Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

503 Beiträge, Schlüsselwörter: Intelligenz, Test, Zahl, Wert, Bevölkerung, IQ, Geistig, Einschätzen, Leistungsvermögen
Cacaleyze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

20.06.2014 um 01:18
129, ist wohl überm Durchschnitt.
Was mich gewundert hat, dass ich vor allem bei den logischen Sachen sehr gut abgeschnitten habe, obwohl ich meiner Meinung nach in Mathe eine Niete bin.


melden
Anzeige

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

20.06.2014 um 03:39
angeblich 140... hmm wundert mich selbst, denn zum blöd sein gehört ja ein Hirn... :ask: wurde getestet... gibt aber auch musikalische IQ's usw. Einschätzen tu ich mich auf 70 :P: dat peinlich..ist aber so.. Einstein hatte ja angeblich einen von 170, bloß wie stellt man nen IQ wirklich fest ?
Edit: ja getestest von Psychologen und Physiologen...


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

20.06.2014 um 03:49
Edit: Meinte u.a. Psychiater, net Physiologen... lol :D


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

20.06.2014 um 04:03
Na ja, daß zum Blöd sein ein Hirn gehört...da wundert mi mein IQ net wirklch .. :P:


melden
Lightwarrior
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

04.07.2014 um 14:49
@ackey

dass ist lustig

naja vielleicht habens ja recht.


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

04.07.2014 um 14:55
ka, ist mir auch völlig egal :D


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

05.07.2014 um 18:57
zweimal online getestet.
Dementsprechend angeblich weit über dem Durchschnitt.


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

05.07.2014 um 19:01
Staatlich getestet 213. Beim RTL Test 249 und der Psychologe beim Amtsarzt meinte er kann ihn nicht mehr messen.

Ich kann alle Anträge für Sozialgelder selbst aufüllen und ich hab mir meine Senderliste selbst umprogrammiert, so dass RTL nicht mehr auf 5 ist sondern auf 4.


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

05.07.2014 um 19:01
Ich bin so intelligent, ich würde meinen IQ auf 500 schätzen.
Ein Test von einem richtigen Psychologen ergab aber mal, dass ich mich doch nur im oberen Durchschnitt herumtreibe.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

06.07.2014 um 21:29
Mein IQ ist ca. 21 cm
hab gerade nachgemessen


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

06.07.2014 um 21:40
nananaBatman schrieb:Mein IQ ist ca. 21 cm
hab gerade nachgemessen
Danke, der Nächste.
Tschuldigung, das musste jetzt sein. :D


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

08.07.2014 um 20:44
3 Mal online getestet...immer so zwischen 120 und 125!
Keine Ahnung ob die Online-Tests wirklich was aussagen!


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

26.09.2014 um 12:57
Unterschiedlich. In der Klinik Gabs ein anderes Ergebnis als beim breiter gefächerten Mensa-Test. Bin aber nicht Hochbegabt.


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

26.09.2014 um 13:02
Mein IQ ist mir egal. Noch nie getestet.

Viel wichtiger ist der Bizepsumfang. Der Beträgt bei mir gerade 48 cm :]


melden
derHanz80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

26.09.2014 um 13:20
mein IQ lässt mich nicht abstimmen.


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

26.09.2014 um 13:42
@derHanz80
Kann man keine Minuszahlen feststellen? :)


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

26.09.2014 um 13:59
@insideman

Dann müsstest du ja eigentlich theoretisch der intelligenteste Mensch der Welt sein, der übrigens eine autistische Frau von New York ist, mit einem IQ von 223! Mich wundert es, dass dies noch nicht im Guinness-Buch of World-Records steht? :D


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

26.09.2014 um 14:41
Wikipedia: Marilyn_vos_Savant

Also eigentlich waren es jedesmal unterschiedliche Resultate, einmal einen IQ von 186, einmal ein Ergebnis von 218,228 und wieder ein andermal ein Ergebnis von 167.

Also alle die hier behaupten einen IQ von 150 oder höher zu haben, wollen uns nur verscheissern...! ;)


melden

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

26.09.2014 um 15:44
getestet vom psychiater,119


melden
Anzeige

Wie hoch schätzt du deinen IQ ein, bzw. wie wurde er getestet?

16.10.2015 um 23:18
Ich habe mir mal vorgenommen, so einen einstündigen Test zu machen, bisher aber immer verschoben. Ich habe alle um mich herum immer für ziemlich langsam denkend gehalten, mir war aber immer bewusst, dass das für Menschen, welche sich das Geschehen eher ansehen anstatt teilzunehmen (Außenseiter) üblich ist. Mittlerweile versuche ich eher, gewisse Fähigkeiten vorzuführen und dadurch Anerkennung zu bekommen, was nicht schlecht funktioniert, wenn man sich nur traut. Ich spreche mit einer Geschwindigkeit am Rande der Aufnahmefähigkeit, beziehungsweise lasse ich das sein, da ich weiß, dass das nervig ist. Aber der Punkt ist, dass ich das kann. Außerdem schreibe ich enorm schnell und gut, 120-minütige Deutschklausuren 19 Seiten von nicht gerade schlechter Qualität, ohne Rechtschreibfehler, versteht sich. Mein letzter positiver Punkt: Ich habe bessere Augen als 99% der Menschen, kann also mehr Farben unterscheiden, ist aber eine sehr unzuverlässige Information, da ich einzig und allein bei diesem Bild-Test 15 von 16 Farben habe zuordnen können (da musste man die Abweichende finden). Mein Gehörsinn ist aber sehr schlecht, wenn ich allein bin und niemanden störe, höre ich immer alles mit maximaler Lautstärke, weil ich mich sonst einfach stark konzentrieren muss, um gewisse Dinge zu hören, wenn ich mich auch bemühe.

Bei Schnell-IQ-Tests patze ich bei den mathematischen Fragen, beantworte die meisten aus anderen Themenbereichen allerdings richtig. Ich kann z.B. unmöglich völlig wirr durch die Gegend zeigende Striche einander irgendwie zuordnen. Der IQ eines Menschen kann sich nicht ändern, aber für einen genaueren Wert kann man die Fragen üben. Meinen ersten Test habe ich mit 13 Jahren gemacht, IQ 125. Vor einem Monat habe ich IQ 144 rausbekommen, mein zweiter Test. Der längere Test wird wohl etwas dazwischen ergeben, wobei da auch Allgemeinwissen dabei ist, was nicht gerade mein schwächster Bereich ist... Ich muss mich nur mal dazu motivieren, mir diese Stunde auch wirklich mal zu nehmen :/

Edit: Im BILD-Test erkenne ich 15 von 16 Abweichungen, bei allen anderen bisher versuchten Sehtests erreiche ich immer die volle Punktzahl. Mit den Augen hat es mich ganz gut erwischt :) Wenn die Frage hier auch nach dem IQ gewesen ist.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schneeketten20 Beiträge