weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Reden" über Filme

321 Beiträge, Schlüsselwörter: Film, Fragen, Kritik

"Reden" über Filme

24.09.2011 um 13:38
@littlebuddha69
Also @Commonsense hat es auf den Punkt gebracht! Genau so ist es und in den Staaten gelten die ja offiziell als Kirche im Gegensatz zu hier.

@DeadPoet
Sagt mir jetzt zwar nichts, man kann ja nicht alle kennen, aber von der Beschreibung her klingt es fast ein bisschen wie "Colours".


mfg
Eye


melden

"Reden" über Filme

25.09.2011 um 15:44
@Commonsense
@PrivateEye
Verstehe.
Bei mir hat diese "Werbung" eher 'n üblen Beigeschmack.
Wenn Schauspieler für Scienetology werben lässt sie das auf meiner Symphatie - Skala sinken, weil von 'ner Sekte nichts gutes kommen kann!


melden

"Reden" über Filme

25.09.2011 um 16:08
@littlebuddha69

Das geht uns wahrscheinlich allen so. In Amerika ist man allerdings noch nicht ganz so kritisch...


melden

"Reden" über Filme

25.09.2011 um 16:40
@littlebuddha69
Stimmt. Hier wird das tatsächlich anders gesehen als in den Staaten. Ist quasi Kulturbedingt. Sieh dir mal die Kreationisten an. Geht dort genauso durch, weil es ihr offizieller Glaube ist, no Comment, oder?

mfg
Eye


melden

"Reden" über Filme

25.09.2011 um 23:54
@PrivateEye
Ja, bezüglich der Kreationisten erübrigt sich jeder Kommentar, da die noch 'ne ganze Spur krasser sind.


melden

"Reden" über Filme

27.09.2011 um 20:12
Eure Meinung zu Männerherzen 2? :)


melden

"Reden" über Filme

27.09.2011 um 20:36
@MaryVetsera
Sagt mir jetzt mal gar nix... :-) Kurze Beschreibung?!

mfg
Eye


melden

"Reden" über Filme

27.09.2011 um 20:38
@PrivateEye
dieser film mit til schweiger und co..
da wo die geschichten von 4(?) männern erzählt werden,die alle die unterschiedlichsten probleme haben..wie gesagt gabs auch schon einen 1.teil :D


melden

"Reden" über Filme

27.09.2011 um 21:01
@MaryVetsera
Hm... Sagt mir jetzt auch nichts leider, aber ich glaub ich bin da definitiv nicht mehr auf dem neuesten.. :-)

mfg
Eye


melden

"Reden" über Filme

27.09.2011 um 21:12
Ich bin ein sehr grosser fan von sergio leone.ein meisterregisseur.

meine lieblingsfilme sind:

-2 gloreiche halunken
-todesmelodie
-es war einmal in amerika
-spiel mir das lied vom tod

und ebenfalls ein klassiker von akira kurasawa:

-die 7 samurai

das war die vorlage für john sturges:

-die gloreichen 7


melden

"Reden" über Filme

27.09.2011 um 22:36
@oldbluelight
Kurasawa stand doch auch Pate für "Django", wenn ich mich nicht irre?!

mfg
Eye


melden

"Reden" über Filme

27.09.2011 um 22:39
@MaryVetsera
Achso, jetzt weis ich was du meinst! Ist doch der mit dem Ulmen, gelle?! Auf jeden Fall auf meiner 2Do Liste, der muss gut und lustig sein! :-)

mfg
Eye


melden

"Reden" über Filme

27.09.2011 um 22:39
@PrivateEye

Huuuh,das kann sein,das weiss ich wirklich nicht.
aber die japanischen Filme wie "Jojimbo" könnten tatsächlich dafür Pate gestanden haben.


melden

"Reden" über Filme

27.09.2011 um 22:52
@oldbluelight
Doch doch, ich könnte sogar einem Wiki-Artikel als Beweis liefern! :-) Auf jeden Fall war der sehr lange geschnitten im Original und auch nicht überall zu sehen. Im Italowestern ging es ja durchaus ruppig und teils auch explizit blutig zu.

mfg
Eye


melden

"Reden" über Filme

28.09.2011 um 08:27
@PrivateEye

Stimmt.Die Italiener haben ende der 60er,anfang der 70er ja wahre Brutalo-orgien gefeiert.
Wenn ich so an Django denke,der mit dem Maschinengerwehr im Sarg....ho,ho,ho!

Der brutalste und irgendwie auch perverseste Django war für mich immer "Töte Django".Der lief auch noch unter anderen Namen,wie das damals so üblich war.
Vermutlich wurde der nur unter Drogeneinfluss gemacht,ist aber dennoch kultig.
Der Film lief glaube ich auch unter dem Namen "Leck den Staub von meinem Colt" und ist mit Tomas Milian.
Sollte man als Italo-cineast kennen...


melden

"Reden" über Filme

28.09.2011 um 18:27
@PrivateEye
ne ich glaub du verwechselst das :D


melden

"Reden" über Filme

03.10.2011 um 20:01
@oldbluelight
Nun so ganz der Profi bin ich da nicht, aber du hast schon recht, gab zig Versionen mit zig Namen, auch was die Schnitte betrifft. "Echte Djangos" gabs glaub ich ohnehin nur 2, wobei der mit Milian wohl auf Nr.3 am nächsten gehandelt wird. Wollten halt viele von der Erfolgswelle profitieren. :-)


@MaryVetsera
Ganz sicher jetzt? War eigentlich der Meinung, das ist der, wo Schweiger dem Ulmen "Liebestipps" etc beibringt.

mfg
Eye


melden

"Reden" über Filme

03.10.2011 um 20:05
@PrivateEye
soooorry, du hast recht! ich konnte mit dem namen nichts anfangen..
war gestern drin und es lohnt sich,es ist soooo witzig! :)


melden

"Reden" über Filme

03.10.2011 um 20:07
@MaryVetsera
Nur Vorsicht bei der Praktizierung der "LiebesBisse"... :-)

mfg
Eye


melden

"Reden" über Filme

03.10.2011 um 20:10
@PrivateEye
ja diese vorsicht sollte man beachten, sonst wirds schmerzhaft :D rrr, dieser tiger!


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt