Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

294 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Psycho, Zwänge, Crazy ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

21.11.2020 um 11:04
Guten Morgen!
Mir ist auch noch was "Grenzwertiges" eingefallen, lacht ruhig: Bei Beginn der 20-Uhr-Tagesschau im Ersten, spreche ich sehr oft den Begrüßungstext nach dem "Gong", sowohl jenen aus dem "Off" wie auch den des Sprechers / der Sprecherin laut mit. Also z.B.: "Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau. Heute im Studio: Susanne Daubner". Und dann eben die immer wiederkehrenden Worte: "Guten Abend, meine Damen und Herren. Ich begrüße sie zur Tagesschau...". 📺

Bei der allabendlichen Regionalsendung auf N3, "Hamburg Journal", begrüßen zu Beginn jeweils unterschiedliche Bürgerinnen und Bürger die ein Kamerateam des Senders getroffen hat und animieren konnte, die Zuseher mit einem -mal mehr, mal weniger- gelungenen: "Guten Abend, Hamburg!". Das spreche ich dann auch mit... 🎥

Und nicht nur in "Corona-Zeiten". Als Alleinstehender kann man(n) das machen, ohne von der Partnerin gleich für verrückt gehalten zu werden... 😊


1x zitiertmelden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

21.11.2020 um 11:07
Zitat von BernardLe36BernardLe36 schrieb:Und dann eben die immer wiederkehrenden Worte: "Guten Abend, meine Damen und Herren. Ich begrüße sie zur Tagesschau...".
Ha! Ich sag dann auch immer "Guten Abend" zum Fernseher :D


1x zitiertmelden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

21.11.2020 um 11:15
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Ha! Ich sag dann auch immer "Guten Abend" zum Fernseher
@FlamingO
Ja, mit dem zunehmenden Alter verblödet der ein oder andere halt ein wenig. Duckst du dich auch weg, wenn im TV geschossen wird?

Mein Schwiegervater hatte die Angewohnheit, während der Autofahrt laut auszusprechen was er auf Schildern lesen konnte.
Man fuhr also durch einen Ort und er sagte dann Dinge wie : Bäckerei Schmitz. Autohaus Saller. Eingang um die Ecke usw usw.
Das gefiel nicht jedem Mitfahrer.


3x zitiertmelden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

21.11.2020 um 11:23
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Ja, mit dem zunehmenden Alter verblödet der ein oder andere halt ein wenig.
Ich mach das seit der Kindheit so, bin also auf einem konstanten Verblödungsniveau verblieben.
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Duckst du dich auch weg, wenn im TV geschossen wird?
Nur bei High Noon und Silverado. Und selbst? Rennst du aufs Klo, wenn Dumm und Dümmer im TV läuft?

Youtube: Dumm & Dümmer - wc szene
Dumm & Dümmer - wc szene



1x zitiertmelden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

21.11.2020 um 11:26
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Ich mach das seit der Kindheit so, bin also auf einem konstanten Verblödungsniveau verblieben.
@FlamingO
Gabs damals schon Tonfilm?
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Und selbst? Rennst du aufs Klo, wenn Dumm und Dümmer im TV läuft?
@FlamingO
Nur, wenn’s noch nicht auf dem Zettel als erledigt abgehakt ist.


1x zitiertmelden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

21.11.2020 um 13:30
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Duckst du dich auch weg, wenn im TV geschossen wird?
Machen manche Leute sicherlich... 😁
Daß bei voraussehbaren, grausamen Szenen nicht wenige tatsächlich kurz zuvor die Augen schließen oder wegschauen, kennen die meisten sicherlich aus Schilderungen im Bekanntenkreis bzw. eigenem Erleben. Das muß nicht immer in Spiel- oder Fernsehfilmen so sein, sondern auch und gerade bei Dokumentationssendungen. Manchmal kommt es gerade da zu "unverhofften" Szenen, die man lieber nicht sehen mag und welche womöglich verinnerlicht werden könnten. Müssen auch nicht unbedingt von besonderer Brutalität sein, sondern das eigene "Kopfkino" anregen.
Vor Jahrzehnten bei einer Doku über chinesische Großstädte, plötzlicher "Schnitt" auf einen dort üblichen "Katzenkoch", der ein Tier mittels ungeschicktem Schlag mit einer Holzkeule versuchte zu betäuben - und es sofort danach -lebendig- in einen großen Topf mit kochendheißem Wasser steckte! Erklärte diese schreckliche Prozedur damit, daß er dann das Fell leichter abziehen könne! Die Bilder habe ich heute noch vor Augen... 😖
Auf meiner Brust liegt, während ich schreibe, Kater "Nino" und putzt sich. Der darf in der gesamten Wohnung überall hin - außer im Küchenbereich auf die Anrichte, wo sich die Herdplatten befinden. Schläft am Tage und in der Nacht auf unserem "gemeinsamen" Bett - nichts ist schöner, als beim Einschlafen einen "Schnurrer" neben sich liegen zu haben! Sicher auch in gewisser Weise ein "Tick". Aber ich genieße es... 😊


melden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

22.11.2020 um 04:17
Ich stelle beim Zähneputzen immer das rechte Bein auf den Badewannenrand.
Auch da wo keine Wanne ist ...(Hotel)
Also manchmal putze ich einbeinig Zähne. ;)


melden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

22.11.2020 um 11:53
nach dem aufstehen und oder wenn ich nach hause komme

brauche ich immer erstmal eine dusche den ganzen schmutz abwaschen

das kann auch mal etwas länger dauern 15 - 30 minuten kommen schon mal hin wenn ich mich

unwohl fühle, ich meditiere auch oft unter der dusche zb.


melden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

23.11.2020 um 09:42
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Mein Schwiegervater hatte die Angewohnheit, während der Autofahrt laut auszusprechen was er auf Schildern lesen konnte.
In gewisser, moderater Weise mache ich das auch manchmal (aber nur leise, gemurmelt). Wobei es bei mir hauptsächich im Ausland auftritt, was daran liegt, dass ich gern die fremdsprachigen Aufschriften und Namen vor mich hin sage, um die Aussprache zu trainieren.

Ansonsten, wenn ich mir die Liste der hier aufgezählten Marotten durchlese, bin ich fast erschrocken, wie wenige der genannten Zwänge ich mein eigen nenne. Den einen oder anderen Zwang würde ich mir sogar ganz gern angewöhnen, um ein wenig mehr Ordnung in mein Dasein zu bringen. Das Problem bei zu viel "Zwanglosigkeit" ist nämlich das gegenteilige Phänomen: nämlich zu starke Nachlässigkeit in mancher Hinsicht - sprich: Unordnung.


1x zitiertmelden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

23.11.2020 um 20:59
Zitat von martenotmartenot schrieb:Ansonsten, wenn ich mir die Liste der hier aufgezählten Marotten durchlese, bin ich fast erschrocken, wie wenige der genannten Zwänge ich mein eigen nenne. Den einen oder anderen Zwang würde ich mir sogar ganz gern angewöhnen, um ein wenig mehr Ordnung in mein Dasein zu bringen. Das Problem bei zu viel "Zwanglosigkeit" ist nämlich das gegenteilige Phänomen: nämlich zu starke Nachlässigkeit in mancher Hinsicht - sprich: Unordnung.
Das hast du sehr schön gesagt!
Also am besten alles in Balance halten. Mir ist heute noch ein Tick bei mir aufgefallen, ich sortiere ganz oft meine Handtücher bzw
lege sie zusammen und mit der Kante nach aussen. Wenn ich den Badezimmerschrank aufmache muss es ordentlich sein,
dann ist es für mich schon die halbe Miete :D Schade dass ich den Tick nicht beim Gewürzregal hab :D
Das wars dann aber schon von Haushaltsticks.


melden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

24.11.2020 um 11:24
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:@FlamingO
Gabs damals schon Tonfilm?
Nein.

SpoilerFreilichttheater.
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Nur, wenn’s noch nicht auf dem Zettel als erledigt abgehakt ist.
Bitte sparsam mit Papier umgehen in diesen Zeiten, in denen jeder Schnipsel ein Stück Hygiene bedeuten kann.

Tipp: So ein Zettel-Tick sollte doch - psychotherapeutisch - überwindbar sein.
Alles Gute! :Y:


1x zitiertmelden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

24.11.2020 um 14:23
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Bitte sparsam mit Papier umgehen in diesen Zeiten, in denen jeder Schnipsel ein Stück Hygiene bedeuten kann
🤣🤣


melden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

04.12.2020 um 18:05
Zitat von Rhea_Lee_TateRhea_Lee_Tate schrieb am 21.11.2020:Das laute Aussprechen scheint sich im Gehirn bzw. im Gedächtnis besser zu manifestieren 🤷‍♀️ Berichte dann mal, obs dir auch geholfen hat.
Ich übe das jetzt die ganze Zeit schon. Habe es etwas verändert, ich sage mir noch laut dazu was ich gekocht habe und das der Herde jetzt aus ist. Es klappt auf alle Fälle besser. Hin und wieder muss ich nochmal nachschauen.
Und am Wochenanfang hatte ich einen kleinen Rückschlag. Leider hat im Hausflur (nicht Wohnungsflur) der Rauchmelder laute Geräusche gemacht (leere Batterien). Danach wurde es leider wieder schlimmer, aber nach und nach verbessert sich die Situation.


1x zitiertmelden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

05.12.2020 um 16:30
Zitat von MissGreenMissGreen schrieb:Es klappt auf alle Fälle besser.
Das freut mich sehr 🙂👍

Natürlich gibt es immer mal Situationen, die triggern. Mir sind mal auf dem Weg zur Arbeit auf halber Strecke Feuerwehrwagen mit Sirene entgegen gekommen. Da musste ich auch erstmal durchatmen und mir klarmachen: "ich habs gesagt und das Gerät ist aus! Schluss jetzt!“.

Vor dem "Trick vs. Tick" wäre ich umgekehrt und zur Kontrolle wieder nach Hause gefahren🤦🏻‍♀️.


melden

Habt ihr komische Ticks und Zwänge?

05.12.2020 um 17:49
Wie guck ich die andere Person an? Bestimmt zuckt gleich mein Mund oder mein Auge. Wenn ich jetzt noch schwitze, halten mich erst recht alle für komisch.

Zwangsstörungsdingens? Neeeeeee, ich doch nicht (Spass)

Das Ding ist halt, dass ich zum Glück keine Medikamente brauche und durch dieses Zwangsstörungsdingens einfach nur mal etwas merkwürdig wirke, wenn ich eine Person nicht kenne.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Umfragen: Lebt ihr mit Zwangsneurosen?
Umfragen, 22 Beiträge, am 27.07.2017 von A.I.
Stadttaube am 05.03.2017, Seite: 1 2
22
am 27.07.2017 »
von A.I.
Umfragen: Bist du ein Mensch?
Umfragen, 36 Beiträge, am 24.10.2019 von KAALAEL
guyusmajor am 15.11.2013, Seite: 1 2
36
am 24.10.2019 »
Umfragen: Horror extrem..
Umfragen, 16 Beiträge, am 22.09.2018 von DonkeyKong
RayWonders am 22.09.2018
16
am 22.09.2018 »
Umfragen: Frönt Ihr Alltagsritualen?
Umfragen, 17 Beiträge, am 30.12.2012 von raupi
TryptoPhan am 11.11.2012
17
am 30.12.2012 »
von raupi
Umfragen: Wie findet ihr Salad Fingers?
Umfragen, 26 Beiträge, am 01.09.2012 von neonbible
D4VE am 29.08.2012, Seite: 1 2
26
am 01.09.2012 »