Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

345 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Prophezeiung, Alois Irlmaier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

02.05.2013 um 19:40
Warst Du in diesem Moment sehr traurig? So von innen her? Und erst dann kamen die Bilder?
Es ist schwer im nachhinein etwas auszumachen. Wir verfälschen ständig unsere Erinnerungen.
Blick nach vorn ist besser als nach hinten, man stolpert nicht so oft.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

03.05.2013 um 08:55
@SensiSmile
Die Bilder kamen unvermittelt, vermutlich bin ich beim Sonnen eingeschlafen. Ich war danach auch nicht wirklich traurig, sondern aufgewühlt. So eine innere Unruhe. Es war eben ein sehr intensiver Traum. Der hat mich beschäftigt, weil er so realistisch war, nicht weil ich Angst hatte, dass meine Oma jetzt stirbt. Erst nach dem Tod meiner Oma habe ich mich gefragt, ob der Traum eine Vorhersage war.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

05.05.2013 um 22:12
Israel gegen Syrien?

Der neue große Krieg im nahem Osten

Irlmaeir dazu:

Bevor das Zündholz für den dritten großen Krieg ins Faß geworfen wird, entflammt ein neuer Krieg in nahem Osten. Überall auf der Welt heist es Friede und Shalom, alles vergeblich ....


2x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

06.05.2013 um 09:30
@aepfelchen
Zitat von aepfelchenaepfelchen schrieb:Bevor das Zündholz für den dritten großen Krieg ins Faß geworfen wird, entflammt ein neuer Krieg in nahem Osten. Überall auf der Welt heist es Friede und Shalom, alles vergeblich ....
Es wäre schön, wenn du das nicht einfach nur hinschleuderst, sondern uns auch mitteilst, in welcher Quelle zu Irlmaier das wohl steht.

Ich kläre mal auf: Dies ist nicht von Irlmaier und wieder ein typisches Beispiel für die Ungenauigkeit und den Abschreibewahn ohne Prüfung in der "Prophezeiungsszene". Fast niemand mach sicht die Mühe zu prüfen aus welcher Quelle das ist, aber es wird fleissig voneinander abgeschrieben und ruckzuck ist es Irlmaiers Aussage. Wann und wo er die gemacht hat, weiß zwar niemand, aber wird schon stimmen...Es passt ja so schön.

Von Irlmaier wird man hierfür jedoch keine Quelle finden. Diese Aussagen stammen wie so viele andere auch von einem Priester aus Salzburg, der selbst gar nicht in die Zukunft sah. Nachzulesen ist das ab der Seite 110 in Bekhs Buch "Am Vorabend der Finsternis" von 1996.

----------
Mal abgesehen von den Fakten. Wo in der Welt schreit denn gerade alles "Friede und Schalom"?


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

10.05.2013 um 04:09
Eine Quelle wäre diese Seite:

http://www.j-lorber.de/proph/seher/irlmaier.htm

Wobei ich diese Seite nicht genau kenne, ob der Betreiber das auch von anderen Seiten kopiert hat bzw selbst umgeschrieben.

Nun, mal angenommen der Kriegstreiber Israel wäre tasächlich so krank Syrien oder den Iran anzugreifen, würde sicherlich die ganze Welt zum frieden aufrufen. Bei eo einem krieg würden sich sehr schnell so einige Länder in der Gegend versammeln.

Äpfelchen


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

10.05.2013 um 04:15
Äh, Israel hat Syrien bereits angegriffen.

Oder wie würdet ihr das nennen, wenn man mit Kampfflugzeugen Bombardements fliegt?

Stellt euch mal vor, was los wäre, wenn syrische Jets einen Militärstützpunkt bei Tel Aviv oder Jerusalem in Schutt und Asche bomben würden...


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

10.05.2013 um 08:10
@aepfelchen
Dein Zitat
Zitat von aepfelchenaepfelchen schrieb am 05.05.2013:Bevor das Zündholz für den dritten großen Krieg ins Faß geworfen wird, entflammt ein neuer Krieg in nahem Osten. Überall auf der Welt heist es Friede und Shalom, alles vergeblich ....
finde ich auf der Website nicht. Dort heißt es:
Zitat von robert-caparobert-capa schrieb am 30.05.2011:Alles ruft Friede, Schalom! Da wird's passieren. – Ein neuer Nahostkrieg flammt plötzlich auf, große Flottenverbände stehen sich im Mittelmeer feindlich gegenüber - die Lage ist gespannt.
So trägst du schon dazu bei, Aussagen zu verfälschen, die ohnehin nicht von Irlmaier sind.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

10.05.2013 um 08:17
@aepfelchen
Das korrekte Zitat passt nun aber nicht zu einer Kriegssituation Israel - Syrien oder wo sind die großen Flottenverbände? Nicht nur das ohnehin mit untergeschobenen Aussagen von Sehern gearbeitet wird, es wird auch noch das untergeschobene verfälscht, damit es leidlich passt.

@john-erik
Mit Logik und Fakten kommst du leider nicht weit, aber vielen Dank für die Mühe :D.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

10.05.2013 um 10:25
Russland hat in Syrien einen Flottenstützpunkt und die werden die Luftabwehrsysteme sicher nicht durch türkisches Gebier leifern. Vielleicht kommt es zu einer Seeblockade?


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

10.05.2013 um 13:06
@john-erik
Ich glaube nicht, dass Russland sich mit 'nem großen Flottenverband für Syrien einsetzt und irgendwer mit 'nem anderen großen Flottenverband dagegen hält. Das Geschäft wurde schon vor vielen Jahren abgeschlossen, ob die Russen tatsächlich jetzt liefern (wollen) bleibt abzuwarten. Zumindest im Falle von Iran hatten sie ja dann letztlich auch auf eine Lieferung verzichtet.

Aber mit Irlmaiers Vorhersage hätte das in jedem Fall dann nix zu tun, weil diese Vorhersage nicht von ihm stammt.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

14.05.2013 um 19:02
Gab es nun eine eindeutige Aussage zum Euro ja od. nein ?

Wenn Irlmaier nun schrieb das die jetzige Währung (bezogen auf seine Zeit) Bestand hatte die nachfolgende aber nichts ist und kein Bestand haben wird - ist das doch eine Eindeutige Aussage von ihm gewesen oder nicht?


1x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

15.05.2013 um 09:14
@tahua
Zitat von tahuatahua schrieb:ist das doch eine Eindeutige Aussage von ihm gewesen
Nein, weder ist das eindeutig von ihm, noch ist der Inhalt eindeutig.

Wenn man das Ganze neutral betrachtet, ergeben sich automatisch ein paar Fragen.

> Wie lautet das Zitat tatsächlich im Orginal?
Antwort:
"Dieses Geld ist in Ordnung, aber vor dem, was danach kommt, müsst ihr euch in Acht nehmen."
Als (angebliche) Antwort auf die Frage "wie es mit dem neuen Geld werde."

> Wann genau soll Irlmaier das gesagt haben?
Antwort: 1948 kurz nach der Währungsumstellung

> Welche Quelle berichtet davon, bevor die Einführung des Euros beschlossene Sache war?
Antwort: Keine.

> Welche Quelle berichtet denn überhaupt davon?
Antwort: Stephan Berndt. Und zwar wurde von ihm 2011 !! ein Interview mit Zeugen geführt, die sich daran erinnerten und die er für glaubwürdig hält. Man halte sich nur vor Augen, dass da 63 Jahre zwischen Aussage und Bericht darüber liegen.

> Ist es wirklich ungewöhnlich, dass auf eine Währung eine neue Währung folgt?
Antwort: In den letzten hundert Jahren hatte eine Währung in Deutschland im Schnitt nur 20 (Ost) oder 25 (West) Jahre bestand. geht das so weiter, kannst du dir ausrechnen wie viele Währungsumstellungen du noch mitmachen wirst.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

15.05.2013 um 18:12
@Wireless
Danke für das Zitat:"Dieses Geld ist in Ordnung, aber vor dem, was danach kommt, müsst ihr euch in Acht nehmen."
Muss ich dann selbst raussuchen - bin ja selbst ein ungläubiger Jakob.

Mit jeder Währungsumstellung hat doch eher die Mittelschicht verloren. Das Thema sind doch hier Zwangsanleihen.
Gut die hat es nicht gegeben von der DM zum €. Aber was sind denn Euro Bonds die jetzt demnächst kommen werden - Eine Vergesellschaftung der Schulden. Zwangsanleihen auf einen ganz anderen Niveau.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

22.10.2013 um 00:09
Mal ne Andere Anmerkung.

Laut Irlmeier, soll der Papst nachm großen Dusel in Köln Leute zu König und Kaiser krönen, ob der Greis im Silberhaar, der Benedict der, sich darauf schonmal vorbereitet?


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

23.10.2013 um 08:28
@HatwenigAhnung
Wie kommst du auf Benedict?


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

23.10.2013 um 09:09
@Wireless
weil er sich HatwenigAhnung nennt...lol


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

23.10.2013 um 10:54
@Wireless
Weil er Deutscher ist und somit wohl nach Deutschland flieht. Ist reine spekulation.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

23.10.2013 um 10:56
Gibt es eigentlich irgendeine, jetzt nicht für die Zukunft betreffende, Vorhersage, die sich bei Irlmeier nicht erfüllt hat?


1x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

23.10.2013 um 21:00
@HatwenigAhnung

Im Bezug auf die Papstflucht sind Irlmaiers Aussagen eh etwas wirr zusammengestellt. Eines haben alle Aussagen gemeinsam. Es ist vom aktuellen Papst die Rede und der Papst kehrt nach Italien zurück. Wenn Benedict nicht nochmal Papst wird, dann wird er es wohl kaum sein.

aus "Blick in die Zukunft", 1. Auflage (von 1950)
Und in Italien geht es böse her. Da bringen sie viele Leute um und der Papst kommt ihnen aus, aber viele Geistliche werden umgebracht, viele Kirchen stürzen ein. Dann aber kommt der Papst wieder zurück und er wird noch drei Könige krönen, den ungarischen, den österreichischen und den bayrischen. Der ist ganz alt und hat schneeweiße Haare, er hat die Lederhose an und ist unter den Leuten wie seinesgleichen.
Merke:
1. Papst ist in italien
2. Papst flieht (kommt ihnen aus). Wohin er flieht ist nicht erwähnt.
3. Papst kehrt zurück (nach Italien) und krönt 3 Könige

aus "Blick in die Zukunft", 2. Auflage (von 1955)
Im Stiefelland geht es auch drunter und drüber, viele Geistliche werden grausam umgebracht, wenig werden übrigbleiben von denen, die nicht flüchten können...Der Papst kommt ihnen aber aus und flüchtet im Pilgergewand übers Wasser oder ans Wasser. Dort nimmt er seinen Sitz auf kurze Zeit, kehrt aber wieder zurück, wenn die Ruhe wieder hergestellt ist...Einen alten Mann, an 'hageren Greis' sehe ich, der wird unser König sein.
Merke:
1. Papst ist in Italien
2. Papst flieht (kommt ihnen aus). Er flieht ans Wasser oder über's Wasser
3. Papst kehrt zurück (nach Italien), wenn Ruhe wieder hergestellt ist und krönt einen König

aus "Blick in die Zukunft", 2. Auflage (von 1961, da lebte Irlmaier nicht mehr)
Um Köln entbrennt die letzte Schlacht. Nach dem Sieg wird ein Kaiser vom fliehenden Papst gekrönt und dann kommt der Friede...lm Stiefelland (Italien) bricht eine Revolution aus, ich glaube es ist ein Religionskrieg, weil sie alle Geistlichen umbringen. Ich sehe Priester mit weißen Haaren tot am Boden liegen. Hinter dem Papst ist ein blutiges Messer, aber ich glaub, er kommt ihnen im Pilgerkleid aus. Er flieht nach Südosten oder übers große Wasser, genau kann ich es nicht sehen. Hernach wird er die Krönung feiern. Wir müssen viel beten, daß die Greuel abgekürzt werden."
Merke:
1. Papst ist in Italien
2. Papst flieht (kommt ihnen aus). Er flieht nach Südosten oder übers große Wasser
3. Papst kehrt zurück (nach Itlaien) und krönt in Köln einen Kaiser
Zitat von HatwenigAhnungHatwenigAhnung schrieb:Gibt es eigentlich irgendeine, jetzt nicht für die Zukunft betreffende, Vorhersage, die sich bei Irlmeier nicht erfüllt hat?
So ziemlich jede, meiner bescheidenen Meinung nach.


1x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

23.10.2013 um 21:12
@Wireless
Zitat von WirelessWireless schrieb:Wenn Benedict nicht nochmal Papst wird, dann wird er es wohl kaum sein.
Benedict ist immer noch Papst. Er bleibt auch Papst.
Irlmeier hat ja nicht gesagt, welcher Papst, sondern wohl nur einen Papst gemeint.

Emeritierter Papst

Nach einer Generalaudienz auf dem Petersplatz am 27. Februar 2013 und weiteren Audienzen am 28. Februar zog Benedikt XVI. sich am Abend nach Castel Gandolfo zurück. Benedikt XVI. wird als „emeritierter Papst“ bzw. „emeritierter römischer Pontifex“ („Summus Pontifex emeritus“) bezeichnet, mit der Anrede „Heiliger Vater“ oder „Euer Heiligkeit“.[153][154]


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

24.10.2013 um 09:48
@HatwenigAhnung

Vielen Dank. Es stimmt, dass auch Benedikt gemeint sein könnte. Er verweilt in Italien, er trägt auch noch weiß und lässt sich mit "Eure Heiligkeit" ansprechen ( http://www.mopo.de/panorama/name-und-kleidung-geklaert---emeritierter-papst--benedikt-traegt-weissen-talar---aber-keine-roten-schuhe,5066860,21948776.html (Archiv-Version vom 01.03.2013) ). Das war mir so bisher nicht klar.

Somit könnte Irlmaier ihn fälschlicher Weise für den amtierenden Papst gehalten haben. Wäre tatsächlich Benedikt gemeint und Irlmaier hätte gewusst, dass es sich um einen emeritierten Papst handelt, hätte er es auch erwähnt. Somit bleiben nur 3 Möglichkeiten:

1. Benedikt ist es nicht
2. Benedikt ist es und Irlmaier hielt ihn fälschlicher Weise für den amtierenden Papst
3. Alles nur Quatsch (meine Vermutung)


1x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

24.10.2013 um 09:55
Ihr glaubt doch nicht,das der Papst heutzutage noch jemand zum König krönt.Und dann noch einen Bayern?:D
Die Halluzinationen eines betrunkenen Bayers,haben nichts mit Prophezeiungen zu tun.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

24.10.2013 um 11:04
@Halbu
Wen meinst du mit "Ihr"?


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

24.10.2013 um 12:14
@Wireless
Wer an Irlmaier glaubt.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

24.10.2013 um 12:21
@Halbu
Gut, dann bekommst'e keine Antwort von mir :D.


melden