Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

150 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstmord, Hogesa, Captain Flubber
Dennis75
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:29
Photographer73 schrieb:Schönes Beispiel für die Hetze, die du hier verbreitest. Es gab keine Tritte gegen den Kopf und erst recht keine dutzendfachen.
Ich akzeptiere die Gegendarstellung und nehme meine Behauptung zurück, es hätte Tritte gegeben.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/koethen-staatsanwaltschaft-weist-spekulationen-ueber-todesursache-zurueck-a-122777...
"Oberstaatsanwalt Nopens ging auch auf eine Audiodatei ein, in der eine Zeugin die Todesumstände so schildert, dass der Getötete bei der Auseinandersetzung massive Tritte gegen Kopf und Bauch erlitten habe. Nopens sagte, die Frau sei ermittelt und mittlerweile auch vernommen worden. Dadurch habe sich ihre Schilderung massiv relativiert. Aus ermittlungstaktischen Gründen wollte Nopens nicht näher auf die Aussage eingehen."

Das war mir nicht bekannt. Daher hätte ich mich informieren müssen ob meine Annahme inzwischen durch offizielle Statements widerlegt ist. Daher ist es auch gut dass du darauf hinweist.

Noch besser wäre es gewesen wenn du das sofort getan hättest, und dabei nicht in einem Tonfall unter aller Sau.
Deine Fantasie dass ich "Hetze verbreite" ist trotzdem nichts als eine subjektive Meinung von dir, entstehend aus deiner Einschätzung von meinen angeblichen Motiven die von der Wirklichkeit nicht weiter entfernt sein könnten.


melden
Anzeige

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:33
@Dennis75

Jep, DU hättest dich informieren müssen. Jetzt im Nachgang über meinen angeblichen miserable Ton zu jammern, ändert nichts an den Tatsachen. Du hast dich nicht informiert und mit Fake News Hetze betrieben, Ende der Geschichte.


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:34
Ach, die Rechte und ihre Verschwörungstheorien. Mich erinnert das gerade an Michael Kühnen, einen der Führer desr früheren westdeutschen NS-Szene. Als der 1991 an AIDS starb, behauptete sein naher Kamerad Christian Worch, Kühnen sei durch deutsche Geheimdienste mittels einer Spritze mit HIV infiziert worden. Schon 1981 tobte ein Richtungsstreit innerhalb der Nazis, ob ein guter Nazi schwul sein darf - oder man ihn besser tot macht - wie beispielsweise Johannes Bügner. Da durfte Kühnen natürlich nicht zehn Jahre später an der "Schwulenseuche", sterben, zumal Kamerad Jürgen Mosler vorher jeden Schwulen als „Verräter am Volk“ mitverantwortlich für die Ausbreitung von AIDS machte und zum Kampf gegen Homosexuelle innerhalb und ausserhalb der Nazi-Bewegung aufrief.


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:34
@Dennis75
na dann nennen wir es doch einfach vollkommen uninformiert Theorien erfinden und in die Öffentlichkeit tragen, ohne wirklich zu recherchieren oder Quellen zu liefern und dann selbst ganz erstaunt darüber sein, das sich genau diese Theorien in Rechten Medien wiederfinden, aber selbstverständlich nix damit zu tun zu haben. Gut so?


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:35
Photographer73 schrieb:Du hast dich nicht informiert und mit Fake News Hetze betrieben, Ende der Geschichte.
Da steht er Herrn Maaßen in nichts nach. Vielleicht wird er ja auch noch befördert. :D


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:36
Doors schrieb:Da steht er Herrn Maaßen in nichts nach. Vielleicht wird er ja auch noch befördert. :D
:D


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:37
@Doors
Allmy Informationsminister :D


melden
Dennis75
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:38
@Photographer73
Nope. Ich habe etwas behauptet das sich (für mich im Nachhinein offensichtlich) als Falschaussage erwiesen hat, und ich habe KEIN Problem das zuzugeben.

Die Fantasiebehauptung von dir dass es sich damit um "Verbreitung von Hetze" gehandelt hätte, ließe sich nur aufrechterhalten wenn ich damit irgendwelche speziellen Absichten verfolgt hätte - und für diese angeblichen Absichten findest du als Begründung nichts als Geschwurbel.

Beweise mir dass es kein schlichter Irrtum war oder gib zu dass du für deine Fantzasiebehauptung keine Beweise hast bzw. brauchst.


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:39
Dennis75 schrieb:Die Fantasiebehauptung von dir dass es sich damit um "Verbreitung von Hetze" gehandelt hätte, ließe sich nur aufrechterhalten wenn ich damit irgendwelche speziellen Absichten verfolgt hätte
Also einfach nur absichtsloses Dahergeschwafel deinerseits?


melden
Dennis75
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:39
Tussinelda schrieb:vollkommen uninformiert Theorien erfinden
Dass ich in EINEM Punkt nicht up to Date war ist noch lange kein Grund für die Lüge dass ich VOLLKOMMEN uninformiert war, also nichts über das objektiv wusste wovon ich sprach.


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:42
@Dennis75
ich habe auf mehr Punkte verwiesen im Laufe der Diskussion. Was GESTERN schon bekannt war, zum Beispiel die Obduktionsergebnisse. Soll ich alles noch einmal einzeln raussuchen? Du hast Dir nicht die Mühe gemacht, Dich zu informieren, Du hast Theorien gesponnen, man kann es in Deinen posts alles nachlesen, wozu abstreiten?


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:44
Doors schrieb:Da steht er Herrn Maaßen in nichts nach. Vielleicht wird er ja auch noch befördert. :D
:troll:

@Dennis75

Du wärst glaubwürdiger, wenn du einfacher dazu stehen würdest.


melden
Dennis75
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:45
Doors schrieb:Also einfach nur absichtsloses Dahergeschwafel deinerseits?
Absolut nicht, sondern meine klare Absicht hinter dieser Behauptung habe ich schon ganz zu Anfang bezeichnet:

Nimm an es hätte kurz nach Chemnitz einen weiteren Fall gegeben wo jemand ohne gültige Aufenthaltserlaubnis eine Gewalttat begangen hätte, infolge derer jemand anders gestorben wäre.

Dann liegt die Befürchtung auf der Hand, es könnte zu noch heftigeren Protesten kommen, bei denen weitere Straftaten verübt werden.

Also wäre es eine vernünftige Überlegung, im Namen des sozialen Friedens die hypothetische Gewalttat zu verschweigen oder als Unfall darzustellen.

Der Punkt ist nicht ob man selbst und persönlich so eine Verschweigung für moralisch gerechtfertigt hält oder nicht.

Sondern die Frage ist, ob man unseren Sicherheitsbehörden zutrauen kann sich so zu verhalten oder nicht.
Und diese Frage kann man auch stellen ohne "rechts" zu sein.


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:45
Tja in diesem Fall sieht man mal wieder, dass es einige Leute gibt, die meinen, schlauer als die Spezialisten der Polizei zu sein und deren Untersuchungsergebnisse anzweifeln. Typisch Fake-News-Gesellschaft ...
Zum Glück ist das eine Minderheit ...

Wie kann man überhaupt in diesem Land leben, wenn man allen Institutionen misstraut?


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:46
Dennis75 schrieb:Nimm an es hätte kurz nach Chemnitz einen weiteren Fall gegeben wo jemand ohne gültige Aufenthaltserlaubnis eine Gewalttat begangen hätte, infolge derer jemand anders gestorben wäre.
Das hättest Du gern herbeigeschrieben, gell?


melden
Dennis75
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:46
@Tussinelda
NOCH mehr Lügen von dir... langsam glaube ich es fängt an dir Spaß zu machen.

Meinst du den Obduktionsbericht den ich selbst im Eingang explizit erwähnt habe? Ja genau den? OK wie lange willst du noch an der Lüge festhalten, ich hätte den nicht gekannt oder ignoriert?


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:47
Dennis75 schrieb:Ist es anzunehmen dass jemand sich mehrere Stichverletzungen in die Brust zufügen muss, um sich zu töten?
Ich meine, ich persönlich könnte mein Herz leicht mit dem ersten Stich treffen. Ob ich nach dem ersten Stich noch die Kraft zu mehreren weiteren Stichen hätte, halte ich bei mir selbst für wenig wahrscheinlich
Das ist zu verneinen. Stefan Aust hat in seinem Buch "Der Baader Meinhof Komplex" am Beispiel Irmgard Möller ausführlich dargelegt, warum das nicht geht. Der Schmerzreflex ist zu groß. Ebensowenig, wie sich jemand selbst ertränken könnte. Der Atemreflex kann nicht selbständig außer Kraft gesetzt werden.


melden
Dennis75
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:48
Photographer73 schrieb:Du wärst glaubwürdiger, wenn du einfacher dazu stehen würdest.
Du wärst glaubwürdiger wenn du dir selbst die Grenzen dessen eingestehen würdest was du von mir wissen kannst und was nicht - denn im Gegensatz zu dir bin ich fähig dazu.


melden

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:49
JamieStarr schrieb:Das ist zu verneinen. Stefan Aust hat in seinem Buch "Der Baader Meinhof Komplex" am Beispiel Irmgard Möller ausführlich dargelegt, warum das nicht geht. Der Schmerzreflex ist zu groß. Ebensowenig, wie sich jemand selbst ertränken könnte. Der Atemreflex kann nicht selbständig außer Kraft gesetzt werden.
Du würdest dich wundern was Psychopathen so alles können.


melden
Anzeige
Dennis75
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mönchengladbach. Neonazi Marcel K. tot aufgefunden. Selbstmord?

21.09.2018 um 17:49
Doors schrieb:Das hättest Du gern herbeigeschrieben, gell?
Für deine Psychose in jedem einen bösen Nazi zu sehen, kann ich nichts.


melden
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt