weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zivilisierung des Planeten Mars

154 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars

Zivilisierung des Planeten Mars

06.06.2017 um 01:52
@wolf359
wolf359 schrieb:Es kommt doch nur darauf an, den für den erwünschten Krater geeignetsten kleineren Asteroiden auszuwählen.
Jetzt reichts, das ist doch nicht zum Aushalten, ist das. Meine Fresse, da schwirren keine zehntausende passende Kandidaten in den nächsten Jahrzehnten auf den Mars zu, daß man sich einfach einen von auswählen kann, ihn mit dem nötigen Speed im ausgesuchten Planquadrat im sinnigsten Winkel exakt am gewünschten Zielpunkt abstürzen zu lassen! Wie bei unserer Erde ziehen selbst die dichtesten Vorbeiflieger auf jahrzehntelange Sicht eher in ein paar hunderttausend Kilometern Entfernung am Planeten vorbei als in unter 100.000km Distanz. Je größer die sind (denn das Löchle soll ja nicht nur einen Meter tief und zehn Meter breit sein), desto seltener sind sie auch unter den NMO (Near Mars Objects). Aber desto schwerer ist es auch, deren Bahn auch nur um eine Bogensekunde abzulenken. Vielleicht hältst Du ja Hollywoodschinken für Dokus, aber so einfach isses nu mal nicht, einen Megatonnen-Asteroiden (zu zerbröseln oder) abzulenken - gar noch mit einer speziell gewünschten neuen Route samt exaktem Zielgebiet. Echt, was Du für Vorstellungen hier anbringst, das hat mit ner ernsthaften Diskussion nicht ansatzweise zu tun.

Da Du keinen Asteroiden, der den Mars in sagenwirmal 100.000km verfehlen würde, in Marsnähe selbst stark genug ablenken kannst, damit er selbigen trifft, wirst Du den Asteroiden in gehöriger Entfernung zum Mars hin ablenken (um eine Bogensekunde, wenn überhaupt). Vielleicht auf der Höhe des Asteroidengürtels. Das Dumme ist nur, daß ein kleines Bisserl Abweichung von der gewünschten Bahnablenkung den Asteroiden genauso am Mars vorbeifliegen lassen kann, nur auf der Anderen Seite. Das ist wie Poolbillard mit zwei Kugeln, wo Du mit der einen Kugel die anderen einputten mußt, und zwar über die Seiten. Und der Billardtisch ist quadratkilometer-groß. Vergiß es, daß wir es drauf haben, einen Asteroiden so gezielt ablenken können, daß der über zig Millionen von Kilometern den Mars sicher trifft. Und dann auch noch den gewünschten Zielort.

Ich kriegs echt nicht in den Kopf, wie fröhlich-unbekümmert Du hier Sachen für machbar hältst, von denen wir in hundert Jahren schwerlich träumen werden können.

Da verzichte ich dann doch lieber auf jede weitere Debatte. Ebenso aufs Weiterlesen Deines Posts. Der erste Satz, der hat mir vollends gereicht.


melden
Anzeige

Zivilisierung des Planeten Mars

06.06.2017 um 11:21
@perttivalkonen
Ich weiß nicht ob es das gleiche ist, oder ein Anfang, aber die wollen einen Asteroiden in den 2020ern um den Mond verfrachten.
Frag mich nur nicht wie, die Mission kann man bei der NASA nachlesen.
Ist aber denke ich mal trotzdem was anderes als das worüber ihr redet.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

07.06.2017 um 08:58
@A.I.

Und wie groß soll der sein?


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

07.06.2017 um 18:31
@Fedaykin
Sind keine genauen Angaben, ihr Wortlaut:

"NASA is developing a first ever robotic mission to visit a large near-earth asteroid, collect a multi-ton boulder from its surface.."


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

07.06.2017 um 21:46
Aha, nix mit Asteroiden schubsen.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

30.09.2017 um 03:12
Es wird spannend!!
Musk hat angekündigt dass Jahr 2024,  da sollen die ersten Menschen zum Mars. 2022 sollen die ersten Vorbereitungen dahin fliegen, sozusagen

https://www.google.de/amp/www.trendsderzukunft.de/spacex-elon-musk-praesentiert-aktualisierte-plaene-fuer-die-mars-kolonialisierung/2017/09/29/amp/


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

01.10.2017 um 20:42
Ankündigen kann man viel

Ich würde ja erstmal warten ob die Falcon Heavy mal fliegt.

In seinem Designs sehe ich das er noch nciht gelernt hat, was Clusterung für Probleme mit sich bringt...


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

01.10.2017 um 21:35
@Killuminati205
Ich gehe davon aus dass der Mars kolonisiert werden kann, FALLS es dort Wasser gibt. Bin mir nicht sicher ob da inzwischen der Nachweis gelungen ist.

Ob sich irgendwelche Nationen dann den Mars zu ihrem Privateigentum erklären, das hängt wohl davon ab wer dort die stärksten Waffen hat.

Die Frage ist nur: Wozu?

Die Atmosphäre wird dort auf Jahrhunderte nur Leben in Gewächshäusern zulassen. Das heißt, Bevölkerungsüberschüsse an Menschen auf einer immer enger werdenden Erde wird man dort garantiert nicht hin exportieren können.

Das einzige was ich mir rein theoretisch vorstellen könnte wäre der hochtechnisierte Abbau von seltenen Metallen und anderen Elementen wenn es denn welche geben sollte.

Die könnten in vollautomatisierten Fabrikstädten zu Fertigprodukten verarbeitet und zur Erde gebracht werden. Dazu braucht man aber wieder nur wenige (allerdings hochqualifizierte) Menschen. Und damit sowas einen realen wirtschaftlichen Nutzen hätte, müsste es sich schon um extrem seltene und wertvolle Elemente handeln.

Und dann, nochmal plus hunderte Jahre, könnte man den Mars natürlich als Absprungpunkt zum Asteroidengürtel, Jupiter und entfernteren Planeten nutzen.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.10.2017 um 00:56
Warum eigentlich immer der Mars?
Mond wäre viel passender. Wasser hat man dort auch schon gefunden und bei Problemen kann man die Erde viel viel schneller erreichen. Ersatzteile und Proviant wären in spätestens 3 Tagen da. Das einzige Problem wäre die Schwerkraft. Wegen der Atmosphäre müsste man auf beiden geschützt leben und unterwegs sein, das wäre kein Unterschied!


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.10.2017 um 00:58
@leakim
Unter Trump wird es auch erstmal zum Mond gehen.
Dann sollen Amerikaner die ersten auf dem Mars sein, aber auf jeden Fall zu erst den Mond quasi beschlagnahmen.


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

12.10.2017 um 01:23
@A.I.
Mir gings ja ums kolonisieren! Das da mal wer aufm Mars herumläuft hoffe ich ja stark aber unter kolonisieren versteh ich für mich was anderes!
Aber das in den nächsten 5 Jahren mal wieder jemand zum Mond fliegt fände ich ziemlich geil!
Den Tag werde ich mir auf jeden Fall frei nehmen und mich mit Jack, Cola und Limette vorn Fernseher setzen und den Tag mit nem Rinderfilet feiern! Geiler als'n WM Finale!


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

06.12.2017 um 19:15
@Killuminati205
Ich glaube eine Zivilisation auf dem Mars wird kaum möglich sein weil den Phosphor daß zu leben nöttig ist dort sehr wahrscheinlich gar nicht gibt-
Hier ein Doku


melden

Zivilisierung des Planeten Mars

09.12.2017 um 01:52
Vermutlich müssen wir irgendwann sowieso umziehen, da die Erde für uns nicht mehr bewohnbar sein wird. Der Mars wäre nahe liegend. Bis es in ferner Zukunft soweit ist, werden wir an Technik aufgerüstet haben und ihn unseren Bedingungen etwas angepasst haben.

Ich kann mir auch vorstellen, das nicht jeder Mensch "mit umziehen darf," sozusagen. Einige werden bestimmt zurückgelassen - Aus freien Stücken vielleicht sogar.

Wer weiß, was bis dahin alles passiert und Bekannt gemacht wird. Ich könnte mir alles mögliche vorstellen.


melden
Anzeige

Zivilisierung des Planeten Mars

09.12.2017 um 09:08
Killuminati205 schrieb:würde mich interessieren wie ihr zu diesem Thema steht 'Zivilisierung des Mars'
ganz ehrlich?

es ist ja schön der Jugend Hoffnung zu machen, dass das irgendeinen Sinn hat.
es ist auch gut, dass viele Menschen daran arbeiten und versuchen voran zu kommen in der Richtung Raumfahrt..

aber ich persönlich finde, es ist hoffnungslos und man sollte die Energien/Resourcen lieber in andere Aufgabengebiete investieren und dann auch irgendwann mal auch als Wissenschaftler zugeben, dass das Träumereien ohne wirklichen Nutzen sind..

sorry, mal wieder eine sehr negative Sicht auf einen Bereich der Welt von mir.. <3


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden