Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

332 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, CIA ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 17:48
@Narrenschiffer

Die Polen kannst du vergessen


2x zitiertmelden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 17:49
Zitat von rev77rev77 schrieb:Die Polen kannst du vergessen
Du bist Anhänger des Molotov-Ribbentrop-Abkommens?


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 17:50
@Narrenschiffer

und du bist ein Pole?


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 17:52
Zitat von rev77rev77 schrieb:Du bist bestimmt so einer der meint Guantanamo gibt es nicht und Saddam hatte massenvernichgtungswaffen
Immer schön, wenn man beim Thema bleibt.


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 17:55
@Lingu

Glaubst du ich werde jetzt hier stundenlang über Hitler reden mit jemanden wie Banana_Joe.


1x zitiertmelden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 17:56
@rev77

komme mal wieder in die realität zurück!


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 17:58
Zitat von rev77rev77 schrieb:du bist mir zu primitiv.
Neben einem Eingeständnis fehlender Argumente ist die Ironie in dieser Aussage wirklich unübersehbar.
Zitat von rev77rev77 schrieb:und Saddam hatte massenvernichgtungswaffen.
Richtig, er hatte viele davon und er hat sie auch eingesetzt. Giftgas gegen Kurden. Ob diese Waffen 2003 noch im Land waren als die Army einrollte, steht auf einem anderen Blatt.

Was mich aber am meisten stört, ist dieser Aufschrei der Empörung, wenn die US Amerikaner ein Regime wie das von Sadam Hussein beseitigen. Niemand interessiert sich dann mehr dafür, was das überhaupt für ein Regime war.

Eine Diktatur reinsten Wassers, mit vielen, vielen Folterkellern, die ein Guantanamo im Vergleich wie Disneyland wirken lassen. In Afghanistan ebenso. Wen interessiert noch das dort auf Musikhören die Todesstrafe stand, das Fussball spielen als unislamisch verboten wurde und man stattdessen Sonntags auf den Sportplätzen, die erwischten Musiker oder unkeuschen Frauen hinrichtete? Wenn die USA dort einmarschieren sind die Karten automatisch verteilt bei euch. USA Aggressor, Afghanistan die Unschuld vom Lande. Und ihr bezeichnet andere ernsthaft als Schafe :)

Leute mit einem derart kranken Weltbild wie die Taliban, sind natürlich auch nie in der Lage, sich etwas wie die Anschläge von 9/11 auszudenken. Niemals, die bösen sind die USA, sie haben das alles selbst inszeniert und die gestörten Taliban sind eigentlich total dufte Typen, die keiner Fliege was zuleide tun würden.

Und jetzt bitte nicht wieder die Geschichte von den USA, die während der Invasion durch die Sowjetunion, Waffen an die Taliban lieferte. Nicht immer alles solange zerpflücken und aus dem Kontext reißen, bis die erwünschte Aussage steht. Das ist manipulativ und dumm.


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:03
Zitat von rev77rev77 schrieb:Glaubst du ich werde jetzt hier stundenlang über Hitler reden mit jemanden wie Banana_Joe.
Sicher, da verlagert man sich lieber auf nichtssagende, rein persönliche Einzeiler um den Standpunkt zu untermauern. Jemand wie ich hat doch gar nicht das Niveau oder das Wissen, um mit ihm über Hitler zu sprechen. Mir fehlt einfach der fanatische Irrglaube um jeden Müll zu schlucken, nur um sich im Besitz von exklusivem Wissen zu glauben, das in Wahrheit mentaler Dünnpfiff ist. Ich versteh Dich schon, mein Lieber, wir passen wirklich nicht so gut zusammen. Das finde ich aber in dem Fall sogar gut ;)


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:06
@Banana_Joe

Das mit Massenvernichtungswaffen war ironisch gemeint
Das er die Kurden dort getötet hat mit dem (Giftgas) will ich nicht abstreiten.aber das die USA ganzes
Land wie Irak mit Uran verseucht haben ist bewiesen.Wieso verteidigst du USA?
USA sind für mich die grössten Verbrecher und fertig!
manipulativ und dumm ist die Bildzeitung.Naja wenigsten haben auch die Bildleser das erkannt..


2x zitiertmelden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:09
Ihr seid solche Schwachmatten sollte keine Beleidigung sein.Wie konnt ihr dieses Land so verteidigen?
In Guantanamo werden Menschen gefoltert,die CIA foltert immernoch.komische Gestalten seid ihr


3x zitiertmelden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:11
Zitat von rev77rev77 schrieb:aber das die USA ganzes
Land wie Irak mit Uran verseucht haben ist bewiesen.
Das habe ich wohl total verschwitzt. Mensch! Oder meinst Du die Uranmunition die tatsächlich teilweise zum Einsatz kam? Davon habe ich auch gehört. Das Uran ist da aber drin um eine bessere Durschlagskraft bei panzerbrechenden Waffen zu erzielen und nicht um zu verseuchen. Die Verseuchung des ganzen Iraks muss ich echt verpasst haben. Wann fielen all die Wasserstoffbomben denn? Wie hoch ist denn die Radioaktivität im Irak heute durchschnittlich? Wieso wohnen da noch so viele Leute? Tschernobyl ist schon bald 30 Jahre her, aber es kann immer noch niemand dort leben, weil die Verstrahlung zu hoch ist...
Zitat von rev77rev77 schrieb:Ihr seid solche Schwachmatten sollte keine Beleidigung sein.
Keine Sorge. Solange Du das Wort nichtmal richtig schreiben kannst, beleidigst Du Dich damit höchstens selbst :)


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:11
@rev77
Zitat von rev77rev77 schrieb:Ihr seid solche Schwachmatten sollte keine Beleidigung sein.Wie konnt ihr dieses Land so verteidigen?
In Guantanamo werden Menschen gefoltert,die CIA foltert immernoch.komische Gestalten seid ihr
ist nunmal doch eine beleidigung.


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:12
Zitat von rev77rev77 schrieb:Ihr seid solche Schwachmatten
Was ist eine Schwachmatte?
Zitat von rev77rev77 schrieb:In Guantanamo werden Menschen gefoltert
Und was interessiert es dich? Vermutlich gar nicht:
Zitat von rev77rev77 schrieb:Die Polen kannst du vergessen



melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:13
@Narrenschiffer
@Banana_Joe

er will doch nur beweisen, das man mit solchen texte gesperrt wird.


1x zitiertmelden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:16
Zitat von dasewigedasewige schrieb:er will doch nur beweisen, das man mit solchen texte gesperrt wird.
Ich weiss jeder der hier die Wahrheit schreibt wird gesperrt


@Banana_Joe

Uranmunition verseucht den Irak noch nach zehn Jahren-sagt wohl alles

Die US-Amerikaner haben Uranmunition im Irakkrieg in zivilen Gebieten eingesetzt. Die Zivil-bevölkerung wurde anschließend mit den Folgen der Kontamination allein gelassen. Bis heute verweigert die US-amerikanische Regierung, Daten über die Ziele der eingesetzten Urangeschosse (400 Tonnen) zu veröffentlichen. Die irakische Regierung bestätigt auf Basis der begrenzten verfügbaren Daten, dass etwa 300 kontaminierte Stellen bekannt sind. Regelmäßig werden weitere Stellen entdeckt. Die Säuberung solcher Orte kostet um die 150.000 US-Dollar. Die Kosten variieren in Abhängigkeit von Ort, Ausmaß und Grad der Kontamination erheblich.

http://www.ippnw.de/presse/presse-2013/artikel/7f662ac162/uranmunition-verseucht-den-irak-noch.html


1x zitiertmelden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:20
Zitat von rev77rev77 schrieb:manipulativ und dumm ist die Bildzeitung.
Klar, aber wenn Eva Hermann da Putin verbal tief in den Hintern kriecht, dann passt es Dir schon ganz gut, gell :-)


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:21
@Mittelscheitel

Noch so ein Spinner


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:22
@rev77

Erzähl mir doch mal was neues bitte. Offenbar scheint es ja nicht ganz so schlimm zu sein, wenn man die kontaminierten Stellen sukzessive beseitigen kann. Probier das mal nach dem Einschlag einer Wasserstoffbombe. Das es nicht toll ist, das die Amerikaner in Gebieten mit Zivilbevölkerung Uranmunition einsetzten um irakische Panzer abzuschießen gebe ich zu, aber der Absicht den ganzen Irak zu verseuchen haben sie damit keine Rechnung getragen. Und das im Krieg immer auch Unrecht geschieht, von allen beteiligten Kriegsparteien, liegt in der Natur der Sache, leider. Trotzdem leben wir in einer Zeit, in der man auf dieses Mittel noch nicht ganz verzichten kann und daran sind nicht die USA Schuld mein Lieber.


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:28
@Banana_Joe

Die USA haben bis jetzt die meisten Länder angegriffen.Zeig mir in den letzten Jahren ein Land das andere Länder angreift und sie bewust destabilisiert.Vieleicht solltest du nach Amerika auswandern und dort dich bei der U.S Armee bewerben.Das wäre vieleicht was für dich.


1x zitiertmelden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

06.04.2014 um 18:31
Zitat von rev77rev77 schrieb:Uranmunition verseucht den Irak noch nach zehn Jahren-sagt wohl alles
Was heißt noch? Sagt Dir C14 Methode was? Nee? Macht nix, aber ich kann Dir sagen das man radioaktive Stoffe, die die USA im Irak verschossen haben, in 1000 Jahren auch noch feststellbar sein wird. Bis dahin sind sie mit den kontaminierten Stellen aber bestimmt schon fast 1000 Jahre fertig.


melden