Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zivilisierung des Planeten Mars

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 15:19
@klausbaerbel
Wiedermal typisch für dieses Forum, Wissenschaftlern vom Fach zu sagen, sie wüssten nicht wovon sie sprechen. Ich rede hier von Stürmen wie sie im Film gezeigt werden, und die sind massiv übertrieben.


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 15:24
@LeviaX1

Mal wieder typisch, daß Du Dich gleich wieder auf den Schlips getreten fühlst, wenn man auf Wissenschaftler verweist die Deinen Ausführungen wiedersprechen.

Ich möchte bei der Gelegenheit nochmal an Deinen Satz erinnern, daß wenn man nicht über die Umstände weiß doch nur falsche Schlüsse ziehen kann und besser nichts dazu sagen sollte, was Du kurz darauf selbst tatest.

Komm mal runter von Deinem hohen Roß oder suche Dir eine Plattform, die Deinen Ansprüchen genügt und Deine Fehler wohlwollend hinnimmt.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 15:47
bennamucki schrieb:wenn man auf Wissenschaftler verweist die Deinen Ausführungen wiedersprechen.
Es gibt keine Wissenschaftler, die dem widersprechen, dass die Stürme in "der Marsianer" völlig übertrieben sind und nicht der Art von Luftbewegungen entsprechen, die es auf dem Mars geben kann.
bennamucki schrieb:Komm mal runter von Deinem hohen Roß
Mein Roß, wie du es nennst, ist meine Fachkenntnis. Dass Laien eine solche immer gleich als ein hohes Roß fehlinterpretieren ist dein Problem, nicht meines.
bennamucki schrieb:Deine Fehler
Gibt's keine, Laie.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 16:05
LeviaX1 schrieb:Wiedermal typisch für dieses Forum, Wissenschaftlern vom Fach zu sagen, sie wüssten nicht wovon sie sprechen.
Des jetzt aber auch wieder n bißchen typisch.
Wissenschaftler vom Fach die in Foren gehen um dort vor Leuten die nix wissen, ein auf dicke Hose machen.

Sorry aber, ist halt auch typisch.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 16:15
@LeviaX1
LeviaX1 schrieb:Es gibt keine Wissenschaftler, die dem widersprechen, dass die Stürme in "der Marsianer" völlig übertrieben sind und nicht der Art von Luftbewegungen entsprechen, die es auf dem Mars geben kann.
Das hat ja auch Niemand behauptet. Nur hast Duhauptet, es gäbe keine Stürme auf dem Mars, was nunmal so nicht stimmt.
Kannst Du einsehen, oder auch nicht. Ändert aber nichts an der Tatsache.
klausbaerbel schrieb:
Deine Fehler

Gibt's keine, Laie.
Natürlich machst Du Fehler. Soll ich sie Dir noch explizit verlinken? Oder hast Du es bereits vergessen?

Nebenbei. Wer behauptet keine Fehler zu machen sitzt sogar auf einem ihm zu hohen Roß.
Da kann der Fall nur tief werden.
So wie ich es sehe wird das auch nicht mehr lange dauern.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 16:15
Lemniskate schrieb:Wissenschaftler vom Fach die in Foren gehen um dort vor Leuten die nix wissen, ein auf dicke Hose machen.
Und wieder eine typische Fehlinterpretation. Nur weil ich Fachwissen habe und dies wiedergebe, ist es nicht gleich auf dicke Hose machen, wie du es nennst. Willst du jedem gebildeten Menschen verbieten, in Foren zu gehen?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 16:17
LeviaX1 schrieb:Nur weil ich Fachwissen habe und dies wiedergebe, ist es nicht gleich auf dicke Hose machen, wie du es nennst.
Der Ton macht die Musik. Das soltest Du zumindest seit Deiner letzten Sperre verstanden haben.

Fachwissen, sofern es denn tatsächlich vorhanden ist, zu vermitteln geht auch ohne Abfälligkeiten und Beleidigungen.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 16:19
bennamucki schrieb: Nur hast Duhauptet, es gäbe keine Stürme auf dem Mars
Habe ich nicht: ich habe gesagt, es gibt keine Sandstürme wie im Film dargestellt. Da hast du meine Aussage wohl verallgemeinert wahrgenommen. Allerdings sind auch 100 km/h Staubstürme gerade mal eine Brise für dich, wenn du dort im T-Shirt stehen könntest.
bennamucki schrieb:Natürlich machst Du Fehler.
Jeder macht Fehler, aber hier gibt's keine. Wieder interpretierst du meine Aussagen verallgemeinert. Bitte lese sorgfältiger.
bennamucki schrieb:Das soltest Du zumindest seit Deiner letzten Sperre verstanden haben.
Meine Sperre habe ich absichtlich in Kauf genommen, um jemandem über private Nachricht zu sagen, was ich von ihm denke.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 17:33
LeviaX1 schrieb:Bitte lese sorgfältiger.
Bitte schreibe sorgfältiger.

Die Staubstürme auf dem Mars sind nunmal derart, daß Staub nicht nur ein bisschen herumgewirbelt wird, wie Du es schreibst.
Die Staubstürme können dafür Sogre tragen, daß die Marsoberfläche nicht mehr sichtbar ist. Und das ist mehr als nur ein bisschen Staub herumwirbeln. Das lässt sich auch von Dir nicht wegdiskutieren.

Auf mehr wollte ich nicht hinaus.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 20:16
bennamucki schrieb:Die Staubstürme auf dem Mars sind nunmal derart, daß Staub nicht nur ein bisschen herumgewirbelt wird, wie Du es schreibst.
Die Staubstürme können dafür Sogre tragen, daß die Marsoberfläche nicht mehr sichtbar ist. Und das ist mehr als nur ein bisschen Staub herumwirbeln. Das lässt sich auch von Dir nicht wegdiskutieren.
Doch. Es ist genau so wie @LeviaX1 es sagt. Der Atmosphärendruck ist auf dem Mars so klein, dass Staubstürme zwar auftreten aber keine grosse Wirkung haben. Es gibt keine Stürme so wie im Film dargestellt, nicht mal annährend.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 20:19
@Celladoor

Er schrieb, daß es keine Stürme auf dem Mars gibt und das nur ein bisschen Staub herumgewirbelt wird. Und das stimmt so nicht.

Oder möchtet Ihr behaupten daß die Staubstürme auf dem Mars nicht in der Lage sind die Sicht auf den Boden zu unterbinden?


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 20:25
bennamucki schrieb:Er schrieb, daß es keine Stürme auf dem Mars gibt und das nur ein bisschen Staub herumgewirbelt wird. Und das stimmt so nicht.
Stürme in dem Sinne was man sich hier auf der Erde darunter vorstellt gibt es da nicht. Es wird wohl Staub aufgewirbelt aber mehr auch nicht.
bennamucki schrieb:Er schrieb, daß es keine Stürme auf dem Mars gibt und das nur ein bisschen Staub herumgewirbelt wird. Und das stimmt so nicht.
Wie gesagt. Sicht Zero Zero auf die Marsoberfläche. Aber unten könntest du da rumspazieren ohne, dass es dir windig vorkommt.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 20:28
Celladoor schrieb:Stürme in dem Sinne was man sich hier auf der Erde darunter vorstellt gibt es da nicht.
Habe ich auch nie behauptet.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 20:29
bennamucki schrieb:Habe ich auch nie behauptet.
Du hast auch nicht genau gesagt, was du dir darunter vorstellst.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 20:35
@Celladoor

Beitrag von bennamucki, Seite 1

Inclusive 2 Links. Schon um irgendwelche Missverständnisse auszuräumen.

Anscheinend reicht auch das nicht. Aber es reicht: gibt keine Stürme und schlimmstenfalls wird ein bisschen Staub aufgewirbelt. Finde ich nachvollziehbar.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 20:40
bennamucki schrieb:Inclusive 2 Links. Schon um irgendwelche Missverständnisse auszuräumen.

Anscheinend reicht auch das nicht. Aber es reicht: gibt keine Stürme und schlimmstenfalls wird ein bisschen Staub aufgewirbelt. Finde ich nachvollziehbar.
Wie gesagt. LeviaX1 sprach von Stürmen wie im Film gezeigt. Und die sind masslos übertrieben dargestellt. In deinen Links geht es wohl um Staubstürme. Aber die sind eben nicht mit dem vergleichbar was wir unter einem Sturm verstehen. Ist halt nur eine staubige Sache.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 20:45
@Celladoor

Ich schrieb auch nur von Staubstürmen. Allerdings eben mit dem Hinweis, daß sie etwas mehr als nur ein Bisschen Staub aufwirbeln.

Ich weiß jetzt nicht, wie oft ich diesen Satz nun in diesem Thema schrieb. Ich bin mal gespannt, wie oft ich es noch wiederholen muß.

Seit wann entspricht das, was in Hollywoodfilmen gezeigt wird eigentlich der Realität?


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.02.2016 um 20:50
bennamucki schrieb: Allerdings eben mit dem Hinweis, daß sie etwas mehr als nur ein Bisschen Staub aufwirbeln.
Darum geht es ja. Die wirbeln nur Staub auf. Mehr nicht.
bennamucki schrieb:Seit wann entspricht das, was in Hollywoodfilmen gezeigt wird eigentlich der Realität?
Seit wann dürfen Hollywoodfilme nicht die Realität zeigen? Ich war ziemlich enttäuscht, dass sie sich nicht daran gehalten haben bei diesem ansonsten coolen Film. Bei der Abdeckplane fürs Raumschiff wurde das ja auch gut rübergebracht. Obwohl die eigentlich ziemlich unsinnig war.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

13.02.2016 um 09:46
Celladoor schrieb:Wie gesagt. LeviaX1 sprach von Stürmen wie im Film gezeigt.
Obwohl niemand zuvor davon gesprochen hatte. Naja, egal, anschließend sprach LeviaX1 jedoch davon, wozu die Atmosphäre des Mars allenfalls imstande ist: "weil der Atmosphäre derart dünn ist, dass sie gerade noch Staubteilchen ein bisschen herumwirbeln kann". Damit liegt er jedoch falsch. Andere Wissenschaftler sagen da anderes - und beides bestreitet er nicht nur, er macht hier jeden Nichtphysiker dafür an, die Sicht von Leviax1 nicht zu teilen.

Es gibt hier keinen, der vor Leviax von spielfilmartigen Marsstürmen gesprochen hat, und es gab auch nach leviax1' "Entgegnung" zu diesen Superstürmen niemanden, der gesagt hat, daß es diese gebe. Definitiv falsch liegt Leviax aber mit dem bißchen Herumwirbeln von Staub, da es regionale und überregionale Staubstürme selbst von mehreren Wochen gibt, die sogar zu globalen Marsstürmen anwachsen können. Dabei kann die Atmosphäre so voll von Staub sein, daß a) die Marsoberfläche nicht mehr zu sehen ist und b) die Marstemperaturen sich deutlich verändern können.
Celladoor schrieb:Darum geht es ja. Die wirbeln nur Staub auf. Mehr nicht.
Welche falsche Sichtweise von welchem User hier im Thread wurde denn mit dieser Info zurechtgerückt? Wer widerspricht dieser Info seit ihrem hiesigen Einbringen? Widersprochen wird nicht dem Herumwirbeln von "nur Staub", sondern dem "gerade noch ein bißchen herumwirbeln Können" des Staubes. Ist dieser Widerspruch berechtigt?

Wenn ja, dann weißte, wem Du hier sagen kannst, daß er falsch liegt. Viel Spaß dabei.


melden
Anzeige

Zivilisierung des Planeten Mars

13.02.2016 um 10:18
Mit dem bisschen aufwirbeln meinte ich eigentlich, dass keine Kraft hinter den Marsstürmen ist, wie man sie von Erdstürmen kennt. Die Gravitation ist weitaus geringer und die Luftdichte muss man durch 100 teilen. Auch wenn es planetare Staubwolken gibt, ist das lediglich ein größeres Aufwirbeln, weil man in diesem Sturm praktisch nichts bemerken würde.

Um das anschaulicher zu machen: Die Leistung an einem Windrad ist linear mit der Luftdichte. Bei einem Sturm von 100 km/h würde ein Windrad auf dem Mars also so viel Leistung abwerfen wie ein Windrad auf der Erde bei einer Brise von 1 km/h. Das Rad würde sich nicht mal drehen. Es wäre ein mit unserer Alltagserfahrung bizarres Erlebnis, in einem solchen Sturm zu stehen. Man sieht zwar, wie der Staub rasant auf einen zukommt und an einem vorbei saust, aber man merkt rein gar nichts davon.

Ich denke das Missverständnis, dass ihr gegenüber meiner Wortwahl habt ist, dass ihr es mit eurem Bauchgefühl bezügl. der Erde anseht. Was hier ein bisschen aufwirbeln ist, entspricht auf dem Mars gleich einem riesigen, kraftlosen Sturm.


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden