Videos
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Wie war die DDR?

Filter einstellen
03:23

Der schweigende Stern - DEFA-Trailer

@Kerbenok Au ja,ein geiler Film...ein Meilenstein,der erste Schwarze in Space,lange vor Lt.Uhura
Beitrag von Warhead - am 08.10.2016
02:54

Auferstanden aus Ruinen DDR Hymne

Am besten war die Hymne:
Beitrag von Lothar - am 08.10.2016
10:32

DDR 1988: Peter Wensierski über den Film "Bitteres aus Bitterfeld"

So toll war die Umwelt im real existierenden: Kam der Umwelt voll zugute, der Sozialismus!Mit Kraftwerken ohne Entschwefelung, Kläranlagen ohne Biologie, einer Petrochemie die nahegelegenen Seen als Entsorgungsgelände nutzten,...
Beitrag von Fichtenmoped - am 09.06.2016
05:06

Karat - Der Blaue Planet 2013

tut immer so, als würde alles schlechte aus der DDR kommen, vollkommen übertrieben, ich glaube aus angst...;-) aber wovor??? Ist es unwissenheit oder das andere, was man nicht kennt...
Beitrag von Gentian - am 31.12.2014
05:42

Karat - Jede Stunde 2010

war wie jeder staat, wenn man sich anpasst und das tut man auch heute noch, kann alles gut gehen. Ich habe nur 13 jahre mitbekommen und ich hatte in dieser zeit eine schöne zeit.
Beitrag von Gentian - am 31.12.2014
02:31

The Blues Brothers Fan Trailer

@Momjul Wir haben einen vollen Tank,eine halbe Schachtel Zigaretten,es ist dunkel und wir tragen SonnenbrillenDie Wayfarer ist epochal stilprägend
Beitrag von Warhead - am 26.10.2014
02:54

Verfolgungsjagd im Kaufhaus (The Blues Brothers)

@Momjul Wir haben einen vollen Tank,eine halbe Schachtel Zigaretten,es ist dunkel und wir tragen SonnenbrillenDie Wayfarer ist epochal stilprägend
Beitrag von Warhead - am 26.10.2014
07:08

Bruce Springsteen - Born in the USA 1988

kein Text
Beitrag von bone02943 - am 22.10.2014
02:22

Die Heimat hat sich schön gemacht - Lieder aus der DDR

Ich erlaube mir nohc etwas ostalgisch zu gieren. werden wir erst wissend sein fügt sich uns die Natur." 'Füge dich du Sau. Jetzt kriegst du alles wieder! '
Beitrag von das_Das - am 12.10.2014
02:12

O Tannenbaum, du bist ein grünes Reis

Ich erlaube mir nohc etwas ostalgisch zu gieren. werden wir erst wissend sein fügt sich uns die Natur." 'Füge dich du Sau. Jetzt kriegst du alles wieder! '
Beitrag von das_Das - am 12.10.2014
01:19

Pionierlieder - Uns're Heimat

Ich erlaube mir nohc etwas ostalgisch zu gieren. werden wir erst wissend sein fügt sich uns die Natur." 'Füge dich du Sau. Jetzt kriegst du alles wieder! '
Beitrag von das_Das - am 12.10.2014
02:54

Auferstanden aus Ruinen DDR Hymne

Ich wüsste es nicht. Aber über den Klassenfeind weiss ich nicth jedes geographische Detail. Vielleicht noch dass der Brocken, der ja hoch aber nicht in Sachens ist, das Berlin der Berge war. -irgendwas mit 'Grenze'.Endmörane, Leipziger Tiefebene, Mäander der Eiszeit verfolgen mich noch. Oder methamophes, setimentäres und magmatisches Gestein./ Übrigens finde ich die DDR NationalHymne richtich toll. Und auch die der UDSSR/Russland. Unabhängig des politischen Hintergrundes. Die klingen einf...
Beitrag von das_Das - am 11.10.2014
03:41

Hymne der Sowjetunion

Ich wüsste es nicht. Aber über den Klassenfeind weiss ich nicth jedes geographische Detail. Vielleicht noch dass der Brocken, der ja hoch aber nicht in Sachens ist, das Berlin der Berge war. -irgendwas mit 'Grenze'.Endmörane, Leipziger Tiefebene, Mäander der Eiszeit verfolgen mich noch. Oder methamophes, setimentäres und magmatisches Gestein./ Übrigens finde ich die DDR NationalHymne richtich toll. Und auch die der UDSSR/Russland. Unabhängig des politischen Hintergrundes. Die klingen einf...
Beitrag von das_Das - am 11.10.2014
02:57

Westernhagen - Freiheit

@Agnodike Das ist die Kehrseite. Erinnert mich an eine Karikatur von damals, wo der Arbeiter bei seiner Entlassung ganz betroffen vorm Boss steht und dieser sagt: "Tja Kollege, dachten sie nur die Mark wird härter?"Auch die amerikanischen Sklaven kommen mir in den Sinn, von denen wohl einige Anfangs nichts mit ihrer unsicheren Freiheit anzufangen wußten. Nicht um sonst gibt es dieses Zitat: Angeblich von Aristoteles.Mir geht es besser als früher. Hab bis jetzt eigentlich nur profitiert und da...
Beitrag von Gute_Luise - am 06.05.2014
02:34

ein Schritt zu viel

Keine Ahnung warum, aber so ungefähr habe ich mich nach meinem ersten 213er gefühlt:
Beitrag von martialis - am 27.04.2014
01:23

Polyplay ESC1 Spiel: Der Taucher ( DDR Arcade )

@GuyInkognito findest du nicht witzig?wurde bei uns aber als Witz erzählt....Ach und überhaupt, der Polyplay.Die Antwort der friedliebenden werktätigen Menschen auf die Produkte der imperialistischen Spielindustrie: wurde der Polyplay etwa seit 1985, und zwar an FDGB-Heime und Kinderferienlager, zum Preis von stolzen 22.000,- Mk. /DDR.Ein Spiel kostete damals 50 Pfg.Es gab noch eine Fassung, in der tauchte ein Ufo-Spiel im Menü auf und eines mit einem Taucher.Das waren wahrscheinlich Markte...
Beitrag von thomaszg2872 - am 11.11.2013
00:44

Polyplay -DDR Videospielautomat- letztes Exemplar weltweit mit Ufo-Spiel

@GuyInkognito findest du nicht witzig?wurde bei uns aber als Witz erzählt....Ach und überhaupt, der Polyplay.Die Antwort der friedliebenden werktätigen Menschen auf die Produkte der imperialistischen Spielindustrie: wurde der Polyplay etwa seit 1985, und zwar an FDGB-Heime und Kinderferienlager, zum Preis von stolzen 22.000,- Mk. /DDR.Ein Spiel kostete damals 50 Pfg.Es gab noch eine Fassung, in der tauchte ein Ufo-Spiel im Menü auf und eines mit einem Taucher.Das waren wahrscheinlich Markte...
Beitrag von thomaszg2872 - am 11.11.2013
01:17

DDR-Musikbox POLYHYMAT 80 D in Aktion

wir hatten sogar eine eigene Musikbox, (jukebox),produziert vom VEB Funkwerk Erfurt, so ca. um 1964 rum(VEB= Vaters ehemaliger Betrieb)
Beitrag von thomaszg2872 - am 11.11.2013
43:55

Fasse dich kurz - Telefonieren in der DDR

Grundnahrungsmittel waren billig.Mieten waren billig. 1-R-. whg. 22,-Mk. / 3-R whg 55,- Mk.Eine Straßenbahnfahrt kam 20 Pfg. Eine Kilowattstunde Energie 8 Pfg. --Bei diesen Preisen war Sanierung nicht möglich.Altbauwohnungen mit Vorkriegsstandard,deshalb die Wohnungsbauprogramme.Landesverteidigung hatte Vorrang.Radeberger Bier- bitte nur 5 Flaschen entnehmen.Die beiden Fernsehprogramme.Kohl/Kraut gab es immer. Manchmal Cuba-Orangen. Die strohigen.das Suchtmittel der Wahl war der Alkohol.Naja u...
Beitrag von thomaszg2872 - am 09.11.2013
02:27

THIS AIN'T CALIFORNIA | Trailer deutsch german [HD]

Ist dir nie der Gedanke gekommen das die extra wegen dir da waren??Bist du dir wirklich sicher das dich keiner verraten hat,und wenn ja wer wars...Gut das du bei der Bundeswehr warst und nicht beim BGSHinter mir wurden zwei Makarovs durchgeladen,das hörte sich ähnlich eklig an...und das war im März 90,da stand in nem sillgelegten S-Bahn Tunnel des Potsdamer Platzes plötzlich die Trapo hinter unsAber nicht in diesen Ausmassen und schon lange nicht mit der Dreistigkeit wie die Abgreiferei heut...
Beitrag von Warhead - am 04.11.2013
01:59

Uwe Steimle in "Sushi in Suhl" - Trailer

Ist dir nie der Gedanke gekommen das die extra wegen dir da waren??Bist du dir wirklich sicher das dich keiner verraten hat,und wenn ja wer wars...Gut das du bei der Bundeswehr warst und nicht beim BGSHinter mir wurden zwei Makarovs durchgeladen,das hörte sich ähnlich eklig an...und das war im März 90,da stand in nem sillgelegten S-Bahn Tunnel des Potsdamer Platzes plötzlich die Trapo hinter unsAber nicht in diesen Ausmassen und schon lange nicht mit der Dreistigkeit wie die Abgreiferei heut...
Beitrag von Warhead - am 04.11.2013
03:46

Paul van Dyk & Peter Heppner - Wir Sind Wir

Eine kleine Welt voller Widersprüche und Probleme, doch voller Menschen die mehr wollten als einen Staat der sich selbst eingemauert hat. Ich selbst betrachte das inzwischen gänzlich unpolitisch, ich selbst bin ein Anarchist und Kommunist der liberal und menschlich denkt. Die DDR war ein Staat geboren aus einem anderen Extrem und ist in ein anderes gekippt. Ich denke dieses Lied trifft es perfekt und lässt sich auf DDR UND BRD übertragen: Kein Lied bringt das Thema so sehr auf den Punkt. Ich...
Beitrag von cRAwler23 - am 03.11.2013
02:48

Herbst in Peking - Bakschischrepublik

Eine kleine Welt voller Widersprüche und Probleme, doch voller Menschen die mehr wollten als einen Staat der sich selbst eingemauert hat. Ich selbst betrachte das inzwischen gänzlich unpolitisch, ich selbst bin ein Anarchist und Kommunist der liberal und menschlich denkt. Die DDR war ein Staat geboren aus einem anderen Extrem und ist in ein anderes gekippt. Ich denke dieses Lied trifft es perfekt und lässt sich auf DDR UND BRD übertragen: Kein Lied bringt das Thema so sehr auf den Punkt. Ich...
Beitrag von cRAwler23 - am 03.11.2013
03:58

Ute Freudenberg & Christian Lais "Auf den Dächern von Berlin"

kein Text
Beitrag von Anja-Andrea - am 01.11.2013
01:55

Felix Supernanny [Original]

Und heute wird sowas bis zum bitteren Ende forciert:
Beitrag von GilbMLRS - am 01.11.2013