Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

259 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mond, Astronomie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 13:45
@off-peak

Supermond bedeutet nur, dass wenn der Mond der Erde am nächsten ist (und voll, nehme ich an). Des bedeutet aber nicht notwendigerweise, dass Erde und Mond von der Sonne aus gesehen auf einer Linie stehen. Denn nur dann gibt es eine Finsternis.


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 13:50
@AnGSt,

klingt auch logisch. Also, Blutmond gibt´s dann nur bei Supermond, sonst ist´s eine "einfache" Mondfinsternis. :D


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 13:54
@off-peak

Die Mondbahn verläuft nicht auf der Ebene der Erdbahn, sondern ist gegen diese leicht geneigt. Daraus ergibt sich, dass der Mond die Ebene der Erde manchmal kreuzt. Und wenn dieses genau zu Vollmond passiert, also wenn der Mond von der Erde aus gesehen hinter der Erde steht, dann gibt es eine Mondfinsternis. Daraus folgt auch, dass wenn der Mond die Ebene der Erdbahn genau zwischen Erde und Sonne kreuzt, dass dann eine Sonnenfinsternis ist.


1x zitiertmelden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 14:02
Zitat von AnGStAnGSt schrieb:also wenn der Mond von der Erde aus gesehen hinter der Erde steht
Soll heißen, wenn er von der SONNE aus gesehen hinter der Erde steht.


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 14:04
@AnGSt

vielen Dank, aber das weiß ich. Die Frage war nur, wann gibt es einen Blutmond? Und denn gibt es wohl nur, wenn Supermond und MoFI zusammenfallen.


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 14:08
@off-peak

Die Mondbahn eiert. Das heißt, ihr Erdnächster Punkt bewegt sich, ist nicht immer genau hinter der Erde. Somit kann der Mond auch zu einer anderen Phase als der vollen der Erde am Nächsten sein, woraus folgt, dass er zum Vollmond auch mal weiter von der Erde weg sein kann. Eine Finsternis mit „Blut“ kann es da aber trotzdem geben, wenn der Mond da eben die Ebene der Erde kreuzt.


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 14:12
@AnGSt

Ah, sieh da. Wieder was gelernt.


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 14:13
Und hier noch eine Seite mit tollen Aufnahmen Anderer vom Ereignis:

https://blog.flickr.net/de/2015/09/29/blutmond-spektakulare-fotos-der-mondfinsternis-2015/


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 14:16
@off-peak

Das zweite Bild kommt wirklich bombastisch.


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 14:17
@off-peak
@AnGSt
Ein Blutmond ist nichts anderes als eine totale Mondfinsternis
http://mondlexikon.com/mond/blutmond (Archiv-Version vom 29.09.2015)

Ich frage mich schon, woher dieser blöde Begriff Blutmond stammt?
Ist das eine Entwicklung des Internets, durch Esotheriker und VTler?


melden
1x zitiertmelden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 14:23
@klausbaerbel,

für mich sieht der auch eher orange oder rostig aus.
Zitat von bennamuckibennamucki schrieb:Ich bin sehr beeindruckt, wie viele Menschen das Ereignis gesehen und eingefangen haben.
Und ich bin deprimiert, weil ich es nicht gesehen habe ... :(


2x zitiertmelden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 14:25
@off-peak
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:für mich sieht der auch eher orange oder rostig aus.
Ja genau, Du sagst es! :D


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 15:00
@AnGSt

Auf der anderen Seite fallen mir aber gleich drei Möglichkeiten ein, wie es zu dem Namen gekommen sein könnte:

1) nicht alle Menschen empfinden Farben gleich. Den Namen könnte einfach jemand geprägt haben, der Rot eben röter sieht - oder eine blühendere Fantasie hatte,

2) wäre es möglich, dass der Name in einer Zeit entstand, in der die Atmophäre klarer und des Nachts wesentlich dunkler, sowie der Mond etwas näher an der Erde war. Was im Endergebnis seine Farbe eben "blutiger" hätte aussehen lassen können,

3) kann es sich um konservierten Aberglauben handeln: so ein toller Mond könnte zu Zeiten, in denen den meisten Menschen das Wissen um seine Entstehung fehlte, als unheimliches Vorzeichen blutiger Ereignisse gewertet worden sein.


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 15:02
@off-peak

Ich tippe wenn dann auf 3).


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 16:59
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:für mich sieht der auch eher orange oder rostig aus.
Orangenmond klingt aber kitschig, dann lieber Blutmond ... Vielleicht eine Blutorange ;)


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 20:32
Hier nun mein Bild vom Maximum der Mondfinsternis.

a0cf138c866ea951722e3ad0f00b45ad.16536x1Original anzeigen (0,3 MB)


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 20:37
@klausbaerbel

Gut dass man sogar Sterne sieht.


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 20:41
@AnGSt

Die sieht man in der Animation auch. Nur huschen die so flott vorbei.

Für mich war es sehr beeindruckend, als die Sterne sichtbar wurden, während der Mond im Erdschatten versank.


melden

Totale Mondfinsternis 28. September 2015

29.09.2015 um 20:42
@klausbaerbel

Hast Du für die Animation eine Nachführung verwendet?


melden