weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

A Serbian Film

611 Beiträge, Schlüsselwörter: Film, A Serbian

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:19
@Polymorph

Nein, ich kann auch das oder die sagen.
Kältezeit schrieb:Komische Doppelmoral.
Man muss also erst Gewalt gesehen haben, um sie zu verurteilen?
Das nennst du Doppelmoral? NAtürlich muss ich wissen über was ich rede wenn ich es verurteile.
ist auch jeder Kriegsfilm verurteilungswert wenn da gewalt drin vorkommt? Jeder zweite Hollywoods film?
Das ist doch lächerlich.


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:19
@Kältezeit
Kältezeit schrieb:Nur werden Pornos nicht als Kunst bezeichnet....
Und das aus gutem Grund.
Ich will da ja auch nichts besonders hervorheben, aber wenns zu stumpf wird hat es eben nichts mehr mit Kunst zu tun.


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:20
OT: Es gibt übrigends auch Kunstpornos, die den namen sogar verdienen.


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:21
@Heijopei

Nein. Pornos können Kunst sein.
Es kommt darauf an, inwiefern arragniert wurde und wie.

Wenn ich einfach nur zwei leute bei ficken zeige ist das keine Kunst, so wie auch eine Dokumentation keine Kunst ist.

Wenn ich das ganze arrangiere, ne überbordende Story dazumache die mehr enthält als nur 2 Minuten Clips darüber wie sie sich gegenseitig unter nem vorwand ausziehen, dann ist das ganze sehr wohl Kunst.

Schulmädchenreprot z.b. ist Kunst.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:22
Selbst die ANDEUTUNG einer sexuellen Handlung mit einem Kind oder gar Baby kann für mich niemals als Kunst betitelt werden.

Und dies in einen Zusammenhang mit Beavis & Butthead zu setzen, zeigt hier nur, dass die scheinbar ach so brilliante Message, die der Film enthalten soll, anscheinend nicht angekommen ist.
Shionoro schrieb:Es geht nicht darum, was passiert, es geht darum, was gezeigt wird.
Nein, Filmemacher spielen auch gerne mit der Phantasie eines Menschen und die reicht zumeist auch aus.


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:23
@Draiiipunkt0
@Shionoro
Ok. Dann freut euch weiter über diesen Film und empfehlt in freudig weiter. "Verkauft"
ihn als Kunst. Ich für meinen Teil hoffe das keiner von euch, oder eure Kinder, Opfer einer Auswucherung eurer "Kunst" wird. ;)


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:25
@aseria23
aseria23 schrieb:OT: Es gibt übrigends auch Kunstpornos, die den namen sogar verdienen.
Na klar, das einzige was mir dazu auf anhieb einfallen würde wäre "Atemlos" oder "Der Fan".

Das meiste ist aber einfach nur dummer Scheiss , den sich irgendwer anguckt um sich einen runterzuholen.


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:25
@Kältezeit

Warum das nicht?
Also is jedes Drama übe rkinderpornographie oder missbrauch keine Kunst?
Das ist doch absoluter Unsinn, du sagst dann, Kunst bzw. filme dürfen solche Themen gar nicht behandeln.

Dann ist auch fast jeder Krimi keine Kunst mehr weil da einer umgebracht wird und gewalt nich tok ist?

Wo hab ich den film in einen zusammenhang mit beavies und butthead gesetzt?
Ich sagte ich finde das geschmacklos aber deswegen nehme ich mir nicht heraus, zu sagen, es sei keine Kunst.

Die beiden werke haben miteinander nichts gemein.


Auch du bildest dir hier ein urteil über dinge die du nicht verstehst, und das ist nicht besonders schlau.
Das sind reine vorurteile.

@Polymorph

Keine Argumente mehr oder warum reagierst du so emotional?
Es ist Kunst.
Du hast es nichts gesehen, also pluster dich nicht so auf, nur weil du sauer bist, dass manche leute es nich so geil finden wenn andere über dinge herziehen die sie nichtmal gesehen haben.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:27
Shionoro schrieb:Das ist doch absoluter Unsinn, du sagst dann, Kunst bzw. filme dürfen solche Themen gar nicht behandeln.
Doch, dürfen sie. Aber in angemessener Weise und nicht indem man diese Gewalt auch noch in ungeschönter Form präsentiert.
Shionoro schrieb:Auch du bildest dir hier ein urteil über dinge die du nicht verstehst, und das ist nicht besonders schlau.
Dann bin ich lieber dumm, als so einen Schwachfug gutzuheißen. Kann ich mit leben. :)


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:28
@Polymorph
Polymorph schrieb:Ok. Dann freut euch weiter über diesen Film und empfehlt in freudig weiter.
Als bräuchten wir dafür deinen Segen :D


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:29
@Kältezeit

Doch, dürfen sie. Aber in angemessener Weise und nicht indem man diese Gewalt auch noch in ungeschönter Form präsentiert.
Warum ist es denn verboten, das ganze als so abartig darzustellen, wie es ist?
Kältezeit schrieb:Dann bin ich lieber dumm, als so einen Schwachfug gutzuheißen. Kann ich mit leben. :)
Der satz muss bei 'dann bin ich lieber dumm' aufhören, weil du gar nicht beurteilen kannst, ob das 'schwachfug' ist, du hast es ja nicht gesehen.

Inwiefern kannst du dann eigentlich beurteilen, inwiefern der film was dargestellt hat?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:29
@Shionoro
Keine Argumente mehr oder warum reagierst du so emotional?
Es ist Kunst.
Du hast es nichts gesehen, also pluster idhc nicht so auf, nur weil du sauer bist, dass manche leute es nich so geil finden wenn andere über dinge herziehen die sie nichtmal gesehen haben.
Bleib doch mal entspannt, was soll die rumhackerei nur weil du deiner Meinung nach die oberhand hast.
Lass es doch einfach dabei, und versuch nicht ihn noch aus der Reserve zu locken.
sowas ist schäbig.


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:30
@Heijopei

Ich hacke rum? Es wird hier gerade so getan als würde ich kinderpornos verteidigen und keinerlei Argument vorgebracht, warum sollt eich da besonders freundlich bleiben?

Ich find es schäbig solche Anschuldigungen und Andeutungen auszustoßen.


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:31
Wenn hier so getan wird als sei man ein schlecht mensch oder habe einen schlechten Charakter weil man kein Problem mit drastischen Darstellungen in filmen hat ist das unter aller sau und nicht hinzunehmen.


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:33
Shionoro schrieb:Keine Argumente mehr oder warum reagierst du so emotional?
Ich reagiere Emotional weil mich eure "Kunst" aufregt. Weil es mich aufregt wie leichtsinnig ihr mit den Worten herumschmeißt und mit eurer Umwelt, euren Mitmenschen umgeht. Was ihr ihnen Empfehlen würdet.
Mich reitzt es zu hören, dass manche ernsthaft glauben, dass Kinder solche Filme, ohne mit der Wimper zu zucken sehen könnten.

Mich reitzt es wie weit ihr von der Realität entfernt seit und einfach alles hinnimmt was man euch vorsetzt. Mich reitzt es dass es Menschen hier gibt, die durch solche Filme Freude erfahren. usw... die Palette ist lang :D


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:33
Um mal ein bisschen Substanz in die vorurteile hier reinzubringen:

das ist aus einem interview mit dem Autor:
What lead you and your co-writer Aleksandar Radivojevic to dream this tale up?

We just wanted to express our deepest and honest feelings towards our region and also the world in general -- a world that is sugarcoated in political correctness, but also very rotten under that façade -- with a movie style we liked.

Can you elaborate a bit more on the metaphorical aspects of the film, with respects to its blunt commentary on Serbian politics and history?

The major metaphorical take was to treat real life as pornography. The main character in the film could be a singer, a manager or a baker; he would end up the same -- rape and [then be] killed.

Of course, there is a kind of political and social level to the film, but I didn’t want to make any kind of political statement. I’m not running for president. I didn’t want to express my political choices. But it was inevitable, because in Serbia a big part of our lives is about politics. In Serbia, the biggest stars on television are politicians. It also looks like pornography; it’s about power, influence and all of those things. The last few decades of war have left a political and social nightmare here in Serbia.

So all those things are just combined. It was accumulating inside of us. It’s all about expressing some recessed emotions about our region and the world also. If you scratch the perfect surface of society in today’s world, you will of course find bad things down there. You will find the living hell down there. I’m talking about Serbia, about Serbian problems. But it’s also a universal story.
Gewaltporno ohne Substanz? Fehlanzeige.
Ob dem regiesseur das gelungen ist was er wollte, darüber kann man streiten, aber so zu tun als wäre der filme eine rein sinnlose Aneinanderreihung von gewalt ohne aussage ist eine dreist lüge, genauso , wie dass er kinderpornos verherrlichen würde oder gewalt


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:34
@Shionoro
Shionoro schrieb:Ich hacke rum? Es wird hier gerade so getan als würde ich kinderpornos verteidigen und keinerlei Argument vorgebracht, warum sollt eich da besonders freundlich bleiben?
Das hat ja niemand behauptet, aber ihr steigert euch da in was rein.

Jeder hat nun gesagt was er davon hält, und ich weiss ehrlich gesagt nicht wo da das Problem ist?

Es gibt absolut keinen Grund sich in die Haare zu kriegen wegen sowas.


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:36
@Polymorph
Polymorph schrieb:Ich reagiere Emotional weil mich eure "Kunst" aufregt. Weil es mich aufregt wie leichtsinnig ihr mit den Worten herumschmeißt und mit eurer Umwelt, euren Mitmenschen umgeht. Was ihr ihnen Empfehlen würdet.
Mich reitzt es zu hören, dass manche ernsthaft glauben, dass Kinder solche Filme, ohne mit der Wimper zu zucken sehen könnten.
Was ist daran leichtsinnig?

Also ich hab nicht gesagt, dass kinder das sehen sollten.
Ich sagte, Kinder sind schlau genug sowas abzuschalten.
Wie soll ein Kind da überhaupt herankommen?
Polymorph schrieb:Mich reitzt es wie weit ihr von der Realität entfernt seit und einfach alles hinnimmt was man euch vorsetzt. Mich reitzt es dass es Menschen hier gibt, die durch solche Filme Freude erfahren. usw... die Palette ist lang :D
Inwiefernß was nehme ich hin und wo bin ich fernab der Realität?
Ich nehme hin wie andere Menschen in Kunstwerken die welt sehen und zeigen wollen.
Ja, das gehört für mich zu einer liberalen gesellscahft als integraler Bestandteil dazu.

Und nach wie vor: du hast den film nicht gesehen. Um Freude geht es dabei nicht.
Du erfährst auch keine Freude wenn du ein gutes Drama siehst, das macht es aber nicht zu einem schlechten film oder einem wertlosen film.

A Serbien film ist kein film bei dem man lacht oder sich and er gewalt aufgeilt.
Im Gegenteil, er stellt diese gewalt als furchtbar dar, verlinkt sie aber mit der gesellscahft und zeigt, wie sehr wir auf gewalt fokussiert sind in der Gesellschaft (also in der serbischen).

Es ist ein film der deifnitiv GEGEn reale gewalt ist.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:36
@Polymorph

Dein Beitrag wirkt wie aus dem Kummerkasten.
Nochmal die Frage: Was möchtest du denn eigentlich von mir?


melden
Anzeige

A Serbian Film

31.07.2014 um 00:37
@Heijopei
Heijopei schrieb:Das hat ja niemand behauptet, aber ihr steigert euch da in was rein.

Jeder hat nun gesagt was er davon hält, und ich weiss ehrlich gesagt nicht wo da das Problem ist?

Es gibt absolut keinen Grund sich in die Haare zu kriegen wegen sowas.
Oh doch das wurde gesagt, es wurde gesagt ob man solche filme mag sei eine charakterfrage.
Ich lass mir außerdem nicht nehmen ,in einem diskussionsforum meine Meinung zu sagen.
Insbesondere frag ich mich, warum du da nur mich ansprichst.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Apollo 1843 Beiträge
Anzeigen ausblenden