Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Vegan

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 21:32
@Hyperborea

Kann man nicht im stillen sein fleisch essen ohne die veganer zu kritisieren 😉


melden
Anzeige

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 21:32
Hyperborea schrieb:Kann man nicht im stillen Vegan leben, ohne den Zeigefinger zu erhenen ?
Kann man nicht im Stillen Fleisch essen, ohne sich von Veganern genervt zu fühlen? :P


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 21:33
@Osaki
LOL!


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 21:34
@Areela

La😂ch mich auch grad kringelig


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 21:46
@Hyperborea

443392 b


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 21:52
Areela schrieb:Kann man nicht im Stillen Fleisch essen, ohne sich von Veganern genervt zu fühlen?
Wir Omnivoren sind da sehr entspannt und lassen uns von Modelifestyletrends weniger beeinflussen.


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 22:01
@Hyperborea

Wer ist wir?
Man muss nicht alles zwanghaft in Gruppen teilen ;).
Manche essen vegan, manche nicht. Manche sind Sportler, manche nicht. Manche lieben Autos, manche nicht. Manche Menschen sind nervig, manche nicht.
Ist doch nix dabei, oder :ask:

@gastric

:D


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 22:29
Osaki schrieb:Bin nicht daran interessiert:
Perlen vor . . .
Glückwunsch, diese 'sau'dämliche Bemerkung hat mein aufrichtiges Interesse vernichtet, bevor ich den Link klicken konnte. Naja, was auch immer.

@Areela
Und für deinen freundlichen Kommentar danke ich. Recht hast du.


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 22:31
Der einzige, der damit total unentspannt umgeht, bist du @Hyperborea.

Noch schlimmer sind allerdings deine nervigen 80er Jahre Botschaften:
Hyperborea schrieb:Wer nichts wird und wer nichts kann, wird irgendwann Vegan.
Hyperborea schrieb:* Grins*
Hyperborea schrieb:*Lach*
Und bevor du dich hier über mich aufregst, ich bin kein Veganer. 😁


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 22:38
Hyperborea schrieb:Wir Omnivoren sind da sehr entspannt und lassen uns von Modelifestyletrends weniger beeinflussen.
Aber es triggert genug, um nen thread im internet zu erstellen. Ist übrigens auch voll im trend... threads.... im netz... über veganer... von nichtveganern...
Nur zur info, es gibt ein anti-vegan-bullshit bingo und das nicht ohne grund. "Ihr" seid genauso "unentspannt" wie "wir" :D Mal schaun, wann wir ein bingo zusammenbekommen :)

up 18d1a7949d05530d InkedAntiveganBullsh


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 23:10
Hyperborea schrieb:Lasst euch doch mal fragen warum so viele euch als nervig empfinden.
In diesem Zusammanhang ist mir was aufgefallen.
Du gehörst doch manchmal zu der Empörungsfraktion.
Als Trollwoodjäger ist man ja geneigt die neuen Accounts im Visier zu haben aber an und für sich stimmen schon einige Eigenschaften von dir mit Trollwood überein, insofern lautet die frage wie immer : Bist du Trollwood?


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 23:15
:palm:
Einfach nur peinlich und unnötig.


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 23:20
@Sungmin_Sunbae

Diese ganze Stigmatisierung ist doch eh totaler Blödsinn. In meinem Freundeskreis haben wir auch eine Veganerin. Sie ist total zurückhaltend und entschuldigt sich fast jedesmal, wenn sie nichts mit mit isst.

Manche tun ja so, als ob jemand auf ihr Schnitzel einschlägt, nur weil man Vegetarier oder Veganer ist. 😁


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

07.04.2019 um 23:21
Jordy80 schrieb:Manche tun ja so, als ob jemand auf ihr Schnitzel einschlägt, nur weil man Vegetarier oder Veganer ist. 😁
Mir brauchst du mir das nicht zu sagen. Eigentlich niemanden hier. Der Threadersteller trollt gerade mehr schlecht als recht ^^


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

08.04.2019 um 04:00
@Renarde

😂


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

08.04.2019 um 07:37
Es ist eine Lebensmaxime, ein Lebensgrundsatz und auch eine Philosophie. Religion dagegen hat immer mit Leben nach dem Tod zu tun (Jenseits oder Seelenwanderung). Es ist für Buddhisten ja besser, Veganer zu sein, da jedes Töten und Verzehren eines höheren Lebewesens die Chance auf eine bessere Neugeburt zunichte macht (Majjhima-Nikaya III 169).


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

08.04.2019 um 08:09
@gastric

In etwa die Hälfte von dem Bingo sind vollkommen normale Aussagen.
In "Es schmeckt mir halt einfach zu gut" und Konsorten ne Anfeindung zu verspüren ist mindestens genau so lächerlich wie der Thread hier.

Damit dieser Post wiederum nicht zu feindselig wirkt:
Besinnt euch auf eure Gemeinsamkeiten. Wie zb Kekse.
Denn wir alle lieben Kekse.
Amen


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

08.04.2019 um 08:19
@Fenris
Vollkommen normale aussagen, die in absolut jeder diskussion bei dem thema irgendwann fallen. Es wäre sinnfrei bingo spielen zu wollen mit aussagen, die nur alle paar jahre mal fallen. Ich fühle mich übrigens davon nicht angegriffen und sehe keine anfeindung. Nur teils sinnfreie argumente und witzchen. Willst du einen veganen-glutenfreien-zuckerfreien-dinkelkeks? Schmeckt garantiert nach staub :)


hqdefault


melden

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

08.04.2019 um 08:36
@gastric

Bei dem Thema gibt es auch keine sinnvollen Argumente.
Das ist wie über die Haarfarbe von wem streiten.
Dem einen gefällt es so, dem anderen eben nicht.
gastric schrieb:Willst du einen veganen-glutenfreien-zuckerfreien-dinkelkeks?
Ab nem gewissen Punkt wird es schwierig in ne Sache noch Geschmack rein zu bringen :D
Aber Keks bleibt Keks und dazu sagt man nicht Nein :P


melden
Anzeige

Ist Vegan-ismus eine Ersatzreligion ?

08.04.2019 um 09:46
Fenris schrieb:Bei dem Thema gibt es auch keine sinnvollen Argumente.
Oh die gibt es. Geht man mal ohne vorurteile dem anderen gegenüber in die diskussion, dann findet man davon das ein oder andere. Ein argument wird nicht sinnlos, nur weil man es für sich, aus welchem grund auch immer, nicht umsetzen möchte :D
Fenris schrieb:Das ist wie über die Haarfarbe von wem streiten.
Der vergleich hinkt. Wir reden hier nicht von einem schöhnheitsideal, bei dem es nur um gefallen oder nicht gefallen geht.


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
2pac tot oder nicht?28 Beiträge