Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

201 Beiträge, Schlüsselwörter: Vorfahren
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

26.04.2011 um 04:55
ISt das schon ein Beruf? @Outsider


melden
Anzeige
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

26.04.2011 um 05:01
Mein Grossonkel hat die Hälfte seines 82 jährigen Lebens damit zugebracht unseren Stammbaum auf zu listen.

Somit weiss ich, dass meine Vorfahren väterlicherseits in Casnewydd (heute Newport) in Süd-Wales ansässig waren. Dort waren sie Landadlige mit grossen Ländereien. Als der Ort 1314 das Stadrecht bekam, wurde das Oberhaupt der Familie Bischof der St. Woolos Cathedral.
Ein dazugehöriges Legat ist immer noch in Familienbesitz.

In einer Linie mütterlicherseits waren meine Vorfahren Angestellte am irischen Hof und später, nachdem sie wegen treuer Dienste bei Hof geadelt wurden, wurde das Familienoberhaupt Mitglied des Irish House of Commons (irisches Oberhaus).


melden

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

26.04.2011 um 08:34
@Puschelhasi
gings um berufe ?


melden
merit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

26.04.2011 um 19:19
Die haben gemacht was sie wollten ;)


melden
Bonesman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

26.04.2011 um 21:47
@Xionara

Vieleicht hättest du gute chancen ins irische oberhaus gewählt zu werden??? :D


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

26.04.2011 um 21:59
@Bonesman

Da lass ich mich doch lieber in einem irischen Pub zur Miss Whiskey wählen ;)


melden

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 01:27
@Xionara
heisst das, du bist adelig? :D


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 02:12
Mein Vorfahre war Quantenphysiker.


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 02:31
@AtheistIII

Die britische Linie meiner Familie. Meine dort ansässigen Verwanten haben sogar ein Wappen. ;)
Von französischer Seite nicht mehr. Da wurde meinen Vorfahren der Adel während der Revolution aberkannt.


melden

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 02:45
@Xionara
bist du dann noch berechtigt einen Titel zu führen? :D


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 02:47
@AtheistIII

Nein, der Titel wird an den ältesten Sohn vererbt. Ich könnte nur den Namenszusatz in meinem britischen Pass führen.


melden

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 02:49
Achso :D
dacht schon ich müsste dich bei unserem nächstem Treffen mit Baroness ansprechen :D
Also nur Lady? :D :D :D


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 02:57
@AtheistIII

My Lady genügt :D


melden

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 03:09
Dann nenn mich bitte Baron :D


melden

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 03:11
Bei meinen Ahnen gab es nur Gastronomen und Philosphen

Ich glaub mein Urahne vor 600 Jahren hieß Treugott und war Philosoph
Sein Bruder Fürchtegott war Inhaber einer Gaststätte "Zum Goldenen Löwen"

Meine Familie Väterlicherseits war sehr religiös


melden

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 16:42
Mein Ur-Ur...-Opa war Morgensternschläger beim russischen Zaren.
Tolle Sache, steht in unserer Familienchronik.
Der Zar war mal bei den Türken zu Besuch und wurde dort durche in paar spontan organisierte Hinrichtungen unterhalten.
Fand er so klasse, dass er das gerne auch bei sich zu Hause haben wollte.

Naja und da mein Vorfahr grad zufällig am Schloss vorbeikam, rief der Zar ihn aus dem Fenster herein und machte ihn zu seinem Hauptexekutierer.

Seit dem bekommen wir jeden Monat eine Flasche besten, russischen Wodka geschenkt ;)


melden

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

28.04.2011 um 16:46
Keinen Dunst ich glaube soweit ist meine Mutter noch nicht mit der Ahnenforschung, die Familie meines Vaters war jedenfalls vor ewigen zeiten mal recht "reiche" Händler. so vor ca. 300 Jahren....


melden

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

04.05.2011 um 11:51
Väterlicherseits müsste es einen Bäcker gegeben haben... mehr weiß ich leider auch nicht.
Nehme mir zwar immer wieder vor, mal etwas Ahnenforschung zu betreiben- aber bei der Umsetzung mangelt es immer wieder ;) Finde es nur sehr interessant.
Liebe Grüße
DieLara


melden
Trinity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

31.05.2011 um 22:43
wer das genau war weiß ich nich,ich weiß nur das unsere familie in (mindestens) 100 Jahren überhaupt nich vom fleck gekommen ist


melden
Anzeige

Was war euer Vorfahre vor 600 Jahren?

01.06.2011 um 20:37
Soldat in der Armee des Zaren


melden
120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Landser15 Beiträge