Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche Art Kunstkenner bist Du?

75 Beiträge, Schlüsselwörter: Kunst, Kunstausstellung, Kunstkenner
Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).
Kunsthysterik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 03:26
Das Personal eines Kunstmuseums dürfte sich wohl am besten mit Kunst auskennen. Wenn ich eine Kunstausstellung besuche, fällt mir immer wieder auf, dass es sehr verschiedene Arten von Kunstkennern und Kunstkonsumenten gibt.

Welche Art Kunstkenner bist Du?

1. Der Fachidiot - Er ist bestens über den Künstler und seine Kunstwerke informiert und kann das Kunstwerk aus allen Blickwinkeln interpretieren

2. Der Sekttrinker - Er ist meistens nur auf der Vernissage anzutreffen, schlendert mit seinem Partner durch die Galerie und sucht ein Bild, dass zu seine Flurgardrobe passt

3. Der Hysteriker - "ist das Kunst, oder kann das weg? achso, na das kann man mein Hund auch. Wieviiiiiieeeel??? Hier haste 20€"

4. Der Kunstbanause - Ihm fehlt jegliches Kunstverständnis. Hauptsache bunt


Kunsthysteriker


melden
Anzeige
Der Fachidiot
5 Stimmen (11%)
Der Sekttrinker
5 Stimmen (11%)
Der Hysteriker
11 Stimmen (24%)
Der Kunstbanause
16 Stimmen (35%)
Wahsz wielsduh? ihc Puhtzfrau in Muhseum
9 Stimmen (20%)
Kunsthysterik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 04:34
Pablo Picasso heißt der Pinselschwinger

woman-with-yellow-hat-jacqueline

Seine Bilder sind Millionen wert, und man kann sich fragen, was an seinen Kunstwerken so wertvoll ist. Surrealistische Malerei mit viel Bunt, abstrakte Formen und banale Aussagen. Hatte man zu seiner Zeit einfach nur ein Subjekt gesucht, dem man einen künstlichen Wert zugeschrieben hat. Sozusagen eine Kunstaktie


melden

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 04:45
Jeder Wert (soweit es dabei um Geld geht) wird den Dingen zugeschrieben, einen Wert als solchen gibt es nicht.


melden
Kunsthysterik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 05:06
Gurnemanz schrieb:Jeder Wert (soweit es dabei um Geld geht) wird den Dingen zugeschrieben, einen Wert als solchen gibt es nicht.
Es gibt aber auch einen faktischen Wert, der besteht aus den Materialkosten und einem handelsüblichen Stundenlohn, der für ein Kunstwerk angesetzt ist. In meinem Beispiel mit Picasso, ist demnach das Bild gerade mal 300 Euro wert.


melden

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 08:34
kunst bewerte ich rein subjektiv, was mir gefällt, aber ohne die anderen kunstwerke abzuwerten.

mein vorzug begünstiger künstler ist salvatore dali


melden

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 09:11
Das ist aber toll, wie du was Besseres bist, und dich klischeeüberladen über "niedrigere" Berufe wie Reinigungspersonal lustig machst. Total sympathisch!
Nachtrag: Und dazu gleich behauptest, dass Menschen in diesem Beruf kein Kunstverständnis haben. Alle mal klatschen


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 09:33
@Kunsthysterik
Wat los? Biste selber erfolgloser Pinselschwinger und neidisch?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 10:20
kenn mich mit Kunst\Künstlern nicht aus, kann jedoch in "alles etwas hinein interpretieren...


melden
Kunsthysterik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 10:31
löm schrieb:Das ist aber toll, wie du was Besseres bist, und dich klischeeüberladen über "niedrigere" Berufe wie Reinigungspersonal lustig machst. Total sympathisch!
Nachtrag: Und dazu gleich behauptest, dass Menschen in diesem Beruf kein Kunstverständnis haben. Alle mal klatschen
Ganz im Gegenteil! Ich behaupte dass gerade das Museumspersonal die Ahnung hat, und sogar das Reinigungspersonal mitunter mehr Ahnung von Kunst hat als der Fachidiot.


melden

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 10:32
@Kunsthysterik
Aha, und was soll dann die Anwortmöglichkeit?


melden
Kunsthysterik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 10:35
löm schrieb:Aha, und was soll dann die Anwortmöglichkeit?
Sie gehört in die Umfrage, genauso wie der Fachidiot


melden

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 10:35
Kleiner Widerspruch, was? Aber ich merk schon, das führt hier zu nix.


melden
Kunsthysterik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 10:39
löm schrieb:Kleiner Widerspruch, was? Aber ich merk schon, das führt hier zu nix.
Es führt zu nichts, weil Du Dich nicht konkret formulieren kannst. Mit irgendwelchen dümmlichen Floskeln wie "Kleiner Widerspruch, was?" kann man nicht argumentieren. Formuliere dich klar und deutlich, oder geh in einen anderen Thread zum pöbeln


melden

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 10:39
:popcorn:


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 11:26
...pöbeln ist auch eine Kunstform...:popcorn:...der ganze Thread könnte eine sein.


melden
Kunsthysterik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 12:27
nodoc schrieb:Wat los? Biste selber erfolgloser Pinselschwinger und neidisch?
Hauptsache schön bunt, hm? :D


melden

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 12:36
Ein echter DonFungi



Bin kein Pablo von Picasso aber dennoch ein Don von Fungi :D


Das Avabild habe ich selber gepixelt.
Bei dem was es mitunter an Kunst gibt und als Kunst gehandelt wird, ... aber man denkt ja man sei nicht gut genug oder man schramme am Momentanen Zeitgeist vorbei.


melden
Kunsthysterik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 13:21
Wenn man den Kunstbegriff Popart hört, kommt einem gleich der Künstler Andy Warhol in den Kopf. Unbestritten hat Warhol die Popart populär gemacht, und sich selbst nicht weniger durch die prominenten Motive seiner Kunstwerke.

art-marilyn-470x469

Die Vorläufer der Pop-Art sind allerdings die Flaggen-Bilder von Jasper Johns und die Materialobjekte von Robert Rauschenberg. Die erste Pop-Art-Ausstellung war 1956

Wikipedia: Pop_Art


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 13:27
@Kunsthysterik

Schade das du dieses schöne thema so veralberst. Hätte ein interessanter thread draus werden können.
(Hast du in dieser scene mal i-wann eine schlechte erfahrung gemacht ? Wirkt so als wolltest du das alles mal durch den kakao ziehen.)


melden
Anzeige
Kunsthysterik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art Kunstkenner bist Du?

19.09.2015 um 13:52
aero schrieb:Schade das du dieses schöne thema so veralberst. Hätte ein interessanter thread draus werden können.
Macht der Kunstbeitrag über dir den Kunst-Eindruck, als würde ich den Kunst-Thread veralbern wollen? Oder lies dir mal deinen Kunst-Post zu diesem Kunst-Thema durch, dann weißt du wie schön du bist - Ich empfehle dir einen heissen Kunst-Kakao mit viel Sahne :D


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt