weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

155 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Terror, Amerika, Anschlag, Hasiri
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:31
@ JohnHolmes

Bei der Doku geht es nur um Geldmacherei, je Verschwörerischen und Fantastischen sich die Story anhört desto mehr Geld bringt sie ein.


melden
Anzeige

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:32
alle die behaupten mein spruch wär schon langweilig "gratuliere euch die gehirnwäsche hat bei euch perfekt funktioniert" --- ich werde kein anderen spruch ausdenken den der spruch passt zu euch !!

gruß antigrav


Das schönste Erlebnis ist die Begegnung mit dem Geheimnisvollen. Sie ist der Ursprung jeder wahren Kunst und Wissenschaft.
Wer nie diese Erfahrung gemacht hat, wer keiner Begeisterung fähig ist und nicht starr vor Staunen dastehen kann, ist so gut wie tot: Seine Augen sind geschlossen... Albert Einstein


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:34
@ antigravitation

Du glaubst bestimmt auch das der Weinachtsmann ein Ilu ist. ;)


melden
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:35
@ JohnHolmes
Den Film habe ich natürlich auch gesehen. Mir selbst ist das Internet und die Bücherei eine bessere Quelle.
Da aber viele Menschen leider kaum lesen, ist der Film ein guter Einstieg in die Materie "Neue Weltordnung" und regt vielleicht den einen oder anderen an, sich intensiver damit zu beschäftigen.

Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:36
hey xerxis, jetzt gehst du zuweit.
nat. ist der weihnachtsmann eun illu.
antigravelanallesglaubelchen gibt dir garantiert ein paar links zum thema.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:37
@xerxis
Geld ist die Wurzel allen Übels > lehrt die Bibel - und das ist leider wahr.

Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:40
@ AdiHH

>>>Geld ist die Wurzel allen Übels > lehrt die Bibel - und das ist leider wahr.<<<

Der größte Teil der Mesncheit ist die Wurzel allen Übels, denn der Mensch hat das Geld erfunden. Man muss ja nicht alles nachplapern.


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:41
@ AdiHH

Von der Bibel halt ich nicht viel.


melden
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:43
@ Xerxis
Auch Dich liebt Jesus - er hält etwas von Dir und ist auch dann zu Dir treu, wenn Du untreu bist :)

Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:45
mhm.
du willst uns ärgern oder?!

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:48
@ AdiHH

>>>Auch Dich liebt Jesus - er hält etwas von Dir und ist auch dann zu Dir treu, wenn Du untreu bist <<<

Fang jetzt bitte nicht mit sowas an, warum sollte mich Jesus lieben? Ist er schwul? ;)
------------------------------------------------------------------------------------

Ich halte nicht von den Himmel und Hölle und Gott und Jesus zeug, Jesus war zwar ein Prophet aber mehr nicht.


melden

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:50
wenn du mit deiner beleidigenden art nicht aufhörst werde ich es melden klar !!
"antigravelanallesglaubelchen" das verbiete ich mir auf das höchste von solchen leuten wie ihr es seit will ich nur antigravitation lesen klar !!!


Das schönste Erlebnis ist die Begegnung mit dem Geheimnisvollen. Sie ist der Ursprung jeder wahren Kunst und Wissenschaft.
Wer nie diese Erfahrung gemacht hat, wer keiner Begeisterung fähig ist und nicht starr vor Staunen dastehen kann, ist so gut wie tot: Seine Augen sind geschlossen... Albert Einstein


melden
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:51
@kreis und Xerxis
Die wichtigste Eigenschaft von Wahrheit ist diese: Wahrheit schmerzt!

Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:51
herr gott vergieb ihnen den sie wissen nicht was sie tuen !!



Das schönste Erlebnis ist die Begegnung mit dem Geheimnisvollen. Sie ist der Ursprung jeder wahren Kunst und Wissenschaft.
Wer nie diese Erfahrung gemacht hat, wer keiner Begeisterung fähig ist und nicht starr vor Staunen dastehen kann, ist so gut wie tot: Seine Augen sind geschlossen... Albert Einstein


melden

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:51
tu was du nicht lassen kannst. wenn ich wegen deswegen gesperrt werde ist es mir nur recht.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:52
Verschon uns mit Gott.
das verbiete ich mir genauso.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden
lethoii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:53
@adihh

Keine Soge, ich bin nicht in Gefahr mir das Leben zu nehmen :)

Und Zeit investiere ich auch genug (sieht man ja hier ;)), die Frage ist bloss in was, nicht wahr?

Unbeweisbare bzw. unwiederlegbare Verschwörungstheorien (denn das ist ja schliesslich der Witz an Verschwörungstheorien) sind mir da einfach zu schade fuer :)

he who makes a beast of himself,
get´s rid of the pain of beeing
a man


melden

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:56
wenn du dir das verbietest bist du eine verlorene seele !!


Das schönste Erlebnis ist die Begegnung mit dem Geheimnisvollen. Sie ist der Ursprung jeder wahren Kunst und Wissenschaft.
Wer nie diese Erfahrung gemacht hat, wer keiner Begeisterung fähig ist und nicht starr vor Staunen dastehen kann, ist so gut wie tot: Seine Augen sind geschlossen... Albert Einstein


melden

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:58
von mir aus...
halt du mich nur für das was du willst.
mir ist es egal, solang ich noch weiß wie es um mich steht.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden
Anzeige
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag Hasiri; steckt die USA dahinter?

01.03.2005 um 22:58
@Letho
Die Frage stellt sich, was ist Verschwörungstheorie und was ist Verschwörungspraxis?
Etwas was es Deiner Meinung - die ich repektiere :) - nicht gibt, dass braucht man nicht zu bekämpfen.

Die größte Lüge auf Erden ist die, dass es Satan nicht gibt. Was es nicht gibt, dass braucht man nicht zu bekämpfen. So wirkt Satan durch zahlreiche Versuchungen weltlich auf der Erde und stürzt dabei die Menschen ins Verderben.

Satan ist zu bekämpfen, denn er ist der Feind aller Menschen!

Aber wie bekämpft man Satan? Mit Waffengewalt z.B. gegen Logen und ihre Führer vorgehen? Nein! Das ist falsch!
Es gibt nur EINE WIRKSAME „Waffe“ gegen Satan: Sich bedingungslos bemühend der Lehre Jesu Christi - verkündet im Neuen Testament – zu folgen!
Liebe Deinen Nächsten, wie Dich selbst und tue Gutes denen, Dir Böses wollen - betet für eure Feinde!

Das ist der einzig richtige Weg: das Böse >Satan < bekämpfen, indem man sich für das Gute – das Licht Jesu – entscheidet!

Geht in keinen Kampf, denn es heißt „Du sollst nicht töten“. Krieg kann nicht stattfinden, wenn die Menschen nicht bereit sind zu töten.

Alle anderen Mittel, um gegen die Machenschaften Satans auf Erden vorzugehen, sind eine Einbildung, das heißt eine „EIN“ - „BILD“ - UNG also ein eingegebenes Bild – Satans.

Das Licht Jesu aber ist stets mächtiger als die Dunkelheit Satans: Schaltet man das Licht ein, so verschwindet immer die Dunkelheit!
Was kann uns die schlimmste Waffe Satans anhaben, wenn es einen wirksamen Schutzschild gibt? Jesu ist der Schutzschild!

Wahrheit spricht aus sich selbst. Alle Wahrheit kommt durch Jesu. Ich bin die Wahrheit, das Licht und das Leben und niemand kommt zum Vater denn durch mich - spricht Jesu.

Der Knecht aber ist nicht größer als der Meister. Jesus hat für uns Menschen die größten Schmerzen am Kreuz von Golgatha auf sich genommen, damit wir sein Gnadengeschenk der Sündenvergebung durch Buße und einsichtige Umkehr erlangen können.
Daher erleiden wir Menschen auch Schmerzen durch allerlei Leid und Krankheit. Aus allem Leid jedoch erwächst am Ende die Liebe Gottes und somit Gutes.




Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden