weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

RotFront
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:16
pat, ma kurz überlegen.

"Nur weils Goebbels war? Darf man Goebbels nicht zitiern? >_>"

es kommt nicht darauf an, wen er zitiert, sondern zu welchem zweck. er meint tatsächlich, er könne mit einem zitat von einem faschisten belegen, dass die nsdap nicht faschistisch war, ja sie sogar als links darzustellen. dafür wurde ein user bereits zu recht gesperrt. aber ich glaube mal nicht, dass du wirklich nicht begriffen hast worum es geht...


melden
Anzeige
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:17

ich meine mich daran erinnern zu können, dass es für die gleiche aussage in einem anderen thread schon mal eine sperre gab.


Mussolini war Faschist, Hitler nicht. Hitler war Nationalsozialist.
Was ist an dieser Aussage bitte falsch?

RotiFronti:

Genosse, deine Kollegen haben in den 20ern und 30ern denke ich sogar mehr Morde begangen als die SS-Türsteher und der Straßenmob der SA. Ohne die Freikorps hätte es vielleicht sogar eine Revolution wie in Russland gegeben. Aber das findest du ja toll. Bürgerkrieg, 13 Millionen Tote, Wirtschaft im Arsch. :|


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:18


es kommt nicht darauf an, wen er zitiert, sondern zu welchem zweck. er meint tatsächlich, er könne mit einem zitat von einem faschisten belegen, dass die nsdap nicht faschistisch war, ja sie sogar als links darzustellen. dafür wurde ein user bereits zu recht gesperrt. aber ich glaube mal nicht, dass du wirklich nicht begriffen hast worum es geht...


NUR WEIL DU VERDAMMT NOCHMAL DIE POLITISCHE MEINUNG EINER ROTGEFÄRBTEN BANANE HAST UND GENAUSOVIEL AHNUNG VON DER MATERIE HEISST DAS NICHT, DASS ALLE NICHTKOMMUNISTISCHEN IDEOLOGIEN GLEICH SIND GOTTVERDAMMT NOCHMAL!!!


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:18
Als ob die eigene Meinung durchzubringen kein niederer Beweggrund wäre.


melden

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:19
@RotFront
Natürliche habe ich es begriffen.

Und ich pflichte Gladi bei seiner Meinung betreffend der Antifa bei.

Ich finde, Antifschisten nehmen sich meiner Meinung mehr raus, als die heutigen NeoNazis.

Bzw, hast Du mal die Videos von den Chaostagen oder so gesehen?
Wieso wirds sowas nicht verboten?

Haben die NeoNazis mal ein ähnliches Chaos in einer Stadt angerichtet?

Ich will hier niemanden in Schutz nehmen, ich finde nur, das die Antifas genauso faschistoid sind, wie NeoNazis.


melden
RotFront
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:23
ok, du hast es doch nicht begriffen. die rede ist vom antifaschistischen widerstand vor und während des hitlerfaschismus und nicht anarchisten die einfach nur steine werfen. die chaostage haben REIN GAR NICHTS mit der antifa zu tun.
"Als Chaostage werden bestimmte Treffen von Punks in verschiedenen Städten bezeichnet, an denen zum Teil auch Autonome und andere linke und linksradikale Gruppen sowie Hooligans, Skinheads und allgemein interessierte Jugendliche und Erwachsene teilgenommen haben."

jaa genau, antifaschistischer widerstand. ich glaubs nich... und nur weil die antifa ein offenes bündnis ist, brauchst du nicht einzelaktionen von solchen häufchen aus autonomen und diesem gesocks auf den antifaschismus übertragen.


melden
Leutnant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:24
Antifaschisten verdienen es einfach, bei Nacht und Nebel auf nimmerwiedersehn zu verschwinden, mehr muss man zu dem Pack nicht sagen. Antifanten braucht niemand - selbst unter Stalin wären sie als Asoziale in den Gulag gekommen.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:25
Antifanten braucht niemand - selbst unter Stalin wären sie als Asoziale in den Gulag gekommen.


!!!
Da steckt doch keine Ehre hinter, einfach so politische Feinde zu erschießen und Chaos anzurichten.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:27
Aber Mörder sind sie ja auf keinen Fall, nicht wahr?
Haben ja ach so ehrenhafte und hohe Beweggründe.


melden
RotFront
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:27
glad, deine "antwort" hat absolut gar nichts mit dem von mir geschriebenen zu tun. und ja: wer schreit hat unrecht.

"Als ob die eigene Meinung durchzubringen kein niederer Beweggrund wäre."
sagt dir "SA" etwas? genau, gegen solche leute hilft ein sit in und gruppenkuscheln.
nochmal, weil ihr es einfach nicht rafft: die antifaschistische aktion ist ein loses bündnis aller sich als antifaschistisch verstehenden kräfte ohne eigene zielsetzung, außer des bekämpfens des faschismus.
faschismus bekämpfen = niederer beweggrund, erst recht zur damaligen zeit. genau.
hitler hätte man am besten schon bei seinem jämmerlichen "marsch auf berlin" gewähren lassen müssen.


melden
RotFront
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:28
war klar, dass ihr ins trollen ausarten müsst. ich bin draußen.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:29
Nationalsozialismus ist immer noch kein Faschismus, Roti.
Und ich denke, der KGF hat mehr Leute umgenietet als die SA zu der Zeit. Stichwort Horst Wessel. 'türlich waren die SA und die SS auch größtenteils hirnlose Schlägertrupps. Aber sie haben wenigstens irgendwie den Staat zusammengehalten.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:29


war klar, dass ihr ins trollen ausarten müsst. ich bin draußen.


Rationale Denkweise: 1
Rotfaschismus: 0


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:29
RotFront schrieb:die antifaschistische aktion ist ein loses bündnis aller sich als antifaschistisch verstehenden kräfte ohne eigene zielsetzung, außer des bekämpfens des faschismus.
faschismus bekämpfen = niederer beweggrund, erst recht zur damaligen zeit. genau.
hitler hätte man am besten schon bei seinem jämmerlichen "marsch auf berlin" gewähren lassen müssen.
Und wie agieren die Antifaschisten?
Natürlich, faschistisch, sie morden, teils auch sehr hinterhältig.


melden
RotFront
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:31
du kannst ja gerne anderslautende statistiken suchen (ich sage dir, es ist vergebens), aber es gab seitens der faschisten deutschlands mehr morde und weniger verhaftungen, wenn doch dann extrem kürzere haftstrafen. aber ne, lass gut sein. jemand der goebbelszitate als zuverlässige quelle und diskussionsgrundlage betrachtet, der wird im geschichtsunterricht der bösen siegermächte natürlich kein wort deren geschichtsrevisionismus glauben.


melden
RotFront
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:32
nichtmensch: du zitierst mich zwar, aber deine antwort bezieht sich nicht mit einem wort auf den inhalt. top. wie blöd das ist fällt dir wohl auch nicht mehr auf.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:34
@RotFront

Ich habe mich auf einen bestimmten Teil bezogen, nämlich der Bekämpfung des Antifaschismus, du kannst in meinem Beitrag gerne agieren mit bekämpfen ersetzen, vielleicht erschliesst sich dir dann der Zusammenhang.


melden

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:34
Also wenn hier kein respektvoller Umgangston einkehrt. Wird diese Umfrage geschlossen.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:34
du kannst ja gerne anderslautende statistiken suchen (ich sage dir, es ist vergebens), aber es gab seitens der faschisten deutschlands mehr morde und weniger verhaftungen, wenn doch dann extrem kürzere haftstrafen.

Ich rede von den 20ern.

jemand der goebbelszitate als zuverlässige quelle und diskussionsgrundlage betrachtet,


Unglaublich, was? Goebbels beschreibt seine eigene Partei und SELBSTVERSTÄNDLICH lügt er dabei - was sonst?! Und wenn Hitler sich als Sozialist bezeichnet, ist das auch gelogen! Hat ja immerhin der Nazi (Oh... Was heißt das eigentlich? Ja, NationalSOZIALIST!) gesagt.

der wird im geschichtsunterricht der bösen siegermächte natürlich kein wort deren geschichtsrevisionismus glauben.


Ich bin Russe und feiere den Tag des Sieges. Your argument is invalid. :O
Das ist kein geschichtsrevisionismus, weil nur rote Flachpfeifen solche dinge behaupten, wie du es gerade tust.


melden
Anzeige

Grausamster (Herrscher) aller Zeiten!

18.08.2009 um 19:39
Der Adi... steht außer Frage.


melden
81 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden