Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

173 Beiträge, Schlüsselwörter: Politiker, Lebewesen, Schlimm

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

29.08.2009 um 13:23
Spinnen ownen Mücken!


melden
Anzeige
zaman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

29.08.2009 um 14:01
Der Mensch ;)


melden
Theotis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

29.08.2009 um 21:05
Ox-kaddi-xO schrieb:Soso...Spinnen und "offene Ohren für Bedürftige"....
Hat 'ne Wand auch! Auch ICH habe ein offenes Ohr für alles und jeden!
Aber ich sitze nicht haarig-grausig in der Ecke und lauer auf mein nächstes Opfer! ^^

Und ich hatte mal ein melancholisches Meerschweinchen.
@Ox-kaddi-xO
Melancholische Meerschweinchen sind natürlich noch n Ticken schlimmer als Eintagsfliegen, spielen aber in ner anderen Liga. Hätten sie Flügel wären sie die Ausgeburt der Hölle ;)


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 01:22
@DarkDelight

Menschen sind nicht schlimm nur manchmal ein wenig dumm.

Mein ich doch. Ich habs nur etwas freundlicher formuliert. ^ ^

Aber stimmt, Mücken sind echt schlimm...
Wobei, auch wenn sie mich sehr nerven, nehm ich das (schlimm) wieder zurück.
Sie sind nur nervig. ;)

Und auch wenn eine Inderin von einem Tiger gefressen wird, tut das nur weh, ist aber nicht schlimm. So ist eben der Lauf der Dinge. :)

Also bleib ich bei meiner Meinung, kein Lebewesen ist schlimm.
Auch wenn bestimmte Lebewesen anderen etwas schlechtes antun, so ist das eben, Scheiße passiert, nur schlimm ist das nicht.


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 01:23
Deprimierte Dentisten halten sich melancholische Meerschweinchen zur bewegenden Bewältigung nervender Neurosen.


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 01:30
und ich bin das beste lebewesen


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 01:42
Erstmal Bild, dann entscheiden wir...


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 01:53
niemand wird sagen, dass ich das beste lebenwesen bin, deswegen tue ich es selbe.


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 02:30
wie kann man den menschen nur so verunglümpfen. dass wir so sind wie wir sind liegt in unserer natur. und wenn wir die erde kaputt machen dann ist es eben so. nach uns werden noch andere spezies nach oben kommen. wären wir nicht kriegerisch wie wir eben sind lebten wir wohl noch auf bäumen und könnten uns hier nicht unterhalten.

das streben nach mehr hat uns hier her gebracht und wenn es uns kaputt macht dann ist es eben so.


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 02:47
@atomflunder
denkst du, auf einem anderen Planeten sind die intelligenten Wesen besser als wir?


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 02:55
@jelena
nein ich denke auf anderen planeten ist/ war es genauso wie bei uns. jedes weit entwickelte volk wird einen ähnlichen weg gegangen sein wie wir


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 03:22
siehst du, wir sind nicht so schlimm, wie es wenigen denken.
ich würde sagen, wir sind perfekt!!!!!!!!!!!!!

Sagte ich doch, ICH bin das beste Lebewesen.


melden
ramsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 13:16
@jelena
meinst wohl nach mir das beste:-)


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

30.08.2009 um 17:15
@atomflunder

Dass wir so weit gekommen sind, gerade weil wir gewalttätig und zerstörerisch sind, glaube ich jetzt nicht unbedinkt.
Andere Primaten die immernoch auf Bäumen leben, sind auch in der Hinsicht wie wir.
Chimpansen zB. führen auch Krieg und machen jagt auf schwächere Rassen oder kleinere Gruppen, obwohl sie sie nicht essen wollen.

Ansonsten seh ich es aber ähnlich wie du.
Das ist einfach ein Weg den wahrscheinlich zumindest die meisten intelligenten Rassen, auf vermeindlich anderen bewohnten Planeten, gehen müssen.

Wir haben uns zwischen allen anderen Lebewesen auf diesen Planeten hervorgetan und uns unglaublich weiter entwickelt, sind aber dennoch noch lange nicht ausgereift und wir können mit unserer Macht noch nicht richtig umgehen.
Unsere Intelligenz hat eben auch viele Probleme mit sich gebracht.

Ich vergleiche die Menschheit in der Stufe der entwicklung in der sie jetzt ist gerne mit einem pubertierendem Teenager, der gerade anfängt die Welt zu begreifen und sein eigenes Bewusstsein zu definieren und dann aber meint, weil er ja auf einmal so viel versteht wüsste er alles und die ganze Welt dreht sich um ihm.
Außerdem sind Teenager oft mit der Verantwortung die sie langsam für sich und andere Menschen oder Dinge übernehmen müssen überfordert und die ganzen neuen Erkenntnisse und Eindrücke verwirrt sie oft, was dann oft in Angst, Trauer, Wut oder Verzweiflung endet.

Ich seh da viele Paralelen zur Menschheit an sich.
Daran sieht man aber eben auch, dass es nicht schlimm ist, sondern einfach dazu gehört.
Menschen kommen in die Pubertät, verzweifeln ein wenig, lernen daraus einiges und werden mit etwas Glück aber dann doch (gute) Erwachsene.

Natürlich macht die Menschheit schon seit ein paar tausend Jahren viele schwere Fehler und man möchte meinen, wir hätten schon längst daraus lernen müssen, aber Evolution und geistige Entwicklung einer Rasse, dauert halt sehr viel länger, als die Reifung, eines einzelnen Menschen.

Aber ich bin zuversichtlich.
Alle merken es.
Eine Veränderung steht uns bevor.
Die Menschen fangen an um/ nach zu denken und wollen so einige Dinge die geschehen nicht mehr akzeptieren.


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

31.08.2009 um 13:48
@Theotis
GÄBE es Meerschweinchen mit Flügeln, würde ich mir 'ne Armee ranzüchten und die Weltherrschaft übernehmen!!! :D

(*Der Pinky und der Brain....Der Pinky und der Brain...*)

Bye, Bye!

Die Kaddi


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

31.08.2009 um 18:23
HA!

HA, HAHA!

Hab doch noch abgestimmt.

Dinosaurier!

Die sind ausgestorben, DAS ist schlimm!

Mal im ernst, Leute!
Hört doch auf, auf Mensch zu drücken wie bescheuert, nur weil ihr im Zoo die Tür geöffnet habt, auf der stand; ``Hinter dieser Tür findet ihr das gefährlichste aller Tiere´´ und dahinter ein Speigel war.

Würdet ihr auch sagen, dass ein 1 jähriges Kind schlimm ist, weil es euch aus Reflex ins Gesicht haut, wenn ihr seinen Schnuller klaut?

Eben, es ist noch in der Entwicklung und kann noch nicht richtig mit sich und der Welt umgehen.

So wie die Menschheit.
Schlimm sind wir aber deswegen nicht, nur unreif.

(siehe letzte 3 Beiträge)


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

31.08.2009 um 18:30
Ach es ist halt grad mal Mode, dass man den Menschen als Tyrann bezeichnet und ihm den Tod wünscht...damit holt man sich auf ner verkifften Hippieparty im Zweifel immer vollen Zuspruch. Is sowas wie Sänger machen, wenn das Publikum zu leise is...dann wir mal der Name der Stadt gerufen, in der man grad ist und schon hat man voll den Applaus so wie "Good Evening Pasadena" *applaudiiiiiier*.

Da muss man einfach mal das ideologische Ego der Zeit kraulen, einfach mal "Ey ich find ja, der Mensch is voll das schlimme Lebewesen" und schon sagen einem alle, wie Recht man hat, dann wird die Umweltverschmutzung und der Walfang und die vielen Kriege zu Felde geführt und so UND KEINER DENKT DRAN, DASS MÜCKEN VERDAMMTE NERVTÖTENDE ARSCHLÖCHER SIND!!!!!


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

31.08.2009 um 18:36
.....der größte killer ist eindeutig die Mücke aber das schlimmste aller lebewesen ist eindeutig das hier :

Der Schweinebärmann http://www.southpark.de/alleEpisoden/1006

vo51479,1251736590,Manbearpig Drawing


melden

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

31.08.2009 um 18:42
atomflunder schrieb:dass wir so sind wie wir sind liegt in unserer natur
Schöne Entschuldigung für das Verhalten des zweifelhaftesten Lebewesens, dass jemals die Erde bevölkerte. Ob es das Schlimmste ist?!

Die Raptoren fand ich schon immer recht happig.
vo51479,1251736955,angriff raptoren


melden
Anzeige
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches Lebewesen ist am schlimmsten?

31.08.2009 um 21:14
@ramsi
ramsi schrieb:@jelena
meinst wohl nach mir das beste:-)
Wenn du das beste Lebewesen bist, dann bin ich das beste Miststück in dieser Welt.


melden
222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt