Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 17:48
@Bone02943

Beim Schächten (rituelles Schlachten) bluten die Tiere bei lebendigen Leib aus und werden nicht getötet, um dann auszubluten - das ist der "feine" Unterschied.
Bei uns bluten die Tiere aus, wenn sie tot sind, da muß das Fleisch nicht koscher sein.


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 17:50
Diese Umbenennung des Weihnachtsmarktes soll zu einem besseren Miteinander des christlichen und muslimischen Kulturkreis in der Stadt führen. Außerdem soll religiösen Veranstaltungen in der Öffentlichkeit kein Raum mehr erteilt werden, so ist es in dem Beschluss des Bürgermeisteramts zu lesen.

Ähnliche Beschlüsse gab es auch in anderen Städten sowie bei den Sankt-Martins-Festen, die vielerorts mittlerweile nur noch "Lichterfest" oder "Sonne-Mond-und-Sterne-Fest" genannt werden.
http://www.shortnews.de/id/1129386/berlin-weihnachtsmarkt-in-winterfest-umbenannt-gegen-den-willen-der-buerger

Aha.

Also durch diese Umbenennungen des selben Brauches ändert sich die Welt?

Dolles Ding. Hut ab. Da wäre ich nie drauf gekommen.

Kann es sein, daß die da im Bürgermeisteramt sehr niedrige Deckenbalken haben?


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 17:55
@Thalassa

Ja ok, ist natürlich schon nen Unterschied. Bin ja auch gegen solche Praktiken, nur am Ende kommt ja doch das gleiche bei raus. Aber ok darum gehts ja an sich auch nicht.

@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Kann es sein, daß die da im Bürgermeisteramt sehr niedrige Deckenbalken haben?
Warscheinlich, dachte mir auch so was sich da jetzt genau ändert. Die Buden bleiben die gleichen, der Weihnachtsmann rennt dort weiter seine Runden, Beleuchtete Weihnachtsbäume gibts ja auch noch, also das ganze drum und dran verändert sich in keinster Form.

Wobei ich bei St.Martin-Fest sagen muss, dass es bei uns sowas auch nicht gab oder jetzt auch nicht gibt. Lag vielleicht auch an der DDR-Zeit aber wir feierten Kinderfest und es gab Lampinionumzüge. Die werden auch heute noch so genannt.


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 17:56
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Also durch diese Umbenennungen des selben Brauches ändert sich die Welt?
Jawoll, weil auf diesen in Winterfest umbenannten früheren Weihnachtsmarkt auch Nichtchristen gehen können ;) ...


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 17:56
Neien, der Anlass ist schliesslich Weihnachten und nicht der Winter.


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 17:57
Thalassa schrieb:Jawoll, weil auf diesen in Winterfest umbenannten früheren Weihnachtsmarkt auch Nichtchristen gehen können ;) ...
OMG also war ich bisher immer "illegal" auf diesen Weihnachtsmärkten. :O

Na zum Glück bin ich beim betreten nicht direkt zu Asche zerfallen. :D


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 17:58
@Bone02943
Bone02943 schrieb: Aber ok darum gehts ja an sich auch nicht.
... aber um die Umbennung von traditionellen Festlichkeiten ;) , warum dann nur so einseitig?
Bone02943 schrieb:OMG also war ich bisher immer "illegal" auf diesen Weihnachtsmärkten. :O
Bei meinem letzten Besuch auf einem Weihnachtsmarkt wurde mir (wahrscheinlich von Nichtchristen, wie mir) das Portemonnaie gestohlen ...


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:01
@Thalassa

Ich mein ja nur das man sich jetzt nicht zu sehr auf das Schächten beziehen sollte. Die Umbenennung von Festen klar passt, gibt ja auch schon andere Beispiele und wer weis was bald als nächstes kommt.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:04
Bone02943 schrieb:Wobei ich bei St.Martin-Fest sagen muss, dass es bei uns sowas auch nicht gab oder jetzt auch nicht gibt. Lag vielleicht auch an der DDR-Zeit aber wir feierten Kinderfest und es gab Lampinionumzüge.
Ich bin mir da jetzt nicht ganz sicher. Aber es kann auch daran liegen daß St.Martin eher katholischer Brauch ist?
Thalassa schrieb:Jawoll, weil auf diesen in Winterfest umbenannten früheren Weihnachtsmarkt auch Nichtchristen gehen können
Wie schön, daß dies ihnen nun endlich gestattet sein wird und sie sich am Glühweinstand verlustieren können. :D


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:05
Bone02943 schrieb:wer weis was bald als nächstes kommt.
Vielleicht so schöne Fackelumzüge wie vor ein paar Jahrzehnten.


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:06
bennamucki schrieb:Ich bin mir da jetzt nicht ganz sicher. Aber es kann auch daran liegen daß St.Martin eher katholischer Brauch ist?
Gut möglich, hier ist man ja eh eher nichtchristlich und wenn doch dann eher evangelisch.
Thalassa schrieb:Bei meinem letzten Besuch auf einem Weihnachtsmarkt wurde mir (wahrscheinlich von Nichtchristen, wie mir) das Portemonnaie gestohlen ...
"Spendenmarkt für die Armen" :D
bennamucki schrieb:Vielleicht so schöne Fackelumzüge wie vor ein paar Jahrzehnten.
Oder Ostern wird zum Suchfest.


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:07
@klausbaerbel

... ich hätte wohl zwinkern sollen ;) .

Bei uns in Weißensee gab es auch Lampionumzüge zu St. Martin - aber Weißensee ist auch eher ein erzkatholischer Stadtbezirk gewesen - wie es heutzutage ist, weiß ich nicht, wohne schon ein paar Jahrzehnte nicht mehr da.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:07
Bone02943 schrieb:Oder Ostern wird zum Suchfest.
Wegen der Schokolade?

EDIT:

Ups ich hatte Suchtfest gelesen.


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:08
@klausbaerbel

Schokolade :ask: also ich hab eigentlich nur Geschenke in Form von Spielzeug gesucht und gefunden... :D

Schokolade is ja langweilig, die gibts das ganze Jahr.

Ps.. Ach so ^^ :D


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:09
Thalassa schrieb:... ich hätte wohl zwinkern sollen
Nene, ich hatte es schon verstanden. Und wollte noch ein Spässel nachschieben.
Bone02943 schrieb:Schokolade is ja langweilig, die gibts das ganze Jahr.
Ja aber nicht mit so langen Ohren.

Nichts ist schöner als der erste Biss in die Löffel.


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:20
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Nene, ich hatte es schon verstanden. Und wollte noch ein Spässel nachschieben.
Ja, Duuuuuuuuuuu ;) ...

Bei uns in Hellersdorf findet am 18.12. eine große Weihnachtsparade statt, richtig mit Pferden, geschmückter Kutsche, Trompetenklängen, lustigen Gesellen und einem Weihnachtsmann ...
Die ziehen dieses Jahr bestimmt wieder an unserem Schlafzimmerfenster vorbei :) .


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:23
@Thalassa

Das ist bestimmt ein schönes Ereignis.
Mal etwas Anderes als die 0815 Veranstaltungen.

In dem Ort St.Martin werden an einem Tag im Jahr (Vergessen, welcher) die Pferde gesegnet.
Das ist auch immer ein großes Fest.


melden

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:28
@klausbaerbel

:) Ich mag solche Bräuche - die ja eher Volksbräuche sind, auch wenn fast alle einen religiösen Hintergrund haben. Ich, als Atheistin durch und durch, habe mich allerdings nie ausgeschlossen gefühlt. Was mir gefällt, mache ich mit - wie Weihnachten eben als reines Familienfest.
Solange man um den eigentlichen Ursprung weiß, ist das doch piepegal.
Halloween feiern ja auch alle :D .


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:34
Thalassa schrieb:Halloween feiern ja auch alle
Außer Einer. *mitdemfingerrumfuchtel*
Thalassa schrieb:Ich mag solche Bräuche - die ja eher Volksbräuche sind,
Oh ja. Pfingstbier z.B.


melden
Anzeige

Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenennen?

02.12.2014 um 18:36
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Außer Einer. *mitdemfingerrumfuchtel*
... wir ja auch nicht - ich finde das, was jetzt daraus gemacht wird, auch regelrecht abartig.


melden
213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden