weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

325 Beiträge, Schlüsselwörter: Vegetarier, Vegetarisch

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 05:04
@Renox
Renox schrieb:Werden denn weniger Tiere getötet, wenn du Linsensuppe anstatt Hühnersuppe isst? Sieh doch mal der Tatsache ins Auge, anstatt dich hinter unpassenden Zitaten zu verstecken.
Ob weniger Tiere getötet werden oder nicht steht doch auf einem ganz anderen Blatt. Wichtig ist, dass man da einfach nicht mitmacht und das ganze unterstützt oder bist du ein Mitläufer, der auch Müll auf einen Haufen wirft, wo vorher schon Müll lag? Ändert ja eh nichts mehr und wenn´s alle anderen machen, dann mach ich halt mit. Dieses Vorgehen ist idiotisch und folgeschädigend für den gesamten Rest der Welt.
Renox schrieb:Ich lasse keine Tiere töten, ich kaufe nur denjenigen das Fleisch ab, die es machen. Der Versuch die Fleischindustrie zu boykottieren ist idiotisch.
Das kannst du dir schön reden wie du willst, aber Fakt ist, dass deine Aussage "idiotisch" ist, denn die Nachfrage bestimmt das Angebot und wenn du Fleisch kaufst, lässt du Tiere töten; so einfach ist das. Wenn du das weiterhin bestreiten willst, bist du ziemlich verblendet :)


melden
Anzeige

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 05:13
@Renox
Und wo wir gerade bei unpassenden Zitaten sind: Ich kann dich leider nicht mehr ernst nehmen, denn deine Einstellung passt überhaupt nicht zu den Zitaten, die du in deinem Profil gepostest hast. Hauptsache mit den Worten kluger Köpfe umherwerfen, aber den wahren Inhalt nicht erkennen :D


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 07:41
@deet
also jemand, der Fleisch isst, ist nicht tierlieb? Und jemand, der Billig-Tshirts kauft ist Menschenfeind? Es muss schön sein, in Schubladen und schwarz/weiss zu denken, wenn schon, dann aber bitte richtig. Dann auch keine private Tierhaltung, NICHTS, was irgendwie Tiere tötet, benutzt, verwendet, sie aus "Versehen" umbringt, weil der Lebensraum vernichtet wird oder gar gemäht auch nichts, was von Kinderhand oder unter Menschenunwürdigen Bedingungen hergestellt wurde, denn sonst widersprichst Du Dir nämlich.......was Du offensichtlich schon machst, denn Du hockst ja an einem PC......


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 07:59
,,Ja,wenn es kein Fleisch mehr gäbe"
Ja, dann würde ich freiwillig Vegetarier werden. ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 09:01
Wen es keine tiere mehr gibt dan esse ich vegetarier...


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:05
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:also jemand, der Fleisch isst, ist nicht tierlieb? Und jemand, der Billig-Tshirts kauft ist Menschenfeind?
Zu sagen, dass man tierlieb sei, jedoch den Tod tausender Tiere durch deren Verzehr fördert, lässt doch schon logisch anmuten, dass das nicht ganz so tierlieb ist, oder? Zu den T-Shirts sag ich jetzt mal nichts, weil es hier um Vegetarismus geht :)
Tussinelda schrieb:Es muss schön sein, in Schubladen und schwarz/weiss zu denken, wenn schon, dann aber bitte richtig. Dann auch keine private Tierhaltung, NICHTS, was irgendwie Tiere tötet, benutzt, verwendet, sie aus "Versehen" umbringt, weil der Lebensraum vernichtet wird oder gar gemäht auch nichts, was von Kinderhand oder unter Menschenunwürdigen Bedingungen hergestellt wurde
Ich weiß nicht, warum du hier mit Kinderarbeit um die Ecke kommst :D
Jemand schrieb, dass er super tierlieb sei aber trotzdem nicht auf Fleisch verzichten könne, was einfach widersprüchlich ist und das habe ich auch geschrieben; nicht mehr und nicht weniger. Mir erschließt sich nicht, warum das Schubladen-Denken sein soll?!?! Es ist einfach Paradox und darauf habe ich hingewiesen.
Tussinelda schrieb:denn sonst widersprichst Du Dir nämlich.......was Du offensichtlich schon machst, denn Du hockst ja an einem PC......
Wo widerspreche ich mir? Wann habe ich gesagt, dass ich Tier- oder Menschenlieb sei? Ich wiederhole nochmals, dass ich nur auf den Widerspruch aufmerksam gemacht habe, der da war:
Dreamster schrieb:ich bin sehr tierlieb, aber ich kann und will auch nicht auf fleisch verzichten :D dafür ess ich es einfach zu gern :P


Das passt einfach nicht zusammen.
Man lebt immer irgendwie auf den Kosten anderer, so ist das Leben. Es gibt sogar Leute, die auf deine Kosten leben, genauso wie du auf Kosten anderer lebst. Aber man kann versuchen, so rücksichtsvoll wie möglich zu sein und da man Fleisch am wenigsten von allen Dingen braucht darauf verzichten.

Bitte nicht weiter abdriften. Hier geht´s um Vegetarismus und nicht um Kinderarbeit etc., was ein ganz anderes, komplexeres Thema ist, über das wir uns gerne ausserhalb dieses Threads unterhalten können :)


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:13
@deet
Zum glück denken nur du so und shinoro so das man dann nicht tierlieb sein kann.

Tierpfleger die sich liebe voll um ihre Tiere kümmern sind Tierlieb, und auch wenn sie Zuhause nach der Arbeit ein schönes Schnitzel essen.


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:14
ich könnte nie vegetarier werden .. die armen salatköpfe , möhren und kartoffeln täten mir zuuuu leid. dann doch lieber n schönes schnitzel das ich mit meinen katzen teile :-)


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:17
@dereberkopf
Ganz genau

Mein Hund freut sich heute schon auf Frikadellen :D


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:26
@FranklinJo
Definiere mir mal bitte Tierliebe :)


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:29
@deet
wenn Du es so darstellst, als ob Tierliebe nur möglich sei, wenn man auf Fleisch und auf tierische Produkte verzichtet (auch wenn Du letzteres nicht explizit erwähnt hast, da dass ja auch nicht jeder Vegetarier so macht), dann ist ja wohl noch erlaubt, das zu kritisieren, denn so einfach ist es nicht. Vegetarier sein allein bedeutet einfach, auf Fleisch zu verzichten, es ist nicht immer ein ethischer Grund vorhanden, vor allem handeln nicht automatisch alle Vegetarier "ethischer" oder "moralischer", als Menschen, die Fleisch essen. Allerdings stellen sie es gerne so dar. Keine "Liebe" ist universell auf jedes betreffende Lebewesen bezogen, auch nicht die vegetarische Tierliebe. Das geht schon los beim differenzieren, empfindet das Tier Schmerz oder nicht, die Einteilung in unterschiedliche "Leidensfähigkeit".


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:32
@deet
Es fängt doch schon an damit, wenn man ein Tier pflegt, was so sonst verhungern würde.

Und der das macht darf auch ein Schnitzel essen, so definiere ich tierliebe


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:36
@FranklinJo
Das ganze wäre wohl eher eine eingeschränkte tierliebe. Ich kann auch sagen ich bin tierlieb, weil ich mich um herrenlose strassenhunde aus der ukraine kümmerere. Würdest du mich aber als auch noch als tierlieb bezeichnen, wenn ich sage, dass ich katzen erschiesse, weil sie mir in die beete scheißen und da alles kaputt machen? Wenn sich tierliebe nur auf bestimmte arten beschränkt bzw nur auf bestimmte schicksale (gibt sogar tierschützer, die nen huhn vom schlachter freikaufen, aber gleichzeitig billighühnchen futtern), dann kann man in meinen augen zumindest nicht uneingeschränkt tierlieb sein.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:37
Es geht aber darum, dass jemand behauptet nur weil man Fleisch isst, kann man nicht tierlieb sein, das ist völliger Quatsch.


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:40
@gastric
Findest du dein Beispiel mit der Katze nicht ein wenig peinlich ?

Man kann doch trotzdem Tierlieb sein, ich weiß nicht wo das Problem ist.
CosmicQueenvor
Es geht aber darum, dass jemand behauptet nur weil man Fleisch isst, kann man nicht tierlieb sein, das ist völliger Quatsch.
Ganz genau


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:45
@FranklinJo
Das ist für mich keine ausreichende Definition sondern klingt eher nach Speziesismus nach dem Motto "Dieses Tier pflege und liebe ich, jenes Tier quäle und töte ich".

@Tussinelda
Tussinelda schrieb:wenn Du es so darstellst, als ob Tierliebe nur möglich sei, wenn man auf Fleisch und auf tierische Produkte verzichtet
Ja, ich sehe das so! Natürlich ist das nur meine Meinung, aber für mich ist es paradox, Tierliebe und Fleischkonsum miteinander zu verbinden. Entweder man liebt Tiere und tut etwas gegen deren Leid und für deren Schutz oder man isst sie und nimmt damit deren Massentötung in Kauf. Aber dann bitte nicht zwischen Katzen und Schweine differenzieren.


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:46
@FranklinJo
Warum sollte ich das peinlich finden? Ist nur ein anderes beispiel in dem ein tier aus persönlichen gründen getötet wird. Ob ich nun sage ich töte ne katze, weil sie mir mein grünfutter zerstört oder ob ich sage ich töte ein schwein des schnitzels wegen ist da recht ähnlich. Geht in beiden fällen letztenendes ums essen und den persönlichen vorteil.
FranklinJo schrieb:Man kann doch trotzdem Tierlieb sein, ich weiß nicht wo das Problem ist.
Ist eben immer ein bitterer beigeschmack dabei. Auf der einen seite sagt man" ich liebe tiere" und auf der anderen seite unterscheidet man wieder zwischen "du darfst leben und ich kümmere mich um dich aber dich fress ich heut abend mit genuss". Da wäre ein "ich bin nur zu manchen tieren lieb" wohl angebrachter und unangreifbarer.


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:47
@CosmicQueen
bzw. der Umkehrschluss, weil ich kein Fleisch esse bin ich tierlieb......Vegetarier sein würde ja wohl kaum ausreichen, um von sich behaupten zu können, grundsätzlich tierlieb zu sein, denen geht das Gekläffe des Nachbarsköters natürlich nicht auf den Sack, der will sich ja auch nur "ausdrücken" auch der Katzenkackhaufen im Sandkasten wird liebevoll bestaunt, ist ja so hübsch verbuddelt und macht sich auch so schön an den Kinderhändchen......herrlich.......
da ist der gemeine Veganer näher dran an der Tierliebe, vorausgesetzt, dass ist überhaupt der Grund, auf tierische Produkte jeglicher Art zu verzichten, für viele ist es ja nur "Mode" oder sich über andere stellen zu können......

@deet
achso, aber zwischen Säugetieren und Insekten das geht? Oder zwischen Tieren, die ich esse und Tieren, die getötet werden, damit ich Eisenbahn, Auto fahren kann, einen Computer habe.......da kann man natürlich auch unterscheiden, immer schön mit dem Hinweis, da kann man ja nix machen, gelle......


melden

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:50
Vorallem Pflanzen sind auch Lebewesen


melden
Anzeige

Würdet ihr freiwillig Vegetarier werden?

27.04.2013 um 10:51
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:bzw. der Umkehrschluss, weil ich kein Fleisch esse bin ich tierlieb
Da gibt es keinen umkehrschluss. Ich würde von mir nicht behaupten, dass ich tierlieb bin ganz einfach, weil ich genau weiß, dass auch mein handeln konsequenzen für andere tiere hat und ich da noch durchaus handlungsbedarf in meinem verhalten sehe. Wer allerdings von sich behauptet er sei tierlieb, der sollte auch dementsprechend handeln und da passt es irgendwo nicht zusammen tierisches zu essen oder zu tragen.

@FranklinJo
FranklinJo schrieb:Vorallem Pflanzen sind auch Lebewesen
Soweit ich weiß aber keine tiere ;)


melden
120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden