Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

330 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Prophezeiung, Alois Irlmaier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

27.05.2015 um 03:16
@Chiharu
Holocoustleugner,religiöse Irre,Pseudowissenschaftler,fanatische Naziesoteriker und Freunde von Totschlagsphilosophien wie der neuen germanischen Medizin fallen mit Recht der Inquisition zum Opfer.Ausserdem kann ihre Rotze überall gekauft werden,sie treten im ganzen Land auf Bühnen auf,verdienen sich an überhöhten Eintrittsgeldern ne goldene Nase und niemand erschiesst sie für ihre vorsätzlich betriebene Volksverhetzung und Verblödung,also ist die Inquisition auch nur ein Konstrukt deiner fehlgeleiteten selektiven Wahrnehmung.
Von mir aus kannst du Licht fressen bis dir die Sonne aus dem Arsch scheint


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

27.05.2015 um 03:43
Der esoterische Quatsch interessiert mich doch gar nicht. Weiß auch nicht, warum ihr euch darüber aufregt. Ich wollte ja nur auf Stephan Bernd hinweisen, dass dem persönlich eine Bayerin gesagt hat, dass Irlmaier ihr gesagt haben soll, dass die Amerikaner mal einen schwarzen Präsidenten kriegen, der dann aber umgebracht wird und dass dann über Nacht deshalb der 3. Weltkrieg beginnt!
Stephan Bernd könnte lügen, die Bayerin könnte lügen - vielleicht aber ist alles wahr! Was dann?


1x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

27.05.2015 um 07:51
@Chiharu
Zitat von ChiharuChiharu schrieb:Ich wollte ja nur auf Stephan Bernd hinweisen, dass dem persönlich eine Bayerin gesagt hat, dass Irlmaier ihr gesagt haben soll, dass die Amerikaner mal einen schwarzen Präsidenten kriegen, der dann aber umgebracht wird und dass dann über Nacht deshalb der 3. Weltkrieg beginnt!
Ich wollte ja nur darauf hinweisen, dass mir ein User gesagt hat, dass ein anderer User ihm gesagt gesagt haben soll, dass du schon mal unter einem anderen Namen hier aktiv warst, dann aber als nicht tragbar erachtet und über Nacht des Forums verwiesen wurdest!
User 1 könnte lügen, User 2 könnte lügen - vielleicht aber ist alles wahr! Was dann?
Was wenn die Mods dich wieder sperren?


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

27.05.2015 um 08:17
Mir ist hier im Forum schon öfter aufgefallen, dass sich diese zwei Fraktionen, psiram und kopp, gegenseitig der Verleumdung bezichtigen.
Blicke da nicht so ganz durch, den Kopp Verlag kenne ich von diversen schwurbeligen Büchern, aber psiram sagt mir nix.
Kann mich da vielleicht mal kurz wer aufklären??


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

27.05.2015 um 08:40
@gardner
https://www.psiram.com/ge/
Psiram umfasst eine Wiki, ein Forum und einen Blog und beschäftigt sich mit irrationalen Überzeugungssystemen und den prominenten Befürwortern.
Funktioniert wie Wikipedia, die Quellen der Artikel sind im unteren Bereich aufgeführt, so dass jeder es nachprüfen und sie als Startpunkt der Eigenrecherche benutzen kann.
Das passt naturgemäss den Anhängern dieser Glaubenssysteme nicht in den Kram und so versuchen sie sichhäufig in Verleumdungskampagnen die meist ähnlich blamabel enden wie hier gerade vorgeführt:
Zitat von ChiharuChiharu schrieb:Ich habe vor über einem Jahr mal was bei Psiram gelesen, das war dermaßen verleumderisch und voller Lügen, dass ich mich seitdem mit Ekel von dieser Seite abwende. Ich weiß aber leider nicht mehr, um was oder wen es da ging.
Peinlicher gehts wohl kaum.

Wenn Fehler in Psiram-Artikeln festgestellt werden, so können sie gemeldet werden und werden nach Prüfung, wenn nötig, entfernt. Psiram hat sogar eine eigenen Seite auf der die korrigierten Fehler aufgelistet und , mit einem Kommentar versehen, eingestellt werden. Die Seite ist jedem zugänglich https://www.psiram.com/ge/index.php/Errata
Alles offen und nachvollziehbar.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

27.05.2015 um 10:09
@Zyklotrop
Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort, jetzt kenne ich mich aus.
Klingt irgendwie so, als ob psiram da etwas vertrauenswürdiger agiert als so manch andere Schwurbelseite, werde da mal einen Blick riskieren.

Und ja, wenn man sich zuerst lauthals über Verleumdungen beklagt und dann nicht mal mehr weiß, worum es dabei ging, ist das wirklich selten dämlich und vorallem unplausibel.

Danke nochmal für die Infos.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

27.05.2015 um 13:45
psiram hat auch ein Forum, in dem du sachlich diskutieren kannst. https://forum.psiram.com/
In Zusammenhang mit psiram von "Verlumdung" oder ähnlichem Kram zu reden, ist vollkommen haltlos. Wie bei seriösen Seiten und Projekten üblich, ist jedes Thema offen diskutierbar, nur - anders als bei Spinnerseiten - müssen Behauptungen auch nachprüfbar belegt werden. Das passt den Esospinnern nicht, weshalb sie psiram fürchten wie der Teufel das Weihwasser.


1x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

27.05.2015 um 13:57
@nervenschock
Zitat von nervenschocknervenschock schrieb:Das passt den Esospinnern nicht, weshalb sie psiram fürchten wie der Teufel das Weihwasser.
Und ob die Aufregung über das fehlende Impressum eher was mit geltendem Recht oder mit dem rechten Wunsch eine Zielperson* zu haben, zu tun hat, sei mal dahingestellt...

*
http://www.welt.de/politik/deutschland/article139168542/Rechte-bedrohen-Landrat-wegen-Fluechtlingsheim.html


1x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

05.11.2015 um 21:44
Die drei Hochgestellten, dass wird wohl sehr bald passieren.
AI hatte ja zuvor vorausgesagt das erst sehr viele Fremde ins Land kommen,
diese Sehung von Alois findet ja momentan statt.
Daher werden wir bald schon das mit den 3 Hochgestellten erleben.
Auch die Sehungen der Bürgerkriege werden immer konkreter,
siehe die Länder wie Schweden und auch hier wird es immer präsenter.
Es fängt so langsam an...wir sehen es auch an den Demos der Pediga und deren Gegenpart,
das es immer öfter zwischen denen zu Konflikten kommt.
Das sind alles Zeichen dafür, das wir den Anfang der Bürgerkriege auch hier erleben.


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

05.11.2015 um 22:47
Ja, es ist sehr erstaunlich, und bis jetzt ist so ziemlich alles eingetroffen, was er vorhergesagt hat!

"Ich seh's ganz deutlich..." - er hat sich auch damals nach dem Krieg kaum geirrt, soviel ich weiß.

Es erschaudert mich, wenn ich daran denke, was da noch auf uns zukommen soll - und wie alles unaufhaltsam seinen Lauf nimmt!


3x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

06.11.2015 um 12:00
@Zilli
@rigaschu
Irlmaier hat nicht von 3 Hochgestellten gesprochen, sondern von dem dritten Hochgestellten. Zwei waren schon zu seinen Lebzeiten ermordet worden.

Irlmaier sah den Krieg für 1950 auf sich zukommen, als das dann nicht eintraf, verlegte er sich auf die nähere Zukunft. Noch im Jahr seines Todes bestätigte er dass es bald soweit sei. Bald ist wohl eher nicht 65 Jahre später.

Die Caritas Schwester die dass mit den Flüchtlingen gesagt haben soll, soll das Ganze angeblich auch noch selbst erleben. Da sie 1990 schon 89 gewesen sein soll, müsste sie jetzt 114 sein und sich bester Gesundheit erfreuen, da sie ja auch noch mehr erleben muss, damit die Vorhersage stimmt. Die Quelle zu diesen Aussagen ist wieder einmal sehr zweifelhaft und die Aussage selbst erst Jahrzehnte nach Irlmaiers Tod aufgetaucht. Vermutlich ist sie, wie so viele anderen, ihm einfach untergeschoben worden.


1x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

06.11.2015 um 13:46
@Wireless
Zitat von WirelessWireless schrieb:Irlmaier hat nicht von 3 Hochgestellten gesprochen, sondern von dem dritten Hochgestellten
Ach, so genau darf man das bei Brofezeiungen nicht nehmen :-)


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

06.11.2015 um 15:38
@rambaldi
Da bin ich pingelig :D


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

06.11.2015 um 17:59
@Zilli
Zitat von ZilliZilli schrieb:bis jetzt ist so ziemlich alles eingetroffen, was er vorhergesagt hat!
Aber nur wenn man alles unterschlägt, was sich als Unsinn erwiesen hat. Was soll denn eingetroffen sein - daß tagsüber die Sonne scheint und nachts der Mond?


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

06.11.2015 um 21:00
Zitat von ZilliZilli schrieb:Ja, es ist sehr erstaunlich, und bis jetzt ist so ziemlich alles eingetroffen, was er vorhergesagt hat!

"Ich seh's ganz deutlich..." - er hat sich auch damals nach dem Krieg kaum geirrt, soviel ich weiß.

Es erschaudert mich, wenn ich daran denke, was da noch auf uns zukommen soll - und wie alles unaufhaltsam seinen Lauf nimmt!
Wenn du nur lange genug wartest, kannst du jede Prophezeiung auf irgendein Ereignis anwenden.
Deshalb hat Nostradamus so viel 'Erfolg' ;)


melden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

07.11.2015 um 03:41
@rambaldi
Zitat von rambaldirambaldi schrieb am 27.05.2015:Und ob die Aufregung über das fehlende Impressum eher was mit geltendem Recht oder mit dem rechten Wunsch eine Zielperson* zu haben, zu tun hat, sei mal dahingestellt...
Psiram muss auch kein Impressum haben, da es private Internetseite ist.
Das dieses Gerücht immer wieder aufkommt, soll wohl nur die Rechthaberei der Esospinner unterstützen ?!
Natürlich will man auch eine "Zielperson" haben !


2x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

07.11.2015 um 03:50
@rambaldi
Das wird auch hier nochmal näher erläutert:
Frage: Müssen private Internetseiten ein Impressum darstellen?

Dass eine Internetseite privat betrieben wird, entbindet nicht automatisch von der Impressumspflicht, da auch hier die Voraussetzungen eines geschäftsmäßig angebotenen Dienstes vorliegen können. Insofern wird die Pflicht zur Anbieterkennzeichnung nach §5 TMG nämlich gerade nicht davon abhängig gemacht, ob der Dienst von einem Gewerbetreibenden oder einem Privatmann bereitgestellt wird.

Betreiber privater Websites können so zur Angabe eines Impressums verpflichtet sein, wenn sie über Werbebanner oder -anzeigen oder durch sonstige Links und Verweisungen einen Verdienst erzielen oder aber offensichtlich wirtschaftliche Interessen eines fremden Unternehmens fördern. Die Höhe etwaig gezahlter Prämien ist unbeachtlich, sodass jedes Setzen eines Links gegen Entgelt die Geschäftsmäßigkeit bedingt und somit die Internetpräsenz impressumspflichtig macht.
http://www.it-recht-kanzlei.de/Thema/impressum-tmg.html


1x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

07.11.2015 um 04:55
Zitat von che71che71 schrieb:Psiram muss auch kein Impressum haben, da es private Internetseite ist.
Also ich hab hier andere Informationen:

Frage: Müssen private Internetseiten ein Impressum darstellen?

Dass eine Internetseite privat betrieben wird, entbindet nicht automatisch von der Impressumspflicht, da auch hier die Voraussetzungen eines geschäftsmäßig angebotenen Dienstes vorliegen können. Insofern wird die Pflicht zur Anbieterkennzeichnung nach §5 TMG nämlich gerade nicht davon abhängig gemacht, ob der Dienst von einem Gewerbetreibenden oder einem Privatmann bereitgestellt wird.

Betreiber privater Websites können so zur Angabe eines Impressums verpflichtet sein, wenn sie über Werbebanner oder -anzeigen oder durch sonstige Links und Verweisungen einen Verdienst erzielen oder aber offensichtlich wirtschaftliche Interessen eines fremden Unternehmens fördern. Die Höhe etwaig gezahlter Prämien ist unbeachtlich, sodass jedes Setzen eines Links gegen Entgelt die Geschäftsmäßigkeit bedingt und somit die Internetpräsenz impressumspflichtig macht.


http://www.it-recht-kanzlei.de/Thema/impressum-tmg.html?page=0#anchor_0_17


1x zitiertmelden

Alois Irlmaier - "Die drei Hochgestellten"

07.11.2015 um 05:05
@dh_awake
Zitat von dh_awakedh_awake schrieb:Also ich hab hier andere Informationen:
Und welche ? Außer meinem verlinkten Artikel ?!


1x zitiertmelden