Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Onkelz, Böhse Onkelz, Böhse, Memento, BO
Seite 1 von 1

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

12.11.2016 um 20:35
Das neue Studioalbum der böhsen Onkelz steht momentan in Deutschland,in der Schweiz und in Österreich auf Platz 1 der Charts. Auch ich kaufte das Teil als jahrelanger Onkelz Fan,bin aber von diesem Album schwer enttäuscht.


An alle Onkelz Fans hier,die dieses Album gekauft haben,meine Frage,wie findet ihr diese CD? Die Antwortmöglichkeit :"ich fand sie schon immer scheisse" oder sowas in der Art,habe ich ausgelassen,da es sich erst gar nicht um Fans dieser Band handelt und hier daher nur Leute abstimmen können,die dieses Album gekauft haben. Danke für das Abstimmen.


melden
Anzeige
Es ist für mich die beste Onkelz CD überhaupt
0 Stimmen (0%)
Dieses Album finde ich ganz gut,gibt aber bessere von ihnen
7 Stimmen (41%)
Memento hat mich sehr enttäuscht,finde ich überhaupt nicht gut
10 Stimmen (59%)

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

12.11.2016 um 20:36
Das ist doch etwas für @OddThomas


melden

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

12.11.2016 um 23:47
@Repto
@Subtilitas
Das Album ist anders als erwataret. Wobei, noch nicht mal das, denn es sollte ja anders werden.
Es hat zwar nicht die Gassenhauer, die beim ersten Hören sofort ins Ohr gehen, aber wenn man es 2-3 mal hört, ist es eine klasse Scheibe.
Mal ganz abgesehen davon, was hast du erwartet? Bisher war jedes Onkelz-Album anders. Eine stete Weiterentwicklung. Ich für meinen Teil will jedenfalls nicht jedes Mal aufs neue hören, was vor zwei Jahren schon da war. Ich war vor zwanzig Jahren schon auf Onkelz-Konzerten und bin bald auch wieder da. Die zwei Festivals habe ich auch mitgenommen, und es war jedesmal geil.
Ich fand ganz ehrlich die "Viva los Tioz" und die "Dopamin" schwächer, trotzdem Sie gut waren. Es ist halt wie es ist, lieben oder hassen. Dabei meine ich nicht mal die Band an sich, sondern jedes einzelne Album.

Ich sage nur:" Wir sind der faule Zahn in deinem weßen Lächeln"...."wir leben, nicht nur in Träumen und Ideen, für immer Onkelz, Gott hat ein Problem"...


melden
Pest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

12.11.2016 um 23:58
Ich bin ziegespalten ob ich es mir zulegen soll oder nicht.
Zur Zeit läuft bei mir E.I.N.S. wieder rauf und runter und ich befürchte, dass mich das neue Alben nur enttäuschen kann...Wenn ich alleine schon an Adios denke...


melden

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

13.11.2016 um 07:38
@OddThomas

Das stimmt,jedes Onkelz Album war anders und es gab immer irgendwie eine musikalische Weiterenwicklung. Bei Memento allerdings vermisse ich die typischen Onkelz Songs,wo man mitgröllen kann,ein echter Ohrwurm eben,für das diese Band bekannt ist. An E.I.N.S kommt Momento nicht mal ansertsweise ran. Selbst die ersten zwei,drei Lieder des Album,schleichen sich irgendwie dahin,da erwarte ich am Anfang eines Onkelz Album erst recht ein Knaller,wie : Hier sind die Onkelz,Wir ham noch lange nicht genug etc.. Ich hab die CD fast einen ganzen Tag rauf und runter gehört,aber es ging mir einfach nichts im Ohr.. Jetzt steht es wieder im Regal und staubt irgendwann ein. Schade ist halt,aber das sind typisch Onkelz,das sie lange vor die Veröffentlichung von Memento sich selbst lobten,was das Album für ein geiles Teil wird,so was kommt nicht gut,vor allem jetzt,wo viele Fans,wie ich sehr enttäuscht sind.
An diesem Album hat jeder in der Band etwas dazu gesteuert,was musikalisch und textlich betrifft,das war vielleicht nicht gut,denn jedes Solo Projekt der Bandmitglieder,war meines achtens nicht sonderlich gut gewesen (ok,der W hat am Anfang ein tolles Album gemacht,doch dann wurden sie immer schlechter),zu viele Köche verderben den Brei.
Memento ist für mich das schlechteste Onkelz Album überhaupt,selbst wenn dopamin,adios auch relativ schwach sind.


melden
Pest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

15.11.2016 um 16:28
@Repto
Dann werde ich die Hände davon lassen und schwelge in Erinnerungen..


melden

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

15.11.2016 um 19:05
@Pest

Für mich hat sich der Kauf dieses Album jedenfalls überhaupt nicht gelohnt.
Der Comeback war daher für mich ein Fehler. Die Erwartungen waren zu hoch,der Druck zu groß,die Onkelz sind für mich als Helden und Idole gegangen,sie waren eine Legende,nach Memento ist all dies verloschen.
Das Thema Onkelz ist Geschichte für mich. Eine reine Enttäuschung


melden
Pest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

15.11.2016 um 19:47
@Repto
Eigentlich war es ja nicht als Comeback geplant, man wollte noch nur mal zusammen auftreten und sich und die Neffen&Nichten feiern. Stephan hat ja kurz danach gesagt, dass man noch nicht wisse wie und ob es überhaupt weitergeht.
Die Reunion habe ich auch nicht begrüßt, doch deswegen gleich zu sagen "nie wieder Onkelz" finde ich als Reaktion darauf zu heftig, vor allem wenn man langjähriger Fan ist.

Ich werde mir das neue Album also nicht kaufen und sie trotzdem weiter als Legende feiern


melden

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

15.11.2016 um 20:02
@Pest

Ja ok,vielleicht hab ich damit etwas überreagiert. Doch meine Enttäuschung ist riesen groß,die Freude auf ein neues Album und dann das. Kannst ja mal im Media Markt vor Ort die CD mal anhören,musst ja nicht kaufen.


melden
Pest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

15.11.2016 um 20:11
@Repto
Wie ich schon schrieb, Adios war schon... grenzwertig.
Ich sehe daher davon ab, mir das neue Album anzuhören, geschweige denn zu kaufen.


melden
Anzeige

An die Onkelz Fans, wie findet ihr "Memento"?

15.11.2016 um 20:22
Einzelne Lieder sind phantastisch. Wobei so manches auch nach mehrmaligem Hören den Eindruck erweckt, als müssten alte Themen neu aufgewirbelt werden. Natürlich ist das so nicht zu verstehen. Die Frage ist eben immer, wie man jedes einzelne Lied wahrnimmt. Aktuell ist es nicht das beste Werk, aber die Zeit kann noch so einiges schön werden lassen, was vorher trüb war.
Wobei es mich fasziniert, wie ein Haufen Tracks fast genauso polarisiert wie es die Band tut. Aber das ist nur eine Momentaufnahme. Memento ist keinen Monat alt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt