Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Merkel, Mythos, Titanic

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 11:23
@amsivarier

Den kann man doch nicht nehmen, das gäbe eine Revolution im Lande, ausgerufen von militanten Nichtrauchern.


melden
Anzeige

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 11:25
@Marianne48

Stimmt. :)

Die Nichtraucher würden auf die Barrikaden gehen.


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 11:29
@amsivarier

Eben! Und dann würde selbst ich mich aufgerufen fühlen für die Raucher mobil zu machen um Gegenwind zu geben....denn sie gehen mir schon lange auf den Geist, diese missionarischen Gesundheitsapostel.

Gegen rauchfreie Restaurants habe ich ja gar nichts... aber doch nicht gleich alle, oder! Und darüber hinaus grad auch noch in manchen Gartenrestaurants/Biergärten.


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 11:32
@HeurekaAHOI

Warum hast du nur explizit diesen Auszug von Frau Merkels Aussage genommen und wo steht da etwas von einem Rücktritt?

Hier der vollständige Satz aus dem Link: "Wenn wir jetzt anfangen, uns noch entschuldigen zu müssen dafür, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land"

Hier schießt sie doch offensiv gegen mMn nur teilweise berechtigte Kritik.


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 11:32
@Marianne48

Ich bin Nichtraucher, früher aber Starkraucher.
Dieses "Überallrauchverbot" ist mMn idiotisch...


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 11:41
@amsivarier

Weisst Du, ich habe bisher um die 3'000, wenn nicht gar eher 4'000 Bücher biografischer Art gelesen, vorwiegend von Berühmtheiten, Künstlern etc. aus der 1. Hälfte des letzten Jahrhunderts. Unter den Portraitierten waren enorm viele Raucher....

Es waren nur gerade um die fünf Leute, die an Lungenkrebs gestorben sind, einer davon war Jacques Brel.

Daher vermute ich einfach sehr, dass das Rauchen vor allem in Kombination mit der sonstigen Luftverschmutzung (Autoabgase, Kamine etc.) zu Lungenkrebs führt.

Aber davon will niemand was wissen, niemand will sich das Autofahren verbieten lassen.


@HeurekaAHOI
Sorry fürs OT, werde mich bessern.


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 12:33
Marianne48 schrieb:Es waren nur gerade um die fünf Leute, die an Lungenkrebs gestorben sind, einer davon war Jacques Brel.
Interessanterweise geht rauchen auch auf den gesamten körper. Vor allem aber sind herzinfarkt und schalganfälle die häufigste todesursache bei rauchern (weil ateriosklerose begünstigt durch rauchen) und eher weniger lungenkrebs. Lungentechnisch macht sich eher die COPD bemerkbar. Keine ahnung, bei wievielen der 3000-4000 biografien die du gelesen hast herzinfarkt oder schlaganfall todesursache waren. Nur mal so am rande ... gehört hier ja nicht hin und pn geht nicht da versteckt alsooooo wenn du dazu was sagen willst dann pn mich an :vv:


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 13:21
amsivarier schrieb:Ach, ich hätte gern Helmut Schmidt als Kanzler.
Schade das er zu alt ist...
Wenn er das Rauchen aufgibt, hält er sicher noch eine Legislaturperiode durch.


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 13:23
amsivarier schrieb:Ach, ich hätte gern Helmut Schmidt als Kanzler.
Den hatte ich als Kanzler - das muss ich nicht noch mal haben!


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 13:26
Angela Merkel wird auf keinen Fall freiwillig zurücktreten,
egal, ob sie irgendwelche Krisen meistert oder nicht.
Und egal, was sie vorher gesagt hat.
Gruß,
sandra


melden
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 13:59
sandra.31 schrieb:Angela Merkel wird auf keinen Fall freiwillig zurücktreten,
egal, ob sie irgendwelche Krisen meistert oder nicht.
Angela Merkel, Wie Bismark, die " eiserne Kanzlerin " ;)


melden
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 14:00
@allmotley


Wenn ich das richtig habe, ist seine Absicht jetzt nach seinem jüngsten Krankenhausaufenthalt mit dem Rauchen aufzuhören. Aber den Mainstream glaube ich nix. ;)


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 14:22
@Nyler

Den vollständigen Satz muss ich hier einfach nochmal zitieren.
Nyler schrieb: "Wenn wir jetzt anfangen, uns noch entschuldigen zu müssen dafür, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land"
Wie kommt man überhaupt auf die Schnapsidee, lediglich aus einem Satzfetzen eine derartige Überlegung zu basteln.


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 15:24
@emz

Na das war ja genau meine Frage an @HeurekaAHOI die er gekonnt ignoriert hat^^


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 15:30
@gastric

Mach ich, Manuskript von PN ist fertig :D


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 15:42
@HeurekaAHOI
Ich hab keine Ahnung was in dem Gespräch mit dem österreichischen Bundeskanzler sonst noch so gesagt wurde, aber das bisschen was du verlinkt hast solltest du wenigstens richtig, und nicht nur halb, zitieren.
In Gänze steht dort nämlich zu diesem Punkt:
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Kritik an der großzügigen Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland zurückgewiesen. "Wenn wir jetzt anfangen, uns noch entschuldigen zu müssen dafür, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land", sagte Merkel am Dienstag nach einem Treffen mit dem österreichischen Bundeskanzler Werner Faymann in Berlin.
Für mich klingt das in der Form weniger nach Rücktritt sondern mehr nach "Ich habe entschieden, deal with it".

So wie der Thread ausgearbeitet ist könnte das auch gut ein Artikel in der Bild, oder einem sonstigen Schmierblatt, sein.
Nix genau wissen, großzügig interpretieren und wesentliche Punkte auslassen, saubere Arbeit.


melden
xshiningx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 16:45
Ich bin so froh das Merkel und die USA scheitern Europa mit Flüchtlingen zu durchfluten. Jedoch bei uns egal Merkel oder ein anderer. Die Regeln machen andere.


melden

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 17:42
@Fenris
Fenris schrieb:Nix genau wissen, großzügig interpretieren und wesentliche Punkte auslassen,
so wie damals das Bild von dem Ukrainischen Soldaten durch die Medien ging, der das Stofftier in die Luft hält. Da hatte man ganz im Sinne der Stimmungsmache ausgeblendet, wie er anschließend die Mütze abnimmt und sich bekreuzigt.
Video ab Minute 1:00: Spoilerhttps://www.youtube.com/watch?t=80&v=xLdRBaL4-wU


melden
Wunjosowilo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 18:14
sandra.31 schrieb:Angela Merkel wird auf keinen Fall freiwillig zurücktreten,
egal, ob sie irgendwelche Krisen meistert oder nicht.
Und egal, was sie vorher gesagt hat.
Gruß,
sandra
Murksel wird solange regieren bis Deutschlands Karren ganz im Abgrund hängt


melden
Anzeige
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

" Dann ist das NICHT mein Land " - Tritt Merkel bald zurück?

16.09.2015 um 18:19
Wunjosowilo schrieb:wird solange regieren bis Deutschlands Karren ganz im Abgrund hängt
Irgendwann ist der Punkt erreicht, da wird sie aufgefordert werden, eine Veränderung herbei zu führen. Das man ihren Rücktritt einfordern wird, ist zweifelslos. Sollte sich die Lage wieder beruhigen, wird die aufgepeitschte See sich wieder beruhigen, und alles kann weiter gehen wie bisher. Die Frage ist nur: Wird sie das? Wird sich, oder werden sich die Wellen der Empörung wieder beruhigen in absehbarer Zeit? Das geht nur, wenn sich die Lage ändert.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt