Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Organspende

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

01.06.2012 um 21:54
auf jeden fall
ich hab auch kein problem damit selber im todesfall zu spenden, als österreicher fall ich ja unter die widerspruchsregelung, was ich gut finde.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

01.06.2012 um 21:55
@Silver.
Das Problem ist, dass ich es einfach nicht schaffe, mich selbst zu verletzen. Alles in mir sträubt sich dagegen. Ich hab Angst davor, dass ich vielleicht total verkrüppelt überlebe und keine zweite Chance bekomme, es richtig zu machen. Kurz gesagt: wenn ich totkrank wäre, käme mir das sehr gelegen. Dann lass ich es einfach geschehen und muss nichts erzwingen.

Versteh mich nicht falsch, ich find sterben nicht geil. Ich will einfach nur nicht hier sein.


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

01.06.2012 um 22:03
@Zeo
Es ist doch überhaupt nicht notwendig sich selbst zu verletzen. Für ein begleitetes Sterben gibt es konkrete Angebote ala Dignitas. Ich glaube, dass auch du noch einen Lebenswillen hast, trotz deines Leidensweges.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

01.06.2012 um 22:07
@Silver.
Lebenswillen nicht, aber eine leise Hoffnung. Und solange die noch da ist, mach ich weiter. Vielleicht sind mir so auch ein paar glücklichere Jahre vergönnt, wie dir mit der Transplantation.


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

01.06.2012 um 22:09
Solange Hoffnung besteht machen wir alle weiter. Egal in welcher Situation man sich befindet. Der Mensch ist viel leidensfähiger als man vermutet. :)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

01.06.2012 um 22:12
@Silver.
Das stimmt allerdings. Es ist schon erschreckend, welche Leiden man bereit ist, in Kauf zu nehmen. Bevor man den Tod wählt, geht man lieber durch tausend Höllen. Auch wenn man eigentlich gar nicht mehr will.


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

06.06.2012 um 03:44
Gerne doch.


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

06.06.2012 um 17:13
Ich würde es braten.


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

06.06.2012 um 17:38
@Fenris
Du Kannibale :D :D


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

06.06.2012 um 17:42
@Fenris
:D

Eine interessante Fragestellung von Herrn @Dr.Plöke :D; sonst wird ja eigentlich immer nach der Spendenbereitschaft gefragt.
Angekreuzelt wurde "Ja"; einen Organspender-Ausweis habe ich auch schon seit Jahrzehnten.


melden
Dr.Plöke
Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

20.01.2013 um 14:47
Hm, 44% der Userschaft wollen nicht spenden, was?....


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

20.01.2013 um 18:34
nee ich nehm keines an, klar ich sterbe dann, aber ich sterbe als ICH. außerdem hab ich kein bock über 20 tabletten zu nehmen, um das orgam nicht abzustoßen. ich hasse tabletten schlucken sowieso ;) :D


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

21.01.2013 um 01:15
Klar!


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

21.01.2013 um 01:16
nein


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

29.04.2013 um 17:12
Zwischen Leben und Tod - Organraub an Falun Gong in China

Youtube: Zwischen Leben und Tod - Organraub an Falun Gong in China


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

29.04.2013 um 17:13
Nein, ich nehme nichts und ich gebe nichts.


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

29.04.2013 um 17:21
Nein!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

29.04.2013 um 17:23
@cassiopeia88

Du würdest ernsthaft lieber sterben, als dir ein Spenderorgan einpflanzen lassen? In der Regel zwingt einen der Selbsterhaltungstrieb dazu, etwas derartiges in einer entsprechenden Situation zumindest in Erwägung zu ziehen.


melden

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

29.04.2013 um 17:29
@Obrien

Ich weiss, doch in diesem speziellen Fall möchte ich es einfach aus ethischen Gründen nicht. Habe eine Verfügung und das einzige was mich eventuell dazu bringen könnte ein solches anzunehmen wäre, wenn meine Tochter noch nicht erwachsen ist.


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du ein Spenderorgan annehmen?

29.04.2013 um 17:31
@cassiopeia88

Was ist denn ethisch an Organspende bzw. einer Transplantation auszusetzen?


melden
141 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt