Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Sucht, Smartphone, Abhängigkeit, Spielzeug
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

25.01.2016 um 19:28
Bei mir wäre das schon schwieriger, wenn auch nicht unmöglich.

So habe ich kein Festnetz mehr, nur noch ein Handy/Smartphone. Damit steuer ich aber auch meinen TV, Netflix und die ARD/ZDF-Livestreams und die Mediatheken. Normalen TV Empfang habe ich nicht.
Dann nutze ich es als Navi bei Fahrradtouren, als Foto/Filmkamera. Ich kaufe oft Dinge bei Amazon, Ebay oder leihe Bücher aus der Onleihe. Ich habe Zugriff auf alle meine Bilder über flickr, nutze es als MP3 Player, Meine Bahn, Bus und Flugtickets sind auch meinem Handy und ich buche Hotels damit, ich habe über Dropbox Zugriff auf wichtige Dateien, usw.

Ja und manchmal telefoniere ich sogar damit.

Ja, ich denke ich bin ganz schön abhängig von meinem Smartphone


melden
Anzeige

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

27.01.2016 um 09:08
@Funzl
Funzl schrieb:jaja...ich weiß schon - OHNE zahlt bei einem Brand die Versicherung nicht, oder?

Nur:

ich bin nicht versichert.

Also sind mir diese Dinger wurscht - Batterie raus und aus.
Naja nicht ganz: die versicherung kann die leistungen in diesem fall kürzen, aber soweit ich weiß, muss sie zumindest ein bisl was zahlen. Der hauptgrund für rauchmelder ist aber nicht die versicherung, sondern der umstand, dass im brandfall personen frühzeitig den brand bemerken und flüchten können. Im normalfall erstickt man nämlich im schlaf ganz einfach, weil man nichts bemerkt.

Kommt es zu personenschäden (verletzten/toten) und der mieter der wohnung überlebt, dann kann wegen fehlendem FUNKTIONSTÜCHTIGEN! ( ;) ) rauchmelder ein strafverfahren folgen. Keine ahnung, ob du im brandfall ersteinmal zu allen rauchmeldern gehst und ne batterie reinmachst, damit dir strafrechtlich am ende nichts passiert. Das die batterie fehlt, merkt man nämlich auch in einem total verschmolzenen und verkokelten rauchmelder und glaub mir danach wird defintiv geguckt genauso wie nach der brandursache ja auch.

Ist also mehr ne geschichte wegen personenschutz und nicht wegen versicherungsschutz, da seit einführung der rauchmelderpflicht auch die personenschäden deutlich zurückgegangen sind.

Ist aber deine entscheidung und nicht meine. Will ja nur, dass du weißt, dass im brandfall mehr als nur eine nichtzahlende versicherung auf dich zukommen würde :)


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

27.01.2016 um 11:00
Da ich keines habe, kannich wohl ohne ^^


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

27.01.2016 um 12:13
gastric schrieb:st aber deine entscheidung und nicht meine. Will ja nur, dass du weißt, dass im brandfall mehr als nur eine nichtzahlende versicherung auf dich zukommen würde
Das weiß ich sehr wohl und am Argument " Personen retten" ist auch was dran.

Danke.


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

27.01.2016 um 14:38
ich besitze keins, also ja ich komme ohne aus :)


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

27.01.2016 um 14:50
Jetzt muss ich doch mal die Eingangsfrage zitieren:
krungt schrieb am 23.01.2016:Vor ein paar Jahren gab es weder Internet noch Handy.
Also das ist doch recht individuell. Das erste mobile Telefon, das ich live erlebt habe war ein C-Netz Autotelefon Ende der 80er bei einem Nachbarn. Dieser hatte dann auch Anfang der 90er eines der ersten D-Netz Handgeräte.

Mein erstes Mobiltelefon 1996 von Eplus war das Dance.

Beim Internet sieht es ähnlich aus, ab 1994 hatte ich Internetzugang. Damals noch mit 64 kbit ISDN.

Das ist also bei mir über zwanzig Jahre her.


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

27.01.2016 um 22:47
Kann ich. Will ich aber nicht. :-)


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

28.01.2016 um 11:56
Aber ja. Mir als Angehörigem der Generation Wählscheibe reicht mein fossiles Siemens A 55, von Werner von Siemens persönlich mit dem Faustkeil zusammengeschraubt.


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

28.01.2016 um 20:02
In der modernen Zivilisation ist ein Smartphone ein nützliches Teil. Aber abhängig bin ich davon nicht.


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

29.01.2016 um 17:00
Ich brauche sogar manchmal eine Auszeit von meinem Handy. Im Urlaub zum Beispiel will ich gar keins. Wenn ich es längere Zeit nicht brauche, wie zum Beispiel nachts oder in der Schule, schalte ich es aus.Ich bin eindeutig nicht abhängig:)


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

01.02.2016 um 19:53
@Doors
Wow! Habe ich auch noch zu Hause! Bin aber jetzt "smart"! :D


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

01.02.2016 um 20:13
@stanmarsh
Die Technik gab es schon ein paar Jährchen länger!
Aber nicht in der Masse!
Wer hatte damals schon ein C-Netz-Telefon?


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

01.02.2016 um 21:00
@krungt

Klar, C-Netz hatte so gut wie niemand. Los ging es mit E-Plus so ab Mitte der 90er und dann so richtig um die Jahrtausendwende, das ist nun auch 16 Jahre her.


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

02.02.2016 um 02:05
Als ich letzes Jahr zur Reha war, da war es super, dass ich es hatte.
Ich hatte oft Kontakt zu meinem Mann und Freunden. Sonst wäre ich wohl auch eingegangen, weil ich ziemlich zurückgezogen war.
Jetzt habe ich es kaum noch an. Irgendwie nervt es mich eher.


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

02.02.2016 um 04:46
Jo.


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

02.02.2016 um 09:39
Ich habe für's Smartphonen mein Personal. Das habe ich sozusagen an "meine" Flüchtlinge ausgelagert. Will ich irgendwo unterwegs Öffnungszeiten, Routenplanungen oder Vokabeln wissen: Der Afghane/Eritreer/Iraner/Iraker/Somali/Syrer und Sonstwoherstammer weiss es - natürlich auch in seiner weiblichen Erscheinungsform, dank Smartphone.
Salopp gesagt: Ich hab' für sowas meine "Neger".


melden
Croco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

02.02.2016 um 11:02
Hab kein Smartphone, brauch kein Smartphone, will kein Smartphone...


melden

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

02.02.2016 um 18:17
Wer nicht ohne kann ist quasi Sklave seines Smartphones. Und das ist schlicht gesagt armselig! :D


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

03.02.2016 um 00:25
Ohne Smartphone sieht bei vielen so aus:

Youtube: Adele - "Hello" PARODY


melden
Anzeige
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt Ihr noch ohne Smartphone?

03.02.2016 um 09:13
@krungt
krungt schrieb:Wer nicht ohne kann ist quasi Sklave seines Smartphones. Und das ist schlicht gesagt armselig! :D
Das gilt doch aber für alle Dinge wie das Internet, TV, Auto, Radio, Kühlschrank, Waschmaschine usw. Das ist alles Luxus und Milliarden Menschen zeigen jeden Tag, dass es ohne auch geht.


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt