männerbesuch, wenn ihr Mann auf Arbeit ist."

"Haben Sie gesehen, wie die Kinder der Mayers rumlaufen? Ein Fall für's Jugendamt"

"Der Türke aus dem 3. Stock ist bestimmt Terrorist. Der guckt so."

"Wie oft soll ich Ihnen noch sagen, dass Sie mit dem Treppenhaus dran sind!"

"Sie schmeissen doch immer den Müll neben die Tonne. Ich weiss es. Auf dem Briefumschlag stand Ihr Name."

"Was arbeitet der eigentlich?"

"Ich hab den aus dem obersten Stockwerk noch nie mit einem Mädchen gesehen. Der ist schwul, sag ich Ihnen - passen Sie man bloss auf Ihren Jungen auf. Ich sage nur Haarmann!"

"Ich will hier ja niemanden schlecht machen, aber die..."

Hat sich was mit "Anonymität der Grossstadt". Hinter jeder Gardine ein Stasi-Spitzel, in jedem Müllkeller ein Blockwart.

Nee, dann doch lieber die Idiotie des Landlebens (K.Marx)



melden

Wie sehr nerven euch neugierige Nachbarn?

16.09.2020 um 15:29
Zitat von Yael
Yael
schrieb:
Wie heißt es so schön:
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.
So und nicht anders ist es ;) Und das ist auch GUT so!



melden

Wie sehr nerven euch neugierige Nachbarn?

16.09.2020 um 16:01
@Funzl
Ich hoffe es 😄
Ich hab noch nie so 100% auf die Meinung aller Anderen geschissen. Momentan fühlt es sich gut an. Hoffe dass das so bleibt.



melden

Wie sehr nerven euch neugierige Nachbarn?

16.09.2020 um 16:36
Zitat von Yael
Yael
schrieb:
. Hoffe dass das so bleibt.
Da kann man dran arbeiten :)



melden