Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 16:34
@Zerox
Ich hab in meinem Leben viel mitgemacht.
Erwachsen bin ich immer noch nicht.

Ein 15jähriger kann in Teilbereichen eine "reifere" Einstellung haben, weil er damit persönlich Erfahrung gemacht hat.

Erwachsener ist er dadurch nicht.
Was ist schon erwachsen?

Wenn ich noch ernster werden muss um erwachsen zu sein, bleib ich gerne ein bisschen "Kind".


melden
Anzeige
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 16:35
nach aussen hin froehlich, um so den schoenen schein zu wahren, aber innerlich traurig oder wuetend


melden

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 16:35
@belphega

Dasnn kann aber niemals jemand erwachsen werden. was definierst du unter erwachsen sein?


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 16:48
@Zerox
Gar nicht :)

Vor dem Gesetz bin ich es ab 18, bzw 21 jenachdem worum es geht.
Außerdem nur dann, wenn meine geistige Reife der eines Erwachsenen gleicht.

Im Allgemeinen, bin ich es sobald ich für mich selber sagen kann "Ich lebe/funktioniere/schaffe".

Das heißt für mich:
-Ich bin nicht auf Hilfe angewiesen und hab meine eigene Basis
-Ich weiß mit Problemen umzugehen - und bei andersartigen - wo ich Hilfe finde
-Ich bin bereit Verantwortung zu übernehmen und über meine Grenzen hinauszuwachsen
-Ich -weiß-, dass schlechte Erfahrungen oftmals die besten Erfahrungen sind
-Ich lebe - und lasse leben

Und dennoch finde ich, dass ein bisschen "Kind" dazugehört um erwachsen zu sein:
-Ich freu mich auch über die Kleinigkeiten im Leben
-Ich guck das Spielzeug der heutigen Kinder an und denk mir "Wow haben die jetzt tolle Sachen"
-Ich mag Geschenke lieber wenn sie verpackt sind
-Ich freu mich über ein ulkiges Plüschtier wenn ich Krank bin - mehr als über eine Fachzeitschrift
-Ich hab unter meinen DvD's auch "Kinderfilme" wie "Der König der Löwen" weil sie meine Jugend geprägt haben.



Das zum Beispiel :)
Was ist schon erwachsen?
Die nötige Reife ist es, die wichtig ist.


melden

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 16:51
@belphega

jetzt mal ehrtlich, wenn du meinst dass man durch diese Punkte erwachsen wird, dann sind theoretisch auch jugendliche, nicht alle aber viele erwachsen. und manche 50 jährigen sind es nicht.
und das hat ncihts mit Kind sein zu tun, Kind ist man, wenn noch große Naivität in einem steckt.

und du kannst nicht von mir behaupten, dass ich unreif wäre


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 16:56
@Zerox
Hab ich behauptet du seist unreif?

"Nicht alt genug um Auto zu fahren und über die Beheizung von Häusern zu diskutieren"
hat für mich nichts mit Reife zutun :)

Und Erwachsene sind nicht naiv?
Wenn sie Aktien kaufen auf gut Glück? Geld in Gold anlegen?
Sich nen Hund anschaffen ohne zu wissen wieviel Arbeit das ist?
Sich Lottoscheine kaufen? Rauchen und denken es "hilft beim abschalten"?

Sind sie nicht naiv, dass sie heiraten?
Wo doch mittlerweile jede zweite Ehe geschieden wird?


Naivität, gehört ebenfalls dazu :)
"Erwachsen sein" lässt sich nicht definieren. Nur persönlich einschätzen.


melden

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 16:57
@belphega

was meintest du denn dann eben zu mir, das ich nicht mitreden kann?? Kann es sein, dass du dir widersprichst??


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 17:04
@Zerox
Nein. Nochmal:

Du kannst in Punkto "Für/Gegen Autos" und "Energie im Haushalt" nicht mitreden.
Weil du zu jung bist um damit Erfahrungen sammeln zu können.

Du hast du noch keine eigenes Haus, wo du siehst wie schwer es ist mit Solarenergie Energie zu erzeugen. Wie teuer es ist.
Du hast noch keinen Führerschein, du weißt noch nicht wie es später mit nem Job aussieht wenn du kein Auto hast. Der großteil der Firmen setzt vorraus, dass du mobil bist - mobil im Bezug auf Führerschein B.

Damit bist du nicht unreif.
Du hattest aufgrund deines Alters nur noch nicht die Möglichkeit dazu.


melden

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 17:06
belphega schrieb:Du kannst in Punkto "Für/Gegen Autos" und "Energie im Haushalt" nicht mitreden.
Weil du zu jung bist um damit Erfahrungen sammeln zu können
Du hast doch keine Ahnung worin ich erfahrung habe oder nicht. Spekulier doch nciht, wen ich hier der einzioge bin, der fest entschlossen und hANDLUNSBEREIT BIN ETWAS ZU ÄNDERN:


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 17:24
@Zerox
Oo Ja. Dann fang mal an und änder was in deinem Kopf.
Mit Capslock rumbrüllen und Behauptungen aufstelln, in denen du die Welt veränderst.

Werd mit der Schule fertig und liefer mir wirklich etwas, wofür ich dich respektieren sollte.
Diese "ICH BIN DER EINZIGE VON EUCH ER ETWAS KANN"-Statements von nem 16jährigen, sind nämlich leider nur nen feuchten Furz wert.

Ich bin offline für heute.


melden

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

24.11.2010 um 17:26
@belphega

kannst du mir etwas zeigen, wass du in deinem leben erreicht hast? Worte können die welt veränddert, das haben sie schon oft, also bion ich definitiv noch im rennen.

Nur mal so, ich bin kein jähriger...


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

25.11.2010 um 09:03
@Kithara123
Kithara123 schrieb:was für eine Art "Systemcrash" meinst du denn?
Diese Art, die auch (oder eben ned) im Jahr 2000 eintreffen hätte sollen?
Ich meine damit den Zusammenbruch des Weltfinanzsystems,
der schon längst passiert wäre, würde mach nicht zum letzten Mittel greifen und
Geld einfach massenhaft drucken, aber so wird es eben nur noch ein wenig verschoben...


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

25.11.2010 um 09:10
@Zerox
Ich hab in meinem Leben einiges erreicht - aber darum geht es nicht.
Ich suhle mich nicht öffentlich in meinem Ruhm.

Ich schreibe ja auch nicht anderen Leuten vor wie sie zu leben haben ;)


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

25.11.2010 um 09:13
@dezember2010
dezember2010 schrieb:Könntest Du bitte Deinen letzten Satz ein wenig mehr ausführen? Was genau für Optionen gibt es und wie sieht die beste Vorbereitung aus auf das was kommt.
Sollte es demnächst zum Systemcrash kommen, bin ich nicht überrascht, weil es "im Plan" ist!
Ein Plan der Menschheitsgeschichte und das Ende des seit noch nicht einmal 40 Jahren bestehenden Geldsystems, dem wertlosen Papiergeld, das seinen "Wert" allein aus dem Glauben bezieht und dem vorangestellten Versprechen des Staates!

Alle Dinge, die man sich anschafft haben ein sehr hohes Potential zur Abhängigkeit und das Abwerfen dieser Dinge kann schwer sein. Aber das Wertvollste, was der Mensch hat ist ja ER selber und so ist alle Peripherie eigentlich nicht mit Wert behaftet und kann so losgelassen werden!


melden

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

25.11.2010 um 10:35
@endgame
aha, Danke für die Info.
Ich denke, man wird sehen, was die Zukunft bringt - wir "Ottonormalos" können eh (leider) nur zusehen und das Beste aus der bevorstehenden Situation machen...


melden

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

25.11.2010 um 15:19
@belphega

Guck mich dabei nicht mit diesem Smiley an :) es sind nur Verbesserungsvorschläge gewesen :D


melden

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

25.11.2010 um 16:25
Ich beschäftige mich sehr viel und auch oft in der Freizeit mit der Welt und ihre Problem neben Esoterik und Ufologie :D also ist Weihnachte der einzige Tag wo ich Freunde und Fröhlichkeit den Problemen vorziehe....und natürlich die Arbeit lass cih schon 2 Wochen voher sausen Urlaub ich hab dich bald wider *.*


melden
Anzeige

Werden wir Weihnachten 2010 fröhlich oder traurig sein?

15.01.2011 um 21:34
@Zerox
@belphega

Reife lässt sich nicht durch alter, größe, Jobs oder anderen materiellen sachen darstellen
Reife kommt von ihnen durch Lebenserfahrung und durch Sinn es kommt nicht darauf an wie lange man lebt oder schon gelebt hat es kommt darauf an was man schon Erlebt hat ich selbst bin 16 jahre alt und hab schon mehr erlebt als so manch andere die älter sind als ich und wenn man weiß wie man sich benimmt wie man handelt und wie man zu sich selbst steht
das sind sachen die Reife aus machen


so ich habe für ein Trauriges Weihnachten gestimmt

LG Ray


melden

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Okay, der ist wirklich geklärt ;)
179 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt