Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Wettbewerb, Diskussion, KC, Aldaris, Diskussionswettbewerb, Brawl Of Allmystery, Boa 2015, Broos, Seahawksheart

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:29
@BrOoS

Deine überheblichkeit... ich traue jedem Gott erstmal eine gewisse Grundintelligenz zu ;)


melden
Anzeige

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:31
Sagt mal Mädels, wollt ihr über alle Arten von Götter diskutieren oder wollen wir uns mal auf unseren Schöpfer in seiner Einzigartigkeit besinnen?

Rachegötter, nordische Hammerwerfer, griechische Nymphen usw, juckt doch keine Minderheit mehr.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:32
@Aldaris
Aldaris schrieb:Genau, sog. Göttinnen. Da beschränkt sich das Gott-Sein allerdings bloß auf so eine Art Spiel. Ich wage zu behaupten, dass die Damen mit Peitsche und Morgenstern sich selbst nicht wirklich für eine Göttin halten, sondern nur als Göttin gegenüber dem Slave.
Bist du dir da wirklich sicher? Wenn du den ganzen Tag nur von niederem Gewürm umgeben bist, die dich als Göttin verehren, glaubst du es vielleicht wirklich irgendwann. :Y:


@Stonechen
Einem Rache- oder Todesgott traust du keine Intelligenz zu? Worauf schließt du deine Aussage?

Um das Gleichwicht im Universum zu wahren muss auf Leben der Tod folgen, auf Erschaffung die Zerstörung!


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:32
@BrOoS
BrOoS schrieb:Ach, den Text hast du doch bei mir deinem Gott geklaut, nachdem ich ihn für zu fadenscheinlich hielt. :troll:
Ah...mein alter Widersacher aus dem Halbfinale, ich spüre deinen Neid... :troll:
BrOoS schrieb:Warum, wenn ich als Gott definiere, ich bin mein eigener Gott, wenn ich der Gott anderer bin, hab ich mein Ziel erreicht und bin mein eigener Gott ... und der von anderen! :Y:
Nee, dann denkst du nur, du bist (ein) Gott. Und vielleicht denken das auch andere.

Aber neben der Anerkennung als Gott müssen auch die Fakten stimmen - kannst du keine übernatürlichen Wunder wirken, dann bist du weit davon entfernt, ein Gott zu sein.

Wie sieht es damit aus, kannst du durch Wände gehen oder Fliegen?
Okay, Criss Angel hat das drauf, aber der verwendet ziemlich coole Tricks dafür :D


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:34
@BrOoS

Dann sprichst du von Dämonen oder Rachegeistern, aber nicht von Göttern.
Der einzige Gott der die Menschheit beherrschen will ist Luzifer... der Gott der Unterwelt, der Herrscher der Erde.
der falsch bezeichnete Gott... der ist richtig böse auf Rache aus, ja.
Aber nur weil der einzig echte wahre Gott ihn verstoßen hat, weil er wollte das Luzifer uns Menschen anbetet.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:37
@Kc
Kc schrieb:Nee, dann denkst du nur, du bist (ein) Gott. Und vielleicht denken das auch andere.
Ist das heutige Thema nicht genau das? "Wie bin/werde ich mein eigener Gott!"
Wenn ich denke ich bin ein, bin ich doch am Ziel oder nicht? :Y:
Kc schrieb:Wie sieht es damit aus, kannst du durch Wände gehen oder Fliegen?
Danach sagst du es selber, dass ist das Handwerk eines Zauberers! :D

Wieso sollte Gott durch Wände gehen?


@Stonechen
Deine Aussage fixieren sich scheinbar einzig und allein auf das Christentum als einzig wahre Religion. Sind folglich alle anderen Religionen falsch?


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:40
@BrOoS
BrOoS schrieb:Wenn ich denke ich bin ein, bin ich doch am Ziel oder nicht? :Y:
Überleg dir doch mal: Wenn du als Kind spielst und dir vorstellst, du bist Superman, dann mag das für dich in deiner Vorstellung eine gewisse Realität haben. Vielleicht denken es auch deine Freunde beim Spiel.

Aber du bist nicht wirklich Superman, nur weil du und sie es denken.
BrOoS schrieb:Wieso sollte Gott durch Wände gehen?
Ich wollte damit einfach sagen:

Wenn du behauptest, ein Gott zu sein, dann musst du auch göttliche Fähigkeiten haben.
Sich für einen Gott zu halten, das genügt nicht.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:44
@BrOoS

Für mich gabs bisher noch keine einzige passende Religion... aber ich glaube an Gott.
Religion ist ein Werk der Menschen, nicht des Göttes.

Ich habe noch kein Volk gefunden was meinen Glauben ausreichend niederschreiben konnte.
Vllt mach ichs wie die Schreiber der Bibel? Ich schreibe was ich glaube einfach auf und verkaufe das dann als wahre Botschaft des Herren. Und je nach Anhängern, überlege ich das ganze noch auf ein zweites Buch mit leichten Abwandlungen zu münzen, ein neuer Koran... und wenn ich ganz frech bin, bretter ich noch Zeilen aus der Unterwelt in die Menschheit.

Ich glaube nur Autoren die nicht behaupten von Gott eingespannt worden zu sein.
Was mich nicht davon abhält an Gott zu glauben.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:52
Stonechen schrieb:Welch abgefuckter Gott ist man denn als Junkie?
Vermutlich der Gott, der uns offensichtlich selbst auf diese Erde gepupst hat. Die Droge dieses Gottes sind wir: Kleine Scheißer, die sich vermehren und Unfug treiben, während er irgendwo da oben sitzt und uns beobachtet wie das Nachmittagsprogramm auf RTL. Und wer sagt denn, dass Gott nicht 'abgefuckt' ist?
Stonechen schrieb:SO ist der wahre Gott nicht und so wird er auch niemals von seinen Anhängern gesehen.
Gott zwingt niemanden sich unter zu ordnen... Gott möchte nur Menschen, die ihn WIRKLICH aus tiefstem herzen lieben. So wie ein Vater seinen Sohn liebt,so liebt Gott auch uns...und die gleiche Liebe möchte er zurück.
Oder schreist du deinen vater jeden Tag dafür an, das er immer dein bestes wollte und dich aufrichtig liebt
Jetzt begibst du dich auf sehr dünnes Eis. Ich muss also annehmen, dass du eine dezidierte Vorstellung DEINES wahren Gottes hast. Womit willst du mir belegen, dass dem so ist? Es wirkt ja fast so, als hättest du neben dir die Bibel liegen oder dein Hauspfaffe tippt für dich.
BrOoS schrieb:Äh, das nennst du göttliches Verhalten? :D
Dann ist also jeder Straßenrowdy ein Gott.
Nein, aber jeder Straßenrowdy kann es werden, so denn er denn will. Ich bin ja erstaunt darüber, welch hohe Meinung man hier von einem Gott hat. Offensichtlich muss man den Teufel als Gegenpart einbauen. Mach ich aber nicht.
BrOoS schrieb:Dann bist du ein Hippie, aber kein Gott!
Nö, erstmal bin ich jemand, der ein Fliegenpilz isst. Und was dann kommt, kann dich auf dem Pfad des Gottwerdens unterstützen. Versuch's doch einfach mal. Bestenfalls noch jetzt am Abend, damit wir was zu lachen haben. :D
BrOoS schrieb:Ein Typ der seinen geilsten Orgasmus vor Goddess Tierra hat, nachdem sie ihm in die Eier getreten hat, ist für dich dann also auch ein Gott? Das ist schon allein ad absurdum, da sich seine Göttin direkt vor ihm befindet! (Sofern sie ihm überhaupt erlaubt zu kommen! :troll: )
Nein, nein, nein. Du darfst dir nicht einzelne Punkte raussuchen, sondern musst das Gesamtpaket sehen. Und was für mich ein Gott ist, ist 'ne andere Frage. Ist latte. Du musst dich bloß mit all deinem Willen für Gott halten, dann kannst du auch einer sein. Erfüllender, dominanter Sex war nur ein Aspekt des ganzen, um den einzelnen darin zu stärken.
Kc schrieb:Nach meiner eingangs geäußerten Meinung, auf die ja noch keiner eingegangen ist, waren das offenbar auch keine Götter, sondern, falls man überhaut deren Existenz annehmen wollte, ein Haufen im Vergleich zu Menschen relativ kräftiger Wesen - doch weit entfernt von Allmacht ;)
Ooops, you did it again. Du hast einen festgefahrenen Begriff im Kopp. Wir wollen doch aber hier im Finale nicht auf strengen Definition ausharren, nicht wahr? Es geht hier nicht bloß um den Gott des Christentums oder um Allah, was auch immer. Und Allmacht muss auch kein Kriterium sein. Es waren deren Götter.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:56
@Aldaris
Aldaris schrieb:Ooops, you did it again. Du hast einen festgefahrenen Begriff im Kopp. Wir wollen doch aber hier im Finale nicht auf strengen Definition ausharren, nicht wahr? Es geht hier nicht bloß um den Gott des Christentums oder um Allah, was auch immer. Und Allmacht muss auch kein Kriterium sein. Es waren deren Götter.
:D

Wenn man mich fragt oder ich mich mit der Frage beschäftigen soll, wie man ein Gott wird, dann muss ich notwendigerweise auch eine Vorstellung besitzen, wie ein Gott zu sein hat, nicht wahr?

Wie sollte ich sonst auf diese Frage eine Antwort geben?

Und wie gesagt, noch ist ja keiner auf meinen ersten Beitrag eingegangen, wo ich behauptet habe:

Entweder muss es EINEN allmächtigen, unendlichen Gott geben oder gar keinen.


Was sagst du dazu?


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 20:57
@Kc
Superman ist auch nur eine fiktive Figur, oder Batman, Son-Goku, der in der neuen Staffel jetzt auch ein Gott wurde, aber das ist hier jetzt mal nur nebensächlich.

Gott ist eine spirituelle Figur. Und ob du dich jetzt selbst zum eigenen Gott machst, oder an FengShui glaubst, es ist wohl eine Frage des Glaubens. ;)
Kc schrieb:Sich für einen Gott zu halten, das genügt nicht.
Warum? Dann mag ich vielleicht auf andere als eingebildetes, selbstverliebtes Arschloch wirken, oder vielleicht als geisteskranker Irrer, aber wie schon gesagt, die Frage ist: "Wie bin ich mein eigener Gott?" Ich betone es nochmal ich mein eigener!
Was interessiert mich da die Meinung anderer?
Wenn es für mich reicht mich dafür zu halten, habe ich mein Ziel erreicht, oder nicht? :Y:
(Sollte für dich als Antwort auch genügen @Aldaris )

Allein die Tatsache überhaupt an einen Gott zu glauben, ist eine Frage des Glaubens.
Frag nen Atheisten, der wird dich auch für bescheuert halten, auch wenn er es vielleicht nicht so direkt äußert. ;)

@Kc
Aldaris schrieb:Ooops, you did it again. Du hast einen festgefahrenen Begriff im Kopp.
In your face! :D Nicht jeder Gott muss Wunder vollbringen können!

@Stonechen
Stonechen schrieb:Religion ist ein Werk der Menschen, nicht des Göttes.
Ich denke, dass ergänzend schön meine Antwort an @Kc . ;)

Richtig, der Mensch ist der Urheber von Religion und göttlicher Wesen. Vereinzelt mag es natürlich noch Individuuen geben, die standhaft an die Schöpfungslehre glauben.
Aber wissenschaftlich ist dies längst wiederlegt.
Was bleibt ist der Glaube. Und an was ich glaube, ob an ein spirituelles göttliches Wesen, einen heiligen Stein, einen blauen Fisch oder an mich selber, ist für jedes Individuum selbst zu entscheiden!


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 21:04
Kc schrieb:Wie sollte ich sonst auf diese Frage eine Antwort geben?
Das ist der Clou an der Sache. Jeder kann sich diese Antwort selbst geben, wenn er will. Wer kann dir das absprechen, verbieten .. ? Niemand. Ist Gott doch etwas abstraktes, etwas nicht greifbares. Die Vorstellungen über Gott wurden seit jeher von Menschen geprägt. Vielleicht warst du der Schöpfer der Erde und weißt es nicht.

Läuft ja ganz töfte hier. Und jetzt?


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 21:05
@BrOoS
BrOoS schrieb:Richtig, der Mensch ist der Urheber von Religion und göttlicher Wesen. Vereinzelt mag es natürlich noch Individuuen geben, die standhaft an die Schöpfungslehre glauben.
Aber wissenschaftlich ist dies längst wiederlegt.
Um mal South Park zu zitieren:

,,Die Evolution kann nur das Wie erklären, nicht das Warum!"

Es soll einfach nur purer Zufall sein, dass wir existieren und sich das Sein so entwickelte, wie es sich entwickelte?
Die Naturgesetze sich aus purem Zufall heraus bildeten - und trotzdem läuft alles so gut?

Come on, no way :D
BrOoS schrieb:In your face! :D Nicht jeder Gott muss Wunder vollbringen können!
Er sollte schon mehr draufhaben, als ein stinknormaler Mensch.
Sonst ist er einfach nur ein stinknormaler Mensch und kein Gott.

Egal, in welche Kultur oder Religion du guckst, du kannst sogar Atheisten fragen, ,,Gott" ist praktisch gleichbedeutend mit einer wie auch immer gearteten Wesenheit, die über übernatürliche, weit über das Menschenmögliche hinausgehene Eigenschaften verfügt.
Warum? Dann mag ich vielleicht auf andere als eingebildetes, selbstverliebtes Arschloch wirken, oder vielleicht als geisteskranker Irrer, aber wie schon gesagt, die Frage ist: "Wie bin ich mein eigener Gott?" Ich betone es nochmal ich mein eigener!
Was interessiert mich da die Meinung anderer?
Wenn es für mich reicht mich dafür zu halten, habe ich mein Ziel erreicht, oder nicht? :Y:
Wenn du nur auf dich selbst fixiert bist, bist du narzistisch und wirst auch nicht die Anerkennung anderer als Gott erlangen.
Und damit trifft auch die Bedingung der Anerkennung durch andere Menschen nicht mehr zu.

Anerkennung ist aber notwendig ebenso, wie die tatsächliche Eigenschaft, Gott zu sein.

Wirst du nicht anerkannt und besitzt du objektiv keine göttlichen Eigenschaften, dann bist du auch kein Gott, sondern nur jemand, der sich so bezeichnet.

Das hat keinen höheren Realitätswert, als sich im Spiel als Superman zu betrachten.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 21:05
@Aldaris
Aldaris schrieb:Nö, erstmal bin ich jemand, der ein Fliegenpilz isst.
Was wurde nur aus den guten alten Zeiten, wo Fliegenpilze noch giftig waren. :D
Aldaris schrieb:Und was dann kommt, kann dich auf dem Pfad des Gottwerdens unterstützen. Versuch's doch einfach mal. Bestenfalls noch jetzt am Abend, damit wir was zu lachen haben. :D
Aber das hättest du wohl gerne!
Hmm, es kann mich auf den Weg dahin unterstützen wenn ich high bin? Hast du es etwa selbst schon mal ausprobiert oder stützt du dich hierbei nur auf irgendwelche Quellen von Versuchskaninchen, die anschließend ihre Erlebnisse farbenfroh dokumentierten? :troll:


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 21:10
@Aldaris
Aldaris schrieb:Jeder kann sich diese Antwort selbst geben, wenn er will. Wer kann dir das absprechen, verbieten .. ? Niemand.
Naja doch, du kannst mir zum Beispiel sagen, dass meine Ansicht falsch ist, weil...

Und dann haben wir eine Diskussion.

Für eine Diskussion braucht man Standpunkte, von denen man ausgeht. Sonst ist alles nur Geschwafel und wir brauchen nicht mal ein Thema.
Aldaris schrieb:Ist Gott doch etwas abstraktes, etwas nicht greifbares. Die Vorstellungen über Gott wurden seit jeher von Menschen geprägt.
Aha, also hast du anscheinend eine Vorstellung, wie und was ,,Gott" oder ,,ein Gott" zu sein habe!


Dann kann ich eigentlich wieder nur auf meinen ersten Beitrag verweisen, ich hab als Grundlage für eine Diskussion die Behauptung geliefert:

,,Es kann nur EINEN allmächtigen und unendlichen Gott geben oder gar keinen Gott."

Erst, wenn wir das geklärt bzw. akzeptiert haben, können wir weitergehen mit der Frage, ob man sein eigener Gott werden kann und wie.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 21:13
Mal kurz am Rande, ist jemanden von euch Blitzmerkern mal aufgefallen, wie sehr jeder heut zu Tage versucht tatsächlich Gott zu sein?
ohne es zu bemerken? ^^

Erstmal wird unter den Menschen folgenes verbreitet und vorallem auch vortrefflich eingehalten:
"Es gibt keinen Gott außer dem Menschen. 1. Der Mensch hat das Recht, nach seinem eigenen Gesetz zu leben: zu leben, wie er will, zu arbeiten, wie er will, zu spielen, wie er will, zu ruhen, wie er will, zu sterben, wann und wie er will. 2. Der Mensch hat das Recht, zu essen, was er will, zu trinken, was er will, zu wohnen, wo er will, zu reisen auf dem Antlitz der Erde, wie er will. 3. Der Mensch hat das Recht, zu denken, was er will, zu sagen, was er will, zu schreiben, was er will, zu zeichnen, malen, schnitzen, ätzen, gestalten und bauen, wie er will, sich zu bekleiden, wie er will. 4. Der Mensch hat das Recht, zu lieben wie er will: 'Auch erfüllet euch nach Willen in Liebe, wie ihr wollt, wann, wo und mit wem ihr wollt!' (AL, 1. 5 1.) 5. Der Mensch hat das Recht, all diejenigen zu töten, die ihm diese Rechte zu nehmen suchen. 'Die Sklaven sollen dienen.' (AL, II, 58.) 'Liebe ist das Gesetz, Liebe unter Willen.' (AL, 1, 57.)
---------------------------------
Er war der Ansicht, dass er von einer anderen Welt, mehr als ein Gott, als ein Mensch, ein Übermensch sei.
Mehr als ein Gott, weil er exzentrisch war?
Kennen wir dieses Phänomen nicht auch heute?
Von Klaus Kinski zB? Oder Helge Schneider? Oder aber Schröder? Kim Jong Ping Pong?

------------------------------------------------
Letztlich ist der Mensch Gott dieser Welt und seinem Willen als einzigem Gesetz unterworfen.


In einem neuen Sittengesetz sollten die überkommenen Gesetze und Moralvorstellungen, die das Fortschreiten der Menschheit zu einer vollkommeneren Bewusstseinsstufe verhindern, aufgehoben werden.
Oh...ist Moral für uns nicht nur son Beiläufer-Ding? Kann man haben, muss man aber nicht?
ist sone Abwägungssache, kann ich mir Moral leisten?-oder wie einige denken "bringt mich Moral jetzt weiter?"
Letzendlich, ist sich jeder leider erstmal am nähesten.

ALLERHÖCHSTENS beschließt man jemanden mit ans Ziel zu schleifen, aber niemals nie nie nie niemals übergibt man das Zepter und verkündet feierlich "hier komm, nimm die Macht..und bums meine Frau- ich bleib lieber meiner Moral treu und arm"
Und schwuppsdiwupps... arbeitet man bei der Deutschen Bank als Geldstapler und bumst eben die Frau vom Pförtner und weil man denkt, das man sein eigener kleiner Gott ist, bumst man eben auch die Schwester der Frau vom Pförtner.

Nächstenliebe ist langweilig geworden, Nächstenliebe heisst nicht "treibs mit deinem Nachbar"





Das ist nun Realität... so bleibt mein Standpunkt immernoch der selbige, niemand kann Gott werden.
Aber fast jeder versucht es, weil http://anthrowiki.at/Aleister_Crowley seine Anleitungen hinterließ.

ebenso wie die Gottesschreiber
und Propheten und Sektenführer...

mit dem Unterschied das in den "heiligen" Schriften immer Vorschriften stehen, Anleitungen zum Füße küssen und Dreck fressen... während Aleister niederschrieb, das man dies alles nicht ernst nehmen darf und nur auf sich selbst konzentrieren soll.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 21:17
@Aldaris

ich besitze tatsächlich die Bibel in zweifacher Ausführung...
und ja, jeder Christ denkt gleich positiv über Gott.. das hat nichts mit MEINEM Glauben an Gott zu tun.

Aber ob Bibel oder Koran, dies sind Bücher... ein Buch ist für mich lesenswert, aber nie Lebenswert.
Evtl eine Anleitung um etwas besser zu machen, aber nie ein Gesetzestext.

Das Buch ist vom Menschen... einem Menschen ordne ich mich nicht unter, ich lebe MIT ihm


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 21:21
@Kc
In Southpark halten sie das auch für Gott :D
south park s04e11c11 gods a buddhist 4x3
Kc schrieb:Es soll einfach nur purer Zufall sein, dass wir existieren und sich das Sein so entwickelte, wie es sich entwickelte?
Die Naturgesetze sich aus purem Zufall heraus bildeten - und trotzdem läuft alles so gut?

Come on, no way :D
Ja, die einzelnen Bausteine des Lebens wurde durch komische Einflüsse wie Meteoriten auf die Erde gebracht. Die Wahrscheinlichkeit, dass alles perfekt zusammengewirkt hat, mag zwar gering sein, aber wir hatten halt das Glück, dass auch diese geringe Wahrscheinlichkeit ihrer Erfüllung genießen durfte! Andernfalls würde wir jetzt auch diese Unterhaltung nicht führen. :D
Kc schrieb:Er sollte schon mehr draufhaben, als ein stinknormaler Mensch.
Sonst ist er einfach nur ein stinknormaler Mensch und kein Gott
Nur nach deiner Definition von Gott ja. :Y:
Kc schrieb:Wenn du nur auf dich selbst fixiert bist, bist du narzistisch und wirst auch nicht die Anerkennung anderer als Gott erlangen.
Nochmal, wenn ich für mich definiere, dass ich mein eigener Gott bin, dann bin ich es für mich. Ob geisteskrank oder nicht, ... oh ich hör schon die Sirenen :D ...
Die Meinung anderer geht mir dabei sowas von am Arsch vorbei!

Und um es nochmal zu sagen, da du es ja scheinbar überlesen hast, das Thema heißt:

Wie bin/werde ich mein eigener Gott

und nicht:

Wie werde ich vor anderen zum Gott
Kc schrieb:Das hat keinen höheren Realitätswert, als sich im Spiel als Superman zu betrachten.
Dieses Spiel ändert nur irgendwann, meine persönliche Göttlichkeit als mein eigener Gott hat aber fortbestand. Wie ich diese dann auslebe, ist doch mein Sache. Ich bin ein freilebenden Individuum des es freisteht, für sich selbst im geheimen, sich für Gott zu halten, ohne dies anderen Menschen überhaupt zu zeigen, oder ob ich mutig genug bin mich mit derartig egoistisch, narzistischen Ansichten an die Öffentlichkeit zu wenden bzw. mich vor Freunden als Gott präsentieren will. (Bei letzterem höre ich schon wieder die Sirenen. :D )


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 21:21
@Stonechen
Mal kurz am Rande, ist jemanden von euch Blitzmerkern mal aufgefallen, wie sehr jeder heut zu Tage versucht tatsächlich Gott zu sein?
ohne es zu bemerken? ^^
Das beobachtet man übrigens auch sehr ausgeprägt, vielleicht sogar noch ausgeprägter, bei denen, die gerne der ganzen Welt helfen und alles gut machen möchten.
Bei Menschen mit ,,Helfersyndrom".
Sie versuchen, Gott zu werden, um alles Leid der Welt zu beenden und gehen, wenn sie nicht aufpassen, daran zu Grunde.


In jedem Fall muss der Versuch, Gott zu werden, misslingen.


melden
Anzeige

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - FINALE

28.11.2015 um 21:25
@Kc
Kc schrieb:Das beobachtet man übrigens auch sehr ausgeprägt, vielleicht sogar noch ausgeprägter, bei denen, die gerne der ganzen Welt helfen und alles gut machen möchten.
Bei Menschen mit ,,Helfersyndrom".
Sie versuchen, Gott zu werden, um alles Leid der Welt zu beenden und gehen, wenn sie nicht aufpassen, daran zu Grunde.


In jedem Fall muss der Versuch, Gott zu werden, misslingen.
Kommt ganz drauf an, wie sie sich verkaufen.
Denn wenn ein Mensch selbst erstmal glaubt, das er besser als Gott ist, dann ist es ein leichtes die so "freie und ungebundene" Menschenscharr wieder glauben zu lassen.

Siehe den Papst... diesen alten Lügner.
Wieviele Menschen lassen sich vom papst segnen und durch ein Hand auflegen "heilen" ?
Das sind schon Züge von Gott spielen....
und alle spielen mit vor dem Vatikan


melden

108.400 Mitglieder

Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden