Clash
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

214 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Clash Of Allmystery ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

02.05.2015 um 21:14
Nachdem das Jahr 2014 ohne Clash auskommen musste, fand dieses Jahr wieder der Wettbewerb statt.

Und was für Einer.

Kuriositäten, Dramen und Überraschungen zogen sich von Anfang an sowohl durch das Zuschauer- als auch durch das Teilnehmer- und Jurorenfeld. Und natürlich flogen auch in der Organisation ein ums andere Mal die Fetzen oder es wurde im TS bis in die frühen Morgenstunden über den Ablauf und die Umsetzung diskutiert.

Im Februar ging es los, zahlreiche Hinweise und Vorschläge zum Regelwerk und Ablauf wurden verarbeitet, ggf. leicht abgeändert und umgesetzt / eingearbeitet, um den Clash runder und interessanter zu gestalten. Dass man es dabei nicht Allen Recht machen konnte, liegt genauso in der Natur der Sache, wie der Punkt, dass ein Diskussionswettbewerb innerhalb eines (noch dazu so heterogenen) Online-Forums niemals ein perfektes Abbild eines realen Diskussionswettbewerbes sein kann.

Aus meiner Sicht wurde beim Allmystery Clash 2015 in Summe vieles besser gemacht, viel richtig, aber auch Fehler, aus denen es zu lernen gilt, die es beim nächsten Mal zu vermeiden gilt. Auch das ist eine ganz normale und logische Sache an sich.

Ich möchte mich zunächst persönlich bei ahri, der_wicht, Dini1909, Dr.AllmyCor3 und Laurelin für die meist sehr angenehme und konstruktive Arbeit bedanken. Es war zwar viel Arbeit, hat trotz aller Anstrengungen aber wirklich Spaß gemacht.

Ein ganz besonderes und wirklich großes Lob muss dieses Jahr den Juroren ausgesprochen werden, denn so eine gute Jury hat es bisher noch nicht gegeben. 99% aller Bewertungen waren hervorragend und einwandfrei, lustig und ernsthaft zu lesen, man merkte, dass sich JEDER Juror wirklich sehr viel Mühe gegeben hat, seiner Aufgabe gerecht zu werden, denn schließlich haben sie zu 75% über Tod und Leben entschieden.

Im Namen der Organisation geht daher ein riesiges Dankeschön an:
Aldaris, AlexR, AtheistIII, Befen, cassiopeia88, def, Deschain, dorfschamane, Dr.AllmyLogo, Fennek, foss, k4b00m, kurai, LIncoln_rhyME, Mereel, Obrien, Rabengardist, suffel, univerzal & Wolfshaag.

Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei allen Usern, die mitgelesen und zugeschaut haben, sich durch Hinweise und Anregungen eingebracht haben, auch wenn diese nicht umgesetzt oder gar harsch abgeschmettert wurden, denn Feedback ist immer wichtig, egal in welcher Form, und sei es nur als Messinstrument der Situation.

Zu guter Letzt geht ein Dankeschön an das Teilnehmerfeld bzw. alle Teilnehmer, die sowohl mit ihrer Anwesenheit aber auch mit ihrer Abwesenheit immer für Gesprächsstoff gesorgt haben, und durch ihre Diskussionen den Clash wirklich interessant gemacht haben. Mit zunehmender Dauer wurden die Diskussionen ausführlicher, eloquenter, pfiffiger, komplizierter und auch schwieriger, auch dies liegt in der Natur der Sache.

Ebenfalls ganz natürlich ist, was wir ALLE beim diesjährigen Clash beobachten konnten:
Mit zunehmender Dauer / Länge erfährt so ein Event eine gewisse Trägheit und so manch einer wird sich gedacht haben: Man, nun wird’s aber wirklich langweilig. Das Interesse sank ein wenig, die Gründe dahinter sind weniger den Einzelaspekten des Events geschuldet, sondern sind für diese Dauer ganz normal.

Hier sei angemerkt: Trotz verbesserter Umsetzung und Vorgehensweise in der Organisation hat der Clash 2015 nun auch ganze 3 Monate gedauert, diese Dauer wird bei einem Event mit 32 Teilnehmern auch kaum noch optimiert werden können, da nahezu JEDER (Teilnehmer, Juror und auch Orga) einen Real-Life Job hat, den es in erster Linie zu erfüllen gilt und alles rund um den Clash, freiwillige, ehrenamtliche Arbeit ist, die nicht die oberste Priorität haben kann und darf. Alles Nötige aufzusetzen (Themen, Auslosung, Threads, Umfragen, Auswertungen) usw. usw. kostet Zeit, viel Zeit….und viel Arbeit, der ausschlaggebende Punkt für die Dauer ist letztendlich aber die Zeit der Teilnehmer und Juroren.

So, genug geredet.

Das war’s, der Clash kommt 2016 wieder (da verteidige ich natürlich auch meine Trollkrone). Im Herbst dieses Jahres bekommt der Allmystery Brawl seine 2. Auflage. Wer da Orga-mäßig dabei sein möchte, kann sich jetzt schon mit mir in Verbindung setzen.

Vielen Dank an alle, es war mir ein Vergnügen!


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

02.05.2015 um 21:20
Drama gab es wirklich genug :D
wenn ich an den ein oder anderen ersatz kanidaten denke oder an kanidaten die gar nicht auftauchten ^^
aber die organisation hat gerade am anfang wo noch super viel zutun war (was nicht heißen soll das es später weniger war, aber es waren nicht mehr so viel matches ^^) sehr viel spaß gemacht und auch die planung vor den ersten matsches ^^
und ich glaube nächstes jahr wäre ich gern wieder dabei :) vill in der orga, vill auch als kanidat wer weiß :troll: oder als die putzfrau die danach alles sauber macht und die leichen entsorgt


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

02.05.2015 um 21:20
Ich bin kein Lobhudler, aber so einen Einsatz wie von dir @CurtisNewton habe ich noch nicht gesehen.

Danke.


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

02.05.2015 um 21:23
@CurtisNewton
Das dickste Lob gebührt Dir. Du warst immer ansprechbar, immer präsent, hast den Clash mehr gelebt, als irgendein anderer. Daher danke.

Damit Dir der Kamm nicht zu sehr schwillt, bekommst Du in den nächsten 48 Stunden eine Zwangspause verordnet :troll:


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

02.05.2015 um 21:25
@der_wicht
@allmotlEY

Danke für das Lob :)


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

02.05.2015 um 21:28
@der_wicht

Bzgl. der Zwangspause brauchst Du nicht aktiv werden, ich bin so ausgelaugt, dass ich eh die nächsten Tage nur noch lethargisch mitlesen kann. ;)


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

02.05.2015 um 21:36
*Kälte-Schleim-Modus-ON*
Die Scheiße hat verdammt viel Spass gemacht !
Danke @CurtisNewton für deine phantastische Arbeit, die professionellen Vids und die witzigen Smalltalk-Einlagen.

Danke den Juroren für ihre nachvollziehbaren und überaus umfangreichen Bewertungen - ich nehm auf jeden Fall was mit. Naja... Vielleicht.

Danke an die Orga und die Clasher, die diesen Wettberwerb ernst gemommen haben.

Und natürlich: danke an die 2 super Finalisten! :)


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

02.05.2015 um 21:46
Jup :)... ich könnte jetzt einfach mal auf Atrox warten und dann im Stile der zwei alten der Muppet Show, also wie in den PN, das Ganze dann abklingen lassen hier, aber ich finde, die Ehre gebührt dann doch eher @CurtisNewton und @der_wicht .

Euch beiden kann man nur gratulieren und danken für diesen tollen Event und natürlich auch der restlichen Orga :).

Die Lobhudeleien auf den Sieger, die Juroren und die Leser habe ich ja schon im Smalltalk hinterlassen...

Hier gilt Dank und Anerkennung Euch und der Bande, die im TS die Schnarcherei von @CurtisNewton ertragen hat :).


In diesem Sinne und dem Stil von Curtis verbleibe ich mit gräulichen Füssen und folgendem Song für Euch und die Orga:

https://www.youtube.com/watch?v=sA8jTLSeD2Q


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 01:43
Glückwunsch @Atrox zum Sieg :bier:

Und wenn du deine Eheringe mit dem Amazon-Gutschein bezahlst ... denke bitte daran
auch Allmy zu unterstützen :trollbier:

https://www.allmystery.de/wiki/amazon

@Fuchs76 ... da hat wirklich nur ein My gefehlt ;)
Trotzdem ganz herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz :kiss:

@CurtisNewton
Du bist für mich der Held des Clashs
... immer da, deine Intros waren absolut super :rock:
Leg dich erstmal 3 Tage in die Eistonne :kiss:

Youtube: Per Mertesacker im WM-Interview über Karnevalstruppe und Eistonne - nach Algerien-Spiel - ZDF HD
Per Mertesacker im WM-Interview über Karnevalstruppe und Eistonne - nach Algerien-Spiel - ZDF HD



melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 01:49
Darf man denn eine kleine Kritik üben? :D


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 01:50
@5ting
Mach doch :popcorn:


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 01:53
Ich finde das sehr wenig Leute erreicht wurden. Eine bessere Planung würde vielleicht mehr Aufmerksamkeit bekommen. Desweiteren zb kleine Duelle um eine Vorauswahl an Mitstreitern zu treffen.


1x zitiertmelden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 01:58
@5ting
OMG :{
Das ist jetzt unangebracht.
Mach mal nächstes Jahr Vorschläge ;)


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 02:01
@victory
Danach ist davor :)


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 02:53
Glückwunsch an @Atrox

@Fuchs76 schade drum!

@CurtisNewton danke für die tolle Orga

Und natürlich Danke an alle anderen Beteiligten. Alle Clasher, Orgas, Mitjuroren und Leser die den Clash am Leben gehalten haben.


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 10:17
Auch ich schließe mich den Worten an, @CurtisNewton hat eine SUPER Arbeit geleistet. Auch an meine anderen Clash-Orgas ihr wart super :) danke.
Zitat von 5ting5ting schrieb:Ich finde das sehr wenig Leute erreicht wurden.
Für die dauer von fast 3 Monaten wohl verständlich, am Anfang waren mehr dabei das stimmt, aber mit der Zeit nimmt es nun mal ab, das Interesse.
Zitat von 5ting5ting schrieb:Eine bessere Planung würde vielleicht mehr Aufmerksamkeit bekommen.
Klar, waren wir stets bestrebt eine engeren Zeitrahmen zu machen, aber aufgrund das viele Teilnehmer, Juroren etc ein RL haben und das wie @CurtisNewton im EingangsT. angesprochen hat, vor geht ist wohl klar das sich dann alles nach hinten schiebt.

Und drei Monate finde ich, ich für die Masse an Teilnehmer, noch vollkommen in Ordnung.


1x zitiertmelden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 11:47
Ich will @CurtisNewton ja nicht auch noch Honig um's Maul schmieren, aber du hast einen guten Job geleistet. Ich hatte es ja bereits in meiner Bewertung geschrieben: Alle, die das hier mitorganisiert haben, machten das in ihrer Freizeit. Von daher..

Den Rest, der im Hintergrund gearbeitet hat, darf man natürlich auch nicht vergessen. Wir haben wieder einiges lernen können, was wir beim nächsten mal vielleicht etwas besser machen können. Im Großen und Ganzen war das alles aber eine saubere Nummer.

Der einzige Wermutstropfen ist meiner Meinung nach ein eingeschränktes Interesse der Community. Wobei .. wie viele mitgelesen haben, weiß man auch nicht.


2x zitiertmelden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 12:02
Zitat von Dini1909Dini1909 schrieb:das viele Teilnehmer, Juroren etc ein RL haben
Sind tatsächlich auch welche dabei, die keins haben?


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 12:04
Zitat von AldarisAldaris schrieb:Der einzige Wermutstropfen ist meiner Meinung nach ein eingeschränktes Interesse der Community. Wobei .. wie viele mitgelesen haben, weiß man auch nicht.
Wieviele tatsächlich mitgelesen haben, weiß man ja nicht. Was einige aber sicherlich abgehalten hat, weiterhin etwas zu kommentieren, lag an den jeweiligen Clashern, die bei den User Bewertungen in den Rechtfertigungsmodus übergingen und den Erklärbär raushängen ließen.

Es wäre daher einfach wünschenswert, wie @der_wicht auch schon einmal angesprochen hatte, dass die Clasher diese Kritiken einfach mal auf sich wirken lassen, ohne zu kommentieren.

Ansonsten war es ein schönes event und ein Dankeschön an ALLE. :)


melden

CoA 2015 - Summa summarum - Abschlussworte

03.05.2015 um 12:05
@allmotlEY

Das gibt es auch bestimmt, aber wer gibt es schon zu :D


melden