Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

05.03.2017 um 22:48
@Krimi.

Wenn Du kein Interesse am Thema hast, dann laß es doch einfach. Ansonsten kann man wohl voraussetzen, daß zumindest der EP gelesen oder die SuFu genutzt wird, oder ganz verwegen - Google. Das Gespame reicht jetzt.


melden
Anzeige

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

06.03.2017 um 08:59
Das Problem bei der ganzen Problematik dass Leute wieder Honigmann nicht verstehen wollen ist
es ist schlichtweg unmöglich mehr als 3 Leute dazu zu bringen wirklich nur das zu tun was ihre Pflicht ist daher kann eine globale Verschwörung nicht existieren


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

06.03.2017 um 09:48
Yoshimitsu schrieb:Darf ich wissen - wieso?^^
Das OLG ist die Revisionsinstanz für Revisionen gegen Berufungsurteile des Landgerichts.
Yoshimitsu schrieb:Naja - der Honigmann demzufolge dann auch nicht, - oder?^^
Er selbst sieht sich aber als Aufklärer der Gesellschaft, gemäß seinen eigenen Ansprüchen dann wohl schon.


melden
Nudelfresse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

10.03.2017 um 11:31
also ich lese den honigmann täglich.
ok, ist kein linker mainstream aber auch gewiss keine Nazi seite.
da gibt es ganz andere kaliber...


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

10.03.2017 um 11:40
Das es noch schlimmer geht ist doch kein Gegenkriterium.


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

10.03.2017 um 11:44
Nudelfresse schrieb:ok, ist kein linker mainstream
Es ist halt rechter Mainstream. Die Seite bezeichnet sich selbst als "kritisch", käut aber nur wieder, was der rechte Mainstream halt gerne liest. Sehr einseitig und undifferenziert.

Klar gibt es im Netz auch Seiten, die weitaus hetzender sind. Aber für das was "gerade noch erlaubt ist", ist der Honigmann mit seinem Blog knapp an der Kante.

Wer es halt mag.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

10.03.2017 um 14:54
Nudelfresse schrieb:ok, ist kein linker mainstream aber auch gewiss keine Nazi seite
Such mal nach der Silbe "holo" und schau dir die 3. und 4. Seite der Treffer an.


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

10.03.2017 um 19:29
@Nudelfresse
Nudelfresse schrieb:also ich lese den honigmann täglich.
ok, ist kein linker mainstream aber auch gewiss keine Nazi seite.
da gibt es ganz andere kaliber...
Was macht dann für dich eine Naziseite aus? (Bitte keine Links!) 

Muss die Seite vielleicht mit Hakenkreuzen und SS-Runen zugepflastert sein, dem Führer Adolf Hitler huldigen, ein Deutsches Reich in den Grenzen von 1942 fordern und zum Massenmord an den Juden aufrufen, während im Hintergrund das Horst-Wessel-Lied abgespielt wird? 

Also was muss auf einer Internetseite enthalten sein, um für dich überhaupt erst als Naziseite zu gelten? 

Kleiner Tip:
Der Honigmann macht sich gar keine großartige Mühe seine zutiefst rassistische, antisemitische und geschichtsrevisionistische Weltanschauung irgendwie zu verschleiern und gehört deshalb mit seinen Webauftritten bereits zu den ganz offensichtlich Rechtsextremen! ;)

Viel gefährlicher sind aber diejenigen Seiten, auf denen die braune Soße nur gelegentlich und in eher kleinen Dosen verabreicht wird. Sobald nämlich rechtsextreme Propaganda nicht ganz so eindeutig und plump daherkommt wie z.B. beim Honigmann, dann können braune Rattenfänger auch ein sehr viel größeres Publikum ansprechen. Erst diese Strategie hat es ihnen überhaupt ermöglicht, zunehmend auch im bürgerlichen und im linken Lager zu fischen.


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

10.03.2017 um 23:20
@Fuhsaz

Die vulgäre Analyse, die Palästinenser als genozidales Scheißvolk bezeichnet hat?


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

10.03.2017 um 23:48
@omegaTM

Welche sonst? Kennst du noch andere vulgaere Analysen?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

11.03.2017 um 04:37
@Nudelfresse
Ich hab mich drei oder viermal auf der Seite rumgetrieben.
Für die Erkenntnis es mit einem fanatischen Antisemiten und Deutschnationalen zu tun zu haben,benötigte ich keine dreissig Sekunden,vielleicht haben die vielen Nudeln deine Sicht verschleiert


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

11.03.2017 um 10:35
Bei Leuten wie dem Honigmann bin ich immer im Zwiespalt. Lach ich über so einen Deppen, oder bin ich für juristische Konsequenzen und nehme ihn damit ernst?

Sein jüngstes Thema betrifft die Axt-Attacke auf dem Düsseldorfer Bahnhof, die natürlich völlig anders abgelaufen ist, als uns dies die Medien wissen ließen. Dazu beruft er sich auf einen Zeugen der
... sah wie drei Afrikaner auf Kinder und Jugendliche mit Macheten und Äxten einschlugen.
...
Nach einer Stunde wurden wir dann evakuiert ... und bis 1 Uhr morgens mussten Kinder und alte Menschen in der Kälte verharren.
Immer geht es gegen die Schwächsten in unserer Gesellschaft, gegen Kinder und alte Menschen, die man natürlich um diese nächtliche Stunde zuhauf auf dem Düsseldorfer Bahnhof antrifft.



Quelle: "der Honigmann sagt" . Link per PN


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

11.03.2017 um 10:43
Weiß man schon, wann der Honigmann seine Haft antreten muss?
Hat er sich auf seiner Seite schon über das Urteil ausgelassen?

Ich will nicht auf seiner Seite nachgucken, weil ich ihm keine Klicks gönne und sonst im Dreieck kotze. -.-


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

11.03.2017 um 10:59
@Lepus

Also im Moment ist er noch zuhause. Es gibt ein Video vom gestrigen Tag, aufgenommen in seinem Wohnzimmer.
Hätte mich zwar auch interessiert, ob und wenn ja wie er sich geäußert haben könnte, doch dann erfasste mich eine Übelkeit, die mich die weitere Recherche abbrechen ließ.


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

11.03.2017 um 11:44
Ich war jetzt auf seiner Seite (Örks!).
Er hat wohl die Auflage bekommen sein Archiv bis zu einem bestimmten Datum zu löschen.
Will er machen, kann dem aber nicht fristgerecht nachkommen, weil er das alles vorher noch speichern will (ich nehme mal an, dass er dafür auch wieder Ärger bekommen könnte) und das länger dauert, als er dachte, schreibt der Honigmann.

Ansonsten schreiben seine Anhänger in den Kommentaren, wie doof alles doch wäre, dass es keine Gerichte in Deutschland gibt und das Urteil somit nichtig, dass der Honigmann aus der EU fliehen soll und so weiter.
Es wird auch gefragt, was aus seinem Blog wird, wenn er im Knast sitzt und ob er nicht jemandem das Passwort geben könne, der den Blog dann übernimmt.

Ein konkretes Datum für den Haftantritt konnte ich nicht finden.

Ist vielleicht das Urteil im Netz einsehbar?
Das würde ich gerne lesen.


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

11.03.2017 um 20:05
Lepus schrieb:dass der Honigmann aus der EU fliehen soll
Da haben wir doch schon unsere Lösung! Da kann er dann stolz sein, ein Tasmanier zu sein(oder so).


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

11.03.2017 um 21:43
Neuschwabenland? ;)


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

11.03.2017 um 22:23
Geisterfrei schrieb:Neuschwabenland?
Das war Axel Stoll. Dessen neuseeländischer Server mit der Domain nsl-archive.com ging dann gleich nach dessen Tod offline. Der Honigmann ist imho nicht in dieser Kategorie von Neo-Nationalsozialisten, sondern ein Plapperer.


melden

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

12.03.2017 um 01:26
@Narrenschiffer
Narrenschiffer schrieb:Der Honigmann ist imho nicht in dieser Kategorie von Neo-Nationalsozialisten, sondern ein Plapperer.
Naja. Ich würde eher Axel Stoll für einen "Plapperer" bzw. Dampfplauderer halten und vielmehr Ernst Köwing in die Kategorie von Neo-Nationalsozialisten einordnen.


melden
Anzeige
Balthasar70
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Honigmann erneut wegen Volksverhetzung verurteilt

02.09.2017 um 17:12
derhonigman******t.wordpress.*** is no longer available.
Eine Naziseite weniger im Netz. 😊


melden
337 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Handyüberwachung45 Beiträge