Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

503 Beiträge, Schlüsselwörter: Intelligenz, Test, Zahl, Wert, Bevölkerung, IQ, Geistig, Einschätzen, Leistungsvermögen
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

10.08.2012 um 12:56
@observerxx @Addy

was du sagst klingt authentisch boserverxx: Und wenn ich noch etwas hinzufügen darf, Allzuviel ist auch nicht gut. Das ist wohl mit allen Dingen so. Keiner weiß so genau warum. Zuviel Begabung ist oft mehr Segen als Fluch. Und es heißt das die Grenzen zwischen Genie und Wahnsinn fließend seien, will heißen, wenn man so richtig klug ist, kann es sein das man sozusagen überschnappt, und verrückt wird, und nur stupiden Unsinn redet. Darum die goldene Mitte irgendwo zwischen weiß nicht 100, 110 - 130 als IQ - Wert ist vermutlich am angenehmsten um sich mit seiner Umwelt zu verstehen...


melden
Anzeige

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

10.08.2012 um 13:03
KönigIsakim schrieb:Allzuviel ist auch nicht gut. Das ist wohl mit allen Dingen so. Keiner weiß so genau warum. Zuviel Begabung ist oft mehr Segen als Fluch.
olololo


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

10.08.2012 um 13:15
@Fenris definiere " olololo " .....


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

10.08.2012 um 13:16
@KönigIsakim
Mit deinem IQ von 138 solltest selbst dahinter kommen was da nicht stimmt.


melden
observerxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

10.08.2012 um 13:22
mir geht es da aber auch wie Addy... ich mache zuhause auch immer direkt ein Siegesbier auf, wenn mein Wechselgeld an der Kasse bei Aldi, mit meinen Nachberechnungen kongruent ist :-)

Mathegrundwissen ja - logisches, mathematisches Denken (womöglich noch unter Druck, z.B. beim Kellnern...) Hmmmnnnööööö, klappt zu 90 % nie.

Dafür höre ich Liedtexte max. 3 mal um sie auswendig zu können, das gleiche mit Filmdialogen oder Comedyprogrammen diverser Commedians,..sofern in meinem Interessensgebiet.

Mein ehemaliger Prof. hat immer gesagt, ich hätte ein wahnsinnig riesiges Gedächnis und eine enorme Auffassunggabe für unsinnige Informationen, da bliebe für Dinge die mich im Leben weiterbringen könnten, einfach kein Platz. EEEEHHHHHH !!! Negativ... hat auch so geklappt :-)


melden
observerxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

10.08.2012 um 13:23
@Fenris
...sieht aus wie Binäre für Anfänger :-)


melden
observerxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

10.08.2012 um 13:24
Es gibt ja nur genau 10 Arten von Menschen. Die, die Binär verstehen, und die, die es nicht verstehen. LOL


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

10.08.2012 um 13:25
Ich bin neidisch auf eure geballte Klugheit.
Fühlt sich fast an wie ein Faustschlag in den Magen.


melden
observerxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

10.08.2012 um 13:30
ja so ists Recht,..du sollst vor Blaß erneiden....oder so ähnlich, ..


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 21:53
um gehen zu können bracuht man doch nen IQ von 74?


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 21:54
Getestet wurde mal 144.
Ist aber recht lange her, hat sich bestimmt wieder verändert.


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 21:56
Jaja, immer diese Genies hier... komisch nur, dass gerade auf Allmy so unglaublich viel Schwachsinn verzapft wird.


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 21:57
ich finde es ja irgendwie lustig das ein großer teil über 145 gesagt hat :D


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 21:59
@Isana

Ja... 200 minus den angegebenen IQ trifft es wahrscheinlich eher, sonst würde man sich ja nicht zum Affen machen und so was angeben. Ich meine, auch ich halte mich für intelligent, aber sogar wenn ich tatsächlich einen IQ von über 140 hätte - was wohl eher nicht der Fall ist -, würde ich das hier nicht rauströten. Weil es einem eben wirklich niemand glaubt und man nur als Grosssprecher dasteht. Grad ein hoher IQ sollte helfen, so was nachzuvollziehen... ^^


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 21:59
Ich weiss, mit gesagten 144 stehe ich auch im Kreis der Verdächtigen, aber viele von denen sind doch Trolle :D


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 22:00
@mirror6

Also einem Test, bei dem 144 rauskommt, würde ich eigentlich nicht trauen.

EDIT: Es sei denn, man hat vorher lange geübt oder sonst aus einem Grund besonders viel Erfahrung mit den IQ-Test-typischen Aufgaben.


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 22:01
@Thawra
Ach, dafür bin ich zu egozentrisch :)
Ich müsste wieder mal testen lassen aber eigendlich würds ja garnichts bringen..


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 22:01
@mirror6
@Thawra
es gibt ein paar die wirklich der überzeugung sind so schlau zu sein ^^

aber ich find es kommt nicht so sehr drauf an wie viel IQ du hast sondern wieviel man davon benutzt ^^

wo kann man solche tests eig. machen? :D


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 22:03
Isana schrieb:aber ich find es kommt nicht so sehr drauf an wie viel IQ du hast sondern wieviel man davon benutzt ^^
hat was :D
Isana schrieb:wo kann man solche tests eig. machen? :D
frag Google ;)


melden
Anzeige

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.10.2012 um 22:03
@Isana

Ein guter sollte der hier sein: http://www.mensa.de/intelligenztest/

Einem solchen Resultat würde ich eher trauen. Andererseits, so aussagekräftig ist ein IQ-Wert auch nicht. Zudem kenne ich ein paar Leute, die würden wahrscheinlich bekifft hingehen und hätten damit - guter Schlaf in der Nacht zuvor vorausgesetzt - wahrscheinlich gleich 5 Punkte mehr.


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt