weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

A Serbian Film

611 Beiträge, Schlüsselwörter: Film, A Serbian
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:34
shionoro schrieb:Und ich glaube nicht, dass ein normales, gesundes Kind durch einen einzigen film plötzlich verhaltensauffällig wird und mehr als maximal 2 tage angst oder alpträume hat.
also ich weiss nicht , aber in meiner Kindheit haben wir auch heimlich Horrorfilme geschaut.
die waren aber Ponyhof im gegensatz zu dem was sich heute schon im Vorabendprogramm angucken kann.
Die Gewaltdarstellung ist seit dem Expontentiell angstiegen, und ich würde das heute auch nicht mehr so locker sehen.
Ich würde jedem Kind einen ab 18film aus meiner Jugend zumuten , aber bestimmt nix aktuelles.


melden
Anzeige
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:35
@shionoro
shionoro schrieb:Ganz ehrlich, es steht dir nicht zu anderen leuten einen 'verwirrten' geist zu attestieren.
Doch steht es. Wenn mein Gegenüber mir sagt das er gerne sehen würde wie eine Frau wärend dem Sex den Kopf abgeschlagen wird, halte ich ihn für verwirrt. Die Natur hat jedem einzelnen Werkezeuge dazu gegeben, verwirrtes zu erkennen. Ich halte mich da an mein Herz.


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:35
@Kältezeit

Nein hast du nicht.
Du sagtest dein Cousin hat Edward mit den scherenhänden gesehen und hatte dann ne nacht alpträume.
Der film ist nicht sonderlich schlimm, und mehr als alpträume kamen dabei nicht heraus.
daraus kannst du doch nicht schließen, dass bei einem viel schlimmeren film das Kind nicht ausmachen würde.

Wo male ich den film schön?

Ich sag nur, ein Kind wird von einem film kein traumatisiertes wrack.

Oder ist dein Cousin eins geworden?


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:36
@Polymorph

Hat der regiesseur aber nicht gesagt.
Der hat nen Film gemacht, das ist seine arbeit, allein der vergleich ist lächerlich.
Ein Drama wohlgemerkt in dem metaphorisch gesellscahftskritik geübt wird.

Dass du das nicht verstehst spricht nicht für dich.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:37
@Polymorph
Polymorph schrieb:Versuch dein Spiel woanders
Ich habe dir eine simple Frage gestellt, die du nicht beantworten kannst, was zeigt, dass du keine blassen Schimmer hast, was du eigentlich schreibst.

@aseria23

Shionoro hat deine Frage ja schon beantwortet.


Abschließendes Statement zu A Serbian Film:

Definitiv kein Film , den ich mir nochmal ansehen würde, nicht weil er so "schrecklich", "abartig" oder sonstwas ist, sondern weil die Story nicht so überragend ist und die Charaktere ziemlich blass bleiben.

Er erfüllt seinen Zweck. Er ist dazu geeignet Leute "wach zu rütteln" und auf Missstände aufmerksam zu machen.

Mit besserer Charakterentwicklung hätte er noch mehr Impact.
Da wird halt irgendeine Frau, die ich nicht kenne, vergewaltigt und dabei totgeschlagen.
Der Protagonist vergewaltigt seinen Sohn (was man nicht sieht), der im Film vielleicht einen Satz sagt und den man zweimal sieht.
Man hat keinen Bezug zu diesen Personen und daher interessiert es einen auch nicht wirklich, was mit ihnen passiert.


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:37
@shionoro
Aber diese Leute wollten es ja drehen, also wollten sie dies visuel machbar machen. Oder nicht? Ausserdem hat auch jemand das Drehbuch geschrieben.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:38
shionoro schrieb:Ich sag nur, ein Kind wird von einem film kein traumatisiertes wrack.
Und das weisst du weil...?

Starte doch ne Petition zur Abschaffung der FSK, wenn das nich so schlimm ist.


Ich kann grad echt nur den Kopf schütteln hier...


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:39
Draiiipunkt0 schrieb:Ich habe dir eine simple Frage gestellt, die du nicht beantworten kannst, was zeigt, dass du keine blassen Schimmer hast, was du eigentlich schreibst.
Ich habe dir eine genaue Antwort gegeben. Wenn du sie nicht verstehst, tut es mir Leid. Soll ich es vortanzen? :D


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:42
Draiiipunkt0 schrieb:Man hat keinen Bezug zu diesen Personen und daher interessiert es einen auch nicht wirklich, was mit ihnen passiert.
Was die hier so hochgelobte Message des Films wiederrum ad absurdum führt.

Wenn der Film einen kalt lässt, weil "nur" Menschen abgeschlachtet / vergewaltigt werden, zu denen man keinen Bezug aufbauen konnte (Empathie entwickeln) ist der Zweck "Wachrütteln" ja scheinbar nur vorgeschoben.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:44
Hmm , ich habe langsam die vermutung das hier manche nur die "Cut" Version gesehen haben.

Die Deutsche Version wurde immerhin um 20? minuten gekürzt , und die krassen Szenen sind herrausgeschnitten.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:45
@Kältezeit
Kältezeit schrieb:Was die hier so hochgelobte Message des Films wiederrum ad absurdum führt
Ich habe nie behauptet, dass die Message gut umgesetzt wurde.
Wie gesagt, er erfüllt seinen Zweck dennoch.


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:46
@Draiiipunkt0
@shionoro

Woher wisst ihr eigentlich welche message der film hat und inwiefern die gut umgesetzt wurde? Was wisst ihr denn sonst so über serbien?


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:47
@Polymorph
Polymorph schrieb:Aber diese Leute wollten es ja drehen, also wollten sie dies visuel machbar machen. Oder nicht? Ausserdem hat auch jemand das Drehbuch geschrieben.
Ja, weil diese Leute damit eben die gewalt die sie in der Gesellschaft sehen auf film bannen wollten und sie verarbeiten wollen, bzw. auch ihre Existenz deutlich machen wollen und die verrohung der Gesellschaft.
Und das weisst du weil...?

Starte doch ne Petition zur Abschaffung der FK, wenn das nich so schlimm ist.


Ich kann grad echt nur den Kopf schütteln hier...
Warum sollte ich denn die FSK abschaffen wollen?
Du wirfst mir das immer wieder sinnloserweise vor.
Ich will auch nicht , dass 14 jährige vodka trinken dürfen, sag dir aber auch, dass ein Kind kein junky oder alkiw ird wenn es sich mit 14 einmal nen Vollrausch gibt, und sag dir auch, deswegen zu sagen man solle Alkohol verbieten wäre Unsinn.

Das ist doch genau dasselbe spiel.
aseria23 schrieb:Woher wisst ihr eigentlich welche message der film hat und inwiefern die gut umgesetzt wurde? Was wisst ihr denn sonst so über serbien?
Weil der regiesseur sie ZIEMLICH DEUTLICH in itnerwievs die ich HIER GEPOSTED habe aussagt?


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:48
@shionoro
shionoro schrieb:Weil der regiesseur sie ZIEMLICH DEUTLICH in itnerwievs die ich HIER GEPOSTED habe aussagt?
Und der regisseur hat das patent auf die absolute wahrheit..weil?


melden

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:48
@aseria23

WEil er das Drehbuch geschrieben hat und damit logischerweise am besten beurteilen kann, was die Intention des films ist? Ist das überhaupt ne ernsthafte frage?


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:50
shionoro schrieb:Ja, weil diese Leute damit eben die gewalt die sie in der Gesellschaft sehen auf film bannen wollten und sie verarbeiten wollen, bzw. auch ihre Existenz deutlich machen wollen und die verrohung der Gesellschaft.
Warum verteidigst du sie :D
Wäre mir neu das man zb mit Kriegsfilmen den Krieg beendet. Komische Logik. Also ich sehe immerwieder dass leute eher Sachen aus Filmen und von Schauspielern nachahmen anstatt zu bannen.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:51
@shionoro
shionoro schrieb:Weil der regiesseur sie ZIEMLICH DEUTLICH in itnerwievs die ich HIER GEPOSTED habe aussagt?
Ein Regisseur kann in interviews vieles sagen , der will seinen Scheiss den er da produziert hat immerhin verkaufen.
Das sagt aber noch lange nichts über die Wertigkeit aus.
Und ich muss sagen ich bin ziemlich froh das viele hier das ähnlich sehen, und solche Filme scheisse finden.


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:53
Gernauso wie ich in einen Flur kacken kann, und es als heilsame Kunst deklarieren könnte. Ob es der Wirklichkeit enspricht, ist was anderes :D


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:53
Heijopei schrieb:Ein Regisseur kann in interviews vieles sagen , der will seinen Scheiss den er da produziert hat immerhin verkaufen.
Klar muss er den Film auch schönreden... der kann ja nicht einfach sagen: "Ich hatte eben mal Bock kranke Scheisse zu drehen..." :D


melden
Anzeige

A Serbian Film

31.07.2014 um 01:55
@Polymorph
Polymorph schrieb:Warum verteidigst du sie :D
Wäre mir neu das man zb mit Kriegsfilmen den Krieg beendet. Komische Logik. Also ich sehe immerwieder dass leute eher Sachen aus Filmen und von Schauspielern nachahmen anstatt zu bannen.
Weil das ne tolle Sache ist das zu machen und sehr wichtig.
Du bist also der Meinung, wenn man nen film macht in dem gewalt als widerwärtig und furchtbar gezeigt wird würde das leute zum nachahmen animieren? das ist doch Unsinn.

Das ist als würdest du sagen, dass 'der untergang' leute dazu animieren würde hitler toll zu finden.

@Heijopei

Ja, weißt, ihr könnt auch vieles sagen, als leute die den film nicht oder nicht komplett gesehen haben und trotzdme ein urteil fällen ohne sich mit den Hintergründen und der Intention zu beschäftigen.

Wenn der autor nen film hätte machen wollen de rsich verkauft hätte er wohl was anderes gemacht als nieschenkino.

Das ist ne wirklich dumme Begründung.


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Filmtipps aller Art1.890 Beiträge
Anzeigen ausblenden