weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

12 Beiträge, Schlüsselwörter: Seehofer, Länderfinanzausgleich
Seite 1 von 1
old_sparky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 00:01
Hallo liebe Allmyaner,

wie gestern fast in jeder Zeitung zu lesen war möchte Horst Seehofer als Ministerpräsident der CSU Klage beim Bundesverfassungsgerichtes einreichen. Es geht dabei im den Länderfinanzausgleich- wer sich nicht vorstellen kann was das ist der kann sich das so vorstellen

die wohlhabenen Bundeslander werfen Geld in einen Topf in Form eines Quotienten und weniger wohlhabende Bundesländer nehmen sich den Teil der Ihnen zusteht und geben diesen für irgendwas aus.

Wikipedia: Länderfinanzausgleich

Nun war der Horst Seehofer jemand der noch vor einigen Jahren für diesen Finanzausgleich gestimmt hatte nun aberdiesen Vertrag aufkündigen möchte.

http://www.focus.de/politik/deutschland/klage-gegen-laenderfinanzausgleich-seehofers-falsches-spiel-erst-dafuer-dann-dag...

Nun zur Umfrage, seid Ihr für eine Abschaffung des Länderfinanzausgleiches oder gegen eine Abschaffung?

Eine Begründung eurer Entscheidung wäre auch sehr nett.

lg folie_a_deux


melden
Anzeige
ja bin für die Abschaffung
11 Stimmen (30%)
nein bin dagegen
26 Stimmen (70%)
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 00:07
was sollte das denn bringen? die wohlhabenen Bundesländer verschönern ihre Städte und die anderen vergammeln so zu sagen? ... oder wie?
die haben wohl wieder Langeweile und kramen irgend was aus der hintersten Ecke ...


melden

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 00:11
Als Schwabe sag ich jetzt mal voll und ganz "JA" schafft den Mist ab.


melden

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 00:35
Wenn der LFA abgeschafft würde, könnten sie im osten Deutschlands sowie in Teilen Westdeutschlands die Lichter ausmachen. Der LFA hat ja einen Sinn. Vor einigen Jahren war selbst Bayern noch Nehmerland. Die Zeiten ändern sich halt, Inovationen kommen und alte Industrien gehen dernieder. Strukturwandel nennt man das. Ohne den LFA würde es wohl äußerlich lange nicht so homgen in D. aussehen wie heute.
Ich halte das für keine gute Idee.

Allerdings denke ich eine Förderalismus Reform bietet einige Synergieeffekte und damit ordentlich Einsparpotenzial. Muss doch nicht gleich jedes Bundesland seinen eigenen Landtag haben. Aber da wirds wieder einmal an den persönlichen Begehrlichkeiten der Politiker scheitern.


melden
old_sparky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 00:39
stanley71 schrieb: Aber da wirds wieder einmal an den persönlichen Begehrlichkeiten der Politiker scheitern.
aber andererseits ist es doch auch ein unschönes bild für den horst , der in der großblüte seiner wirtschaft quasie dem klaus aus berlin seine partys und seinen großflughafen finanzieren muss während in münchen keine weitere start und landebahn gebaut werden darf


melden

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 00:47
Und das ist auch gut so, hab ja schließlich dagegen gestimmt (-:
Nein, also natürlich ist es für Horst erstmal blöd. Aber irgendeiner wird immer mehr Einnahmen haben als der andere. Ist ja nicht so, dass man den reichen Bundesländern ganz das letzte Hemd wegnimmt. Es wäre super wenn flächendeckend die Wirtschaft homogen angesiedelt wäre, allerdings ist es nicht so und auch noch nie so gewesen.

Der Horst macht aber dafür Facebookpartys im P1 (-:


melden

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 00:50
@tic Ich bin gegen die Abschaffung, aber das derzeitige System geht auch nicht. Wenn sich Berlin kostenlose Kindergartenplätze leistet, dafür aber die Münchener bezahlen müssen, läuft was falsch.


melden
old_sparky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 00:53
@GrandOldParty


übrigens, sry das ich dir bei deinem nächsten thread den du in planung hattest evtl zuvorgekommen bin ;)


melden

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 00:56
@GrandOldParty
Tja Ländersache was soll man da machen. Und da wären wir wieder bei der Förderalismusreform.
Bildungspolitik ist auch komplett Ländersache. Nach meinem persönlichen Erachten gehört das schon längst mal zum Bund. Und was macht man, man überlässt das Meldegesetz dem Bund....


melden

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 01:23
Nein.

Begründung (ich mache es mir dieses Mal einfach, aber der Artikel ist einfach gut): http://www.sueddeutsche.de/bayern/laenderfinanzausgleich-kabinett-unterstuetzt-bayerische-klage-1.1414469


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 04:25
stanley71 schrieb:Muss doch nicht gleich jedes Bundesland seinen eigenen Landtag haben.
ehm doch? man braucht diverse minister nicht zwangsläufig, aber das parlament schon, allerdings könnte man einige bundeslnder zusammen fassen, beim parlament könnte man so aber kaum sparen, da das bei mehr bürger größer sein muss.
GrandOldParty schrieb:Wenn sich Berlin kostenlose Kindergartenplätze leistet, dafür aber die Münchener bezahlen müssen, läuft was falsch.
ja, in münchen...

vlt sollte man dem bayern hansel mal vorrechnen wie viele geld über subventionen wieder zurück fließt... z.b. über die sonderstellung von firmen wagen, wo aufkosten der steuerzahler(und somit auch der anderen bundesländer) bayrische autobauer subventioniert werden-


melden
Anzeige

Sollte der Länderfinanzausgleich abgeschafft werden?

18.07.2012 um 07:48
@25h.nox
Ich Frankreich funktioniert das auch prima ohne Länderparlamente.
In Deutschland könnte man schon einiges einsparen, so wäre ich z.B. dafür, das Thüringen, Sachsen Anhalt und Sachsen zusammengelegt werden. War ja auch 2006 im Gespräch....aber da sind wir ja wieder bei den Begehrlichkeiten.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

148 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden