weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Was haltet ihr von Wespen?

Filter einstellen
00:46

Wespenphobie - Knallerfrauen mit Martina Hill

Ich brauch sie auch nicht. Ruhig sitzen bleiben, während mich eine umkreist, geht gar nicht. Soll ja Leute geben, die da echt die Panik aufreißen: :D
Beitrag von Twinni - am 07.09.2015
03:27

Hornisse fast ein Streicheltier.wmv

Ich habe überhaupt keine Probleme mit Wespen. Ich hab Hornissen im Garten jedes Jahr und ich liebe diese Tiere xD Die halten alles mögliche weg. ^^
Beitrag von Illyrium - am 19.08.2014
03:24

European Wasp Vs Bull Ant

Weiter oben hab ich zwei sehr tolle Fotos gepostet, wo Wespen von australische Bulldoggenameisen angegriffen und getötet wurden. Jetzt hab ich auf Youtube ein sehr tolles Video gefunden,wo man so einen Angriff hautnah miterleben kann,schaut her :) Wirklich sehr tolle Nahaufnahmen !! Ameisen, sind wie Wespen auch sehr schöne Insekten.
Beitrag von HelDerStille - am 23.05.2014
01:24

AVISPA ROJA VS ARAÑA GIGANTE - Dr. Creepy

@klausbaerbel @NONsmoker Bin gerade von diesem Video wirklich beeindruckt, wie eine rote Wegwespe der Gattung Cryptocheilus mit eine Spinne kämpft und diese durch einen Stich lähmt. Die Spinne versucht sogar noch aus Furcht davon zu rennen. Die Wespe sieht echt toll aus, roter Körper und blaue Flügel. Da soll mal jemand behaupten,Wespen würden ekelig aussehen,wie findest Du sie, @Kona-chan ? Tolle Aufnahme,wie ich finde.
Beitrag von HelDerStille - am 07.10.2013
00:54

Parasitoid wasp (Kollasmosoma sentum) ovipositing in ants (Cataglyphis ibericus)

Man hat dieses Jahr eine neue Schlupfwespe der Art Kollasmosoma sentum entdeckt,die zwar nicht groß,aber doch sehr bemerkenswert ist. Sie fliegt einen Zentimeter über dem Boden um ahnungslose Ameisen von hinten anzufliegen und auf deren Hinterleib zu stürzen, um dort ihre winzigen Larven abzusetzen. Diese werden dann die Ameisen am lebendigen Leib verspeisen.Diese Attacke dauert gerade mal 0,052 sekunden . Wirklich erstaunlich und fazinierend ! Die Ameisen hat keine Gelegenheit,sich zu wehren,de...
Beitrag von Kylmää - am 24.05.2012
00:59

Bumble bee on a string

@Lamm kA vielleicht liegts amDuschgel "Honigmilch" *g* Ansonsten probier ich nächsten Sommer mal : muahaha :P
Beitrag von darkylein - am 07.11.2010
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion
Anzeigen ausblenden