Allmystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Esoterik Bereich abschaffen?

296 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Allmystery, Esoterik, Bereiche ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 11:12
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Dachte ich mir, deshalb habe ich gleich hinzugefügt da nicht am Wort zu hängen. Du kannst gerne etwas Besseres vorschlagen.
Ich weiss doch gar nicht, was du mit dem Wort bedeutet sehen möchtest.
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Viele denken anders als ich. Das empfinde ich als durchaus bereichernd.
Deshalb harre ich immer noch deinen hoffentlich bald erscheinenden Gedanken zu den Beweggründen sich in die Esoterik zu stürzen.
Ich habe mich noch nie in "Esoterik" gestürzt.
Mich interessieren Gedanken anderer, die ich noch nicht verstanden habe.
Ich sage mal, ich habe grundsätzlich immer philosophisches Interesse an Themen oder literarischen Erzeugnissen, am Denken anderer Menschen.

Und meine Haltung erkenne ich meist als: Was will der andere mir sagen.
Also nicht so sehr, stimmt es mit dem überein, was ich denke und wenn es nicht übereinstimmt ist es "falsch" "Unsinn" Humbug" "unwahr".


1x zitiertmelden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 11:15
Zitat von GerlindGerlind schrieb:Ich weiss doch gar nicht, was du mit dem Wort bedeutet sehen möchtest.
Das Sinnvolle was in den Schulbüchern steht, was an Schulen und Universitäten gelehrt wird was fachlich vernünftig fundiert ist etc..
Zitat von GerlindGerlind schrieb:Ich habe mich noch nie in "Esoterik" gestürzt.
Kein Problem.
Vielleicht findet sich ja ein Betroffener der hier mal was dazu schreiben möchte.


2x zitiertmelden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 11:23
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Das Sinnvolle was in den Schulbüchern steht, was an Schulen und Universitäten gelehrt wird was fachlich vernünftig fundiert ist etc..
Was ist das "Sinnvolle" was darin steht ?
Ich weiss nicht, ob Esoterik an Universitäten gelehrt wird.
Was ist in Bezug zur Esoterik "fachlich" und "vernünftig" ?

Im Grunde müsste dann doch nach deiner Sicht diese Plattform Allmystery nur aus Verweisen bestehen ?

Ich denke, ich sehe so Internetforen grundsätzlich anders als du.
Ich denke, Menschen haben hier die Chance sich über Themen auszutauschen, darüber ins Gespräch zu kommen auf "demokratische" Weise.


melden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 14:18
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Vielleicht findet sich ja ein Betroffener der hier mal was dazu schreiben möchte.
Auch die Frage oder zumindest eine ähnliche habe ich dir schon mal breiter beantwortet. Ganz kurz ist dieses Themenfeld einfach Interessengebiet und Hobby, so wie sich andere für seltene Käfer oder die Geschichte des englischen Königshauses interessieren mögen. Sicher wird es - völlig unabhängig von der Frage ob da nun irgendetwas dran ist - eine psychologische Funktion erfüllen (das gilt ja für alle Dinge die wir so treiben), aber darauf lässt sich das dann auch nicht reduzieren.


1x zitiertmelden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 14:31
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ganz kurz ist dieses Themenfeld einfach Interessengebiet und Hobby, so wie sich andere für seltene Käfer oder die Geschichte des englischen Königshauses interessieren mögen.
Ich weiss jetzt nicht ob das die sinnvollsten Vergleiche sind.
Koleopterologie und selbst das verfolgen der Geschichte des englischen Königshauses orientieren sich ja wohl an tatsächlichen Begebenheiten. Wenn man jetzt hingeht und zwischen Heinrich VIII. und Eduard VI. einen Jakob den Viertel vor Zwölften einbaut und darum irgendeinen Kult installiert dann wäre man wohl etwas näher bei der Esoterik.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Sicher wird es - völlig unabhängig von der Frage ob da nun irgendetwas dran ist - eine psychologische Funktion erfüllen (das gilt ja für alle Dinge die wir so treiben), aber darauf lässt sich das dann auch nicht reduzieren.
Es wäre interessant darüber mal mehr zu erfahren. Wenn du mal etwas ausholen möchtest, gerne.

@Gerlind
Ich bin zu der Ansicht gekommen das mit dir zu diskutieren etwa so sinnvoll ist wie eine Selbstbefriedigung mittels Käsehobel. Daher werde ich das hiermit beenden.
Verstehst du sicher. :Y:


1x zitiertmelden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 14:37
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Ich weiss jetzt nicht ob das die sinnvollsten Vergleiche sind.
Koleopterologie und selbst das verfolgen der Geschichte des englischen Königshauses orientieren sich ja wohl an tatsächlichen Begebenheiten. Wenn man jetzt hingeht und zwischen Heinrich VIII. und Eduard VI. einen Jakob den Viertel vor Zwölften einbaut und darum irgendeinen Kult installiert dann wäre man wohl etwas näher bei der Esoterik.
Wenn du darauf beharren möchtest, dass das irgendwie wesentlich wäre, dann nimm halt ein Interesse an Marvel Comics oder eine Vorliebe für Live Action Rollenspiele (LARP).
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Es wäre interessant darüber mal mehr zu erfahren. Wenn du mal etwas ausholen möchtest, gerne.
Ich bin kein Psychologe und auch wenn ich zu Selbstreflexion neige kann ich da am Ende nur fundiert raten. Möglich das es bei mir Teil einer Bewältigungsstrategie ist um mit schwierigen Erfahrungen besser klar zu kommen, etwa meine vielen Erfahrungen mit dem Tod. Aber nochmal: so eine Funktion ist am Ende völlig unabhängig von der Frage was da nun dran ist. Ich hätte mit der gleichen Funktion auch überzeugter Katholik oder völlig zynischer Misanthrop werden können.


1x zitiertmelden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 14:44
Zitat von paxitopaxito schrieb:Wenn du darauf beharren möchtest, dass das irgendwie wesentlich wäre, dann nimm halt ein Interesse an Marvel Comics oder eine Vorliebe für Live Action Rollenspiele (LARP).
Auch hier wirds natürlich pathologisch wenn man beginnt zu glauben es hätte sich so zugetragen bzw. man selbst sei Captain America. :D
Zitat von paxitopaxito schrieb:Möglich das es bei mir Teil einer Bewältigungsstrategie ist um mit schwierigen Erfahrungen besser klar zu kommen, etwa meine vielen Erfahrungen mit dem Tod.
Interessanter Ansatz. Du hältst also für möglich dass die Flucht in die Esoterik so eine Art Selbsttherapie sein könnte.
Da wird es dann natürlich persönlich und ich habe jedes Verständnis dafür wenn man über so persönliche Dinge nicht sprechen will.
Danke für den Einblick.


1x zitiertmelden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 14:49
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Auch hier wirds natürlich pathologisch wenn man beginnt zu glauben es hätte sich so zugetragen bzw. man selbst sei Captain America. :D
Sicher alles kann ins pathologische abdriften. Und diese Gefahr ist in der Esoterik/ dem Okkultismus fraglos besonders hoch.
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Interessanter Ansatz. Du hältst also für möglich dass die Flucht in die Esoterik so eine Art Selbsttherapie sein könnte.
Eine Bewältigungsstrategie ist noch keine Therapie (und die muss da auch nicht notwendig sein). Es ist einfach nur unsere Art mit einem Problem, einer Herausforderung umzugehen. Man könnte das zum Beispiel auch komplett verdrängen und sich weigern daran auch nur einen Gedanken zu verschwenden. Das wäre alles andere als therapeutisch, aber eben auch eine (schlechte) Bewältigungsstrategie.
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Danke für den Einblick.
Kein Problem. Aber wie gesagt - wir hatten dieses Gespräch schon mal.


melden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 14:57
Ich sehe so eine Internetplattform als gute Möglichkeit an, Ideen von Diskursen einer Diskurstheorie zu praktizieren. Was m.E. auch geschieht.

Als Ideal, als beste Versicherung für wahrhaftige Erkenntnisse, sieht er somit den „herrschaftsfreien Diskurs“ – aufgebaut auf Diskursnormen (Prinzipielle Gleichheit der Teilnehmer, Prinzipielle Problematisierbarkeit aller Themen und Meinungen, Prinzipielle Unausgeschlossenheit des Publikums) und authentischen Gefühlen. Die dadurch erreichte kommunikative Realität soll das beste Argument zum Gewinn bringen – auf welches weiter aufgebaut werden kann.

Der Text des Links bezieht sich auf Habernasche Diskurstheorie.

Ich denke das "prinzipiell" bezieht u.a. sich auf Vorgaben und Einhaltung von Regeln und Gesetzen.


melden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 17:40
Als "Veteran" im Esoterik-Bereich hat mir dieser Thread etwas die Kinnlade runterklappen lassen. Ich verstehe den pragmatischen Gedanken dahinter, sehe es aber als völlig unnötig dem Bereich seine gesamte Existenz abzusprechen. Ja, es ist wenig los und von reger Beteiligung bei den Themen, die aufkommen kann man auch nicht sprechen. Dennoch fühle es sich für mich wie "aufgeben" an, diese Rubrik darum vollständig abzusägen und zu sagen, weg damit.
Ich für meinen Teil habe meine Aktivität dort zwar extrem stark reduziert, aber dennoch schaue ich praktisch täglich einmal rein um zu sehen, ob sich was getan hat.
Gut möglich, dass ich da auch einfach emotional an besseren Tagen festhalte, aber in mir ist auch der Hoffnungsgedanke, dass es wieder bessere Zeiten geben kann. Das klammert man mit der Abschaffung natürlich aus und es wäre für mich persönlich auch ein ziemlicher Schlag, wenn ich mir ansehe, was wir/ich mit diesem Bereich schon alles erlebt haben - seien es nun ernste, recht tiefe Ausführungen unserer Anschauungen oder entstandene Freundschaften (in meinem Fall fürs Leben).
Ich meine mich aber auch erinnern zu können, dass vor vielen Jahren schonmal die Frage aufkam die Rubriken Spiritualität und Esoterik zusammenzuführen und das ist ja offensichtlich auch nicht passiert.

Natürlich ist das lediglich meine gefühlsbasierende, mit Erinnerungen gespickte Ansicht, aber das ist, was mir dazu einfällt.


1x zitiertmelden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 18:47
@MysteriousFire
Danke das du dich so ehrlich äußerst. Der Fokus des Threads wandert ja ohnehin immer mehr in Richtung was man sinnvoll ändern könnte.
Ich bin jetzt seit über einem Jahr dabei und bin eigentlich in dieses Forum gestolpert mit der Grundabsicht Gesprächspartner über esoterische Themen zu finden. Das ist tatsächlich gelungen - nur eben eher über das Forum, als im Forum. Die Gespräche finden hier nicht statt und können auch einfach hier nicht (mehr) stattfinden.
Es kommt unweigerlich zu Meta- und Grundsatzdebatten, zu denen ich durchaus auch bereit bin, aber nicht ausschließlich (und nicht immer die gleichen fruchtlosen mit den gleichen Foristen).

Das war und ist immer wieder frustrierend, Allmy kommt mir allerdings in Sachen „Veränderung“ auch irrsinnig träge vor, wie ein gestrandeter Wal. Der Gedanke für den Thread ist daher ganz simpel auch, anderen solche Erfahrungen zu ersparen. Das was ich immer wieder als Etiketten Schwindel bezeichnete. Würde man anfangen ein Buch zu lesen, dass den Titel „alles Mysteriöse“ trägt und es geht auf 1000 Seiten auf mehr als 900 um definitiv nichts in irgendeiner Form Mysteriöses, wärst du da nicht auch gelinde verwirrt?
Man muss sich nicht über mangelnde Beteiligung, frustrierte User und schlechte Spendenbereitschaft wundern, wenn der Einband nicht halten kann, was er verspricht.
Zitat von MysteriousFireMysteriousFire schrieb:Gut möglich, dass ich da auch einfach emotional an besseren Tagen festhalte, aber in mir ist auch der Hoffnungsgedanke, dass es wieder bessere Zeiten geben kann.
Dafür müsste es die notwendige Bereitschaft geben, überhaupt den Willen dazu. Kannst du den erkennen? Mir fällt das ehrlich gesagt schwer.


2x zitiertmelden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 19:05
Zitat von paxitopaxito schrieb:wie ein gestrandeter Wal.
Dessen Schicksal ist in der Regel besiegelt. Und ich hatte das mit dem Wal schon mit dem vernarbten alten Recken im Haifischbecken belegt. Wie wäre es mit dem Ozeandampfer? Der ist schon noch manövrierfähig und schleppt jede Menge Content mit sich rum ;)


melden

Esoterik Bereich abschaffen?

19.11.2021 um 19:28
@paxito
Ich schaue mittlerweile auf mehr als ein Jahrzehnt Allmystery und Esoterik-Bereich zurück und deinen grundsätzlichen Punkt sehe ich auch. Ja, der Esoterikbereich ist nicht das, was man als Neu-User erwarten würde und sicherlich sind schon sehr viele neugierige Nutzer volle Kanne unerwartet in diese Situation hineingekracht. Das sehe ich auch.
Ich tue mich aber definitiv schwer damit, es als endgültigen Dauerzustand anzusehen, dass die Rubrik so brach bleibt, wie sie ist. Ändern können aber nur die interessierten Nutzer selbst etwas daran.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Würde man anfangen ein Buch zu lesen, dass den Titel „alles Mysteriöse“ trägt und es geht auf 1000 Seiten auf mehr als 900 um definitiv nichts in irgendeiner Form Mysteriöses, wärst du da nicht auch gelinde verwirrt?
Man muss sich nicht über mangelnde Beteiligung, frustrierte User und schlechte Spendenbereitschaft wundern, wenn der Einband nicht halten kann, was er verspricht.
Ist schon eher ein Argument, um Allmystery im Ganzen umzubenennen, da dies ja nicht an der Rubrik alleine liegt. Würde ich aber als noch viel weniger gut angenommen vermuten :D

Meine Inaktivität hängt auch damit zusammen, dass die Atmosphäre bzw. der Gegenwind zu esoterischen Konzepten eine Weile sehr extrem war und es keinen Sinn mehr machte, sich einzubringen. Die letzte Zeit habe ich es aber mal wieder gewagt und die Resonanz war überraschend angenehm. Also hat es sich vielleicht etwas beruhigt.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Dafür müsste es die notwendige Bereitschaft geben, überhaupt den Willen dazu. Kannst du den erkennen? Mir fällt das ehrlich gesagt schwer.
Kann ich dir nicht sagen, Hoffnung bleibt aber :)


1x zitiertmelden

Esoterik Bereich abschaffen?

20.11.2021 um 21:25
Zitat von MysteriousFireMysteriousFire schrieb:Meine Inaktivität hängt auch damit zusammen, dass die Atmosphäre bzw. der Gegenwind zu esoterischen Konzepten eine Weile sehr extrem war und es keinen Sinn mehr machte, sich einzubringen.
Ich sehe das auch in anderen Rubriken, die Allmy halt ausmachen. Wenn man nur zugekleistert wird, man wäre ..... hier irgendwelche Wörter einfügen, hat man halt keine Lust mehr.

Um zum Thema zurück zu kommen. Abschaffen nicht, aber generell den Rubriken, die eher mit Glauben zu tun haben, sei es Esoterik, Mystery, Ufologie, Spiritualität wieder einen Raum geben. Ich hab schon vor ca. einem Jahr die VW deswegen angeschrieben, aber es ist halt schwer alles im Blick zu haben. Eigentlich sind es doch harmlose Bereiche, solange es nicht um merkwürdige Empfehlungen in Sachen Gesundheit und evtl. Psychische Probleme geht. Wie gesagt, so was kann man melden. Ich hab ja auch nichts generell gegen Skeptiker, sie haben ebenso was zu sagen. Aber manchmal ist es einfach nur ... mir fällt jetzt grad das richtige Wort nicht ein.

Zumindest für mich ist es mittlerweile ermüdend. Und ja, Allmy muss sich mitsamt Dennis @dns und der Verwaltung dieses Problems stellen. Entweder Oder. Entweder wir haben ein Mystery Forum oder nicht.


melden

Esoterik Bereich abschaffen?

24.11.2021 um 19:23
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb am 16.11.2021:Genauso siehts aus, das ist eines der Grundprinzipien des Skeptikers. Ohne diese Skepsis sich selbst und der angewandten Methoden gegenüber, wäre man auch nichts weiter als ein Eso.
Ach, krass, stimmt. Jetzt wo du es sagst.

Wusste gar nicht, dass der überwiegende Teil der "Skeptiker" hier also auch Esos sind, offensichtlich?


1x zitiertmelden

Esoterik Bereich abschaffen?

24.11.2021 um 20:36
Zitat von SolideKuhSolideKuh schrieb:Wusste gar nicht
Mit dem Wissen wächst der Zweifel, wer keine Zweifel kennt, weiß im Grunde nix (frei nach Goethe)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Allmystery: Bugs und Fehler
Allmystery, 5.755 Beiträge, am 27.11.2021 von Kybela
dns am 11.07.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 284 285 286 287
5.755
am 27.11.2021 »
von Kybela
Allmystery: Hilfe und Ideen zur Allmystery Android App
Allmystery, 238 Beiträge, am 17.01.2021 von Reißzähnchen
dns am 25.05.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
238
am 17.01.2021 »
Allmystery: Sammelthread: Lob für Neuerungen auf Allmy!
Allmystery, 34 Beiträge, am 13.11.2021 von Carietta
Luminita am 20.07.2020, Seite: 1 2
34
am 13.11.2021 »
Allmystery: Hilfe und Ideen zur Allmystery iOS App
Allmystery, 105 Beiträge, am 28.10.2021 von miajinn
dns am 24.05.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6
105
am 28.10.2021 »
Allmystery: Do it yourself: CSS für Profil und Blog
Allmystery, 6.742 Beiträge, am 09.10.2021 von S_C
YaaCool am 12.11.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 334 335 336 337
6.742
am 09.10.2021 »
von S_C