Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Afghanistan

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

10.07.2011 um 03:39
das forum ist echt tot was? sobald es nicht um ufos und verschwörung geht, geht garnix mehr


melden
Anzeige
Huey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

10.07.2011 um 09:18
@BaHH
Oh, wie wahr!!


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

10.07.2011 um 10:41
ich denke die deutschen soldaten sollten abgezogen werden denn gegen den Terror kann man nicht gewinnen wenn man einen Teroristen töten zählt er als Mätyrer und es folgen daraufhin noch mehr Leute die sich ungerecht behandelt fühlen seinem Beispiel und werden zu Ter


melden
Huey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

10.07.2011 um 11:30
@alpazlan

Und werden zu was!?


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

10.07.2011 um 12:56
Terorister sry


melden
Huey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

10.07.2011 um 13:47
lol zu Terorister


melden
Rude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

10.07.2011 um 14:23
Naja wenn alle abziehen amerika deutschland und co dann können die taliban wieder ohne probleme die macht übernehmen,und ihre terror ausbildungs camps errichten darum sag ich sie sollen da bleiben damit wir hier ihn ruhe leben können.Habs zwar schon mal geschrieben aber egal.


melden
Huey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

12.07.2011 um 15:39
@Rude
Genau!


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

12.07.2011 um 21:31
ich denke die deutschen soldaten sollten abgezogen werden denn gegen den Terror kann man nicht gewinnen wenn man einen Teroristen töten zählt er als Mätyrer und es folgen daraufhin noch mehr Leute die sich ungerecht behandelt fühlen seinem Beispiel und werden zu Ter
Der Krieg gegen den Terror ist eine Sache. Das Leben der Menschen in Afghanistan eine andere.
In erster Linie sind die Taliban das große Problem in Afghanistan, denn die tuhen alles um die Demokratie in Afghanistan zu zerstören und einen Gottes staat zu errichten. Es geht hier also mehr um Demokratie als um Terrorristen. Auserdem geht es nicht darum ob die Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden sollen, sondern nur wann. 2014 ist meiner meinung nach definitiv zu früh!


melden
Huey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

16.07.2011 um 09:06
@BaHH

Die Bundeswehr ist ja nicht im Irak, oder.
Nur in Afghanistan?

2014 ist ein Witz!


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

19.07.2011 um 05:20
@Huey

Abzugs Termin der Ausländischen in Irak stationierten Truppen soll laut Wiki 2012 sein.
Soweit ich weis ist die Bundeswehr aber schon lange raus... hab da jetzt nicht länger rescherchiert.

Wiso fragst du? Hast was bestimmtes im Sinn?


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

19.07.2011 um 05:37
Ich wäre auch für einen Abzug der deutschen Soldaten in Afghanistan. Seit der Äbschaffung der Wehrpflicht ist die Bundeswehr zur Freiwilligenarmee mutiert und ich glaube nicht, das es viele gibt, die sich freiwillig zum Wehrdienst melden. Und ausserdem sterben die deutschen Soldataten in Afghanistan wie die Fliegen oder werden schwer verwundet. So kann man den Kampf nicht gewinnen.


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

19.07.2011 um 06:08
rose_PRUG schrieb:ich glaube nicht, das es viele gibt, die sich freiwillig zum Wehrdienst melden
Grundwehrdienst ist nicht mehr Pflicht. Stimmt schon. Dennoch gibt es genug die bereit sind als Berufssoldat oder Soldat auf Zeit zu arbeiten. Diese wiederum werden auch weiterhin den Wehrdienst antreten. Deshalb wird es auf die Berufssoldaten keinen all zu großen Unterschied machen. Wird immerhin annehmbar gut bezahlt.
rose_PRUG schrieb:Und ausserdem sterben die deutschen Soldataten in Afghanistan wie die Fliegen
Wieviele Deutsche Soldaten sind denn bisjetzt in Afgahnistan gestorben? Und wievielen Menschen haben wir damit ein Leben unter Demokratie ermöglicht... gar vor den Tot durch die Taliban gerettet?

PS: Klar sollen die Deutschen Soldaten irgendwann abgezogen werden, aber wann... Der Thread Titel sollte (meiner meinung nach) geändert werden... Ist doch klar das wir Afgahnistan nicht die nächsten 200 Jahre besetzen wollen! Aktueller Abzugstermin 2014... betrifft übrigens nicht nur die Deutschen sondern auch die Nato.
UND...
Der Abzug hat für manche schon begonnen. Auch die Bundeswehr wird ende dieses Jahres anfangen abzuziehen... Nennt sich Abzug in Raten. Afgahnistan verfügt über 150.000 eigene Soldaten... Der Luftraum wird weiterhin von den USA bewacht. Bis 2014 sind 250.000 eigene Soldaten geplant... wird das reichen?


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

19.07.2011 um 06:15
http://www.hna.de/nachrichten/politik/rasmussen-afghanistan-abzug-2014-900453.html

Laut diesem Artikel bleibt Rasmussen zumindest Flexibel was den Abzugs Termin betrifft...


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

19.07.2011 um 06:24
@BaHH
Meinst du das das ausreichen wird um die deutschen Truppen zu verstärken und das unter den Berufssoldaten genügend gibt??

Ich weiß jetzt keine genaue Opferzahl. Aber fast jedesmal wenn ich die Nachrichten einschalte, heißt es "Wieder tote und/oder verletzte deutsche Soldaten in Afghanistan. Das mag ja sein, das wir dort Menschen gerettet haben und denen ein Leben in Demokratie ermöglicht haben, aber es kann trotzdem irgendwo ni sein, das dort unsere Soldaten verheitzt werden, nur weil unsere Regierung meinte, das wir uns da einmischen sollten.

Am besten sofort. Das ist meiner Meinung nach sowieso fällig, da es eigentlich nicht unser Krieg ist


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

19.07.2011 um 06:35
rose_PRUG schrieb:Aber fast jedesmal wenn ich die Nachrichten einschalte, heißt es "Wieder tote und/oder verletzte deutsche Soldaten in Afghanistan.
Ich kann leider auch keine offizellen Zahlen zu den Opfern finden. Anhand dessen was ich so mitbekommen hab, dürfte es sich so um die 200 bewegen. Falls jemand Konkrete Zahlen kennt, bitte Posten! Soweit ich weis hat die Nato ein Militär aufgebot von ca. 120.000 Soldaten. Dann müsste man für eine gegenüberstellung die Opferzahlen der gesamten Nato hinzuziehen.
rose_PRUG schrieb:Meinst du das das ausreichen wird um die deutschen Truppen zu verstärken und das unter den Berufssoldaten genügend gibt??
Naja. Grundwehrdienstleistende, führen nur ihren Grundwehrdienst aus und sind dann weg vom Tisch. Die werden sowiso nicht nach Afgahnistan verschippt. Selbst wenn sich ihre Zahl ändern sollte, nimmt das direkt keinen großen einfluss auf die jenigen, die sich eben verpflichten lassen. Das wird sich dann mit der Zeit noch zeigen.
rose_PRUG schrieb:Am besten sofort. Das ist meiner Meinung nach sowieso fällig, da es eigentlich nicht unser Krieg ist
Ich respektiere deine Meinung. Aber ich teile sie nicht. Du kannst von Glück reden das du hier in Deutschland lebst! Denn diese Undemokratische Denkweise würde den Taliban bestimmt zu sagen.


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

19.07.2011 um 06:44
@BaHH
Ok. Ich finde es schon merkwürdig, das zwar in den Medien gesagt wird, das es wieder tote deutsche Soldaten gibt, aber wie hoch die Gesamtzahlen sind sagt dann wieder keiner.

Eben. Und unten Grundwehrdienstleistenden, Gibt es auch nicht so viele die dann weitermachen möchten. Stimmt auch wieder.

Ok. Ist doch ok wenn du eine andere Meinung dazu hast. Meinst du??


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

19.07.2011 um 06:55
@rose_PRUG

Weis nicht diggi... Denke nur das Afghanistan nun Offiziell ein Demokratischer Staat ist. Ich finde es einfach notwendig ihnen soweit unter die Arme zu greifen, bis sie in der Lage sind die Militärische Führung zu übernehmen, und natürlich bis sie über die dafür notwenidigen Kapazitäten verfügen. Wenn das wirklich bis 2014 der Fall sein sollte, wäre es Optimal doch wenn man sich mit dem Thema auseinander setzt, erscheint einem dieser Termin verfrüht.
Den Taliban Afghanistan zu überlassen wäre schlimm für die Menschen dort, und sehr gut für die Taliban. Sie würden einen Gottesstaat errichten und ihren Hass gegen alle Wästlichen Staaten fördern. In Afghanistan sind ca. 90 % der Menschen analphabeten (so weit ich weis). Dürfte nicht schwirig sein, sie von dem Gottes Krieg zu überzeugen... das graust mich mehr als einen "relativ" kleinen verlust seitens der Nato. R.I.P.
Und besonders in anbetracht der Frauen Rechte... Wir haben alle Mütter und Großmütter... und viele haben Schwestern und Töchter... aus diesem Blickwinkel bin ich überzeugt davon, das die Demokratie in Afghanistan aufrecht erhalten werden muss, damit die Frauen dort zur Schule gehen dürfen und so weiter.

Schließlich wird kein Soldat dazu gezwungen Soldat zu werden. Wir kämpfen für eine gute Sache. Ein verfrühter abzug könnte bisherige Erfolge und Verluste zur nichte/umsonst machen.


melden

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

19.07.2011 um 07:08
@BaHH
Ok..Das mag ja alles sein. Nur wie wollen die einen Feind besiegen, der über ziemlich gute Ortskenntnisse verfügt, und das noch im eigenen Land. Den Taliban ist das egal ob dort ausländische und inländische Truppen gegen die kämpfen. Die sterben lieber im Kampf, als sich kampflos zu ergeben. Auch wenn die Taliban eine Üble Gruppierung ist, machen die mir weniger Sorgen. Mehr Sorgen mach ich mir da wegen Al-Kaida, jetzt wo Bin Laden nicht mehr ist.

Das stimmt. Es mag zwar eine gute Sache für die gekämpft wird, aber auch eine, wie ich meine, die ziemlich verlustreich ist.


melden
Anzeige

Sollen deutsche Soldaten aus Afghanistan abgezogen werden?

19.07.2011 um 07:25
@rose_PRUG Wie stellst du dir den Krieg dort eigentlich vor?

Wikipedia: ISAF <- LESEN

Die Relevanten Gebiete Afghanistans sollen durch den ISAF unter Kontrolle gebracht werden (von den Taliban befreit)... Der anfängliche Heimvorteil sorgt natürlich für verwundete und verluste seitens der ISAF... doch ist ein Gebiet erst mal gesichert, liegt der Vorteil bei ISAF. Klar kann es immer zu einem überraschungsangriff kommen, doch wir reden hier von einem Krieg im Informationszeitalter. Sateliten, Dronhen,Radar etc. Den Taliban kann man eh nicht direkt bekämpfen, solange Pakistan und Saudi ihnen unterschlupf gewähren und sie Finanziell stützen und aufrüsten. Sonst müsste man auch in Paki und Saudi einmaschieren. Es geht nur darum, die Militär Presenz so stark zu machen, das es den Taliban einem Selbstmord Kommando gleich kommt, Afghanistan anzugreifen. Klar gibt es Selbstmord Attentäter, aber nicht jeder Taliban ist dazu bereit. Auch da ist die "Gehirnwäsche" das a und o, doch das hat einfach seine Grenzen. Wenn man sich die Geschichte von Selbstmordattentätern ankuckt, wird klar, das es eben doch nur ein kleiner Teil ist, die Radikal bzw verrückt genug sind.
Al Qaida ist eigentlich ein anderes Thema. Sie werden zwar von den Taliban unterstütz, allerdings versucht die USA über eine Isolierung von Al-Qaida mit den Taliban und Pakistan zu verhandeln. Beim dem Abzug aus Afghanistan steht nicht der Kampf gegen den Terror im vordergrund, sondern die Demokratie des Landes. Den Terror kannst du mit Guirillia Krieg kaum bekämpfen. Das sind schon wieder viel Kompliziertere Vorgehen notwendig. Spionage, Geheimdienste, Ermittlungen von Terror Zellen und und und...


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt