Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Projekt Blue Beam

264 Beiträge, Schlüsselwörter: 9/11, WTC, Projekt, New York, Bibelcode, Blue Beam

Projekt Blue Beam

11.12.2012 um 17:17
@tris Ne du hast es nicht verstanden auch nicht so schlimm bist ja auch nicht mehr der jüngste.


melden
Anzeige

Projekt Blue Beam

11.12.2012 um 17:24
@skyze
Welches Alter darf man denn maximal haben, um das zu verstehen?
Und wieso schreibst du es nicht einfach verständlicher?


melden

Projekt Blue Beam

29.01.2013 um 16:00
Uuups, jetzt erst gemerkt, und, wie war Blue Beam so?

;-)


melden

Projekt Blue Beam

09.05.2013 um 21:43
das klingt ein bisschen wie bei V- Die Besucher.
Hmm naja.... Wenn das technologisch wirklich möglich ist.
Vielleicht ist unser blauer Himmel & die Wolken darauf ja auch nur eine Projektion...
Ach nee aber ernsthaft; Wird das wirklich durchgesetzt, werden wir alle laufen.
Angst ist ein Urinstinkt der Menschheit, egal ob es nur eine Projektion ist.
Das wüssten wir ja dann bis dato nicht.


melden

Projekt Blue Beam

01.09.2013 um 12:57
Ist doch schon vorbei, war doch am 21.12.12... :-)


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Projekt Blue Beam

01.09.2013 um 14:46
@icke73
bluebeam ist ursprünglich mit keinem datum verknüpft gewesen. es ist eine der ältesten "verschwörungstheorien" überhaupt und trägt den namen eines angeblichen militärprojekts, dass vorsah, im arabischen raum von einem versteckten uboot aus eine allah-projektion in die wolken zu werfen und dieser von einem versteckten flugzeug über den wolken eine stimme zu verleihen (angeblich scheiterte es daran, dass keine referenz-abbildung von allah existieren). dies wollte serge monast - besser bekannt als fletcher (mel gibson) - aufgeschnappt haben und hat das mit einer agenda in einklang gebracht, die religiösen zerwürfnisse zu einigen und damit aufzulösen (ui, ganz was schlimmes). project blue beam mag es als fixe vision emporstrebender militärstrategen gegeben haben, so wie es einiges gab, was so manchens hutkrempe übersteigt, doch läuft es am ende auf einen schlechten scherz hinaus, den jemand falsch verstand und noch falscher kolportierte.
da das militär stillschweigen üben muss, hat nun der pöbel die geschichte an der hand und jeder kann sie weiterspinnen. und wie das mit fiktionen so ist, so wird uns die forschung das kernelement, nämlich die himmlische projektionsfläche, auch irgendwann bescheren. vielleicht früher als dir lieb sein willst. wenn du dann baff in den himmel starrst, wirst du dich vielleicht schamvoll an deinen spott erinnern und den schmerz, den du feinfühligeren, weitsichtigeren zeitgenossen damit zufügtest.
aber die unwissenheit soll dich entschuldigen. nur setz dich in zukunft vielleicht etwas mehr mit dem objekt deines spottes auseinander, bevor du spottest. dann erkennst du vielleicht auch, dass das bedürfnis, zu spotten, schon eine verschwörungstheorie wert ist.


melden

Projekt Blue Beam

01.09.2013 um 18:53
Moment, dass Blue Beam am 21.12.13 "stattfinden" sollte ist nicht von mir. Und ich mache mich auch nicht über Menschen lustig, die sich ernsthaft mit so etwas beschäftigen, wie Du das offensichtlich tust. Aber ich mache mich über Menschen lustig, die jeden Scheiss glauben, siehe 21.12.12, man möge mir verzeihen.


melden
KomaKolonne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Projekt Blue Beam

16.09.2013 um 06:31
Oh Gott....wie dämlich Deutschland doch ist.... :-/

Die ganze Thematik mit BlueBeam und anderen Verschwörungskäse...WIE KOMMT MAN NUR AUF SOLCHEN UNFUG ?? Schon wenn man seinen Verstand benutzt,is klar,das es sowas von lächerlich ist. Unglaublich. Woher habt ihr solchen Müll...wer hat euch solchen verbalen Schwachsinn erzählt ? Seid ihr Verschwörungstheoretiker auch sowas wie kleine Geheimagenten,die immer die neuesten Infos zu geheimen Technologien haben ? :D :D

Lustig ist auch,das wenn man solche Verschwörungstheoretiker mal nach ner persönlichen Meinung zu solchen Themen fragt und sagt das sie mit eigenen Worten mal erklären solln,wie das denn alles glaubhaft realisiert werden soll,dann kommt von denen immer: "Na pass auf,ich zeig dir mal ein Video im Netz...." :D :D
Das alles ist so lächerlich,das es mir echt die Sprache verschlägt....manche aus meinem Bekanntenkreis sülzen auch so einen Mist....können aber nie einen Beweis für ihre Theorien erbringen...aber hauptsache sich solche Hirngespinste einreden. Vor allem wird das von denen nicht als lächerlich abgetan,sondern die erzählen das voller ernst und stehen noch dazu. Die gehören zu dem Typ Mensch, der immer alles besser weiß,immer noch nähere Informationen besitzt als andere...schon das alleine is übelst lächerlich. Aber fragste dann woher die es wissen wolln,kommt immer wieder: "Ich zeig Dir mal ein Video im Netz..." und wehe,ich mache die auf ihre hervorstechende Dummheit drauf Aufmerksam...da biste ganz schnell der Blöde,weil gerade zu so einer Diskussion noch andere Dumme mit im Raum sitzen und den Scheiß bestätigen...ohne auch nur das geringste Hintergrundwissen zu besitzen. Andere,die das mithören,denken dann: "Oh,die zwei können nur recht haben,der Typ alleine,der sagt das es Schwachsinn ist,der hat Unrecht.." bla bla bla
SO. UND SCHON KOMMEN WIR ZU MEINER KRASSEN THEORIE :D
...die besagt----> DUMME MENSCHEN TUN SICH VIEL SCHNELLER VERMEHREN ALS INTELLIGENTE...leider entspricht dies der Wahrheit !!!


melden

Projekt Blue Beam

20.06.2016 um 16:45
Leute blue beam ist Schwachsinn und lächerlich, ,Die Nwo will nur gutes für die Menschen ,die NASA richtet das schon u sucht für EUCH nach leben im Weltraum, die Medien unter halten uns mit qualitative berichte ,der Axel Springer Verlag wird schon dafür sorgen dass wir sicher sind u alles Politiker denken uns mit, was wollt ihr dann, so was wie blue beam gehört im reich der Fantasie, HALLO wir waren auf denn Mond und die Welt dreht sich , weit mit ohne blue beam ich bin total zufrieden mit denn gehörten die wolle nur das gute von euch, denkt mal nach,amen


melden

Projekt Blue Beam

20.06.2016 um 16:58
@mymar

Und dafür wiederbelebt Du einen Thread, der seit fast 3 Jahren tot ist?


melden

Projekt Blue Beam

20.06.2016 um 17:26
@Fichtenmoped
pojekt blue beam ist nicht tot, das kommt noch ,wartet nur ab


melden

Projekt Blue Beam

20.06.2016 um 18:26
@mymar

Wenn wir technisch mal so weit sind, ist jeder heute lebende Mensch tot...


melden

Projekt Blue Beam

20.06.2016 um 21:36
Unglaublich wie weit diese Hologram und Holo Projektion fortgeschritten ist.
Dieses Video zeigt in einer Halle was die jetzt schon machen können.
Der Wal sieht fast echt aus:
https://www.youtube.com/watch?v=anHasqFguCM

Bin mir fast sicher das es Firmen oder Organisationen gibt die noch weiter sind mit der Technik.
In einem VT Forum habe ich mal gelesen das die USA im ersten Irak Krieg diese Technik benutzt haben.
Sie haben den Propheten Mohamed im Himmel projeziert und der soll dann befohlen haben das die Iraker die Waffen wegwerfen sollten.
Laut VT`ler sollte das der Grund für die vielen Irakischen Gefangenen sein die sich den USA Soldaten ergeben haben.


melden

Projekt Blue Beam

20.06.2016 um 21:37
NEin, das ist einfach nur ein Fake.

Der Wahl ist CGI ins Video gepackt

Google mal nach den echten Hologramm ansetzen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Projekt Blue Beam

21.06.2016 um 03:26
@Unterbelichtet
So muss das aussehen





melden

Projekt Blue Beam

21.06.2016 um 10:18
Unterbelichtet schrieb:Der Wal sieht fast echt aus
Nur das es kein Hologramm ist das in diese Halle projiziert wurde. Der Wal ist auf ein wearable Display projiziert, dass 3D-VR mit dem echten Blick mischt. Quasi Next-Gen-VR...

https://www.magicleap.com/#/home


melden

Projekt Blue Beam

22.06.2016 um 09:49
@JoschiX
Danke für die Info.
Bekommen die das auch mit Holos so hin in der Qualität ?


melden

Projekt Blue Beam

22.06.2016 um 11:29
Unterbelichtet schrieb:Bekommen die das auch mit Holos so hin in der Qualität ?
Das bezweifle ich doch stark. Egal welches Verfahren genutzt wird sind sowohl die Auflösungen als auch die Perspektivmöglichkeiten viel zu gering.


melden
Anzeige

Projekt Blue Beam

22.06.2016 um 14:02
@Unterbelichtet
Unterbelichtet schrieb:Danke für die Info.
Bekommen die das auch mit Holos so hin in der Qualität ?
Nein, natuerlich nicht.
Hologramme in die blosse Luft sind momentan auf sowas hier beschraenkt:




Huebschere und detailiertere Hologramme gibt es, aber die sind dann sehr Blickwinkelabhaengig, oder erfordern durchsichtige Konstruktionen, auf die sie projeziert werden. "Mitten rein" ist einfach nicht moeglich.

Das kannst du auf diesem Video hier sehen:
Bei Minute 2:15 laeuft der Mann unter dem Hologram durch, anstatt durch das Hologram hindurch, wie man es vielleicht erwarten wuerde:



melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden