Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Userfreundliches Linux gesucht.

15 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Linux ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
Obrien Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Userfreundliches Linux gesucht.

28.07.2010 um 15:30
Hallo,

da ich mich mit dem Gedanken trage, meine beiden Rechner auf Linux umzustellen, aber nur wenig Erfahrungen mit dem OS habe, habe ich ein paar Fragen an die Cracks:

ich habe ein altes Notebook, pentium III Prozessor 750 Mhz, 256 Mb Ram und einen modernen PC, mit Dual Core Prozessor und 2 Gb Ram. Für beide suche ich eine jeweils passende und EINSTEIGERFREUNDLICHE Linux-Distribution.

Kann mir da jemand eine Empfehlung geben?


1x zitiertmelden

Userfreundliches Linux gesucht.

28.07.2010 um 15:49
Ich würd sagen für den Einstieg Ubuntu, Kubuntu oder Debian


melden

Userfreundliches Linux gesucht.

28.07.2010 um 15:51
Wenn diese Distributionen noch nen rechten nvidia Grafiktreiber hin bekommen kann man damit leben.


melden

Userfreundliches Linux gesucht.

28.07.2010 um 15:54
ubuntu, tendiere aber eher (noch) zur 8.04, die 10.04 teste ich derzeit in einer virtualbox bevor ich sie direkt auf die maschine da spiele ... auf 2 aelteren kisten (500Mhz, 256 RAM) habe ich xubuntu drauf ...


melden

Userfreundliches Linux gesucht.

28.07.2010 um 15:55
http://ubuntuusers.de/

hat noch praktisch alle meine "probleme" loesen koennen;)


melden
Obrien Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Userfreundliches Linux gesucht.

28.07.2010 um 19:59
@neoschamane

Welche Version von Xubuntu hast du drauf?


1x zitiertmelden

Userfreundliches Linux gesucht.

28.07.2010 um 20:07
Zitat von ObrienObrien schrieb:Welche Version von Xubuntu hast du drauf?
8.04

es gibt aber auch wesentlich "schlankere" distributionen fuer aeltere/schwaechere hardware.


melden

Userfreundliches Linux gesucht.

30.07.2010 um 00:26
@Obrien
Vllt findest du hier noch was Hilfreiches: Linux - aber welches?


melden

Userfreundliches Linux gesucht.

01.08.2010 um 17:44
Xubuntu für die alte Kiste und Ubuntu für die aktuellere.

Allerdings gibts ja etliche Distris...


melden

Userfreundliches Linux gesucht.

12.08.2010 um 10:32
und wenn du auf schöne grafiken und effekte stehst kubuntu. Wird ja mit KDE ausgeliefert, jedoch nicht für blutige Anfänger geeignet. Weiss ja nicht wieviel du bereits weisst ;) Oder halt SuSe, wobei die distri auch mit kde oder gnome kommt, also kein wirklicher unterschied.


melden

Userfreundliches Linux gesucht.

12.08.2010 um 10:53
Zitat von ObrienObrien schrieb am 28.07.2010:ich habe ein altes Notebook, pentium III Prozessor 750 Mhz, 256 Mb Ram und einen modernen PC, mit Dual Core Prozessor und 2 Gb Ram. Für beide suche ich eine jeweils passende und EINSTEIGERFREUNDLICHE Linux-Distribution.
Für das alte Notebook antiX.
Für den PC Mint Linux.

http://antix.mepis.org/index.php/Main_Page (Archiv-Version vom 20.06.2010)
http://linuxmint.com/

antiX basiert auf Mepis (eine Einsteigerdistribution basierend auf Debian) und ist speziell auf ältere Hardware abgestimmt.

Mint Linux basiert auf Ubuntu, hat aber alle nicht quelloffenen Treiber und Codecs mit dabei (um Grafiktreiber und Multimediasachen muss man sich nicht extra kümmern).


1x zitiertmelden

Userfreundliches Linux gesucht.

29.08.2011 um 04:18
@Obrien
hi, habe 10.04 ubuntu vor 3 wochen aufgespielt und muss sagen das ich damit die richtige
wahl getroffen habe. hat sofort verbindung über meinen usb dlink stick mit dem internet aufgenommen. selbst mein aldistick wurde auf anhieb erkannt.

bin zurzeit dabei mir konsolen kenntnisse anzueignen um darin fit zu sein wenn es mal
startprobleme gibt. der wine in linux installierte mir sofort meine gewohnte office umgebung jedoch werde ich wohl ganz zu linux wechseln da ich gesehen habe das dort
jede menge vergleichbarer freie software lauert die fast identisch ist mit windoofs.

hatte vor ca zwei jahren mal einen versuch mit linux der dann aber kläglich an unkenntnis
der eingabe kryptischer zeichen gescheitert ist. der aufbau, die grafische oberfläche ist
für mich angenehm zu bedienen. auch das installieren und einbinden von geräten
ist sehr benutzerfreundlich geworden.

gruss


melden

Userfreundliches Linux gesucht.

02.09.2011 um 22:29
@Obrien
Zitat von voidolvoidol schrieb am 12.08.2010:Mint Linux basiert auf Ubuntu, hat aber alle nicht quelloffenen Treiber und Codecs mit dabei (um Grafiktreiber und Multimediasachen muss man sich nicht extra kümmern).
Linux Mint kann ich auch nur empfehlen für deinen stärkeren PC! ;)
Sehr einsteigerfreundlich. (einsteigerfreundlicher als das normale Ubuntu meiner Ansicht nach)

Mfg


melden

Userfreundliches Linux gesucht.

03.09.2011 um 23:04
auf dem Pentium 3 könnte man noch ein 10.04 Lubuntu quetschen , oder zur Übung mal ein minimales Debian-System , wo man dann manuell den Xserver und Destopumgebung installiert, ist dann jedenfalls schlanker als ne vorinstallation. Dafür aber anspruchsvoller. Für die Hardcore Bastler gibts noch Gentoo, da müsstest du dir den Betriebssystemkern selbst kompilieren.. Hab ich auch erst beim 3. Anlauf geschafft.


melden

Userfreundliches Linux gesucht.

03.09.2011 um 23:04
Wieso ist das jetzt n Doppelpost? Screw this forum..


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Helpdesk: Kaufberatung Linux-Laptop
Helpdesk, 3 Beiträge, am 30.06.2020 von Reservist87
kurai am 30.06.2020
3
am 30.06.2020 »
Helpdesk: AMD Ryzen Übertaktungstool für Linux?
Helpdesk, 12 Beiträge, am 05.06.2019 von assassinfan
assassinfan am 04.06.2019
12
am 05.06.2019 »
Helpdesk: PC zusammenstellen - Windows 10 ready / Linux
Helpdesk, 5 Beiträge, am 13.05.2019 von GalleyBeggar
GalleyBeggar am 13.05.2019
5
am 13.05.2019 »
Helpdesk: Welches Betriebssystem für meinen Laptop/PC
Helpdesk, 48 Beiträge, am 25.04.2019 von Herz_Ass
Dr.Murks am 18.04.2019, Seite: 1 2 3
48
am 25.04.2019 »
Helpdesk: Ratlos am Ende mit dem Latein bzw Linux Installation
Helpdesk, 8 Beiträge, am 19.01.2019 von assassinfan
assassinfan am 17.01.2019
8
am 19.01.2019 »