Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

...911 ..die Petition

1.070 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 9/11 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 22:38
@derdull

ich dachte der Irak hat keine massenvernichtungswaffen...wasnun?

also ist es deiner meinung nach jetzt ok dass kinder sterben an hunger undan
medizinischer unterversorgung?
ich denke du hast dich disqualifiziert mitdeiner
Einstlellung!


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 22:39
und dazu sich folgende fragen stellen!

- was hat es den jeweiligen Täterngebracht diesen anschlag durchzuführen?!
- haben die täter letzendlich davonprofitiert?!


das könnte mal ein ansatz sein eventuell vernünftig über dasthema zu diskutieren...


Das ist typische VT-Verfahrensweise. Man sattelt dasPferd von hinten.


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 22:39
@ heroona

Der Irak hat diese Waffen NICHT MEHR.

Scott Richter hilftDir weiter!


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 22:44
@sator
die reaktionen in der bevölkerung des iraks und die situation der usstreitkräfte dort, ist ziemlich natürlich!
schliesslich wurde die iraker zuerst durchdie embargos ausgehungert und zum guten schluss noch aufgrund desmassenvernichtungsmärchens ausgebombt.

dazu kommt, wie peter scholl-latour es sotreffend diplomatisch ausdrückt, dass den amerikanern als besatzungsmacht die erfahrungim umgang mit menschen anderen glaubens und anderer kultur fast gänzlich abgeht.
imgegensatz zu den briten, die durch ihre kleinen vietnams, wesentlich mehr gelernt haben,als die usa durch ihre grossen.

ein satiriker hat es mal so ausgedrückt, als ineuropa die aufklärung in vollen zügen war, da stritten sich die übergesiedelten neuamerikaner gerade darum, ob sklavenhaltung nun legetim ist, oder nicht.
so gesehen,ist es ganz klar, dass man verschiedene sichtweisen von neuer welt-ordnung entwickelthat.

und einer der startschüsse für den grossen clou, war nunmal der 9/11 fall.
profitiert haben alle, die profitieren wollten, nur nicht jene, denen man die schuldin die schuhe geschoben hat, ob sie es nun tatsächlich gewesen sind oder nicht.


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 22:56
@Jeara

"Das ist typische VT-Verfahrensweise. Man sattelt das Pferd von hinten."

du musst ja nicht mitposten!


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 22:58
@Jeara
was hat der spam-könig mit heronaas ausführungen zu tun?
oder meintest dujemand anderen?


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 23:17
@ heroona
--------------
- was hat es den jeweiligen Tätern gebracht diesenanschlag durchzuführen?!
- haben die täter letzendlich davon profitiert?!
--------------


"1. aus der sicht der USA (wenn angenommen wird die USAwarens selber)"
Böse CIA-Agenten haben sich mit noch böseren FBI-Agentenzusammengetan, obwohl sich diese beiden Dienste ständig um ihre jeweiligenZuständigkeiten streiten, aber für das Wohl des Vaterlandes haben sie morgens noch mal"God Bless America" gesungen und dann amerikanische Inlandsflüge, mit amerikanischenPassagieren in berühmte amerikanische Gebäude krachen lassen, um ihrem Präsidenten unddem ganzen System den Grund für einen Angriffskrieg zu geben.


"2. aus dersicht der terroristen ( so wie es offiziell dargestellt wird)"
Von Volksverhetzernfanatisierte Attentäter aus dem Mittleren Osten wurden mit einer ganzen Menge Hass aufden sogenannten "Westen" indoktriniert und mit der Aussicht auf einen Tod als Märtyrermit anschließender Aufnahme in die paradiesischen Gefilde des Himmels in Flugzeugenplatziert, mit denen sie dann ihre Aktion ausgeführt haben.


Hmmm ... wasscheint hiervon plausibler ... hmmm ... diejenigen die entweder sich selbst oderzielgerichtet ihre Landsleute töten nur um ihrem Staat einen Gefallen zu tun, oder die,die daran Glauben, dass ihr Tod einem höreren unter anderem religiösen Motiv dient? ...so schwer sich da zu entscheiden ... Der Amerikaner hat als Motivation nichts als dieTreue zu seinem Vaterland, naja, er muss zwar dafür ein paar Landsleute umbringen, aberes fürs Vaterland muß auch manchmal sein Vaterland ein bißchen verraten ... Und derTerrorist hat das Paradies als Motivation ... hmm ... wenn ich auch nur ein bißchenreligiös wär, hätte das Paradies schon seinen Reiz ... einerseits hat man in derbisherigen Geschichte gesehen, dass man Menschen am besten zu etwas bringen kann, dasssie normaler Weise nicht tun würden, in dem man ihnen vorgaukelt für ein "höheres Gut" zukämpfen. Aber andererseits ist die amerikanische Regierung voll von Verschwörern - dashat man doch bei Akte x gesehen ... Ich kann mich echt nicht entscheiden ...

Mann, Mann, Mann sorry echt, aber wer dumm fragt ...

... und dann nochrumkacken, von wegen "muss ja nicht mitposten" wenn jemand darauf hinweist, dass man essich mit so einer Fragestellung ziemlich einfach macht.



cheereeo

ps: nich gleich ausflippen. is zwar ein ernstes Thema, aber die humorvolleFragestellung hat mich zu einer humorvollen Antwort verleitet.
:)


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 23:21
@fuba

du scheiterst an deiner eigenen rosa welt! mach dich ruhiglustig....vieleicht beruhigt es dein gewissen...


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 23:24
@fubarbundy

wenn du statt vaterlandsliebe *gier* und *geldgeilheit* einsetzt,dann ist es nur noch halb so lustig...
übersteigt doch bei manchem, der wert desgeldes, den wert von menschenleben bei weitem...
und es ist nicht schwer, religiösenfanatismus, sprich den fundamentalistischen glauben an einen gott, mit dem glauben, *geldist alles* gleichzusetzen.
aber nicht übel nehmen...
wer ein haar in der suppesucht, findest zumeist auch eines....


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 23:35
@heronaa

<<<kannst du mal vieleicht auch ne auflistung posten wo dieverbrechen der USA aufgezählt sind?? <<<

hmm ich dachte das ist so eherdein Fachgebiet, " Contra USA" oder hast du deine Hausaufgaben nicht gemacht?

<<<anbei kannst auch gleich ne auflistung posten wo die ganzen Lügen der USregierungen aufezählt sind!!<<<

richtige Lügen oder soll ich auch jenePosten die von der VT Seite herbeigezaubert wurden?


<<<und wenn dusaddam schlecht machst ist das OK,der typ war herrschsüchtig und sein schlimmstesVerbrechen an seinem Volk war dass er 12jahre die UN INSPEKTOREN hat in seinem Landschnüffeln lassen! als diese dann festgestellt haben dass der Irak keine gefährlichenwaffen hat konnten die US Todesarmee getrost angreifen!!!! <<<

Soll ichwirklich auf solche Propaganda Unsinnigkeiten antworten?
Mal davon abgesehen dassolche Sätze als Sinnfrei einzustufen sind zeigt es mir nur das du tatsächlich glaubstdas es sich bei Saddam um einen netten Kerl gehandelt haben muß.
Seine schlimmstenVerbrechen waren das er FRAUEN und KINDER HAT TÖTEN lassen. Duch Kopfschüsse oderGIFTGASE !!!

<<<dem irakischen Volk ging es unter dem "diktator" Saddamblendend im verhältnis zu jetzt!!!! jetzt herrscht jeden tag terror durch USTruppen,unschuldige sterben und ein jeder hat im krieg verwandte verloren!<<<

ja denen ging es prächtig, Ich erinner mich noch an die Bilder nach derBefreiung. Mann waren die Traurig. Erinnerst du dich noch an die Bilder von damals? Nurtraurige Gesichter.
Jeden Tag Terror durch US Truppen? Wieviele Länder haben denn zurZeit dort Truppen stationiert?
Wieviele Länder /Truppen leisten dort ziemlich guteAufbauhilfe?

<<<ich geb dir nochmal die chance ein arabisch/islamischesLand zu nennen welche ein LÜGEMMÄRCHEN dazu benutzt hat einen Grund zu haben einsouverenes westliches Land anzugreifen! nenne mir ein LAND! <<<

DieTaliban rechtfertigen durch Lügen und Intrigen am eigenen Volk ihre ganzen Kriege die siebisher geführt haben.
Die Hamas bedienten sich vieler Lügen um ihre Ziele zuerreichen.
Die Mullahs haben den Taliban den Taschen vollgelogen um ihre Ziele zuerreichen
Kohmeni hat die schiitische Religion, die seit Jahrhunderten fürGewaltlosigkeit stand, durch Lügen zum radikalen Dschihad geführt.
Hussein log sogarganz offensichtlich vor Gericht
usw usw
tja und das du einige Dinge nicht alsAngriff auf die westliche Welt werten kannst , das mag an deiner Einstellung zum ganzenliegen.


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 23:42
@ heroona

Wo steht dass ich hier alles ganz supi finde und alles friede, freude,eierkuchen ist und meine Welt rosarot ist???

Ich wollte doch nur daraufhinweisen, dass deine methodische herangehensweise zumindest problematisch ist. Und da duja aud gutgemeinte schlüssig formulierte hinweise nicht reagierst hab ich's mal soversucht. Und was ist passiert: du hast dein Totschlagargument "rosa welt gebracht" undbist in keinster weise näher auf die von kir dargestellte problematik eingegangen.


@ unerwünscht
------------------
und es ist nicht schwer, religiösenfanatismus, sprich den fundamentalistischen glauben an einen gott, mit dem glauben, *geldist alles* gleichzusetzen.
aber nicht übel nehmen...
wer ein haar in der suppesucht, findest zumeist auch eines....
-----------------

Das sehe ich anders.Ideologien halt ich für ein viel effektiveres Mittel Menschen zu vereiten als bloßeGeldbeträge. Die Geschichte hat das gezeigt.

Und warum sich die Mühe machen undsich von einer Menge heiß geliebtem Geld trennen, wenn man es durch gezielteindoktrination für lau oder zumindest für viel weniger bekommen kann.

Und dasmit dem Haar in der Suppe ... so wie ich das beobachte, sind VT'ler exzellenteHaaresucher.


jepjep


melden

...911 ..die Petition

09.10.2006 um 23:45
"kir" = "mir"

"vereiten" soll eigentlich "verleiten" heißen.


melden

...911 ..die Petition

10.10.2006 um 00:11
@fubarbundy

Das sehe ich anders. Ideologien halt ich für ein vieleffektiveres Mittel Menschen zu vereiten als bloße Geldbeträge. Die Geschichte hat dasgezeigt.

Und warum sich die Mühe machen und sich von einer Menge heiß geliebtemGeld trennen, wenn man es durch gezielte indoktrination für lau oder zumindest für vielweniger bekommen kann.

Und das mit dem Haar in der Suppe ... so wie ich dasbeobachte, sind VT'ler exzellente Haaresucher.


im falle der von dirangeführten *vaterlandsliebe*, ist auch der begriff *ideologie* nicht allzu weitentfernt...auch das, hat die geschichte gezeigt.
die mischung wird es schonbringen...

und *warum*, -bleibt die offensichtlich immer unzureichend zubeantwortende frage...
übrigens,
lange haare findet man besser in der suppe, alskurze...


melden

...911 ..die Petition

10.10.2006 um 02:35
@Nexxus

du weichst den themen unbewusst aus...saddam war kein guter kerl,dashabe ich nicht behauptet....nur ging es dem irakischen volk vor den invasorischenangriffen durch die USA mit seinen UNO/UN Komplizen entscheidend besser! die hattenfliessend wasser,storm,benzin,saubere strassen,häusser mit dächer,eineinfrastruktur,medizin,kultur,stolz!

Die Lügen um den Tag 911,die fehlendenbeweise,die schuldzuweisung vom ersten tag an,die achse des bösen und die schurkenstaatenLÜGE sind an dem Leid vieler millionen Menschen schuld! diese menschen leiden sogar indiesem moment wo DU das hier lesen tust!

und trotz deiner gegenarhumentationhast du immernoch kein westliches freies Land nennen können welches angegriffen wurdeaufgrund von einem LÜGENMÄRCHEN! kein Iran,kein Irak,keine Türkei,kein Syrien,keinLybien...kein einziger Schurkenstaat hat jemals LÜGENMÄRCHEN verbreitet und diese alsBasis für einen Grund zum Angriff auf ein mir bekanntes westlich freies Land benützt!!


melden

...911 ..die Petition

10.10.2006 um 02:43
@fuba

du hast versucht mit Ironie deine verzweifelte argumentation glaubwürdigzu machen...wenn du ich habe diese fragestelllung nicht gewählt weil ichs mir leichtmachen wollte..eine frage hat nun mal eine Anwort!und du weichst wieder aus mit demantworten!

@all

hier nochmal die einfachen fragen für die leute dieernsthaft sich gedanken machen wollen:

- was hat es den jeweiligen Täterngebracht diesen anschlag durchzuführen?!
- haben die täter letzendlich davonprofitiert?!

einmal aus der sicht der USA (als Urheber der Anschläge)
undeinmal aus der sicht der Terroristen (wie es offiziel dargestellt wird)


melden

...911 ..die Petition

10.10.2006 um 10:59
@heronaa


"dem irakischen Volk ging es unter dem "diktator" Saddam blendendim verhältnis zu jetzt!!!!"

Gab es eigentlich schon mal irgendeinen Moment indeinem Leben, wo du mal kein dummes Zeug von dir gegeben hast???

"jetzt herrschtjeden tag terror durch US Truppen,"

Ja...genau...die bösen bösen Amis wieder.Sie befreien ein Land von einem diktatorischen Massenmörder, werden von geisteskrankenIslamisten sogar noch dabei beschossen anstatt unterstützt und dann kommst auch noch DU,und erzählst einen solchen Müll!!! "Terror durch US-Truppen!" LÄCHERLICH!
WievieleAmerikaner von geistesgestörten Bettlakenträgern hinterrücks, feige und grundloserschossen worden sind, davon erzählst du natürlich kein einziges Wort!!!


"unschuldige sterben und ein jeder hat im krieg verwandte verloren!"

Dieguten Leute haben wohl Zeit genug gehabt, um sich aus den gefährdeten Städten rechtzeitigzu entfernen! Die Menschen in den Twintowers hatten ZU KEINER SEKUNDE eine solche Chanceund die Menschen, welche bei HUNDERTEN islamistischer Bombenanschlägen verrecken mussten,ebenso wenig!!! "Unschuldige sterben"...wenn ich diesen Mist schon lese !!!


"die Opfer sind unzählbar"

UNZÄHLBAR... na sicher !!! Also wenn du nicht bis10000 zählen kannst ist das dein Problem aber das ausgerechnet DU andere bezichtigst siewürden Lügenmärchen erzählen?!? AUSGERECHNET DU!?!?!? LÄCHERLICH ! ! !


"also ist es deiner meinung nach jetzt ok dass kinder sterben an hunger und an
medizinischer unterversorgung?"

Die sind auch schon lange vorher darangestorben und zwar weil ein gewisser Herr Staatspräsident es nicht für nötig befundenhat, sich um das Wohlergehen seines Volkes zu kümmern während er selbst durch seinen mitblattgoldverhangenen Palast über teuren Marmorfussboden lief !


"die achsedes bösen und die schurkenstaaten LÜGE sind an dem Leid vieler millionen Menschenschuld!"

Hhehehe...ich fass es einfach nicht....DIE SCHURKENSTAATENLÜGE !!!
Sicher !!! Mohamed war ein feiner Kerl, Hussein der liebe Onkel von nebenan, Kohmeiniein ganz besonders lieber, die Taliban, die Al djashira und wie der ganze andereverbrecherische Schnotten da unten sonst noch so heissen mag:
ALLES RICHTIG NETTE,RECHTSCHAFFENDE und KLAR DENKENDE LEUTE !!!
Sag mal auf welchem Baum pennst dueigentlich !???


"kein einziger Schurkenstaat hat jemals LÜGENMÄRCHENverbreitet und diese als Basis für einen Grund zum Angriff auf ein mir bekanntes westlichfreies Land benützt!!"

Womit denn auch !?? Mit der Steinschleuder oder was !??
*Kopfschüttelllllllllll*




"... und alles resultiert aus den911er LÜGENMÄRCHEN der Bushbande!"

Es ist echt der HAMMER, das AUSGERECHNETLeute wie DU, die von Morgens bis Abends NUR verlogene Scheisse erzählen, von der aberauch nicht EIN WORT stimmt, ANDERE der Lüge bezichtigen! Das ist wirklich ungeheuerlich !
Leuten wie dir sollte man echt 'ne Zwangsjacke anlegen und die Schnauze zunähen !!!


Ich finde das einfach immer nur genial:
Antiamerikanische Propagandaverbreiten, den kompletten Westen sowieso hassen und verunglimpfen aber hier inDeutschland lustig in den Tag hinein leben und die Klappe bis hinten hin aufreissen! Kaumaber das solche Leute wie du in ihren eigenen Ländereien sind, kriegt sie den Rand nichtauf !!! Da fehlt es dann wieder an der nötigen Courage, dem Schneid und vor allem an Mut!
Da wird sogar feige das Land verlassen auf das man ja immer SO STOLZ SEIN WILL undim bösen Westen, den man ja so abgrundtief hasst, um Asyl gebettelt ! Leute wie du habenecht allen Grund "STOLZ UND EHRE" zu mimen!
Dabei können du und deinegleichen aufeure erbärmliche Feigheit
GANZ BESONDERS stolz sein!


melden

...911 ..die Petition

10.10.2006 um 12:24
<<<du weichst den themen unbewusst aus<<<

nö einigem Unfugweiche ich ganz bewusst aus^^

<<<nur ging es dem irakischen volk vorden invasorischen angriffen durch die USA mit seinen UNO/UN Komplizen entscheidendbesser! die hatten fliessend wasser,storm,benzin,saubere strassen,häusser mit dächer,eineinfrastruktur,medizin,kultur,stolz! <<<

Dein Bild vom Irak beschränktsich wohl nur auf Bagdad.
Dir scheint eine Menge Hintergrundwissen zu fehlen oder duversuchst uns hier dieses Wissen vorzugaukeln.
z.B Fliessend Wasser hatten sie imübrigen Land wohl nur wenn es regnete.


<<<Die Lügen um den Tag911,die fehlenden beweise,die schuldzuweisung vom ersten tag an,die achse des bösen unddie schurkenstaaten LÜGE sind an dem Leid vieler millionen Menschen schuld! diesemenschen leiden sogar in diesem moment wo DU das hier lesen tust! <<<

Oje Oje, ich wiederhole es nur ungern da ich es wirklich schon mehrmals hiergeschrieben habe aber einige scheinen es wirklich noch nicht verstanden zu haben.
Esmacht keinen Sinn hier zu behaupten es gäbe keine Beweise denn es gibt sie!!
Rocketfinger hat hier einige wenige offiziellen Quellen genannt die du vermutlichnicht mal eingesehen hast denn sonst würdest du nicht weiterhin behaupten es gibt keineBeweise ! Es gibt sogar Forensische Beweise zum Thema 9/11 . BEWEISE !!!!
Warum istes eigentlich für VTs selbstverständlich Quellenangaben der Gegenseite von vorne herreinzu ignorieren bzw. garnicht erst einzusehen?
Weil eure Traumwelt sonst zerplatzt?Könnt ihr kein Englisch? Mögt ihr Filme unterlegt mit Shitty Musik lieber?


<<<- was hat es den jeweiligen Tätern gebracht diesen anschlagdurchzuführen?!
- haben die täter letzendlich davon profitiert?!
<<<

Was bringt es einem Mörder wenn er einen unschuldigen Menschen getötet hat?
Hat ein Mörder der geschnappt wurde letztenendes von seinem Mord profitiert?
Sorry wenn ich es dir so sage aber deine Fragen sind nicht annähernd so schlau wie duglaubst.
Sei froh wenn du nicht weißt was es einem Menschen bringt solche Anschlägezu verüben! Ich will garnicht wissen welch innere Befriedigung solche Menschen verspürenwenn sie jemanden getötet haben denn das müssen wirklich KRANKE und PERVERSE Gedanken undGefühle sein!


<<<einmal aus der sicht der USA (als Urheber derAnschläge)
und einmal aus der sicht der Terroristen (wie es offiziel dargestelltwird)
<<<

sowas kann man als sugestive Propaganda bezeichnen oder ?


melden

...911 ..die Petition

10.10.2006 um 12:56
@rice

"Leuten wie dir sollte man echt 'ne Zwangsjacke anlegen und die Schnauzezunähen !!!"

mehr konnte von dir ja nicht kommen!

Dein Mitleid mit denach so armen armen US Truppen im Irak ist ja herzerweichend...uii..die armen jungs daunten,versuchen den lieben Irakern zu helfen,aber die sprengen sich lieber in dieluft,die sind ja so doof diese iraker...stimmt eigentlich..die irakischen kinder solltenwirklich dankbar sein und ihre kleinen köpfe dem bushjungen und seinen 40räubern tief inden hintern stecken!nur schade dass viele von diesen kindern schon verhungert sind odersterben mussten weils an medizin fehlt!

du probagierst hierZerstörung,Krieg,Lügenmärchen welche nicht mal von dir selbst stammen,erbärmlich!
ich habe meinen stolz weil ich an die wahrheit glaube!
du bist stolz darauf dieLügenstorys von Lügnern und mördern zu verherrlichen!



@ nexus

"Dein Bild vom Irak beschränkt sich wohl nur auf Bagdad.
Dir scheint eine MengeHintergrundwissen zu fehlen oder du versuchst uns hier dieses Wissen vorzugaukeln.
z.B Fliessend Wasser hatten sie im übrigen Land wohl nur wenn es regnete. "

mach dich nur lustig über die armen menschen im irak und sonst wo auf dieser welt! DUwillst mir nun klarmachen dass es ihnen besser geht als vor den agressiven angriffen derusa? gehts noch??

Nexxus,auch nochmal extra für dich..es gibt keine BEWEISE

wenn es welche geben würde hätten BUSHjunge und seine Verbrecherbande dieseBeweise dem AFGHANISCHEN und IRAKISCHEN Volk vorgelegt! die menschen die gestorben sindhatten ein recht darauf diese so tollen BEWEISE zu sehen!
hat die BUSHbande dasjemals gemacht? vor den Kriegen? jetzt?

den offiziellen Report haben diegleichen Leute verfasst welche im IRAK Massenvernichtungswaffen gefunden haben und inAfghanistan BIN LADEN entdeckt haben!
du glaubst an Leute die mit Lügen Menschenumbringen!! du gleubst einem offiziellen Report von Menschen die 100000e auf dem gewissenhaben!

hat jemals ein "VTler" einen Menschen durch seine Lügen umgebracht??


melden

...911 ..die Petition

10.10.2006 um 13:00
Jaja... Die VT's... Stimmen vorne und hinten nicht.

Da fällt mir ein passenderText ein:

"2 mal 3 macht 4, widdewiddewitt und 3 macht Neune !!
Ich mach'mir die Welt, widdewidde wie sie mir gefällt..."


melden

...911 ..die Petition

10.10.2006 um 13:12
hat jemals ein "VTler" einen Menschen durch seine Lügen umgebracht??

Na dann ist ja alles in Ordnung!
Also lügt euch weiter was vor :D



melden