weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Programmieren: Hilfe & Austausch

Programmieren: Hilfe & Austausch

16.03.2018 um 01:12
@interpreter

ja.


melden
Anzeige

Programmieren: Hilfe & Austausch

16.03.2018 um 01:14
@carlo

Wenn die Applikation da zum Testen läuft, kannst du ja die Belastung des Systems (Prozessor/Arbeitsspeicher) sehen.

Schau dir mal an, wie hoch die sind, wenn du die jeweiligen Listener verwendest.

Also jeden einzeln und ob du da irgendwelche Ausreißer hast.


melden

Programmieren: Hilfe & Austausch

16.03.2018 um 01:32
@interpreter

ja das werde ich mal machen.

ich hab das jetzt mal auf dem Pfad C:\ getestet als ich aus neugier eine Software aktualisiert habe.

CPU ging schon ordentlich in die knie und Arbeitsspeicher war irgendwo bei 500mb und nach 5 min Freeze


melden

Programmieren: Hilfe & Austausch

16.03.2018 um 07:08
@carlo

Nimm mal die TextBox raus bzw. schreibe nicht in diese. Die GUI wird sich einfach schlicht verabschieden, weil du wohl einen ziemlichen Haufen an Ergebnissen bekommst. Letztendlich landet das so alles im RAM.
Wenn du die Änderungen protokollieren möchtest, schreib z.B. fortlaufend in eine Datei, ohne diese immer und immer wieder auszulesen.
Daneben ist der SystemFileWatcher für Abenteuer wie Überwachen von root / C:\ nicht die beste Wahl.


melden

Programmieren: Hilfe & Austausch

16.03.2018 um 07:12
@carlo

Ach so, und bloß nicht auf die Idee kommen, nach jeder Änderung eine Mail zu versenden. Das wird bei einem Verzeichnis wie C:\ sehr unlustig.


melden

Programmieren: Hilfe & Austausch

16.03.2018 um 22:49
Ich habe von vb.net keine Ahnung, für das Posten von Code würde ich dir https://pastebin.com empfehlen.


melden

Programmieren: Hilfe & Austausch

17.03.2018 um 02:45
@carlo fehlt :
EnableRaisingEvent=False
in
StopWatch()
?


melden

Programmieren: Hilfe & Austausch

17.03.2018 um 22:46
@mchomer
@interpreter

Hab es Überarbeitet läuft jetzt viel besser und ohne Absturz.

Einige Fehler macht es noch beim überwachen tut er manchmal Ereignisse doppelt und dreifach aufführen weis noch nicht warum.


@CriticalRush

sollte es den? wie gesagt bin ein Laie!


melden

Programmieren: Hilfe & Austausch

17.03.2018 um 23:00
ist das ok, wenn ich Dir diese Seite zum nachlesen gebe?
https://msdn.microsoft.com/de-de/library/bb979388.aspx
ist über syncrone und asynchrone überwachung vom dateisystem und auf deutsch und vonmicrosoft und in VisualBasic


melden

Programmieren: Hilfe & Austausch

17.03.2018 um 23:16
@CriticalRush

OK, verstehe aber ich hab ja mit RemoveHandler gestoppt wozu dann noch EnableRaisingEvent setzen überwacht der im hintergrund noch weiter wenn ich das nicht mit EnableRaisingEvent stoppe


melden
Anzeige

Programmieren: Hilfe & Austausch

17.03.2018 um 23:33
du kannst das besser als ich entscheiden, ich bin noch nubiger als du :D, ich dachte nur es könnte ein speicherleck sein.
Am sonsten könnte man vielleicht mal den speicher und cpu metohden calls irgendwie debuggen ?
vielleicht könntest du alle überwachungs arten, delete, move, change, rename und wie sie alle heissen, mal einzeln laufen lassen und gucken welche überwachung wie resorcen fressend ist, wenn du noch keine dateisystem basics hast dan lont sich das noch mehr


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden