Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

131 Beiträge, Schlüsselwörter: Japan, Erdbeben, Gefahr, Tsunami, Fukushima, Kernenergie, Reaktor 4

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

06.10.2013 um 21:47
@saba_key

Das auch Internationale Experten mit der Lage überfordert sind gibt doch zu denken. Wenn das Teil einstürzt wird das Geschrei groß sein und dann realisiert die Welt vielleicht auch mal endlich das Atomenergie keine Zukunft hat.


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

06.10.2013 um 22:24
@Jantoschzacke

Ich weiß nicht, ob da dann noch überhaupt jemand die Ruhe hat, etwas zu realisieren, zumindest in einem Radius bis über Tokio hinaus.
Ich las vor ca. 4 Wochen in der Zeitung, dass die überwiegende Mehrheit der Deutschen gegen den Atomausstieg ist.
Entscheidet euch mal, Leute!


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

07.10.2013 um 16:46
Kühlpumpen versehentlich abgeschaltet!

http://m.spiegel.de/wissenschaft/technik/a-926442.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

08.10.2013 um 16:50
Am 10. Oktober trifft Japan ein Taifun. Wenn Tepco pech hat kommt, wird der Sturm die Atomruine weiter beschädigen und die Welt erheblichen Schaden nehmen.

http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2013/10/491053/japan-taifun-danas-steuert-auf-atom-ruine-fukushima-zu/


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

08.10.2013 um 20:47
Das ist so heftig...
Ich glaube irgendwie, dass trotzdem vieles noch verschwiegen wird.
Vorallem was dort in den Gewässern wirklich vor sich geht...

http://netzfrauen.org/2013/10/08/seestern-massensterben-haemorraghische-heringe-verseuchter-thunfisch-kommt-als-naechste...


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

08.10.2013 um 23:52
@Jantoschzacke

also ehrlich da kann man nur den Kopf schütteln ich meine ein Gebäude gefüllt mit höchstgefährlicher Ware die Abermillionen Menschen das leben kosten könnte wird geschützt wie ein Stall.
Haben die überhaupt Ahnung was sie tun? Kommt mir nicht so vor wenn man diese Artikel liest man kann nur hoffen das der Taifun nicht zuviel Schaden anrichtet sonst schauts schlecht aus mit Japans Zukunft


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

08.10.2013 um 23:56
@sixsuns
@Interalia

Es ist immer so. Es muss erst was schreckliches passieren, damit der Überlebensinstink durchkommt.


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

08.10.2013 um 23:58
@Jantoschzacke

die frage ist in solchen Punkten allerdings auch immer wieviel man eigentlich von dem was da passiert weiß


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 02:22
sixsuns schrieb:Haben die überhaupt Ahnung was sie tun?
Das ist 'ne ziemlich gute Frage.
Hab' in den Nachrichten gehört, dass es schon viel früher gesichert hätte werden sollen und es an einer Sache gescheitert ist: dem Geld.
Die wollten einfach nicht so viel Geld aufbringen, bedruckte Papierscheinchen, irgendwelche Nullen, auf dem sowieso schon überschuldeten Konto der Welt, um die die Meere, die Natur, Tiere & Menschenleben zu bewahren. Unglaublich.


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 02:29
Jantoschzacke schrieb am 23.07.2012:Unglaublich.
Right. Wenn man mal bedenkt, was diese Leutchen alles tun, um entweder Geld zu mehren oder Geld zu sparen:

- sie bringen sich in Gefahr
- sie bringen andere in Gefahr
- sie verseuchen die Umwelt
- sie werfen Moralität weg
- sie riskieren, dass sie trotz dieser Bemühungen pleitegehen.

Wie viel muss Geld wert sein, dass man alles andere - sei es Nahrung, Freiheit, im Prinzip Leben - hinten anstellt? Oder anders gefragt: Wie gehirngewaschen kann man sein, alles kaputtzumachen, nur um die ILLUSION des Geldes aufrechtzuerhalten?

Wer kennt da noch den Spruch von den Indianern?...


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 09:02
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/10/09/fukushima-die-wahrscheinlichkeit-dass-die-rettung-gelingt-geht-geg...

Die Flickschusterei dauert jetzt über zwei Jahre.
Da ist kein brauchbares Fundament mehr, Höhenunterschiede von bis zu einem Meter im Gelände.
Wo ist die UN, das ist eine Sache, die die ganze Menschheit betrifft?

Im Moment ließe sich mit 10 Mrd. Euro vielleicht noch was reißen, wenn nicht kann innerhalb weniger Monate eine Situation eintreten,
die Kosten von 100 Mrd+ bringen wird.

Im schlimmsten Fall werden Teile Südjapans unbewohnbar (Tokio),
Fisch aus dem Pazifik ist nicht mehr verzehrbar,
und wir werden einen ständigen radioaktiven Fallout auf der Nordhalbkugel bekommen.
Niemand der dann Kinder will, wird sich sicher sein können.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 09:11
Meine Mutter meinte neulich:

Thunfisch ist so teuer geworden (war schon immer nicht billig).
Sind vielleicht schon die pazifischen Lieferquellen ausgefallen?

Nehmen wir an, du bist im Lebensmittelgeschäft:

Da ist eine Dose Thunfisch, da steht drauf: Fanggebiet Nordatlantik
und dann eine andere Dose, da steht

produced in Thailand


Welche Dose ist nach Genuss dieses Threads dein Favorit?


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 09:16
gibt es noch Fische in Japan wegen den Strahlen und der Verseuchung?
@saba_key


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 09:31
@saba_key

Meintest du diesen Indianerspruch: Hinterlasse in der Natur keine Spuren, wo nichmal die Jahrhunderte die Ihrigen hinterlassen haben.

@Scox

Die Japaner haben Ihre Umwelt so drastisch verändert, das Sie sich jetzt selber ändern müssen, um in Ihr zu leben!

@Interalia
@sixsuns

Das es gelingt die Brennstäbe da raus zu holen, ohne das sie zerbersten geht laut diesem Bericht gegen Null:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/10/09/fukushima-die-wahrscheinlichkeit-dass-die-rettung-gelingt-geht-geg...

Die Brennstäbe in Reaktor 3 sollen noch nichtmal zugänglich sein, wie dieses Video beweist.

Youtube: AKW Fukushima: Brennstäbe unter Stahlträgern nicht zugänglich


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 09:37
@saba_key

Selbst wenn Tokio unbewohnbar sein würde, würden sie den Menschen sagen: Alles halb so wild, du erkrankst nur an Krebs, wenn du es auch willst, alles Einbildung.


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 09:45
Das Schlimme ist ja auch, wenn die Brennstäbe mit Sauerstoff in Berührung kommen, strahlen die so doll das keiner mehr auch nur in die Nähe darf, weil er sonst innerhalb kürzester Zeit drauf geht. Die Brennstäbe bestehen aus Zirkonium und wenn die einmal brennen, bekommt man das nicht mehr unter Kontrolle. Dabei wird unvorstellbar viel Radioaktivität freigesetzt.

Bleibt nur abzuwarten was als nächstes passiert, wenn der Taifun morgen auf Fukushima trifft.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 09:55
@Entschuldigung

Gibt es, vielleicht sogar etwas mehr, weil die Nachfrage zurückgeht.
In Tschernobyl gibt es auch Wölfe und Bären. Die Bären legen sich auf die Terrassen der verlassenen
Häuser um sich zu sonnen.
Nur: Du siehst nicht, ob es den Bären gutgeht, wie alt sie werden, wie viele von ihnen mit einer Behinderung auf die Welt kommen.

http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/tschernobyl_ist_eine_grandiose_wildnis
http://www.faz.net/aktuell/wissen/natur/tschernobyl-25-jahre-danach-bluehende-landschaften-strahlende-wiesel-1609533.htm...
http://www.focus.de/wissen/natur/katastrophen/27-jahre-nach-dem-super-gau-tschernobyl-vom-ungluecksreaktor-zum-naturpara...

Um den Reaktor in Tschernobyl gibt es ein Containment (Sakopharg), der bereits der zweite ist, weil der erste vor allem durch die starke Strahlung beschädigt wurde.
Ich nehme an, dass dieser auch bald erneuert werden muss.

Dadurch und durch die Auswaschung und Diffusion nimmt die Strahlung um den Reaktor ab.
Bis die Werte aber so sind, dass sie für den Menschen unbedenklich sind, werden noch hunderte Jahre ins Land gehen.

Fukushima ist anders:

Radioaktives Wasser gelangt in den Untergrund und ins Meerwasser
Anderes radioaktives Wasser wird in Tanks gelagert (=Großteil), es kommt ständig Wasser hinzu.
(Ich nehme an, sie entsorgen Teile davon bei Nacht und Nebel ins Meer.)
Die Kernelemente müssen ständig gekühlt werden. Das Potenzial an Energie, was da liegt,
entspricht der 15.000-fachen Sprengkraft der Hiroshima-Bombe.
Risse entstehen in Beton und Rohrleitungen durch das Absacken des Bodens.
Alle Rohrleitungen sind durch die Radioaktivität einer schnelleren Alterung unterworfen.
Stürme und Fehlbedienung können das fragile Notkühlungssystem außer Gefecht setzen.
Dadurch würde noch mehr verseuchtes Wasser in die Umgebung gelangen.
Stürme könnten Dächer beschädigen, so dass Radioaktivität in die Atmosphäre gelangen könnte.

Das schlimmste wäre eine unkontrollierte Kettenreaktion, so etwas hätte die Welt noch nicht gesehen,
außer in kleinerem Maßstabe vielleicht einige Militärs in Russland oder Amerika
(+Tschernobyl und Fukushima 1)
Schau dir ein Bild von einer explodierten Feuerwerksfabrik an. Wenn man davon ausgeht, dass die Hiroshima-Bombe 1000*stärker war, dann bekommt man eine Zahl: Faktor 15.000.000


Ehemalige Feuerwerksfabrik in Enschede/Holland

Für die installierte Notkühlung gibt es keine Dokumentation
Teilweise wurden Obdachlose angeworben, um in der Ruine aufzuräumen


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 12:43
@Jantoschzacke

Nein, den anderen. ;) "Ist der letzte Baum gefällt, der letzte Fisch gefangen, merkt der Mensch, dass er Geld nicht essen kann."

@saba_key

Du hast Recht, dass man Tschernobyl mit Fukushima nicht vergleichen kann. Aus letzterem gelangt permanent strahlendes Material in die Umwelt, während in Tschernobyl der Sarkophag ja das größte Übel noch abhält. In Japan fließt weiter fröhlich Strontium-90 ins Grundwasser und bei einer Kettenreaktion würde der Pazifik plutonisiert werden. Danach wird nicht mehr nur der Thunfisch ungenießbar sein, es würde sich auf die ganze Nahrungskette auswirken.

Wieso wird eigtl. immer mit der Hiroshima-Bombe verglichen, wenn die von Nagasaki doch die üblere war :ask: Das frag ich mich immer...


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

09.10.2013 um 14:44
Inzwischen sind Arbeiter mit kontaminiertem Wasser bespritzt worden.

http://mobil.stern.de/politik/ausland/pannenserie-in-fukushima-wie-gefaehrlich-ist-die-atomruine-2063329.html?mobil=1


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

10.10.2013 um 01:17
@saba_key

ja heute soll doch ein Taifun auf Japan treffen genau in der Gegend von Fukushima da kann man nur hoffen das dieses Ereignis dem ganzen negativ Schlagzeilen nicht noch die Krone aufsetzt


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

10.10.2013 um 05:24
@sixsuns
@Scox

650x366 10090902 uf24

Der Taifun Danas soll sich abgeschwächt haben, hab ich irgendwo gelesen. Hat einer ne Info wie es im Moment aussieht, wo der Sturm ist und mit mit welcher Stärke er auf Japan trifft?


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

10.10.2013 um 13:41
@Jantoschzacke

Danas wurde anscheinend zum Tropensturm degradiert und wird vorraussichtlich die Nuklearruine ordentlich nass machen:
Typhoon DANAS has become a tropical cyclone but they forecast it will cause the heavy rain in Fukushima plant area from this Friday to Saturday.
https://www.facebook.com/fukushima311watchdog/posts/486390094792627?_fb_noscript=1


melden

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

12.10.2013 um 22:07
Jetzt werden schon die Chinesen nervös!

http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2013/10/491361/china-warnt-japan-fukushima-verseucht-pazifik-menschheit-ist...


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

12.10.2013 um 22:26
Ich habe irgendwo gehört, dass das verseuchte Kühlwasser der Reaktoren direkt ins Meer geleitet wird, ist da was dran?


melden
Anzeige

Denkt Ihr der Reaktor 4 in Fukushima ist noch zu retten?

12.10.2013 um 23:02
Ja. Aber nicht unbedingt mutmaßlich, es leckt eher in den Pazifik hinein. Das ist (zumindest offiziell) nicht beabsichtigt.


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt