Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden wir systematisch vergiftet?

329 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörungen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 12:19
Das ist ja auch bequemer und vor allem risikoarm.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 13:47
@Koriander
Zitat von KorianderKoriander schrieb:Mit der rosaroten "Moni-Alm"-Brille lösen sich alle Probleme wie von selbst.
Moni-Brille, damit auch Du wieder Dein Trinkwasser genießen kannst !
Mit der Brille kann ich nur nichts anfangen, denn die Moni-Alm ist etwas weit weg von hier. Aber Sorgen brauchst Du Dir nicht zu machen, denn ich genieße schon Essen und Trinken. :)
Zitat von KorianderKoriander schrieb:Ich meine auch, dass wir "systematisch" vergiftet werden (Beispiele sind vorstehend reichlich genannt worden). Man muss heute schon sehr viel Glück haben, um ungiftige Nahrungsmittel
zu finden. Gibt es die überhaupt noch ? Gibt es überhaupt noch schadstofffreie Atemluft ?
IMHO ist heutzutage genau das Gegenteil der Fall - viele Leute sind einfach nur verweichlicht. Alles muss besonders sauber und rein sein, man muss genau wissen, was im Essen enthalten ist, es sind Ängste vor allem und jedem da, usw. Als wir noch jung waren, waren wir unbekümmerter. Wasser wurde aus Quellen getrunken, im Winter haben wir Schnee gegessen, Früchte haben wir gesammelt und so gegessen. Irgendwas abwaschen? Das gab es kaum. Und wir waren gesund.

Mich persönlich interessiert auch heute noch nicht, was im Essen und Trinken ist. Was dazu auf den Verpackungen steht, lese ich nicht. Und niemand hier aus meiner Bekanntschaft hat irgendwelche Probleme deswegen. Was soll’s? Ihr könnt Euch gern verrückt machen …


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 13:52
Was ich mich frage wenn wir systematisch vergiftet werden sollten:

Was essen denn die, die uns vergifften? Vergiften Sie sich selbst gleich mit?
Niemand der lebensmittel Produziert dürfte seine Eigenen Produkte essen oder auch nur kosten. Das geht doch gar nicht.


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 14:25
@AndiBavaria
@Koriander

Nur so eine kleine Frage warum werden die Menschen immer Älter und verstreben nicht schon mit Mitte ende 50. so wie noch vor 150/200 Jahren ?


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 18:01
@ups

Das habe ich mich, nach den letzten Seiten hier auch gefragt.

Vielleicht sind es ja Konservierungsgifte, die die "Eliten" über uns bringen.

Eine Antwort darauf werden wohl nur die "Erleuchteten" hier kennen.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 18:16
Laut den Todesanzeigen in der Zeitung wird der Trend gerade wieder umgekehrt.
Meistens Krebs! Das sollte zu denken geben.
Die Menschen werden nicht mehr älter vor allem die jüngeren nicht mehr.
Aber wie sollten sie auch, kaum einer kennt noch das Fasten oder macht es.
So ist der Mülleimer voll und der Patient, wenn er sich dann den Ärzten anvertraut so gut wie tot.
Ja um Himmels Willen, einem Auto kann man auch nicht jedes Öl geben ohne das es Faxen macht!


2x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 18:23
@AndiBavaria

Also immer noch kein Beweis wie immer.

Das ich Krebs hatte und dieser durch die Schulmedizin beseitigt wurde hatte ich ja schon mal mitgeteilt :)

Die Todesanzeigen aus unseren beiden Zeitungen.
98.76.73.89.und66 der Starb bei einen Verkehrsunfall ;)


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 18:49
Zitat von upsups schrieb:Das ich Krebs hatte und dieser durch die Schulmedizin beseitigt wurde hatte ich ja schon mal mitgeteilt
Meistens kommt er wieder nachdem die Schulmediziner rumgepfuscht haben, weil die den Menschen nicht als eine Einheit betrachten.
Wenn er dann wieder da, dann wirds schnell Zeit für den Großen Konz, natürlich nur, wenn Du noch Leben willst und es nicht schon zu spät ist.

Lass einfach die weg, die vor dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden, dann wird ein Schuh daraus.


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 18:53
@AndiBavaria
Zitat von AndiBavariaAndiBavaria schrieb:Laut den Todesanzeigen in der Zeitung wird der Trend gerade wieder umgekehrt.
Wo sind die Statistiken?
Zitat von AndiBavariaAndiBavaria schrieb:Meistens Krebs! Das sollte zu denken geben.
Wo sind die Statistiken?
Zitat von AndiBavariaAndiBavaria schrieb:Die Menschen werden nicht mehr älter vor allem die jüngeren nicht mehr.
Quellen? Statistiken?
Zitat von AndiBavariaAndiBavaria schrieb:Aber wie sollten sie auch, kaum einer kennt noch das Fasten oder macht es.
Quelle der Aussage?
Zitat von AndiBavariaAndiBavaria schrieb:So ist der Mülleimer voll und der Patient, wenn er sich dann den Ärzten anvertraut so gut wie tot.
Deshalb helfen die Ärzte dem Patienten.
Zitat von AndiBavariaAndiBavaria schrieb:Ja um Himmels Willen, einem Auto kann man auch nicht jedes Öl geben ohne das es Faxen macht!
Und in einen Flugzeugtank kann man auch nicht alles hineinkippen, ohne dass die Triebwerke Faxen machen.


@ups

Toi toi toi und alles Gute für Dich! Und nimm den Bayern nicht ernst, der ist einfach menschenverachtend. Sonst würde er andere Leute nicht in die Gaskammer wünschen.


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 18:57
@AndiBavaria
Zitat von AndiBavariaAndiBavaria schrieb:Laut den Todesanzeigen in der Zeitung wird der Trend gerade wieder umgekehrt.
Meistens Krebs!
nenn mir doch mal die Zeitung, bei der in den Todesanzeigen auch die Todesursachen genannt sind.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 18:57
Meine Verschwörungstheorie ist ja, das uns die ganze Nahrungsmittelpanik Negativen Streß aufladen soll, damit wir an Herzkrankheiten sterben. (und natürlich will man mit der extrem ineffizenten ökologischen Landwirtschaft die Lebensmittelpreise in die höhe treiben, wodurch dann die Bevölkerung in Drittweltländern verhungert)

Da wird ein riesen Terz um ein paar Picogramm Dioxin gemacht, dabei sind die Grenzwerte eh weit unter dem was irgendwelche nachweisbaren Folgen für den Menschen hätte.

Da werden einem dann Bioeier als Alternative angeboten, dabei enthalten die nicht weniger Dioxin als die meisten normalen Eier, weil auch die Böden in einem bestimmten Maß belastet sind. Und auch bei Bioeiern gab es schon Dioxin-Skandale.

Die Leute beschweren sich heute über Probleme von denen man vor einigen Jahrzehnten nichts wusste, weil man die Dinge entweder nicht messen konnte oder sich ihrer Schädlichkeit nicht bewusst war.

Das es heute mehr Lebensmittelskandale gibt als früher liegt schlicht und einfach daran, das wir heute mehr Wissen als früher.


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 19:04
@neurotikus
Zitat von neurotikusneurotikus schrieb:Das es heute mehr Lebensmittelskandale gibt als früher liegt schlicht und einfach daran, das wir heute mehr Wissen als früher.
Zum Vergiften gehören natürlich auch die Chemtrails. Dagegen kann man Chembuster/Cloudbuster kaufen.

Aber dazu muss man natürlich an die Chemtrails glauben. Dazu gibt es kostenpflichtige Aufklärungsveranstaltungen.

Sein "Wissen" über die Chemtrails muss man natürlich vertiefen. Dazu kann man Bücher kaufen.

Durch die Vergiftung durch die Chemtrails hat man natürlich auch körperliche Beschwerden. Dagegen kann man Mittelchen kaufen.

… usw., usf.

Ups! Verdient etwa jemand daran?


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 19:28
@A380
Da verdient doch keiner!!!! Wie kommst du denn drauf?!? ...;)
Hört sich ja so an wie bei Scietologie....echt krank!
Sorry,ist aber so.

Ich glaub die Mittelchen haben ihn so verblendet,oder nur verblendeter gemacht....


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 19:36
@AndiBavaria
Zitat von AndiBavariaAndiBavaria schrieb:Meistens kommt er wieder nachdem die Schulmediziner rumgepfuscht haben, weil die den Menschen nicht als eine Einheit betrachten.
Wenn er dann wieder da, dann wirds schnell Zeit für den Großen Konz, natürlich nur, wenn Du noch Leben willst und es nicht schon zu spät ist.
Leider verbieten es die Boardregeln, dir auf diesen Dreck adäquat zu antworten!
So etwas wagst du gewissenloses Subjekt zu jemand zu sagen, der gerade noch mal davongekommen ist? :(


paco


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 19:36
@zaramanda
Zitat von zaramandazaramanda schrieb:Ich glaub die Mittelchen haben ihn so verblendet,oder nur verblendeter gemacht....
Tja, normalerweise ist Werbung sehr teuer. Leute wie der Bayer sind allerdings kostenfreie und freiwillige Werbeträger. Und vor allem merken die nicht mal, wie sie ausgenutzt werden. Die Manipulation funktioniert schon gut …


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 20:08
@paco_
Er hat mir ja auch gesagt ich sei schuld an meiner Krankheit.......
Ignore,is the best you can do!!!

Ja,die lieben Boardregeln..... ;) Ich musste mich so zusammen nehmen...


2x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 20:23
@zaramanda

Wirklich? Also war das kein "Ausrutscher".
Nun ja, bei so viel Dummheit kann einem schon mal der Kragen platzen!

paco


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 20:25
@zaramanda
Zitat von zaramandazaramanda schrieb:Er hat mir ja auch gesagt ich sei schuld an meiner Krankheit.......
Er hat die Tendenz, immer von sich auf andere Leute zu schließen.

Allerdings hat er dafür gesorgt, dass es im Chemtrail-Forum in den letzten Tagen recht lustig war. Und Lachen ist ja gesund … ;)


@paco_
Zitat von paco_paco_ schrieb:Nun ja, bei so viel Dummheit kann einem schon mal der Kragen platzen!
Er ist es nicht wert, dass man sich wegen ihm Mühe gibt oder dass man sich wegen ihm ernsthaft Gedanken macht.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 20:27
Schickt mir doch alle eine PM und lasst Eure Wut richtig raus, mir macht das nix und Euch tuts gut, nicht das Ihr wegen mir noch während dem schreiben verfault.


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

27.01.2011 um 20:32
@AndiBavaria
Zitat von AndiBavariaAndiBavaria schrieb:Schickt mir doch alle eine PM
Geht bei mir nicht, weil ich deswegen nicht extra meine Ignorierliste ändere.


melden