Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Auto, Beifahrer

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 19:37
Nee eher nicht. Ich bin ungern Beifahrer :D

Ich mein, selbst wenn ich weiß, dass die Fahrer eigentlich gut und sicher fahren, so richtig wohl fühl ich mich nur selbst am Steuer.


melden
Anzeige
Hyperborea
Diskussionsleiter
Profil von Hyperborea
anwesend
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 19:47
@KFB
KFB schrieb:Das ist ein häufiges Phänomen, Landstraße ist halt weniger anspruchsvoll als manch wirre Verkehrsführung in Großstädten :D
Gut, ich als Flachlandfahrer ....
Sie wohnte in Sachsen und kannte wohl nix anderes.
Ausserdem war ihr die Strecke bekannt.

Vieles ist ja auch keine Routine, oder hast du ja kaum. So zum Beispiel Anfahren bei Steigungen.
Wer immer nur Ebene fährt, oder höchstens mal aus der Tiefgarage nach oben beschleunigt... ;)

Ist alles Gewohnheit.


melden

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 19:50
Hyperborea schrieb: So zum Beispiel Anfahren bei Steigungen
Du hast zwar recht aber gibt's heutzutage noch Autos ohne Berganfahrassistenten? Außer den alten Mühlen.
Ich musste mich an meinen erstmal gewöhnen, ist fast wie Automatik. So'n Auto, das überall piepst und blinkt ist aber 'ne echte Umgewöhnung.
Rückwärts einparken war mit dem Gepiepe am Anfang 'ne Katastrophe


melden
Hyperborea
Diskussionsleiter
Profil von Hyperborea
anwesend
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 19:57
@KFB

Nein, bin noch auf den alten Mühlen gefahren, ohne Schnickschnack.
Wer eimal Trabi gefahren ist weiss was ich meine.
Da hattest du halt nur die zwei Kolben unterm Arsch. Da weiss man was man hat.


melden

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 19:59
@Hyperborea
Klar, als weniger "drastisches" Beispiel kann man die Servolenkung nehmen


melden
Hyperborea
Diskussionsleiter
Profil von Hyperborea
anwesend
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 20:08
@KFB

Klassisch war, als ich mit Vater und seiner Frau im Urlaub unterwegs war, und die Dame mich ständig nerfte, ob wir wohl hier nicht links abbiegen sollten, ihr war so...
Bin dann solange im Kreisverkehr rumgegurgt, bis der Disput ausgetragen wurde...

Aber das Thema ist so alt wie es Automobile gibt. ;)

Schlinmer ist wohl nur, wenn die Kids hinten nerfen: "Sind wir bald da ?"


melden

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 20:10
Hyperborea schrieb:"Sind wir bald da ?"
Da kann ich zum Glück nicht mitreden :D

Selbst meine Schwester und ich haben als Kinder nicht damit genervt (nicht nerven können) weil wir mit Kotzen beschäftigt waren :Y:


melden
Hyperborea
Diskussionsleiter
Profil von Hyperborea
anwesend
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 20:21
KFB schrieb:Selbst meine Schwester und ich haben als Kinder nicht damit genervt (nicht nerven können) weil wir mit Kotzen beschäftigt waren :Y:
Kannte ich nicht.

Wie heisst das Volkslied: " Drum lad' ich all mein leben Tage... ?"

Mein Hund war der perfekte Beifahrer:

Tür auf, Hundi reingesprungen... auf den Beifahrersitz hingelegt... und gut war.

Der war schon zwischen meinen Beinen durch, kaum hatte ich die Fahrertür auf !

Gut, der ist mir auf der Autobahn mal zwischen die Pedalerie gekrochen, wo ich nicht wusste, trittst du jetzt das Bremspedal oder den Hund ?
Aber lieber als das generve von rechts...


melden

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 20:22
Hyperborea schrieb:Kannte ich nicht.
Keiner in der Familie mit Reiseübelkeit auf der Rückbank?
Wobei uns schon beim Hinsetzen schlecht wurde, der Motor musste noch gar nicht gestartet sein


melden
Hyperborea
Diskussionsleiter
Profil von Hyperborea
anwesend
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 20:26
@KFB

Nee, echt nicht. Waren viel zu aufgeregt, wo es hin ging.
Das hielt uns aber nicht davon ab, uns hinten zu zanken: Der... hat mir ins Auge gepiekt ! ... ;)


melden

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 20:27
@Hyperborea
Nee, wir haben uns nur außerhalb des Autos gezankt. Im Auto gab's echt nur Dauerkotzen in trauter Eintracht :D


melden
Hyperborea
Diskussionsleiter
Profil von Hyperborea
anwesend
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 20:35
@KFB

Auweia ! ;)

Ich war ja früher so pingelig mit MEINEM AUTO,
hab mal eine Freundin an die Küste gefahren mit ihren zwei Kids.
Sie, 150kg, erstmal mit Schlagseite eingestiegen, Kaffekanne aufs Armaturenbrett, rumgekleckert damit... Kids hinten genervt, Kofferraum überladen...
War ein Renault 5...


melden

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 20:46
@Hyperborea
Puh, ich glaube, ich hätte die Reise noch vor Antritt abgebrochen


melden

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

18.04.2018 um 20:47
Ich bin ein relativ entspannter Beifahrer. Bei mir fahren dafür aber häufiger mal ängstliche und verkrampfte Leute mit.

emodul


melden

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

19.04.2018 um 06:00
Ich bin fast immer am Bremsen, deshalb fahre ich lieber selber.


melden

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

19.04.2018 um 07:54
Fahrer anschreien, andere Verkehrsteilnehmer beschimpfen und Bier trinken, ist das ein guter Beifahrer ? :troll:


melden

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

19.04.2018 um 09:06
grizzlyhai schrieb:ist das ein guter Beifahrer ? :troll:
Schon ziemlich gut, musst nur aufhören den Fahrer anzuschreien und ihn dafür zwischendurch füttern :troll:


melden
Anzeige

Seid ihr gute Beifahrer im Auto ?

19.04.2018 um 18:05
Ich fahre zwar recht gerne selbst mit dem Auto, aber wenn mein Partner und ich gemeinsam fahren, ist immer er am Steuer.

Das ist mir auch recht. Er ist ein leidenschaftlicher Autofahrer, wäre gerne Rennfahrer geworden (hat auch das Talent dafür).
Er fährt zügig und sicher – man merkt als Beifahrer, dass er den Wagen perfekt unter Kontrolle hat.

Er fährt im Jahr ca. 40.000 Km und hatte noch nie einen Unfall – bei ihm bin ich gerne Beifahrerin.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt