Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sollten Faker schwer bestraft werden?

45 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Youtube, Fake, Betrug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sollten Faker schwer bestraft werden?

14.12.2016 um 15:22
Diese Ufodinger usw sind aber damit nicht gemeint. Es geht um Videos, wo lügen im Bezug auf die Regierung und wichtige Instanzen verbreitet werden. Da geht es schlicht darum, die Glaubwürdigkeit wichtiger gesellschaftlicher Verankerungen zum wanken zu bringen. Das ist ein Türöffner für Verschwörungstheorien.


melden

Sollten Faker schwer bestraft werden?

14.12.2016 um 15:30
@Chairon
Videos, die aus anonymer Quelle stammen, bieten ohne eine forensische Überprüfung genau NULL Informationswert. Wenn es nicht um Bagatellen geht, die man sofort selbst prüfen kann (Krawattenknoten), liefert so ein Video gar nichts, das einer Wahrheitsfindung dienlich sein könnte.

Auf Wikipedia z.B. gibt es immerhin Kontrollmechanismen und Quellenangaben, so dass die Wahrscheinlichkeit einer korrekten Darstellung zwar nicht einer peer reviewten Arbeit nach wissenschftlichen Standards entspricht - aber um Größenordnungen über einer Plattform liegt, die Filmchen hostet.

Jeder, der für irgend eine These YT als Quelle an gibt (es sei denn, es handelt sich bei der These um die Niedlichkeit kleiner Katzen) ist schon alleine dadurch mit seiner These auf die Nase gefallen.


melden

Sollten Faker schwer bestraft werden?

14.12.2016 um 15:33
Die Zuschauer die das Teilen etc. sollten bestraft werden.


melden

Sollten Faker schwer bestraft werden?

14.12.2016 um 19:23
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:wo ist da die Grenze zu ziehen.
Das Waschmittel AB wäscht vielviel sauberer als alle anderen Waschmittel. Ist das Fake und gehört bestraft oder ist das noch o.k.?
Das ist Werbung. Und Werbung lebt von solchen Behauptungen, seit es sie gibt. Wer sie unbesehen glaubt, der glaubt auch, dass der Mond aus Käse besteht.
Außerdem kann man, wenn man will, die Waschkraft von AB selbst mit der anderer Waschmittel vergleichen.
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Was passiert, wenn ich nicht weiß, ob eine Geschichte wahr ist, ich mit dieser Geschichte dennoch Geld verdiene und möchte, dass andere sie glauben? Was passiert mit organisierten Religionen, die von "Wundern" erzählen?
Dann dürfte gar nichts passieren, weil du ja nicht bewusst irgendwelche Unwahrheiten verbreitest, sondern nur Behauptungen, deren Wahrheitsgehalt niemand überprüfen kann. Das gilt auch und gerade für Religionen.


melden

Sollten Faker schwer bestraft werden?

29.12.2016 um 04:35
Solltet ihr erst mal die faker der Lebensmittel Industrie u Systemgastronomie bestrafen das sind faker Nummer 1 .


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Umfragen: Fake News - Gut oder Schlecht?
Umfragen, 9 Beiträge, am 24.04.2017 von Doors
Durchfall am 16.02.2017
9
am 24.04.2017 »
von Doors
Umfragen: Sollte auch Mord verjähren?
Umfragen, 8 Beiträge, am 13.03.2017 von Blues666
Chairon am 12.03.2017
8
am 13.03.2017 »
Umfragen: Führerscheinentzug bei Diebstahl?
Umfragen, 65 Beiträge, am 18.08.2010 von Addy
pprubens am 20.06.2010, Seite: 1 2 3 4
65
am 18.08.2010 »
von Addy
Umfragen: Kennt ihr die Rocket Beans (Youtuber)?
Umfragen, 6 Beiträge, am 20.10.2021 von Milosz
Akwi am 06.06.2017
6
am 20.10.2021 »
von Milosz
Umfragen: Wie findet ihr die Ehrlich Brothers?
Umfragen, 63 Beiträge, am 08.10.2021 von s.Oliver
CountDracula am 04.01.2014, Seite: 1 2 3 4
63
am 08.10.2021 »